Augustin-Group

suedi

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 13.02.2011

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Februar 2011, 22:07

Probleme mit Elektrik/Batterie

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag,

ich habe mich hier für meine Schwester angemeldet, die ein Problem mit ihrem Grande Punto 1,4 L hat(BJ 2008).

Angefangen hat es mit der roten Batterie Leuchte im Bordcomputer.
Wir hatten noch eine gleiche Batterie gehabt, die wir zum Test ausgetauscht hatten. Das hatte leider nichts gebracht.
Der Wagen wurde daraufhin in eine freie Werkstatt gebracht. Dort stellte man fest, dass die Lichtmaschine defekt sein muss(Riss in der Lichtmaschine, selbst gesehen). Diese wurde getauscht, dabei musste man laut Mechaniker die Klimaflüssigkeit ablassen und nach dem Tausch wieder auffüllen. Alles in allem war es ziemlich kostspielig.

Nun das Problem ist nun folgendes: Die rote Batterieleuchte leuchtet manchmal auf und manchmal nicht, wenn sie leuchtet funktioniert auch die Servolenkung nicht. Der Wagen steht wieder in der Werkstatt. Die meinen dass die neue Lichtmaschine wohl auch defekt ist(wir haben sie im Internet gekauft, war aber eine neue). Man versucht sich halt rauszureden.

Könntet ihr mir noch mitteilen was da defekt sein könnte, da es sportadisch auftritt und dann wieder nicht?

Danke
Suedi

dustin

Punto-Fahrer

  • »dustin« ist männlich

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Februar 2011, 22:12

Was habt ihr denn für nen Generator gekauft? Einen neuen, oder überholt? Und von welcher Firma/Hersteller??

suedi

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 13.02.2011

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Februar 2011, 22:22

Hallo

war ein neuer von Ebay,
Laut meinem Vater war es 1 zu 1 der gleiche(gleiche Teilenummer). Ich habe ihn leider nicht gesehen.

dustin

Punto-Fahrer

  • »dustin« ist männlich

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Februar 2011, 22:31

okay wenn es der gleiche war gleiche teilenummer usw. ist ja ok...kann halt immer nur von diesem zubehör dreck abraten!

Aber woher kommt nun der Fehler...Könnte an den Leitungen liegen, dass evtl. der Stecker bzw. dessen Kontakte ne Macke haben, oder die dicke Plusleitung ist nicht richtig fest.

Was aber auch sein kann, wenn der Fehler sporadisch auftritt, dass evtl die Signalleitung an einer Stelle durchgescheuert ist und bei Fzg.-bewegung immer wieder auf Masse anliegt.

Auf den Generator hast du 2Jahre Teilegarantie!!!

DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Februar 2011, 08:30

Wenn beides gleichzeitig ausfällt bzw. läuft, dann würde ich am Keilriemen anfangen zu schauen. Die Servopumpe wird ja nicht von der Lichtmaschine betrieben..
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

dustin

Punto-Fahrer

  • »dustin« ist männlich

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Februar 2011, 08:57

Hat der Grande nicht auch ne elektrische Servolenkung???
dann is da nichts mehr mit Pumpe ;)

DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Februar 2011, 09:09

Hast Recht, ist elektrisch und damit nicht von Riemen angetrieben.

Also das Posten direkt nachm Aufstehen sollte ich lieber unterlassen. :D
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

dustin

Punto-Fahrer

  • »dustin« ist männlich

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Februar 2011, 09:13

LOL..kann ja passieren, wollte auch kein Klugscheißer sein, aber nicht dass der Kollege nach her ewig nach ner Servopumpe guckt ;)

DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Februar 2011, 09:39

War schon richtig, wenn jemand so einen Müll hinschreibt wie ich eben. :-(

Habe eben MAL nachgeschaut, der Servo-Motor wird, sofern ich das richtig deute, nicht direkt von der LiMa betrieben, sondern bekommt den Saft von der Batterie. Dies würde gegen einen Defekt der LiMa sprechen, denn dann müsste die Servo immernoch von der Batterie betrieben werden und würde nicht zeitgleich ausfallen.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

dustin

Punto-Fahrer

  • »dustin« ist männlich

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. Februar 2011, 09:53

Kann aber sein, dass wenn ein defekt der LiMa erkannt wird, alle unnötigen Verbraucher abgeschaltet werden ;) und da man ohne Servo fahren kann und es nur unnötig die batterie belastet, wird die Servo sicher weggeschaltet

(Wo hast du das denn eben nachgeschaut?? hast du sone Werkstatt-CD?)


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Februar 2011, 09:57

Das wäre gut möglich, zumal die Steuerung über den BC läuft.
Ebenso wäre es aber denkbar, dass ein Kabelbruch verantwortlich ist für das Problem. Ich finde es immer etwas "bedenklich" wenn ein Neuteil dieselben Symptome aufweist wie ein (angeblich) defektes Teil.

@dustin
möglich ;)
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

dustin

Punto-Fahrer

  • »dustin« ist männlich

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. Februar 2011, 10:00

ja das mit den Kabeln habe ich bereits weiter oben erwähnt :P
Wäre die Frage, wann denn die Lampe angeht...einfach irgendwann, oder bei bodenwellen, kurvenfahrten..oder wann auch immer!

(p.s. du schummelst :D )

DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

13

Montag, 14. Februar 2011, 10:50

Auch hier wieder richtig. :D Hier greift das Argument von vorhin in der Früh nicht zu posten ... hatte es schlicht überlesen :(

Also da sollte man MAL nachschauen, bevor wieder eine neue LiMa eingebaut wird ... sollte auch schnell zu machen sein. :)


@dustin
ach was .. :D
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

dustin

Punto-Fahrer

  • »dustin« ist männlich

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. Februar 2011, 10:53

Wie gesagt, wenn der fehler nur noch ab und an auftritt..dann vllt auch MAL gucken, ob der Stecker wirklich richtig drauf sitzt, nicht dass der etwas lose ist und ab und an den Kontakt verliert...wäre nicht das erste MAL, dass ich sowas von ner freien Werkstatt ausgebessert habe!!!!

suedi

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 13.02.2011

  • Nachricht senden

15

Montag, 14. Februar 2011, 12:08

HI,

danke für eure Antworten.
Kabel wurde natürlich von mir kontrolliert.
Wagen ist jetzt wieder in der Werkstatt, Problem tritt wie gesagt sporadisch auf(zb , kann man 1h ohne den Fehler fahren, auf einmal leuchtet die Batterie leuchte auf, man macht den Wagen aus und wieder an und dann gehts wieder...)

dustin

Punto-Fahrer

  • »dustin« ist männlich

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

16

Montag, 14. Februar 2011, 13:02

Dann klingt es ja auch evtl nach dem BC wenn der Generator darüber geschaltet wird... Warst damit MAL bei Fiat selber? Die kommen mit solchen Fehlern oft besser zu recht, als freie, allein weil die mehr Erfahrung mit den Modellen speziell haben!!!

Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

17

Montag, 14. Februar 2011, 13:33

Fiat hat ja auch so ne schlaue Datenbank :lol:

Denkt aber auch an das Motor Massekabel !

Hatte MAL Ärger mit nem Anlasser aber bei offener Haube
konnte man unten am Motor die Funken fliegen sehen. :shock:

War aber bei nem C Kadett :roll:

Die Servo wird bei zu geringer Bordspannung ab geschaltet !
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!