Augustin-Group

svenja

Punto-Fan

  • »svenja« ist weiblich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 365

Dabei seit: 23.03.2009

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 25. März 2009, 09:46

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen,

bin seit gestern auch stolze besitzerin eines GP.
allerdings ist mir gleich auf dem heimweg die nebelscheinwerferabdeckung flöten gegangen.
eben hat fiat angerufen, das teil ist bereits da.
da hab ich das mit dem blinkenden kilometerstand erwähnt und die haben gleich gesagt, daß eine neue software drauf muß.
ich habe erwähnt, ob das was mit der zündung zu tun hat, ob man da 3 sekunden warten muß oder so.
fiat meinte, es hätte nichts damit zu tun und sie würden das update kostenlos draufmachen (klar, bei nem neu gekauften auto (Jahreswagen ez mai 2008)
4136-AJA 1.4 T-Jet BJ: 2008

kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 25. März 2009, 16:42

Auch schon ein paar MAL (zwei? - weiß nicht mehr genau) ne blinkende Anzeige gehabt. Hat sich bis jetzt immer wieder von selbst erledigt.

btw. Auch einen sich überschlagenden Tacho - geht dann eben MAL auf über 100km/h hoch beim Anfahren. Obwohl ganz normal angefahren wurde. mmmmhhh.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


kath

Mitgliedschaft beendet

103

Samstag, 9. Mai 2009, 21:52

Hab ich auch :(
Fing bei mir heute bei 925km an.
Bin direkt zum Händler: "Ja, wissen wir auch nicht, wenn nichts Schlimmeres passiert, fahren sie so weiter."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kath« (9. Mai 2009, 21:53)


Puntostyle

Punto-Schrauber

  • »Puntostyle« ist männlich

Beiträge: 334

Aktivitätspunkte: 1 865

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Freudenstadt

  • Nachricht senden

104

Samstag, 9. Mai 2009, 23:32

Bei mir blinkt auch der Kilometerstand und mein radio geht von alleine aus.
http://www.grande-punto.de/vgprofil_gal.php?action=showpic&id=99

Mein Grande Punto: 1.2 8V Active,Exotica Red, H&R 35/35, Bosima 140x75, FK Kühlergrill, Singleframe, Oxigin crystal 7,5X17 205/40 17


zerocool

Mitgliedschaft beendet

105

Sonntag, 10. Mai 2009, 21:39

Wenn es dafür ein Update gibt, ist das schon seltsam. Ich hab laut Werkstatt das neuste Update drauf gemacht bekommen und bei mir blinkte es letztens trotzdem wieder.

Benny121

Mitgliedschaft beendet

106

Montag, 11. Mai 2009, 00:25

Bei mir hat er auch letzte Woche geblinkt, bin dann in die Werke und dort sagte man mir, dass der BC irgendein Steuermodul kurzfristig nicht erkannt hätte. Nach einem Neustart wäre der Fehler dann behoben. So war es bei mir ja auch.

svenja

Punto-Fan

  • »svenja« ist weiblich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 365

Dabei seit: 23.03.2009

  • Nachricht senden

107

Montag, 11. Mai 2009, 10:57

ich war ja auch beim händler und da haben sie festgestellt, daß schon die neueste software drauf ist. also nichts mit einfach neue software drauf und gut ist :-( mir wurde dann auch gesagt, daß ein steuermodul nicht erkannt wird und es beim nächsten start wieder weg sein müsste. KAM auch nie wieder vor, darum kann ich nichts dazu sagen.
4136-AJA 1.4 T-Jet BJ: 2008

  • »syncmaster1984« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 29.05.2009

Wohnort: Neustadt

  • Nachricht senden

108

Samstag, 30. Mai 2009, 00:04

blinkender Kilometerstand

Servus erstmal

leider hab ich heute ein eigenartiges etwas an meinem GP festgestellt.
bei 1240 KM fing der Kilometerstand an zu blinken.
Jemand ne Ahnung? Hilfe?

Mein Grande Punto: .....schwarz mit Salzsternchen


TaS3R

Punto-Profi

  • »TaS3R« ist männlich

Beiträge: 537

Aktivitätspunkte: 2 730

Dabei seit: 08.02.2009

Wohnort: Löhne

  • Nachricht senden

109

Samstag, 30. Mai 2009, 00:42

ist ein fehler im system... hat was mit dem ausfall einer komponente zutun!

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport, Crossover Schwarz, 17" Chrome Shadow, Blue & Me, Bosima 1x90, Innenraum-/Kofferraumbeleuchtung Weiss, rote Bremssättel, schwarz lackierter FK Grill, ESX Anlage, getönte Scheiben, Klimaautomatik,Eibach 50/30,schwarze Seitenblinker


  • »syncmaster1984« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 29.05.2009

Wohnort: Neustadt

  • Nachricht senden

110

Samstag, 30. Mai 2009, 08:38

Ich habe jetzt die beiträge MAL durchgelesen aber so richtig n Technischer defekt KAM nirgendwo raus alles Pflasterlösungen. He die Karre ist Nagelneu und gleich n Montagswagen? War Jemand beim Atu damit kennen die sich da aus?

