Augustin-Group

zoom-ms

Punto-Fahrer

  • »zoom-ms« ist männlich

Beiträge: 159

Aktivitätspunkte: 905

Dabei seit: 15.10.2008

Wohnort: Oberkrämer

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 18. Februar 2009, 18:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

und Termin schon wahrgenommen?

Mein Grande Punto: Zivi


GP T-Jet Racer

Punto-Fahrer

  • »GP T-Jet Racer« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 25.01.2008

Wohnort: Plaidt

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 18. Februar 2009, 22:43

Nein noch nicht. Das wird wohl nach Karneval sein.
Gruß
Rocco

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Racing, Linea Race von MS-Design, mit 150,4 PS und 278 NM durch G-Tech Power Box, ESP, Hill Holder, CD-Radio


VWSR

Punto-Fan

  • »VWSR« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 360

Dabei seit: 03.06.2008

Wohnort: Wallersdorf

  • Nachricht senden

43

Montag, 2. März 2009, 09:58

Und? Hat sich schon was getan?

Hab nämlich keine Lust mir das teure Waeco-Dings zu kaufen. :PDT_pauk:

Gruß
VWSR

Mein Grande Punto: GP T-Jet Dynamic


wache

Mitglied

  • »wache« ist männlich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.02.2009

Wohnort: Neuwied

  • Nachricht senden

44

Montag, 2. März 2009, 11:27

Zitat

Original von GP T-Jet Racer
Nein noch nicht. Das wird wohl nach Karneval sein.

Bei welchem Händler hast du denn gefragt?

Beim Streier oder beim La Porte?

gruß

Mein Grande Punto: Grande Punto Start 1.4 8V Linea Sportiva


GP T-Jet Racer

Punto-Fahrer

  • »GP T-Jet Racer« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 25.01.2008

Wohnort: Plaidt

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 3. März 2009, 16:50

Hi,
Es ist "Auto-Gerhartz" in Illerich. Wenn Ihr direkt da anfragen wollt müsst ihr mit dem Herrn Krämer sprechen. Ich warte noch auf die nächste Möglichkeit um dahin zu fahren zwecks nach dem Stecker schauen zu lassen.
Gruß
Rocco

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Racing, Linea Race von MS-Design, mit 150,4 PS und 278 NM durch G-Tech Power Box, ESP, Hill Holder, CD-Radio


jack.jones

Punto-Fahrer

  • »jack.jones« ist männlich

Beiträge: 107

Aktivitätspunkte: 640

Dabei seit: 18.07.2007

Wohnort: Wehr

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 11. März 2009, 08:58

Gibt es was neues?????????

Bei uns in der gegend sind die FIAT Händler alles Flachzangen !!!!

Mein Grande Punto: 1.3 m-jet Dyn 75PS EU-Import, 3T, getönte Scheiben, Schweller, Spoiler, 17" Chrom/Shaddow, H&R Tieferlegung, 2 Zonen Klima.....


aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 12. März 2009, 12:49

Ich hab was neues... aber nix gutes...

also, es geht den originalen Tempomat nachzurüsten. Zumindest bei meinem (GP T-jet bj anfang 2008 ) soll es gehen, so wurde mir eben beim Autozentrum P&A in Mönchengladbach gesagt.
Der ganz ganz ganz große nachteil...DIE WOLLEN DA 650€ FÜR HABEN!!!!!!

Hab dann gesagt das die zu teuer sind und bin gegangen. ^^

Die schaffen es ja auch nicht die Stellmotoren für die Scheinwerfer zu besorgen geschweige denn herauszufinden welcher schlauch das ist der für den Ladedruck ist der zur Motorabdeckung hingeht.

Nunja, jedenfalls isses doch was arsch teuer, soll aber funktionieren. Die sagten die könnten mir auch einen von einer anderen Firma einbauen aber da wollt ich den Preis garnicht erst von wissen. ;D

Edit: Habe noch mit 2 weiteren Fiat-häusern gesprochen, welchen ich mehr vertrauen schenke wie P&A.
Autohaus Parasiliti in Viersen sagte direkt das die das ungern machen würden. Fiat gibt dafür keine Freigabe. Entweder man bestellt es direkt ab werk oder garnicht. Sollte man es doch ändern würde die Garantie auf das Auto verfallen.

Die Niederlassung in Düsseldorf sagte mir das es geht, es sei aber sehr Kostenintensiv, da zuerstmal der Lenkstockschalter teuer wäre und man evtll einen neuen Bodycomputer bräuchte da es sein kann das sich das auf dem alten nicht Freischalten lässt. Selbe sachen wie bei Parasiliti: Entweder man hats ab Werk oder Pech.

