Italo-Welt
  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Oktober 2016, 12:24

Lebensdauer Batterie

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo GP-Liebhaber!
Kleine Frage an die Gemeinde: Welche Erfahrung habt Ihr mit der Lebensdauer der Batterie?
Ich habe meine original-Batterie jetzt nach 7 Jahren ausgetauscht. Es war eine 50-Ah-Batterie.
Zwar habe ich noch keinerlei Schwäche bemerkt, hatte aber Sorge, daß die Batterie nach inzwischen 7 Jahren im bevorstehenden Winter den Geist aufgibt.
Würde mich mal interessieren, wie lange die Batterie bei anderen GP-Fahrern so hält!

Viele Grüße und unfallfreie Fahrt!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


ENZO.

Punto-Schrauber

Beiträge: 256

Aktivitätspunkte: 1 330

Dabei seit: 13.03.2013

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Oktober 2016, 14:18

Moin!

Meine war nach 3,5 Jahren platt. Warum auch immer.

Gruß

Overload

Punto-Schrauber

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 388

Aktivitätspunkte: 1 980

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. Oktober 2016, 20:26

Auch hier spielt es wieder eine Rolle, wie die Batterie bzw. das Fahrzeug genutzt wird.

Langstrecke, Kurzstrecke, nur Sommerbetrieb, Zwischendurch auch mal mit dem Ladegerät misshandelt, Verbraucher die stets genutzt werden usw.
Garagenwagen (wärmere Temperatur) und und und

In meinem Grande war die Batterie beim Verkauf 6 Jahre alt. Hatte m.M. immer noch volle Leistung. Sie wurde aber "nie" im Winter genutzt und stets mit dem Ladegerät Misshandelt. Im Winter stehts voll geladen ins "warme" gestellt. Genauso bin ich so gut wie immer Strecken über 20 km gefahren ohne viele Verbraucher. Was halt der Sommerbetrieb so an sich hat.

Also im optimalen fall kann eine Batterie schon 10-15 Jahre alt werden im schlechtesten Fall macht sie nicht mal 2 Jahre mit(was hier auch schon vorkam).
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. Oktober 2016, 10:26

also mein Punto ist jetzt 9 Jahre alt und hat ( immer noch ) die erste Batterie :) . Da ich auch keinerlei Schwäche feststellen kann bleibt die GUTE auch so lange eingebaut bis ich beim starten merke das der Anlasser langsammer dreht.


Gruß stilo858
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Oktober 2016, 14:49

...Donnerwetter! 9 Jahre! Dann hätte ich meine vielleicht doch noch drin lassen können. Ich dachte, 7 Jahre wäre schon sehr lange....
Na ja, hab jetzt eine etwas kleinere (44 Ah) von Bosch drin. Mal sehn, wie lange die hält.

Allen viel Spaß mit dem GP und unfallfreie Fahrt!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


racegp

Mitgliedschaft beendet

6

Montag, 24. Oktober 2016, 13:27

Wie macht sich denn die schwache Batterie bemerkbar? Das der Motor bisschen länger zum Starten brauch denke ich mal oder?

Ich fahre viel Kurzstrecke. Maximal 15km eine Strecke. Ab und zu geht das Radio nicht mit an. Immer! Schon seit geraumer Zeit geht der Tacho erst viel später an!

Das merkwürdige ist: wenn ich mal 1-2 Tage nicht fahre braucht er nicht lange zum Starten. Wenn ich ihn dagegen mal warm gefahren habe oder ihn z.B nach 5km abstelle Einkaufen gehe und wiederkomme braucht er wieder länger zum Starten.

Wann würdet ihr denn die Batterie austauschen?

Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. November 2016, 11:24

also für einen Batterietausch gibt es keine Richtwerte.....du kannst das aber in der Werkstatt mit einem , ich glaub das Ding heißt Säureheber testen lassen. Ich denk aber so lange der Anlasser schön flott dreht beim starten braucht man sich nullo Sorgen machen :D

Gruß stilo858
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


kanister

Punto-Fahrer

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 05.05.2013

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. November 2016, 08:32

Apropos Batterie: spricht etwas dagegen, die größere vom Diesel im 8V zu verbauen? Die Platz ist da, aber macht es die Lima das mit oder muss es eine größere sein?

Hat was mit Gas zu tun, Gasventille brauchen wohl etwas mehr Spannung, als Fiat sich das ausgerechnet hat. Jedenfalls klackern sie unnötig beim Anlassen, aber nur im Winter, d.h. Spannung bricht zu weit ein durch den höheren Startstrom.

Mein Punto: Punto (2012) Natural Power


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. November 2016, 13:32

Eine größere Batterie kann man verbauen sowohl von den Abmessungen alsauch von der Leistung.

Ich hab mir nach 5 1/2 Jahren für meinen Punto Evo Diesel mit Start Stop eine EFB Batterie mit 70 Ah geholt. (Banner Running Bull EFB 12V 70Ah (57000))

Die Batterie war 3-4 cm länger als die originale und hat gerade noch reingepasst.
Die neue Batterie hatte folgende Maße:
Länge 278 mm
Breite 175 mm
Höhe 190 mm
Ich musste nur einen "Stopper" aus dem Batteriefach herrausnehmen, der war bei mir nur geklipst

Normale Starterbatterien für Fahrzeuge ohne Startstop bekommst du auch mit 80Ah.

Das einzige was man beachten muss, ist das die Batterie evtl etwas länger braucht um vollständig aufgeladen zuwerden.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!