Italo-Welt

Puntodaniel

Mitglied

  • »Puntodaniel« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 16.05.2008

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Mai 2008, 00:26

Hilfe Dicke Elektrik Probleme

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen
Ich habe ein Dickes Problem.
Ich habe mir eine GP Baujahr 2005 gekauft von einem Privaten Händler. Das Auto hat 40000 KM runter. Seid ein Paar tagen geht wenn ich mit dem Auto fahre erst die Wegfahrsperrenleuchte an, dann fällt kurzzeitig mein Tachoelement aus und die Leuchte von ABS und Servolenkung geht an wobei diese beiden Systeme dann auch ausfallen. Wenn ich die Zündung dann aus und wieder einschalte sind die Fehler auf unbestimmte Zeit weg. Das wäre der Grösste Fehler an dem Auto. Dann habe ich noch einen kleineren und zwar das mein Standlicht nicht mehr geht. Bitte helft mit Trotzdem ich gelernter Mechaniker bin bin ich kurz vorm verzweifeln.

Danke euch schon MAL im Voraus. :-(

Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Mai 2008, 06:04

Was ist denn bitte ein "privater Händler"?

War das nun ein Händlerkauf (Gebrauchtwagengarantie) oder war es ein Privatkauf?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Viper3dc« (16. Mai 2008, 06:05)

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Mai 2008, 08:35

Ich schätze MAL, er meint damit einen normalen Gebrauchtwagenhändler.
Du hast bei Kauf eines Fahrzeuges bei einem Gebrauchtwagenhändler 12 Monate Gewährleistung auf dem Fahrzeug!

Wenn der Kauf noch nicht länger als 6 Monate her ist, dann sofort zum Händler und den Mangel reklamieren. Innerhalb der ersten 6 Monate muss der Händler den Mangel beseitigen, sofern er nicht beweisen kann, dass der Mangel bei der Übergabe noch nicht vorhanden war. Dieser Beweis ist relativ schwierig, daher hast du gute Chancen.

Wenn der Kauf länger als 6 Monate her ist, auch zum Händler und reklamieren, allerdings musst du als Käufer dann beweisen, dass der Mangel bei der Übergabe schon vorhanden war, was bei einem Gebrauchtfahrzeug, je nach Mangel, aber leider relativ schwer ist.

Wenn der Kauf schon länger als 12 Monate her ist, oder es doch ein Kauf von einer Privatperson war, dann hast du leider Pech gehabt und musst dich selbst um die Reparatur kümmern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joerg« (16. Mai 2008, 08:36)


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Mai 2008, 14:16

hmm versuch MAL die batterie abzuklemmen und dann nach ca. 10-20 min wieder anzuschliessen... hat bei mir auch funktioniert...
oder halt MAL die fehler auslesen lassen und schauen was es is...

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!