Nächste woche werd ich nochmal in Düsseldorf anrufen, die wollen mir dann sagen ob es geht und wie teuer das ist.
Gruß...
...Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aprilianer« (13. März 2009, 00:37)

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


Bullseye

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 27.02.2009

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 17. März 2009, 23:47

Tempomat nachrüsten?

hallo,

ich habe leider mitbekommen, dass ich doch den tempomat benötige! leider habe ich ihn nicht mitbestellt. auto soll am 15.4 kommen, vll. früher, weil sie die abwrackprämie garantiert haben.

kann man das nachrüsten oder ist eine änderung noch möglich??

  • »Grande Punto 1,4 16v« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 450

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 18. März 2009, 00:27

Hi,
gibts von irgendwem schon was neues?
Muss die Tage selbst MAL zur Werke, werde dann gleich nachfragen.
Habe irgendwo gelesen,es kostet 300€ und ist natürlich möglich nach zu rüsten, kann mich aber nicht mehr erinnern wo.....so ein mist....
Wenn ich drauf komm sag ich bescheid

*Edit*
Habe grade nochmal was nachgelesen,man kann den Tempomat nur mitbestellen,zum Neuwagen, in Kombination mit Bestellnummer 564 oder 41.
Das heißt im Klartext Tempomat nur mögich bei CD oder MP3/CD Radio mit Radiofernbedienung am Lenkrad (6 Tasten).

Folglich heißt das doch zum Thema nachrüsten,das es auch nur dann möglich ist,einen Originalen Tempomaten ohne große Probem einzubauen wenn diese Voraussetzung erfüllt ist, da dann möglicher Weise auch die Kabel bzw. Stecker vorhanden sind.Somit wird nur der passende Lenkstockhebel benötigt und eine Freischaltung im BC.

Irre ich mich da, oder habe ich ins Schwarze getroffen?;)
Mobil mit einem bejubelten Bravo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grande Punto 1,4 16v« (18. März 2009, 01:19)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport Linea Sportiva 1,4 16v, 95PS, EZ: 7/2007, KW-Gewinde, 18" Alutec, und sexy Front :)


macmos

Punto-Profi

  • »macmos« ist männlich

Beiträge: 692

Aktivitätspunkte: 3 545

Dabei seit: 07.09.2008

Wohnort: Schwalm Eder Kreis

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 18. März 2009, 04:44

Tempomat

Moin moin

Würde auch gerne nachrüsten, sag bitte bescheid wenn du was neues in der Werkstatt erfährst, ob es geht und was das kostet ??
** Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch mehr Hubraum **:razz:

Mein Grande Punto: GP 1.9 Mjet 5T (Emotion) Rock n' Roll blau - Blue&Me - 2 Zonen Klimaautomatic - Dayline/Devil Eyes - 40/30 KAW Federn - 8x17" ET35 215/45/17 Proline PE Carbon Brilliant - Novitec Edelstahl ESD 2x (90x70 mittig) - GS Heckdiffusor - Scheiben getönt



aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 18. März 2009, 18:05

Habt ihr nicht gelesen was ich weiter oben geschrieben hab?

Es geht, ja. Aber die Garantie fällt weg...ob es von den Tasten des Lenkrads abhängig ist weiß ich nicht, das hat nie jemand gesagt. Die komplette einheit am lenkrad muss getauscht werden, also das teil wo Blinkerhebel usw dran ist. Kosten belaufen sich im normalfall auf 400-600€.
Gruß...
...Daniel

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


  • »Grande Punto 1,4 16v« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 450

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 18. März 2009, 22:57

HI,
das die Garantie wegfällt bei einem solchen Nachrüstvorgang mag ich bezweifeln, da wenn der Wagen noch Garantie hat, die bestehen bleibt, solange es ein ORIGINAL Tempomat ist und von Fiat selbst nachgerüstet wird.
Allein auf die Arbeit die verrichtet wird und die geänderten Teile hat man Garantie!
(Was natürlich sein kann ist keine Garantie,wenn alles neu verlegt werden muss und es provisorisch gemacht wird,da keine Vorbereitung für sowas vorhanden ist bei manchen)

Kann mir das nur so erklären, das wenn man eine nicht ganz passende Kombination verbaut hat, was das mit der Radiobedienung mit 6 Tasten angeht, das dann nicht die richtigen Kabel vorhanden sind, und es somit geldlich ins unermässliche Steigt.

