Italo-Welt

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. September 2008, 21:17

Frage zu LEDs der Standlichtringe bei Angel Eyes wechseln !!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

ich bin seit heute stolzer Besitzer von Angel Eyes mit Stellmotoren (Quelle dürft dann klar sein... ;-))

Jetzt möchte ich wie Chris86 jedoch die LED´s der Standlichtringe aufmotzen.

Und da stellen sich 2 Fragen:


Frage 1:

Was für LED´s sind das?

Das es 3mm-LED´s sind weiss ich.

Ich war heute bei Conrad Electronic und dort gibt es zwei Varianten:

Es gibt welche in 3 Volt, die kosten so ca. € 1,50 pro Stück und es gibt welche in 12 Volt. Die kosten aber direkt MAL € 3,50 pro LED (und sind zu dem noch nicht vorrätig und brauchen 6 Werktage, bis sie da sind).

Bei der 3-Volt-Variante, so hat man mir bei Conrad erklärt, müsste ein Widerstand vorgeschaltet werden, damit er bei den 12 Volt des Bordnetzes nicht kaputt geht.

Möglich ist aber natürlich auch, dass ein solcher Widerstand schon in der Aufnahme bzw. der Fassung sitzt.

Das konnte man mir aber auch bei Conrad nicht sagen, da das schlecht zu erkennen ist und ich hab davon keine Ahnung

Weiss das jemand von Euch????

Hab keinen Bock die falschen zu kaufen.


Und wenn ich dann die richtigen habe, muss ich nur noch jemanden finden, der mir die Dinger umlötet, da ich erstens keinen Lötkolben besitze und es auch noch nie gemacht habe und wahrscheinlich einen irreparablen Schaden anrichten würde :oops: :oops: :oops:



Frage 2:

Kann man die LED´s noch im nachhinein noch ändern, ohne den Scheinwerfer ausbauen zu müssen?

Das stelle ich mir nämlich schwierig vor, da die Stopfen für die LED´s ja unter dem Schweinwerfer sitzen.

Ginge das nämlich ohne den Scheinwerfer nochmals demontieren zu müssen, dann würde ich die Angel Eyes nämlich erst einmal verbauen und mich dann etwas später um die Umrüstung kümmern.

Später deshalb, weil ich die AE`s nämlich noch unbedingt vor dem Treffen in Herne eingebaut haben will.

Dann würde ich sie jetzt am Samstag einbauen und den "Rest" irgendwann später erledigen.

Da ich nämlich in Düsseldorf arbeite, wird es, das erst mit den LED´s zu machen und dann erst die AE´s zu verbauen, praktisch zeitlich nicht möglich sein.

Denn wenn ich Feierabend habe und dann nach Essen fahre, wird so ziemlich jeder Radio/Fernsehreparaturladen oder Computerladen, von denen ich denke, dass sie mir das umlöten könnten, geschlossen sein

Und wann soll ich sie dann noch einbauen???

Ich habe natürlich auch keinen Bock darauf, die AE´s jetzt einzubauen und dann irgendwann wieder ausbauen zu müssen, um die LED´s zu ändern.

Mist, dass das so kompliziert ist und man dafür den Stoßfänger ausbauen bzw. lösen muss und man die Schweinwerfer nicht so rausbekommt

Ihr seht:

Probleme über Probleme...


Würde mich über eine schnelle Antwort von Euch sehr freuen, damit ich das "Projekt" in Angriff nehmen kann.


Ich habe Chris86 auch schon eine PN geschickt (dieser Text hier ist praktisch eine Kopie der PN an ihn), aber er ist ja nicht so oft online wie manch anderer hier.


Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ms303« (4. September 2008, 22:47)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. September 2008, 23:29

RE: Frage zu LED´s der Standlichtringe bei Angel Eyes wechseln !!!

