Italo-Welt

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 5. Januar 2011, 23:57

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ein Teufelskreis: blätter MAL ne Seite zurück, da hab ich Dir einen Link zu einem Stromstoßrelais gegeben (so heissen die Dinger).
Dieses kannst Du theoretisch!!! mit Pin 6 ansteuern (ein Spulenanschluß auf +, den anderen von Pin 6). Theoretisch deshalb, weil ich halt nicht weiß, ob das Steuersignal aus dem BC wirklich echte Masse ist oder ein vom BC selbst generiertes Potential (hab ich aber auch schon MAL geschrieben).
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 6. Januar 2011, 00:09

Ja stimmt hast du schon MAL geschrieben. Aber ich meinte jetzt mit Pin 6, das ich ein Leitung zu diesem Relais ziehe. Die soll dann die Signalleitung für an und aus sein. Masse und + hol ich mir dann vom Standlicht damit die Leuchten nur angehen wenn auch das normale Licht an ist. Wie viele anschlüsse hat denn so ein Relais? Kann ich die Leitung von Pin 6 dann auf einen Ausgang legen?

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 6. Januar 2011, 00:33

so meinte ich das auch: den einen Spulenanschluß vom Relais legst Du auf +12 V, den anderen steuerst Du mit Pin 6 an (Masse). Musst halt MAL messen, ob da auf Pin 1 der Bedieneinheit wirklich Masse ankommt.
Mit einem Kontakt des Relais steuerst Du dann ein KFZ-Relais an (Masse über das Stromstoßrelais, +12 V vom Standlicht), welches dann die Nebler schaltet.
Nachteil von diesem Stromstoßrelais: es fällt nicht ab, wenn Du die Zündung ausschaltest. Wenn Du also die Nebler nicht ausschaltest und dann auf Standlicht gehst, gehen die Nebler wieder mit an.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 6. Januar 2011, 00:45

Aber ich kann doch dann trotzdem über den Taster die Nebler an und aus machen oder nich? Du meinst das der einzige Nachteil dann nur ist das das Relais nicht von selbst abschaltet sondern nur wenn ich den Taster drücke? Muss das 2. Kfz-Relais denn dann ein Dauerbelastendes sein, es ist doch dann die ganze Zeit an oder? Danke daste dir auch sonen Kopf machst.
Gruß
°Punto

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 6. Januar 2011, 00:58

3 Fragen, 3 Antworten: Ja, Ja, Ja
Das mit dem nicht selbst abschalten ist aber genauso wie bei einem Kippschalter: der bleibt auch an, wenn man ihn nicht ausschalten. Sollte also kein großer Nachteil sein.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 6. Januar 2011, 01:08

So werde dann MAL alles zusammen stellen und dann wieder beischeid geben.

Gruß
°Punto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »°Punto« (6. Januar 2011, 16:48)

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 24. Juli 2011, 14:15

Hey hab mich damals nich weiter damit beschäftigt, weil ich mein Winterauto fertig gemacht habe. Geht eigentlich auch dieses Relais? RELAIS

Man kann doch mit dem oben genannten Relais ein einfaches Arbeitsstromrelais ansteuern und mit Tasterdruck über das oben genannte Relais das Arbeitsstromrelais wieder ausschalten oder nich?

Gruß
°Punto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »°Punto« (24. Juli 2011, 14:16)

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 24. Juli 2011, 16:27

Zitat

Original von Wolfi
3 Fragen, 3 Antworten: Ja, Ja, Ja
Das mit dem nicht selbst abschalten ist aber genauso wie bei einem Kippschalter: der bleibt auch an, wenn man ihn nicht ausschalten. Sollte also kein großer Nachteil sein.


Hallo Punto,
mit dieser Thematik beschäftige ich mich auch gerade. Deine Lösung wäre ein Konverter
der per Taster einen Stromkreis schließt(damit könnte man das Arbeitsrelais ansteuern)
und wenn du die Zündung ausschaltest wird das Signal gelöscht. Im Moment habe ich
diesen Probeaufbau hier im Keller liegen und das funktioniert recht gut.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (24. Juli 2011, 16:28)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 24. Juli 2011, 17:00

Ok, ich wollte halt die originale Schaltereinheit mit dem NSW-Schalter nehmen. Was hast du denn für einen Konverter genommen?

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 24. Juli 2011, 17:20

Ja genau so will ich das auch machen. Ich wollte das Signal aus dem Original
Schalterpanell rausführen( um den Originalstecker zu belassen) um dann den
Schaltfolgekonverter anzuschließen.
Hier der Konverter:Konverter
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14



°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 24. Juli 2011, 17:36

Hey das Ding sieht ja echt genial aus. Du hast also diesen Konverter schon verbaut in einer Schaltung? Ich habe ja schon eine komplette Schaltung im Auto verbaut, nur mit einem Kippschalter. Aber kanns mir irgendwie nich vorstellen das es so einfach geht.

