Augustin-Group

TheBigJoe

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 13.05.2011

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. August 2012, 20:28

Licht geht nicht mehr aus

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,
Mir ist aufgefallen dass ich das licht bei meinem punto nicht mehr auskriege. Ich kann am Regler drehen wie ich will aber es passiert nix. Lichthupe funktioniert zb aber ich Kriege das licht aus. Ist da nur der Regler kaputt oder kann da mehr kaputt sein? Und wie teuer wäre sowas wisst ihr dass vielleicht?
Ich würde mich über Hilfe freuen

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. August 2012, 20:38

vll. stimmt die Elektronik nicht - oder ist da nur mechanische Fehler möglich? (Schalter wirklich defekt?)

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. August 2012, 20:48

eventuell lenkstockschalter defekt.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


The1993Player

Punto-Schrauber

  • »The1993Player« ist männlich

Beiträge: 349

Aktivitätspunkte: 1 765

Dabei seit: 16.06.2012

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. August 2012, 23:09

Oder du hast mehrmals den Hebel zu dir gezogen und hast Coming Home aktiviert (ich meine das hies so) ?( :whistling:
Denn wenn du denn Schlüssel schon abgezogen hast und du bist vielleicht amHebl dran gebliebenund hast ihn ui dir gezogen bleibt das Licht erstmal für 30 Sekunden an. Kann man auch nachsehen wenn man auf den Bordcomputer schaut dann kriegt mn die Zeit auch angezeigt wie lange mann das Licht anhaben will. Wenn man dann öfters noch dran zieht dann erhöht sich die Zeit meine ich bis auf 230 sekunden. Danach geht das Licht dann aus. Vielleicht wartest du mal ab und das Licht geht dann irgendwann aus.
Es muss knallen aus der Abagasanlage :thumbsup:

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth, KW Gewindefahrwerk, EVO Rückleuchten, H&R Distanzscheiben, Nebelscheinwerfer Gelb, LED Kennzeichenbeleuchtung, Innenraumbeleuchtung LED, Ragazzon Klappenauspuffanlage


TheBigJoe

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 13.05.2011

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. August 2012, 23:15

Also mein Bordcomputer zeigt mir nix an und dran gezogen habe ich eig auch nicht. Diese Funktion wäre mir auch neu gewesen beim punto, bzw. habe ich noch nie was von gehört.
Der Regler lässt sich ohne Probleme drehen und bewegen, ist dann wohl was elektrisches

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. August 2012, 23:24

Ich würd' Licht an lassen wenn der Schalter kaputt wäre. Mit eingeschalteten Licht kannst ja fahren, Tag und Nacht. Mit ausgeschalteten Licht geht's nur am Tag. Also wenn's nicht repariert haben magst, warte ab.

ComingHome Funktion ist bei meinen 2005er GP drin mit dem kleinsten Boardcomputer den ich hier im Forum gesehen hab'. Man muss kurz vor dem Aussteigen die Lichthupe betätigen und dann den Motor abstellen und Schlüssel ziehen (so mache ich das). Am besten aussteigen, abschließen und vor's Auto sich hinstellen&beobachten.

Bei mir zeigt der keine Dauer etc. für die ComingHome Funktion, liegt sicherlich an meinen Mini-BC :)

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


digel

Punto-Schrauber

  • »digel« ist männlich

Beiträge: 284

Aktivitätspunkte: 1 460

Dabei seit: 06.02.2015

Wohnort: Mönchengladbach

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. Dezember 2016, 21:18

Nabend zusammen. Langsam geht mir meine Karre auf den Sack.
Deswegen hol' ich das hier auch nochmal hoch.
Seit mein Wagen seit etwa einer Woche beim links-Blinken das Abblendlicht mit einschaltet, geht es seit heute gar nicht mehr aus. Also mit Zündung brennt auch das Abblendlicht. Fernlicht sowie Blinker funktionieren völlig normal. Wackeln und Rütteln am Lenkstockschalter haben keinerlei Auswirkung.
An sich macht es ja nichts, dass das Abblendlicht an ist, besser als umgekehrt. Habe jedoch Sorge, da die Gurke im Februar über den TÜV muss...

Hat dieses Problem schon mal jemand gelöst?

Wünsche einen schönen Abend.

Mein Grande Punto: 1.9L M-Jet Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!