Italo-Welt

gPfahrer

Mitglied

  • »gPfahrer« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 14.12.2010

  • Nachricht senden

181

Dienstag, 8. März 2011, 20:29

Kilometeranzeige blinkt- Service?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
mein GP hat nun knapp 69100 km drauf. nun blinkt der KM-Zähler.
Wenn ich im Menue vom BC durschaue zeigt er mir unter service -> 1500 km an.

braucht der GP bei 70000km einen service?
wenn ja, was muss da gemacht werden?

mein GP ist 2006 Baujahr, wie lange kann ich den Treibriemen überziehen? oder sollte er doch unbedingt schon gewechselt werden?

vielen dank und viele Grüße,

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 8V, Dynamic + Emotion


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

182

Dienstag, 8. März 2011, 20:56

der normale Rythmus ist eigentlich alle 30tkm daher sollteste erst einen Pit Stop gehabt haben :) aber je nadem wann der 30tkm Inspektion gemacht wurde, kann es sein, das er etwas hinten nach ist.

zur Anzeige, meine Blinkt jetzt seit nem Jahr kein plan warum - wenn du erst in der Werke warst für Inspektion, fahr nochmal zur Werkstatt und lass den Timer neu einstellen
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 952

Aktivitätspunkte: 4 765

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

183

Dienstag, 8. März 2011, 20:57

Hi,
das Blinken des km-Standes deutet darauf hin, dass es ein Kommunikationsproblem beim CAN-Bus gab. Beobachte es MAL, kann sein, dass es von selber wieder verschwindet.
Wenn Du ein bisschen Zeit zum Lesen hast, schau auch MAL da rein:
Kilometerstand blinkt

Wenn bei Dir unter Service 1500 km angezeigt wird, heißt das, dass der letzte Service vor 28500 km durchgeführt wurde. Entweder wurde der erste Service überzogen, oder es ist zwischendurch einer gemacht worden. Wenn Du keine Unterlagen hast, geh MAL davon aus, dass jetzt der 60000er dran ist.

Zum Zahnriemen: im Handbuch steht eindeutig, dass er auf jedenfall alle 5 Jahren zu wechseln ist, unabhängig von der km-Leistung. Ob und wie lange Du das überziehen willst, liegt bei Dir. Wenn er reißt, wird's ein bisschen teurer.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfi« (8. März 2011, 21:04)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


t-white-jet

Punto-Fan

  • »t-white-jet« ist männlich

Beiträge: 76

Aktivitätspunkte: 465

Dabei seit: 11.08.2009

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 8. März 2011, 21:18

Also bei mir hat er auch schon MAL geblinkt.Das war ungefähr bei 3000km.Bin in die Werke und die meinten, dass das vorkommen kann, wenn ein zu alter Software drauf ist.Es wurde ein Software Update gemacht und das Blinken war weck....

Mein Grande Punto: Weis und Original


Honey

Mitglied

  • »Honey« ist weiblich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 135

Dabei seit: 29.11.2009

Wohnort: Metzingen

  • Nachricht senden

185

Donnerstag, 17. März 2011, 13:14

KM- Anzeige blinkt, Bedienung am Lenkrad funktionslos

Also bin gerade bisschen verwirrt,

seit gestern blinkt bei mir die Kilometeranzeige, und dazu funktioniert weder mein USB anschluss noch mein Voice noch meine Freisprechanlage...

Weiss jemand an was das liegen kann.

Vor ein paar monaten hatte ich das schon MAL, aber da hilt das vllt eine stunde an, aber nun läuft des seit gestern morgen nicht mehr.....

Danke lg Sindy

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto bj 07 , 1.4, 77ps ,schwarz


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

186

Donnerstag, 17. März 2011, 13:16

das Blinken deutet unter anderem auf ein Verbindungsproblem mitm CanBus hin. vielleicht MAL reset versuchen (Batterie abhängen und 5min warten)

das Blinken kann aber anscheinend auch kommen, wenn Inspektion fällig wird, deutet aber bei dir ehere auf ersteres hin
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (17. März 2011, 13:17)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Honey

Mitglied

  • »Honey« ist weiblich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 135

Dabei seit: 29.11.2009

Wohnort: Metzingen

  • Nachricht senden

187

Donnerstag, 17. März 2011, 13:23

Kann das dann auch daran liegen das USB und das alles net funktioniert???