Falls es jemanden interessieren sollte, hier die Antworten von Chris86 (hoffe, Du hast nichts dagegen, dass ich das hier Poste!!!):

Antwort 1:
Also es sind definitiv nicht die Leds mit 12V! Ich hab damals extra nachgemessen und da kamen keine 12 volt an sondern sofern ich mich noch erinnern kann so um die 3V , also der widerstand ist in den Angeleyes schon mit integriert!Hier kann man auch solche Leds kaufen!Würd dir aber dann empfehlen, sehr starke bzw. hyperhelle zu nehmen, weil die ich drin habe, sieht man am Tag quasi auch nicht!
http://www.leds.de/c2/Standard_LEDs/LEDs_3mm.html



Ergänzung von mir:

Habe heute LED´s mit 15.000 MCD verbaut, ist eigentlich immer noch zu dunkel :evil: :evil: :evil:.

Ich muss aber dabei sagen, dass wir (mein Hifi-Spezi und ich) nur mit einem Adapter wie z.B. für kleine Radios, Aktivboxen, Walkmann etc. getestet haben, der auf ca. 7 Volt eingestellt war, aber ein Strommessgerät am Ausgangs-Stecker dieses Adapters ca. 12,6 Volt angezeigt hat (wieso und ob das so richtig war: keine Ahnung)

Vielleicht wird´s ja noch etwas heller, wenn die AE´s dann wirklich am Bordnetz hängen (obwohl ich da nicht mehr viel Hoffnung habe )

Am Tag wird man nicht so unbedingt so riesig viel von den Standlichtringen sehen, wenn es so bleibt.

Aber die Farbe ist definitiv viel schöner bzw. "kälter" geworden.

Dafür sind die anderen beiden verbauten LED´s sehr schön hell.


Antwort 2:
Wenn man vor dem Auto steht am linken Scheinwerfer kann man das mehr oder weniger machen ohne etwas abzubauen, aber am rechten wirds dann problematisch!D. h. Frontschürze abbauen, damit man sich dabei nicht abquälen muss!Ist ne ziemliche fummelei! Das löten an sich bekommt man auch als laie hin. Dazu nimmt man sich ein Led moped aus den AE raus und schaut sich an wie die gelötet sind und in welchem abstand und dann lötet man die neuen leds einfach genauso!Machste dann erst eine fertig und probierst dann obs klappt oder ob du die leds falsch gepolt hast!


Ergänzung von mir:

Die LED´s auf jeden Fall bzw. möglichst vor Einbau des Scheinwerfers wechseln, sonst wird es zu umständlich. Man kommt da wohl echt schlecht dran, da die Öffnungen unterhalb des Scheinwerfers liegen

Wenn man die LED´s ausgebaut hat, dann hat man einen Gummi-Pinöppel in der Hand, in dem wohl der Widerstand (oder was auch immer) eingelassen ist und an dem die LED´s angelötet sind.

Dieses eingelassene Teil ist mit Plus und Minus markiert (Gummi ein wenig zurückziehen, dann kann man es sehen).

Und wenn man dann noch weiss, dass das längere Bein einer LED den Plus-Pol darstellt und das vor dem kürzen der Beine markiert oder es sich merkt, dann ist es kein Problem und man muss nicht "probieren" und man kann die LED´s auf anhieb richtig herum anlöten ;-) ;-) ;-)

So, und wenn morgen das Wetter mitspielt, werde ich die AE´s MAL in meinen GP einbauen.
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ms303« (5. September 2008, 23:34)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


CoCy1

Punto-Fahrer

  • »CoCy1« ist männlich

Beiträge: 113

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 30.03.2008

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. September 2008, 14:24

RE: Frage zu LED´s der Standlichtringe bei Angel Eyes wechseln !!!

HY MS303,
würde MAL gerne sehen wie die neue Beleuchtung der Ringe jetzt aussieht.
Könntest du wenn die SW eingebaut sind MAL n pic hoch posten???

Wäre super................ Kannst du vll noch die adresse sagen wo du deine LED's mit 15000 MCD herbekommen hast???


MFG CoCy1

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.9 Multi-Jet, Schwarz, Bodykit von G&Stuning Frontschürze,Seitenschweller,Heckschürze,Motorhaube, 4Rohr-Ragazzon, 18" Oxigin mit Vredenstein Sessanta, Heckklappe mit Airbrush, KW Gewinde V2, LED Rückleuchten, Hifonics Ausbau


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. September 2008, 16:38

RE: Frage zu LED´s der Standlichtringe bei Angel Eyes wechseln !!!

