Augustin-Group

Rukh

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 31.03.2009

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 3. November 2009, 22:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Schau MAL bei Conrad, dort haben die CAN-Bus-Interfaces.
Habe meins dort auch her und habe es für das Autoradio bzw. die Fernbedienung des Lenkrades gebraucht.

Demi

Mitgliedschaft beendet

82

Montag, 15. März 2010, 07:32

Nachdem ich das Thema durchgelesen habe, ging direkt ne Anfrage an meinen Freundlichen raus, da ich den Tempomat in meinem GP vermisse.
Dieser hat sich bei Fiat Schweiz erkundigt und diese verneinten die Möglichkeit eines nachträglichen einbaus.

Daher benötige ich nun eure Hilfe:

Ich hab einen Emotion mit Lenkradfernbedienung und mittlerem BC . Daher sollte der Tempomat (nach den Beschreibungen hier) zum nachrüsten gehen.

Sprich das Bedienteil für ca 180€ und einfach an den BC verbinden und freischalten?

Meine Garage meinte, wenn sie eine Offerte oder Rechnung hätten, von jemanden welcher das schon gemacht hat, dann könnten sie damit weiter bei Fiat Schweiz nachhaken.

Ich wäre sehr dankbar falls sich jemand die Mühe dazu machen könnte und mir dies als scan zusenden könnte. Mail gibts es per PN.

Danke und Grüsse,
Demi

Lajiola

Mitgliedschaft beendet

83

Montag, 15. März 2010, 11:21

Bis jetzt ja noch keiner die Originale Nachgerüstet....

aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

84

Montag, 15. März 2010, 11:53

Also das nachrüsten ist nicht das problem, hab ich damals bei meinem Händler auch nachgefragt. Allerdings beliefen sich die kosten auf knapp 700€ und man verliert die Garantie aufs gesamte Fahrzeug da man etwas nachrüstet was Fiat nicht freigibt. Darum hats hier wohl noch keiner gemacht... es ist einfacher und günstiger sich von Waeco einen zu holen, der kostet mit allem drum und dran ca. 400€ und einbauen kann man den wohl selber laut Waeco...sofern man nicht 2 linke hände hat.
Gruß...
...Daniel

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

85

Montag, 15. März 2010, 12:37

mmh nur kurz zur info da es mir die 300 euro wert wäre, hat der 8V von 2005 auch den Tempomatstecker? *doof bin xD
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


ShellGhost

Mitglied

  • »ShellGhost« ist männlich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 03.11.2009

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 22. April 2010, 22:51

Habe mir den Tempomat von Waeco eingebaut und dieser funktioniert seit fast 4 Monaten ohne Probleme. Allerdings hat die Sache einen Haken. Fiat hat mit der Serie 2 als erstel das Temposignal direkt in den CanBus integriert. Man braucht also ein Interfacemodul von einem Drittanbieter. Dies liefert Waeco nicht mit!

Ich habe zwar keine 2 linken Hände, aber habe den Einbau dennoch von meiner Werkstatt machen lassen, da meiner Baujahr 2009 ist.

Folgendes habe ich bei meinem Grande Punto Serie 2 benötigt zum nachrüsten des Waeco-Tempomats:

WAECO MagicSpeed MS 880 (habe den 800 noch) ca. 400 €
Bedienhebel MS-BE4 (wurde bei mir am Lenkrad montiert) ca. 70 €
Dietz Can-Bus Adapter 1. Generation Typ 61007 (Geschwindigkeitssignal wird nur benötigt, deswegen Generation 1) ca. 100 €

Dazu KAM der Einbau noch von meiner Werkstatt ca. 300 €

Alles zusammen habe ich ca. 770 € bezahlt. Mitbestellung war damals nicht möglich, aber hätte nur 150 € gekostet.

Für alle die ein Radio von JVC oder so nachrüsten wollen, werden bei Dietz fündig. Diese haben dort sämtliche Can-Bus Interfacecontroller um die Radios direkt ohne Probleme mit dem Boardcomputer zu verbinden.

Mein Grande Punto: 1.3l Mutijet 75 PS ohne 6. Gang in der Activevariante.


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

87

Freitag, 23. April 2010, 07:54

Zitat

Original von Nephellim
hat der 8V von 2005 auch den Tempomatstecker? *doof bin xD

Einfach MAL die Lenkerverkleidung abnehmen und nachschauen...

1figura

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 24.05.2010

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 26. Mai 2010, 08:34

Hallo,
wie sieht es aus mit dem Nachrüsten vom original Tempomat?
Hast Du schon einbauen lassen?
Was hat es gekostet?
Wer hat es gemach, Adresse?
Ich möchte auch nachrüsten lassen.
Danke für Deine Antwort.

zerocool

Mitgliedschaft beendet

89

Sonntag, 11. Juli 2010, 16:16

Tempomat nachrüsten möglich?

Hallo,

ist es möglich bei einem Grande Punto Sport einen Tempomat nachrüsten zu lassen.
Und wenn ja was würde das wohl etwa kosten?

Kann vermutlich ja nur eine Fiatwerkstatt direkt machen, falls es überhaupt möglich sein sollte.