Mein Grande Punto: .....schwarz mit Salzsternchen



Stefan2410

Mitgliedschaft beendet

111

Samstag, 30. Mai 2009, 10:07

Also zu ATU würde ich da nicht gehen, lieber dort hin wo der Wagen gekauft wurde!

bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

112

Samstag, 30. Mai 2009, 11:28

Ich hatte auch MAL den Blinkenden Kilometerstand... keine Ahnung wieso, aber ging dann weg... die Klimaautomatik blinkt auch, wenn ich ohne Klimaanlage innen weniger Temperatur haben will als außen ist, soll heißen sie sagt mir ne du die Temperatur bekomme ich nur durch Fahrwind nicht hin... denke der Blinkende Kilometerstand ist auch nciht shclimm...

zu ATU würd ich niemals mehr fahren... komischerweise wars mit 2 autos in der Familie so das man dann auf einmal wöchentlich da war mit immer anderen dingen... einmal andere werkstatt und monatelang ruhe... dann wieder ATU und die wöchentlichen besuche gingen los... echt toll *ironie off*

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

113

Samstag, 30. Mai 2009, 12:02

Wie man überhaupt daran denke kann zu ATU zu fahren .... Werbung scheint doch bei einigen zu wirken.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Stefan2410

Mitgliedschaft beendet

114

Samstag, 30. Mai 2009, 13:11

Bin ich ganz deiner Meinung, denn wenn ich Zahnschmerzen habe geh ich ja auch nicht zum Augenarzt. Ich finde zu Atu kann man gehen wenn man Pflegemittel oder ähnliches braucht, aber nicht um ein Wagen reparieren zu lassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stefan2410« (30. Mai 2009, 13:12)


zerocool

Mitgliedschaft beendet

115

Samstag, 30. Mai 2009, 13:12

Kann mich den Erfahrungen nur anschliessen... würde auch nie wieder zu ATU gehen.
War mit meinem alten Auto MAL notgedrungen bei denen, weil ich da gerade einige hundert Kilometer von Zuhause weg war und Probleme mit dem Auto hatte. Kannte da natürlich überhaupt keine Werkstatt und bin so zu einem bekannten Namen gegangen, was eben ATU war. Was die für einen Murks gebaut haben ist nicht mehr schön gewesen, und dazu kamen dann auch noch so nette Sachen dass nachher die Metallventilkappen von meinen Reifen gefehlt hatten, und durch Standardplastikkappen ersetzt wurden (davon wusste natürlich niemand was), und es hatte sich jemand in Handschuhfach bedient (da lagen Mars-Riegel drin), und danach fehlte einer.

Aber wie heisst es so schön, aus Fehlern lernt man...

  • »syncmaster1984« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 29.05.2009

Wohnort: Neustadt

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 31. Mai 2009, 09:43

Hm Danke für die Warnung Hab meinen kleenen bei nem Autohändler gekauft und die Mechaniker die da rum sind ich weis nicht.
War mit meinem alten Baby immer dort und hatte eigentlich nur gute Erfahrungen. Bin ganz erstaunt über die Negativberichte von euch. :?: leider bin ich bezüglich des blinkens noch nicht beruhigt. da lob ich mir meinen alten Clio Bj90 da konnte ich alles selber machen soweit. Jetzt ist er im Autohimmel :-(

Mein Grande Punto: .....schwarz mit Salzsternchen


r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 3. Juni 2009, 20:01

Hey

Hatte ja vor kurzem das Problem, dass unser Punto nach längere Vollgasfahrt automatisch die Leistung weggenommen hat. War dann deswegen in der Werke und hab den Fehlerspeicher auslesen lassen und anscheinend hat der Mechaniker auch gleich eine andere Software aufgespielt!!!

Seither habe ich das Problem auch, blinkende Kilometeranzeige und div. Fehler des Blue & Me

Nervt tierisch muss jetzt morgen nochmal hin. Hoffe dass sie diesmal nichts verrechnen und es als ihren Fehler akzeptieren!

Letztes Fehlerauslesen hat mich satte 30 € gekostet für 10 Minuten Arbeit :-(
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 4. Juni 2009, 10:27

So komme jetzt gerade aus der Werkstatt. Der Mech meinte er habe die Steuergeräte neu angelernt und es sollte nicht wieder kommen. Bin dann ein Weile gefahren und hab ihn nach 10 Min neu gestartet und das Gleiche war wieder. Als ich wieder hin und er sagte ich solle mir einen Termin ausmachen und das Auto dort lassen.
Jetzt möchte er die beiden Handys die meine Mum und ich benützen direkt in die Software einbinden.

Ich halte das für eine Drecksidee kann ja nicht sein wenn ich mir ein neues Tel kaufen, dass ich dann jedesmal hin muss damit er es mir ins System einbindet!!!

Neue Software kennt mein Händler nicht so wie einige von euch beschrieben haben!!!

Was meint ihr zu dem Ganzen???
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


Benny121

Mitgliedschaft beendet

119

Donnerstag, 4. Juni 2009, 10:29

Normalerweise sollte das Blinken nach einen Neustart doch weg sein oder?

Ich hatte das erst einmal und mich stört das daher auch nicht weiter.

r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 4. Juni 2009, 10:32

Ja SOLLTE wegsein :lol:

Irgendwie läuft das bei mir nach dem Zufallsprinzip ab, manchmal blinkts manchmal blinkts nicht!
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!