Es gibt bestimmt nicht all zu viele verschiedene Kabelbäume, denke wenn die Radiobedienung mit 6 Tasten am Lenkrad nicht vorhanden ist, ist ein abgespeckter Kabelbaum verbaut, wo eine Nachrüstung eher Kostspielig ist, da die passenden Kabel und Stecker fehlen.

@aprilianer:
Hast du die Radiobedienung mit 6 Tasten am Lenkrad sowie ein originales CD/MP3 Radio verbaut?
Mobil mit einem bejubelten Bravo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grande Punto 1,4 16v« (18. März 2009, 22:59)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport Linea Sportiva 1,4 16v, 95PS, EZ: 7/2007, KW-Gewinde, 18" Alutec, und sexy Front :)


macmos

Punto-Profi

  • »macmos« ist männlich

Beiträge: 692

Aktivitätspunkte: 3 545

Dabei seit: 07.09.2008

Wohnort: Schwalm Eder Kreis

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 19. März 2009, 03:59

FIAT und Garantie ist einwenig komisch !!!
Wollte mir in meinen GP 1.4 8T eine Gasanlage einbauen lassen, dazu habe ich 8 FIAT Vertragshändler angeschrieben und nur 3 Antworten bekommen.
1 Antwort machen wir nicht
2 Antwort 2.900 Euro Kpl. keine FIAT Garantie mehr
3 Antwort 2.600 Euro kpl plus 180,- Euro an FIAT zahlen damit die Garantie bis Ende der ersten 24 Monate erhalten bleibt. Über eine zusätzliche Garantieverlängerung konnte die Werkstatt keine Auskunft geben.

FIAT liefert den GP auch von Werk mit einer Gasanlage aus, warum erlischt die Garantie wenn eine FIAT Vertragswerkstatt die gleiche Gasanlage einbaut die vom Werk verbaut wird.
Hat FIAT kein Vertrauen zu seinen Produkten oder zu seinen Vertragshändler ???

Unter diesen Umständen habe ich keine Einbauen lassen
** Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch mehr Hubraum **:razz:

Mein Grande Punto: GP 1.9 Mjet 5T (Emotion) Rock n' Roll blau - Blue&Me - 2 Zonen Klimaautomatic - Dayline/Devil Eyes - 40/30 KAW Federn - 8x17" ET35 215/45/17 Proline PE Carbon Brilliant - Novitec Edelstahl ESD 2x (90x70 mittig) - GS Heckdiffusor - Scheiben getönt


bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 19. März 2009, 08:59

Falscher Fred, aber die ab Werk ist eine Erdgasanlage, die nachgerüsteten sind meist LPG-Anlagen.

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


  • »Grande Punto 1,4 16v« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 450

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 19. März 2009, 10:51

HI,
ob jetzt Ergas von Werk aus oder LPG-Flüssiggas nachgerüstet, solange es original ist vom Hersteller als Nachrüststze bezogen und eingebaut, gibts darauf Garantie und die Werksgarantie verfällt nicht, da wollen sich wohl nur manche Werkstätten ihrer Pflicht entziehen, wenn ich das richtig sehe :( :evil:

Wenn jetzt selbst Änderungen vorgenommen werden, dann droht vielleicht ein Garantieverlust.

Hier in Paderborn gibts verschiedene Firmen die bauen Gasanlagen ein und geben darauf 24 Monate Garantie, sowie auf den Motor und ähnlich,die Teile die durch Gasumrüstung extrem beansprucht werden.

Verstehe nicht wie die Vertragshändler von Fiat das nicht können oder können wollen.

*Edit*
Fahre heute zu meiner Werke, ein paar Sachen reklamieren und nen Termin machen, dann frag ich MAL nach, bezüglich des Tempomaten und auch direkt wegen dem Konfortblinker.

MfG
Mobil mit einem bejubelten Bravo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grande Punto 1,4 16v« (19. März 2009, 10:54)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport Linea Sportiva 1,4 16v, 95PS, EZ: 7/2007, KW-Gewinde, 18" Alutec, und sexy Front :)


Summer_Jam

Punto-Schrauber

  • »Summer_Jam« ist männlich

Beiträge: 192

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 08.03.2009

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 19. März 2009, 11:29

war heute MAL bei mein Fiat händler und der sagt man kann das orginale Tempomat nachrüsten.
die kosten hat er erstmal vorsichtig bei 700€ gesetzt,da evtl noch ein anderes steuergerät verbaut werden muss.

für mich wäre das ganze eh zu teuer und kaufe mir für den preis dann lieber schönere dinge....

