Augustin-Group

Anni199

Mitglied

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Dezember 2016, 19:46

Lenkwinkelsensor 1.9 Diesel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
Bei meinem kleinen steht seit ich ihn Habe im Bordcomputer, dass weder esp, Abs noch HillHolder verfügbar sind.
Ich War mit dem Schätzchen dann in der Werkstatt. Dabei kam heraus, dass scheinbar der Lenkwinkelsensor einen weg hat.
Das Problemchen würde ich gerne selbst beheben.
Meine Frage ist jetzt: ist der Sensor abhängig vom Motor, oder muss ich auf irgendetwas bestimmtes achten?
Und brauche ich für den Einbau noch etwas spezielles? (In der Werkstatt haben sie versucht den Sensor neu an zu lernen. Muss ich das dann auch machen?
Schon mal im voraus Danke für die Hilfe!
Liebe grüße
Anni

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Dezember 2016, 06:59

Lenkwinkelsensor! Das rote Lenkrad leuchtet im Tacho, die Lenkung fällt sporadisch aus und ist schwergängig, das Lenkrad zittert auch im Stand und es läßt sich in eine Richtung deutlich schwerer lenken, das Auto lenkt selbstständig in eine Richtung! Das wäre ein Teil der zu erwartenden folgen eines Lenkwinkelsensor Problem.
Die genannten Fehlermeldungen haben nichts mit dem Sensor zu tun oder gibt es noch andere ausgelesene Fehlercodes?
Kontrolliere doch bitte mal deine Bremslichter ob die funktionieren.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Anni199

Mitglied

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:56

Hey!
Danke für die Antwort
Es leuchtet nichts, es gibt nur die Meldung im Bordcomputer. Wie in einigen Posts vorher habe ich erst auch den Bremslichtschalter getauscht, leider ohne Ergebnis.
von der Symptomatik die du beschreibst merke ich nichts - es ist wirklich nur die Meldung. Außerdem gibt es beim anfahren mit eingeschlagenem Lenkrad ein Geräusch... so ein tiefes schleifen könnte man vielleicht sagen
Ich hatte bisher vermutet, dass dieses vielleicht an dem kaputten Sensor liegen könnte.
Hättest du denn Ideen was es sonst sein könnte?

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Anni199

Mitglied

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:58

Andere Fehlercodes gab es übrigens nicht - abgesehen von den Glühkerzen die ich bald tauschen muss

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Dezember 2016, 09:57

Bei meinem leuchtet im Moment auch das ABS und co nicht verfügbar ist, das liegt aber an einem Konfigurationsfehler durch ein falsches Steuergerät.
Bei allen bisherigen beschriebenen Probleme an der Lenkung war das auch immer an der Lenkung zu spüren und der Fehler da auch auszulesen.
Bei vielen anderen Problemen leuchten die von dir besagten Warnlampen, das hatte bisher aber nie mit der Lenkung zu tun, von daher vermute ich eher ein anderes Problem.
Es sind keine Fehlermeldungen hinterlegt und es leuchten nur die besagten Warnlampen, ABS, Hillholder und ESP?
Diese 3 sind alle in einem anderen System integriert, von den Abs-Sensoren an den Rädern und dem ABS Steuergerät abhängig.
Kann man den Fehler nach Motorstart löschen und bleibt er dann weg bis zum nächsten Motorstart?
Manche Steuergeräte geben Fehlermeldungen aus beim Motorstart wegen grenzwertiger Spannung, die Batterie mal laden, die Kontaktflächen säubern und guten Kontakt herstellen. Hast du an deinem Minuspol der Batterie eine Schnellkupplung, welche? Foto?
Schwierige Fehlersuche so!
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Anni199

Mitglied

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Dezember 2016, 14:18

Also bei mir leuchtet keine der Warnlampen, die Meldung wird lediglich im Display bei starten des Motors angezeigt.
In der Werkstatt haben die den Fehler auch gelöscht, aber kam leider immer wieder.
Foto von dem Minuspol kann ich später machen.
Danke echt für die antworten! Ist eine große Hilfe

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

7

Samstag, 10. Dezember 2016, 18:02

Wenn bei dir keine Warnleuchte an ist, sind denn dann die besagten Module/Funktionen auch ohne Funktion?
Welchen zusammen hang hat denn die Werkstatt gesehen um beim Lenkwinkelsensor zu landen. Die Meldung steht in deinem Tachodisplay, welcher Fehlercode wird denn per OBD angezeigt?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Star Rider

Punto-Fahrer

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 830

Dabei seit: 28.11.2015

Wohnort: Biberach

B C
-
* * * * *

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Dezember 2016, 19:31

Vielleicht hat die Werkstatt den Lenkwinkelsensor beanstandet, welcher für das ESP zuständig ist. Und nicht den Sensor für die Servolenkung.
Gruß Marcus