Inspektion ist es nicht, die hatte ich erst...

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto bj 07 , 1.4, 77ps ,schwarz


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

188

Donnerstag, 17. März 2011, 13:26

hatte das Problem auch bei meinem. hatte ihn dann inne werke gebracht weil ich auch über kommunikationsprobleme zwischen den Modulen (CAN-Bus) gelesen hatte. Die werke haben dann Fehler ausgelesen (ohne Erfolg) und haben dann ein Reset (Sicherung raus, besser Batterie 5-10minuten abklemmen) gemacht und seit dem keine Probleme mehr.

musicjoern

Mitglied

  • »musicjoern« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 135

Dabei seit: 14.03.2009

Wohnort: Bremen Umgebung

  • Nachricht senden

189

Donnerstag, 17. März 2011, 13:26

1. Ja das abhängen von der Batterie hilft wirklich.

2. Ich kenne sogar eine Ursache: Was für einen USB-Stick benutzt du?
Wenn man irgendwelche 0815-USB-Sticks verwendet tritt dieses Problem unregelmäßig auf. Wurde hier im Forum schonmal besprochen. Ich hatte das auch schon. Dann hab ich mir nen SanDisk Cruzer Stick geholt und seitdem ist alles gut. Der wurde in dem Thread dazu empfohlen.
Mein Grande Punto: Dynamic 1,4 8V 77 PS, graphit grau metallic, Blue&Me, Klimaanlage, Lederlenkrad

ToDo-List: 18" OZ Superturismo auf 215/35er, Novitec Fahrwerk 40/40, Tönen der hinteren Fenster, Lackieren Bremssättel, Einbau Interscope-Subwoofers

Honey

Mitglied

  • »Honey« ist weiblich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 135

Dabei seit: 29.11.2009

Wohnort: Metzingen

  • Nachricht senden

190

Donnerstag, 17. März 2011, 13:34

Also ich benutze einmal so nen Cruzer aus dem media markt
Und aber meistens meinen MP3 Player von Sony Ericcson

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto bj 07 , 1.4, 77ps ,schwarz



punto_lady

Punto-Meister

  • »punto_lady« ist weiblich

Beiträge: 1 326

Aktivitätspunkte: 6 650

Dabei seit: 11.06.2009

  • Nachricht senden

191

Donnerstag, 17. März 2011, 22:16

Als bei mir der Km-Stand geblinkt hat, hing das mit dem Blue&Me zusammen, wurd Update drauf gemacht und dann gings wieder...
...Grande Punto forever...

Mein Grande Punto: Blacky I: GP 1.4 8V Dynamik, Crossover-Schwarz-Metallic, orange Innenausstattung, Totalschaden am 11.01.2010:-( Blacky II: GP 1.4 T-Jet 16V Sport


FGPT-Jet

Mitglied

  • »FGPT-Jet« ist männlich

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 17.01.2012

Wohnort: Grabenstetten

  • Nachricht senden

192

Samstag, 4. Februar 2012, 21:47

Hallo hatten das Problem auch schon öfters in der Werkstatt
und haben jetzt festgestellt das dass Blu&Me Steuergerät einen defekt hat .
Neues Steuergerät rein und das Problem ist behoben =)
Ist leider nur nicht ganz billig und kostet 400 €

Gruß
Wer später bremst, fährt länger schnell

Mein Grande Punto: T-Jet, Gewindefahrwerk,Leistungsoptimierung,Spurplatten 15mm vorne und hinten, Felgen Pulverbeschichtet, Pop off, kleiner "Kofferraumausbau" =),Singelframe Look


DanielR1986

Punto-Fahrer

  • »DanielR1986« ist männlich

Beiträge: 146

Aktivitätspunkte: 760

Dabei seit: 18.05.2012

Wohnort: Freiberg am Neckar

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

193

Samstag, 24. November 2012, 16:11

Hallo bei mir ist heute ganz überraschend das Problem mit der blinkenden kilometeranzeige aufgetaucht.
habe jetzt noch keine Zeit gehabt zum schauen mit was es zusammenhängt ob Blue & Me funktioniert

sollte ich erstmal abwarten oder lieber gleich in die Werke?