@CoCy1:

Kann gerne Foto´s machen und posten.

Aber Du wirst (genau wie ich :evil:) enttäuscht sein von dem Ergebnis.

Die LED´s sind übrigens von Conrad (€ 2,19 pro Stück/ich weiss, eigentlich zu teuer, aber ich wollte sie so schnell wie möglich haben).

Aber Specialor hatte mir gestern eine PN geschickt in der er gefragt/angeregt hatte, ob denn nicht auch 5mm-LED´s passen könnten.

Die gibts nämlich mit 30.000 MCD, also doppelt so hell.

Könnten evtl. einfach so oder aber mit ein wenig nacharbeiten der Öffnungen passen.

Die PN KAM etwas zu spät, denn jetzt sind die AE´s erst einmal drin und ich habe keinen Bock alles wieder auseinander zu reissen.

Vielleicht irgendwann mal...
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


mayrulf

Mitgliedschaft beendet

5

Sonntag, 7. September 2008, 20:45

Jo, Bilder wären MAL cool. :-D

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. September 2008, 22:09

Okay,

hier sind Bilder.

Muss aber noch erwähnen, dass das Bild im halbdunkeln lügt.

Es sieht in Natura nicht so hell aus, da hat die Kamera wohl etwas geschönt.
»ms303« hat folgende Bilder angehängt:
  • 100_2781 [640x480].jpg
  • 100_2789 [1024x768].jpg
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ms303« (7. September 2008, 23:04)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


mayrulf

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 7. September 2008, 22:49

Das sieht doch MAL heiß aus - viel besser als in Schwarz 8-)

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. September 2008, 22:55

Jepp,

kann ich nur unterschreiben.

Ich finde sie in chrom weitaus schöner und wertvoller wirkend als die schwarzen.

Muss natürlich zur Wagenfarbe passen, nicht bei jeder Farbe würden die chromfarbenen gut aussehen (obwohl mir gerade keine einfällt :-D ;-) :-D)

Leider habe ich jetzt keine weiteren schönen Bilder (verschiedene Perspektiven z. B.), die ich Posten könnte.

Morgen vielleicht...
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ms303« (7. September 2008, 22:56)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. September 2008, 22:58

Die beiden hätte ich jetzt noch:
»ms303« hat folgende Bilder angehängt:
  • 100_2783 [1024x768].jpg
  • 100_2785 [1024x768].jpg
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ms303« (7. September 2008, 22:59)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


mayrulf

Mitgliedschaft beendet

10

Sonntag, 7. September 2008, 23:57

Wow, die haben ja schon Linsen drin - wusste ich ja garnicht. :shock:
Wie sieht's dann mit der Ausleuchtung aus und welche Birnensockel hast du da dann?
Ist die Ausleuchtung jetzt besser?
Also die Farbe steht deinem Grande.
Habe einen schwarzen Grande und würde auch die Hellen nehmen - nur blöd, dass ich jetzt schon Scheinwerferblenden drauf habe.
Naja, vielleicht später.


CoCy1

Punto-Fahrer

  • »CoCy1« ist männlich

Beiträge: 113

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 30.03.2008

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. September 2008, 20:38

Hey finde auch das es echt super rüber kommt.

Werde mir höchstwahrscheinlich die schwarzen holen.

Gruß CoCy1

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.9 Multi-Jet, Schwarz, Bodykit von G&Stuning Frontschürze,Seitenschweller,Heckschürze,Motorhaube, 4Rohr-Ragazzon, 18" Oxigin mit Vredenstein Sessanta, Heckklappe mit Airbrush, KW Gewinde V2, LED Rückleuchten, Hifonics Ausbau


chinaamme

Punto-Schrauber

  • »chinaamme« ist männlich

Beiträge: 181

Aktivitätspunkte: 1 070

Dabei seit: 11.02.2008

Wohnort: Südtirol

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 9. September 2008, 17:30

Hallo

Kriegt man die Standlichtringe auch weiß hin ?

Das Gelb stört mich jetzt schon obwohl ich erst in wenigen Tagen besitzer werde... 8-)

Bin um jede nützliche Antwort froh!!!