'14 Punto Twinair

Mein Punto: Punto Twinair


Anni199

Mitglied

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. Dezember 2016, 22:37

Scheinbar funktioniert alles, oder man merkt zumindest den Ausfall nicht maßgeblich - falls einer da ist. Die Werkstatt hat einfach den Speicher ausgelesen, der Fehlercode lautete: 4051 c0051 Lenkwinkelsensor oder so ähnlich.
@Star Rider um was für einen Sensor handelt es sich denn da genau? Bisher habe ich nämlich kaum was zu dem Thema gesehen

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anni199« (11. Dezember 2016, 22:44)


Anni199

Mitglied

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. Dezember 2016, 22:54

http://www.grande-punto.de/technik/fahrwerk/abs-esp-asr-hillholder-nicht-verfuegbar-t36802/

Ich habe auch diesen Beitrag gefunden, was die Sache zwar nicht wirklich einschränkt, aber zumindest mal ein paar Ideen bereit stellt.
Hat einer von euch eine Idee wie man diese Möglichkeiten möglichst Zeit sparend überprüfen könnte ?

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk


Anni199

Mitglied

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. Dezember 2016, 11:37


Hier ein Bild von der Batterie

Star Rider

Punto-Fahrer

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 830

Dabei seit: 28.11.2015

Wohnort: Biberach

B C
-
* * * * *

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. Dezember 2016, 21:07

Gruß Marcus

'14 Punto Twinair

Mein Punto: Punto Twinair


punto_8v

Punto-Fahrer

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 845

Dabei seit: 22.11.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. Dezember 2016, 22:48

°
Vielleicht hat die Werkstatt den Lenkwinkelsensor beanstandet, welcher für das ESP zuständig ist. Und nicht den Sensor für die Servolenkung.



Beim Grande Punto Bj. 05-09 befand sich das ESP-Modul mit dem Lenkwinkelsensor (auch Gierwinkelsensor) hinter Verkleidung zwischen Schalthebel und Handbremse.


Beispielfoto: https://images.duckduckgo.com/iu/?u=http…6pid%3D15.1&f=1

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

14

Montag, 19. Dezember 2016, 11:58

Ich habe jetzt den genannten Fehlercode: c0051, bei Google eingegeben und komme zb. zu Motortalk.de, da wird ua von einem Gammeligen Kabel vom Rückwärtsgang am Getriebe gesprochen. Der Code besagt bei anderen Herstellern ua was zu Sensoren an den achsen? Das bitte selbst googeln und lesen.
Der Code besagt allgemein auch was zum Lenkwinkelsensor, da wird auch über das wechseln des Sensors geschrieben und das Fiat den garnicht neu kalibrieren kann mit den ihrer Software, dazu wäre MES/FES in der voll Version nötig.
In meiner Signatur ist der Link zur FES/MES Liste, evt ist da einer in deiner nähe.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Star Rider

Punto-Fahrer

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 830

Dabei seit: 28.11.2015

Wohnort: Biberach

B C
-
* * * * *

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

15

Montag, 19. Dezember 2016, 17:42

..... ESP-Modul mit dem Lenkwinkelsensor (auch Gierwinkelsensor) .....
Der Lenkwinkelsensor sitzt irendwo vor dem Lenkrad und der Gierwinkelsensor sitzt im Steuergerät, also zwei verschiedene Sensoren.
Gruß Marcus

'14 Punto Twinair

Mein Punto: Punto Twinair


Franky17

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

16

Montag, 19. Dezember 2016, 20:32

Wie kann es denn zustande kommen, dass die Fehlermeldung im Display angezeigt die eigentliche warnlampe jedoch nichts anzeigt.
Wenn voll gebremst wird springt das Abs, was ja laut Display auch nicht funktioniert aber an.
Hill holder tut es allerdings nicht?
Die Sensoren teilen sich die verschiedenen Systeme doch, oder sehe ich das falsch?


Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Star Rider

Punto-Fahrer

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 830

Dabei seit: 28.11.2015

Wohnort: Biberach

B C
-
* * * * *

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 19:20

ABS ist ein sicherheitsrelevantes System, wenn tatsächlich der Lenkwinkelsensor defekt ist funktionieren die anderen Systeme, die nicht auf diesen Sensor angewiesen sind einfach weiter.
Gruß Marcus

'14 Punto Twinair

Mein Punto: Punto Twinair


Franky17

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 19.11.2016

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 20:02

Und wieso dann dennoch die Fehlermeldung,dass Abs nicht verfügbar sei?
So auf blauen Dunst das Teil tauschen ist ja eher unsinnig zumal es ja mindestens 100 sein die da investiert werden müssen.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!