Auto hat erst 5000kilometer runter

mfg Daniel

Mein Grande Punto: Easy Listening White | 1,4 8V | 5 Türer | team Dynamics Jet 7 x 17 ET38 | Hankook Ventus V12 205/45 R17 |KW Gewindefahrwerk |EZ: 04/2012


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

194

Samstag, 24. November 2012, 16:35

Ich bin damals nicht wegen der blinkenden Kilometeranzeige zur Werke gefahren. Im Normalfall handelt es sich nur um ein Kommunikationsproblem des Bordcomputers (CAN-BUS). Wenn das blinken nicht aufhört, kannst es in der Werke ruhig mal checken lassen. Aber ich würd mich deswegen jetzt nicht verrückt machen lassen. :)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


DanielR1986

Punto-Fahrer

  • »DanielR1986« ist männlich

Beiträge: 146

Aktivitätspunkte: 760

Dabei seit: 18.05.2012

Wohnort: Freiberg am Neckar

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

195

Samstag, 24. November 2012, 16:47

natürlich könnte ich auch erstmal abwarten, wäre für mich auch einfacher.
aber wenn es nicht weggehen sollte dann werde ich doch wohl schauen lassen.
Es ist ja nichts schlimmes, nur das geblinkt nervt :)

Mein Grande Punto: Easy Listening White | 1,4 8V | 5 Türer | team Dynamics Jet 7 x 17 ET38 | Hankook Ventus V12 205/45 R17 |KW Gewindefahrwerk |EZ: 04/2012


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 978

Aktivitätspunkte: 5 070

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

196

Samstag, 24. November 2012, 18:56

Bei mir blinkt der KM zähler auch ab und an mal, habs dann mit dem FES ausgelesen, und da kommt meistens nen CAN-Bus fehler zum Vorschein.

P.s wenn das blinken nervt einfach auf die Triptaste drücken ^^
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Kopfg3ld

Mitglied

  • »Kopfg3ld« ist männlich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 13.11.2013

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

197

Mittwoch, 22. Januar 2014, 16:26

Also meine Kilometeranzeige blinkt nun auch ab und an, bin nun bei 73000 Km. Ich vermute bei mir ist es die Inspektion ! Wenn ich mal Bock habe lass ich es Checken :-D

Mein Grande Punto: Fiat Grand Punto 77 PS


mistery

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 11.09.2019

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

198

Montag, 23. Dezember 2019, 03:05

Ich hoffe es ist okay, diese Leiche zu reaktivieren. Wie unschwer zu erraten ist, blinkt auch meine KM-Anzeige.
Bisschen gelesen habe ich ja schon. Problem in der CAN-Kommunikation. Okay... Blue&Me hat meiner nicht. Das kanns also schon mal nicht sein. Habe nun mit FES mal in die Steuergeräte reingeschaut. Wenn ich ins CAN Setup / PROXI Alignment Procedure gehe wird mir der Punkt Dashboard Node (NQS) mit EOL Failed in rot angezeigt. Denke also, dass dies das Problem ist. Allerdings fehlt mir nun die weiterere Problembehebung. Jemand dazu einen Ratschlag?

mistery

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 11.09.2019

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

199

Dienstag, 7. Januar 2020, 20:48

Das Problem ist gelöst. Wollte das auch mal für zukünftige Fragesteller aufklären. Grund war, dass vermutlich der Vorbesitzer den Tacho getauscht hat oder abgesteckt. Womöglich ohne Batterie abzuklemmen. Notwendig war also eine Proxi Ausrichtung. Diese hat bei mir ein Fiat Mechaniker gemacht, den ich über 2 Ecken dann aufgesucht habe. In meinem FES ist zwar auch die Funktion Proxi Alignement, ich wusste aber nicht so recht wie das zu nutzen geht. Das Problem mit der richtigen Anwendung belgeitet mich jetzt weiterhin bei meinem neuen Problem, dem Freischalten des Tempomats. Wer mag, kann mir ja beim entprechenden Thread weiterhelfen :-).

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!