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9 Sport mit GPA Rückleuchten leider verkauft!


aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 19. März 2009, 18:56

Die Garantie ist weg, fragt nicht warum, weiß ich nicht. Habe das hier von jemand anderem aus dem Forum auch noch bestätigt gekriegt. Wenn einem das ne Fiat Werkstatt sagt und jmd der den umbau gerad machen lässt, dürft es wohl stimmen.

Die kosten von 700€ können aufkommen da evtll ein neuer Bodycomputer verbaut werden muss da sich die sache auf dem serienmäßigen nicht freischalten lässt da Fiat das nicht will.
Hatte überlegt mir die Waeco ms80 einzubauen. Die kostet neu 350€ und einbauen kann man die wohl selber, da die nur ans Gaspedal, das Tachosignal und an noch ein kabel kommt, welches mir gerad nicht einfällt. Sollte also selbst zu machen sein.

Bei der Gasanlage schaut die sache so aus: Baust du sie nachträglich ein, egal wo, ist die Garantie auf Motor, Abgasanlage und noch ein drittes teil weg (fällt mir wieder nicht ein). Lovato gibt dafür auf alle teile 2 Jahre garantie welche man auf 4 Jahre verlängern kann.
Das ist fakt und kann ich so sagen da ich eine Gasanlage von Lovato bei der Fiat Niederlassung in Düsseldorf hab einbauen lassen und das ganze so festgelegt ist. Preis war 2500€ inkl. Leihwagen und der Tankstutzen is hinter der Klappe wo auch der fürs Benzin ist, so das man den nicht sieht.

Edit:@ Grande Punto 1,4 16v: hab das serienradio drin und das Lenkrad mit 8 tasten, warum?
Gruß...
...Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aprilianer« (19. März 2009, 19:02)

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


  • »Grande Punto 1,4 16v« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 450

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 19. März 2009, 22:47

Nabend,
war heut Nachmittag bei meiner Werke, ist alles so einigermaßen gut gelaufen,aber ist wegen anderen Sachen.
Habe auch gefragt, wegen Tempomat nachrüsten und der Garantie.
Antwort:
Zitat:
Kennen wir schon, kann man mit knapp 400€ rechnen und ist ruck zuck gemacht.
Garantie bleibt natürlich,weshalb denn nicht?

Das klingt auf jeden Fall schon MAL ganz anders als 700€, finde ich, doch sind mir persönlich 400€ noch zu viel dafür ;)

@aprilianer:
Verstehe nicht wie du dir so sicher sein kannst,wenn mir ein im Gegensatz dazu TOP Angebot gemacht wurde, vom Fiat Vertragshändler bzw. Werkstatt, mit geringem Preis UND Garantie ;) Kann mir nur denken das manchmal verusucht wird die Leute übern Tisch zu ziehen :shock: :shock:
Mobil mit einem bejubelten Bravo

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport Linea Sportiva 1,4 16v, 95PS, EZ: 7/2007, KW-Gewinde, 18" Alutec, und sexy Front :)


GP T-Jet Racer

Punto-Fahrer

  • »GP T-Jet Racer« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 25.01.2008

Wohnort: Plaidt

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 19. März 2009, 23:02

Dann ist meine Werke noch am Günstigsten mit 270-300€.
185€ der Lenkstockschalter mit Hebel für Tempomat und ca 2 std. Arbeitslohn.
Gruß
Rocco

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Racing, Linea Race von MS-Design, mit 150,4 PS und 278 NM durch G-Tech Power Box, ESP, Hill Holder, CD-Radio


  • »Grande Punto 1,4 16v« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 450

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 19. März 2009, 23:44

Das hört sich echt prächtig an;)

Loht sich für mich aber nicht wirklich zu dir runter zu fahren, dann wär ich wieder bei 400€

Vielleicht kommt man ja unter 400€ bei mir...mal schauen was man rauskitzeln kann ;)
Habe nächsten Dienstag sowieso nen Termin, dann nochmals drauf ansprechen:)

Ist nur komisch, das bei einigen das gar nicht möglich ist.
Einige bezahlen sich tot und dusellig und haben keine Garantie.
Und bei einigen geht alles ohne Probleme zum kleinen Preis;)
Mobil mit einem bejubelten Bravo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grande Punto 1,4 16v« (19. März 2009, 23:45)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport Linea Sportiva 1,4 16v, 95PS, EZ: 7/2007, KW-Gewinde, 18" Alutec, und sexy Front :)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!