Ewat

Punto-Fahrer

  • »Ewat« ist männlich

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 885

Dabei seit: 27.01.2010

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

90

Sonntag, 11. Juli 2010, 16:56

Ich hab in meiner Werke MAL gefragt. Das würde mit Einbau ca 600€ kosten meinte der. :D


zerocool

Mitgliedschaft beendet

91

Sonntag, 11. Juli 2010, 17:04

Wow? Ist das so ein riesen Aufwand, oder sind die völlig wahnsinnig :)?

Hatte mit 200 € - 300 € gerechnet. Maximal.

Ewat

Punto-Fahrer

  • »Ewat« ist männlich

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 885

Dabei seit: 27.01.2010

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

92

Sonntag, 11. Juli 2010, 17:12

Ich hab ka. Hab ihn nur MAL so gefragt und er meinte bei nem Fiat 500 kostet das 590€ und mit soviel müsste ich auch rechnen beim GP. :D

bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

93

Sonntag, 11. Juli 2010, 18:52

Das Modul kostet 389 Euro plus einbau und plus bedienteil 39 - 119 Euro ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bigben« (11. Juli 2010, 19:10)

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

94

Sonntag, 11. Juli 2010, 19:29

Hättest du die SuFu benutzt hättest du dazu div. treffer gefunden.
Originaltempomat nachrüsten geht, kosten über 600€ und die Garantie aufs auto erlischt.
Nachrüsttempomat von Waeco kostet dich komplett inkl. Steuergerät, kabelbaum und bedieneinheit um die 400€, einbau kommt noch mit dazu. Die meissten werkstätten verbauen die aber nicht da die keine ahnung davon haben. So war es zumindest bei mir. Habe ihn dann beim Boschdienst einbauen lassen. Zu den kosten kann ich nix sagen da mein autohaus das aufgrund von beschwerden zur wiedergutmachung auf sich genommen hat ausser einen kleinen selbstanteil.
Gruß...
...Daniel

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


zerocool

Mitgliedschaft beendet

95

Sonntag, 11. Juli 2010, 19:32

Wenn die Teilekosten schon bei 400 - 600 € liegen dann ist es mir die Sache nicht wert. Hätte so 300 - 350 € maximal dafür ausgegeben.

marks

Punto-Profi

  • »marks« ist männlich

Beiträge: 770

Aktivitätspunkte: 4 035

Dabei seit: 17.02.2006

Wohnort: NRW -- Königswinter / Siebengebirge

  • Nachricht senden

96

Sonntag, 11. Juli 2010, 20:52

vieleicht hilft das ja auch, vom Stilo.info

http://stilo.info/thread.php?threadid=17…tuser=0&page=68

eventuell ist das bei unseren GP´s ja auch so...........
WEIS.....

Mein Punto Evo: WEIS..........


zerocool

Mitgliedschaft beendet

97

Montag, 12. Juli 2010, 15:07

Danke für Deinen Beitrag, aber ich fange da ganz sicher nicht an selbst was dran rum zu basteln an Dingen von denen ich keine Ahnung habe :).

Meine Händler schrieb mir übrigens auf meine Anfrage, dass das überhaupt nicht möglich sei nachzurüsten...

zerocool

Mitgliedschaft beendet

98

Dienstag, 13. Juli 2010, 22:06

Hier in dem Thread werden nun Preise um die 200 € genannt. Was stimmt denn nun?
Zumal der ganze Thread der Aussage meines Händlers, dass es überhaupt nicht geht, widerspricht.

200 € - 300 € maximal wäre mir die Sache nämlich durchaus wert.

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

99

Dienstag, 13. Juli 2010, 22:25

gehn tuts, du msut den Hebel mit Tempmat kaufen anschliessen und im BC freischalten lassen.

wurde in Italienischem forum auch schon erfolgreich gemacht. Problem ist hauptsächlich, ne werstatt zu finden die es freischalten kann/und macht und den Schalter einzeln zu bekommen, da der deutsche Fiat-händler angeblich nur die komplette Kulisse mit allen Hebeln etc anbietet und das halt schweine teuer ist.
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 14. Juli 2010, 06:27

Wie ich schonmal geschrieben hab... ja man kann den original tempomat nachrüsten. Bei meiner werkstatt hätten die mir die kompletten amaturen bzw hebel neu bestellen müssen. Kosten beliefen sich auf ca. 600€. Das Problem an der sache das du die Garantie aufs fahrzeug verlierst, sofern du noch welche hast. Fiat gibt es nicht frei das der original Tempomat nachgerüstet wird. Wenn du den haben willst dann muss der von Werk aus mit drinne sein.
ich schätze MAL, das wenn du ne werkstatt findest die es schafft nur den einen hebel für den Tempomat nachzurüsten und den Bodycomputer programieren kann, dann wirst du wohl auf die 200€ kommen.
Die andere möglichkeit ist halt noch ein nachrüsttempomat von Waeco, da kriegst du bezüglich der Garantie von Fiat keine Probleme, du liegst da aber wieder bei 600€.
Gruß...
...Daniel

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!