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet 16V 150 PS, innenraum Blau beleuchtet, 1000Watt Ground Zero Anlage, Eibach Sportline 50/30, 2cm Spurverbreitung Hinten, 8000k Xenon HID, Ragazzon 102mm ESD+Cup Rohr,K&N Performance Kit, Angel Eyes,LED Rücklichter, POP OFF...


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 9. September 2008, 22:01

@chinaamme:

:?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:

Steht doch alles oben.
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. September 2008, 22:09

@mayrulf:

Bei den Abblendlichtern (innere) ist es mit Linsentechnik.

Bild täuscht vielleicht etwas, da in allen Scheinwerfern die Philips Blue Vision sitzen, daher wirkt auch der Fernlichtscheinwerfer auf dem Bild wie eine Linse.

Lampen sind (Abblendlicht und Fernlicht) übrigens H1-Lampen (Gott, waren die teuer :evil: :evil: :evil:)

Zu der Ausleuchtung kann ich jetzt noch nichts sagen :oops: :oops: :oops:

Werde ich noch nachholen
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ms303« (9. September 2008, 22:15)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


diablo

Punto-Fan

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 15.09.2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. Oktober 2008, 20:32

Hallo,

wollte meine lichtringe auch was aufmotzen
nun funktioniert nur ein led, weiß aber nit wieso wenn ich die kabel ändere
dann funktioniert das led was vorher aus war und das andere ist jetzt aus

kann mir einer da helfen

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

16

Montag, 6. Oktober 2008, 22:03

RE: Frage zu LED´s der Standlichtringe bei Angel Eyes wechseln !!!

Zitat

Original von ms303

Wenn man die LED´s ausgebaut hat, dann hat man einen Gummi-Pinöppel in der Hand, in dem wohl der Widerstand (oder was auch immer) eingelassen ist und an dem die LED´s angelötet sind.

Dieses eingelassene Teil ist mit Plus und Minus markiert (Gummi ein wenig zurückziehen, dann kann man es sehen).

Und wenn man dann noch weiss, dass das längere Bein einer LED den Plus-Pol darstellt und das vor dem kürzen der Beine markiert oder es sich merkt, dann ist es kein Problem und man muss nicht "probieren" und man kann die LED´s auf anhieb richtig herum anlöten ;-) ;-) ;-)


Ich tippe MAL darauf, dass Du beim anlöten der LED`s nicht korrekt auf die Polarität geachtet hast.

Daher hast Du anscheinend eine LED falsch herum angelötet :roll: :roll: :roll:

Und dadurch leuchtet dann auch die andere LED, wenn Du das Kabel umdrehst (Polarität umkehren).

Du wirst also nicht darum herumkommen, das noch einmal auseinander zu löten, um den Fehler zu beheben.
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ms303« (6. Oktober 2008, 22:10)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


diablo

Punto-Fan

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 15.09.2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Oktober 2008, 07:43

Ja muss ich wohl noch MAL probieren

hab versucht 5mm Led´s dran zumachen passen aber nit in die öffnung der Ringe

25-17

Punto-Fan

  • »25-17« ist männlich

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 06.10.2008

Wohnort: Geretsried

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 7. Oktober 2008, 11:15

Wollte MAL fragen ob es denn ein großes ist die AE auseinander zu bauen?
Leider habe ich noch keine aber ich möchte mir gern die schwarzen holen und die vom ganzen chrom befreien und noch lackieren :-P

und das mit den leds hört sich ja MAL ganz interresant an, muss ich dann auch die scheinwerfer auseinander bauen ?

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet


diablo

Punto-Fan

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 15.09.2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 7. Oktober 2008, 11:32

Also die AE selber auseinander bauen ist mit sicherheit sehr schwer weil die Hülle sehr fest ist

und mit den Led´s da kommt man leicht darn man muss nicht die AE auseinander bauen

diablo

Punto-Fan

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 15.09.2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 7. Oktober 2008, 12:22

Wie kann ich es schaffen 5mm Led´s in die Lichtringe zubekomme

hat einer einen Tipp???

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!