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 24. Juli 2011, 20:27

Wer hat gesagt es wäre einfach :?:
Also du mußt die Leiterbahn auf der Schaltereinheit trennen (edit:
Das ist die Kupferbeschichtung der Platine, da alle Schaltpunkte auf einer Ebene liegen
muß das da getrennt werden. Mit einer Schlüsselfeile (sehr klein) das Kupfer weg gefeilt.
Ein dünnes Sägeblatt oder so sollte auch gehen, evt kann man auch ein scharfes Messer
nutzen), den Stift für den NSW Anschluß raus ziehen.
Dann an diese Stellen die grünen Kabel des Konverters anlöten.
Die untere Kunststoffschale muß für die Kabel ausgeklingt werden und ein Loch für die
Kabeleinführung muß da auch noch rein.
Vom Standlicht muß die Stromversorgung auf den Konverter und ein Relais muß
verbaut werden für die NSW Versorgung (Querschnitt sollte 1mm² oder größer sein).
Von Conrad habe ich das Relais Nr.504357 und den Konverter 701240-62 .
Schau dir MAL die Bilder an, die müßten eigentlich alles erklären.
»Hydro« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0168.jpg
  • Schalt ganz.jpg
  • Schalt Zoom.jpg
  • Schalt rück.jpg
  • DSCI0176.jpg
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (3. September 2013, 20:45)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 24. Juli 2011, 20:37

So nun noch den Schaltplan, nicht schön, dafür aber von mir :lol:

edit: ist getestet und funktioniert so, nur vorsicht beim Löten auf dem Schalterfeld,
nicht das die Kontakte verbrennen oder gebrückt werden.

edit:Querschnitt für NSW kabel auf Klemme 30 + 87 zu den NSW
min 1mm² oder besser 1,5mm²

edit: die Kontroll-LED im Armaturenbrett wird an Klemme 87 angeschlossen.
»Hydro« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schaltplan klein 2.jpg
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (14. August 2011, 20:30)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 24. Juli 2011, 21:17

Ja sehr geil, wenns jetzt noch alles so klappt. Dann kann deine Idee in Serie gehn...;D

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 24. Juli 2011, 22:46

Das klappt so, die 3 Kabel von dem Konverter habe ich zum Sicherungskasten
im Motorraum gezogen. Dort ist das Relais angebaut ( man kann das auch unter den
Armaturen machen), das Kabel vom Standlicht angezapft und an die Batterie und dann
zu den NSW und fertig.

Edit: von Kontakt 87 am Relais ein Kabel zu den Armaturen für die Kontroll-Led
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (31. Juli 2011, 21:13)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Makzy

Mitgliedschaft beendet

36

Montag, 25. Juli 2011, 14:15

Ok xO Sehr saubere Lösung, könntest du den Schaltplan noch MAL in original größe extern irgendwo hochladen und hier den Link zur Verfügung stellen?

°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

37

Montag, 25. Juli 2011, 19:04

Hey ich werde mich am Wochenende MAL dran geben. Dann kommt direkt auch ein How to do. Mit Bildern, Schaltplänen usw.
Gruß
°Punto

Ps. Der Schaltplan ist doch super übersichtig und klar beschrieben.

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

38

Montag, 25. Juli 2011, 20:21

Zitat

Original von Makzy
Ok xO Sehr saubere Lösung, könntest du den Schaltplan noch MAL in original größe extern irgendwo hochladen und hier den Link zur Verfügung stellen?


Extern hochladen? Mann Makzy, ich bin im Internet nen Dinosaurier! Welche Plattform
würde sich dafür am besten eignen? Und ja, wenn ich's hin kriege mach ich das :oops:

edit: ich habe den Plan größer eingestellt evt reicht das ja schon.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (25. Juli 2011, 20:31)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Makzy

Mitgliedschaft beendet

39

Dienstag, 26. Juli 2011, 14:32

Perfekt, reicht schon so ;P Jetzt kann man's gedruckt wenigstens erkennen (:

Die alte Version war "etwas" verschwommen ;P

Mir graust es schon, das alles so zu verlegen .. Was hälst du davon, wenn ich mit nem Kasten Bier und den Teilen vorbeikomme und dir das übergebe? ;D

AudiQ7

Punto-Schrauber

  • »AudiQ7« ist männlich

Beiträge: 301

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 17.06.2010

Wohnort: BC

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 26. Juli 2011, 16:53

Hast du diesen Relais von Conrad in dem Sicherungskasten im Motorraum verstaut? Wie bist du dann mit den Kabeln rein gefahren und auch wieder raus?

Wo bekomme ich den vom Standlicht die Leitung her?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AudiQ7« (26. Juli 2011, 17:31)

Mein Grande Punto: Grande Punto Serie 2 - 1.4 8V 77PS - Dynamic - Blue&Me - underground grau -


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!