Italiatec

hofmac

Mitglied

  • »hofmac« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 12.08.2010

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. März 2011, 12:27

FiatECUScan

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Fiatisti,

möchte mir eventuell die FiatECUscan Software für meinen Grande Punto 1.4 8V (BJ 09/2009) zulegen.
URL : http://www.fiatecuscan.net/

Welches Adapterkabel benötige ich vom Notebook (USB-Anschluss) zum GP dafür und woher ist dieses ohne weiteren Schnickschnak preiswert zu bekommen? Die Rede ist von einem ELM327 Kabel mit diversen Adaptern - aber welche braucht man ?

Liegen Erfahrungsberichte oder bessere Alternativen vor ?

Bin für alle Tips dankbar!

Schönes "neuzeitliches" Wochenende & besten Gruß

Christian

samol

Mitglied

  • »samol« ist männlich

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 03.12.2010

Wohnort: Offenburg

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. März 2011, 14:54

So weit ich weiß spielt man das auf nen USB Stick und kann die Daten dann von diesem hinterher am PC abrufen.
Kann mich aber auch täuschen.
„Ihr Auto hat eine Schwäche: den Fahrer.“

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet 16V


hofmac

Mitglied

  • »hofmac« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 12.08.2010

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. März 2011, 16:01

Hallo samol,

Also da bin ich schon ein bischen schlauer. FiatECUScan, wie auch andere Diagnosesoftware, ersetzt das Fiat-intern genutzte Diagnosesystem Examiner und wird am OBD-Anschluß links unterhalb des Lenkrades hinter der Abdeckung für die Sicherungen angeschlossen.

Der USB-Anschluss im GP ist meines Wissens nach nur zum Hochladen von Daten und Wiedergabe von MP3 Daten in die von mir so genannte "Blue&MeBox" im Handschuhfach und betrifft nur die Blue&MeBox.

Daten und Fehlermeldungen des bordinternen Diagnosesystems(Bordcomputer) und die Abfragen in die einzelnen Komponenten wie Motorsteuerung, Servolenkung, ABS usw. laufen nicht über die Blue&MeBox. Die Abfrage / Beeinflussung (z.B. Reset der Serviceanzeige) laufen über den bordinternen CAN Bus der via OBD-Anschluss abgegegriffen wird. Unter anderem kann neben anderen Steuergeäten auch die Blue&MeBox über diesen OBD-Anschluß abgefragt und konfiguriert werden.

Soweit - so gut wollte dich dich hier nicht belehren - leider spukt hier auch eine Menge Halbwissen herum. Trotzdem vielen Dank.

besten Gruß

Christian

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. März 2011, 16:30

@samol: ECUScan nicht verwechseln mit eco:drive, das hat nichts miteinander zu tun.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


blakK

Punto-Professor

  • »blakK« ist männlich

Beiträge: 2 027

Aktivitätspunkte: 10 250

Dabei seit: 24.01.2008

Wohnort: Deutschland / Dortmund

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. März 2011, 18:29

Meines Wissens benötigst Du kein spezielles OBD USB Kabel.
Ein ganz normales von Ebay für ein paar "Mark" sollte reicht.

Gp1400

Punto-Fan

  • »Gp1400« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 18.04.2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. März 2011, 18:53

Das stimmt nicht nur mit einem normalen USB kabel geht es nicht, habe es probiert bekomme aber keine Verbindung. Man muss sich etwas mit dem Modul elm 327 holen dann soll es funktionieren.

Mein Grande Punto: T-jet Sport mit H&R 35/35 tieferlegung getönten Scheiben, 215/35R18 ASA white edition Felgen,H&B V2A Auspuffanlage


SteveO

Punto-Meister

  • »SteveO« ist männlich

Beiträge: 1 738

Aktivitätspunkte: 9 675

Dabei seit: 05.02.2009

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. März 2011, 19:05

Ich bekomm hoffentlich nächste Woche endlich dieses Teil geliefert:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=300531861096
Werde dir dann berichten ob es funktioniert!

Biete: OZ Ultraleggera Komplettradsatz 7x17" 4x100 mit Continental SportContact 215/45/17

2014-06-02 15.20.11.jpg

von SteveO (Heute, 11:29 - Preisvorstellungen: 899 - 0 Kommentare) - Grande Punto

Zum Verkauf steht ein Satz OZ Ultraleggera Felgen (7Jx17, ET37, 4x100) mit Conti...

 

hofmac

Mitglied

  • »hofmac« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 12.08.2010

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. März 2011, 19:10

Danke zunächst für Eure Antworten.

Existieren Erfahrungen mit der (kostenpflichtigen) FiatECUScan Software ?

Nachtrag zu ECU = Abkürzung für Electronic Control Unit = Steuergerät und davon besitzt der GP (im Gegensatz zu seinen Vorgängern - Dank der Kooperation mit GM, vergleicht MAL den neuen Opel Corsa mit dem GP) reichlich:

- Motorsteuergerät
- ASB/ESR/ESP Steuergerät
- Steuergerät el. Servolenkung
- Body-Control:
Überwachung Türen, Fenster, Beleuchtung hinten/vorne, Temperatursensoren
- Blue & Me
- el. Sitzverstellung
- .... (habe noch nicht alle)

Gruß, Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hofmac« (27. März 2011, 19:14)


Domino

Mitgliedschaft beendet

9

Sonntag, 27. März 2011, 19:31

also teilweise kann man das MSG auslesen, da es nach kwp2000 protokoll funktioniert, aber leider halt nicht alles, ihr werdet mit den billig geräten kein abs/esp, sowie bodycomp auslesen können, denn wenn das alles so einfach wäre warum kostet ein examinier 16.000 euro ;-)

gruß Domino

SteveO

Punto-Meister

  • »SteveO« ist männlich

Beiträge: 1 738

Aktivitätspunkte: 9 675

Dabei seit: 05.02.2009

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. März 2011, 19:38

Ich denke jedem, der ein solches Gerät für nichtmal 20 Euro kauft sollte bewusst sein, dass man damit wohl nichts an der Software bearbeiten kann. Aber zum auslesen von Leistungsdaten,etc. ist es denke ich ein nettes Gimmick.

Biete: OZ Ultraleggera Komplettradsatz 7x17" 4x100 mit Continental SportContact 215/45/17

2014-06-02 15.20.11.jpg

von SteveO (Heute, 11:29 - Preisvorstellungen: 899 - 0 Kommentare) - Grande Punto

Zum Verkauf steht ein Satz OZ Ultraleggera Felgen (7Jx17, ET37, 4x100) mit Conti...

 

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SteveO« (27. März 2011, 20:19)



hofmac

Mitglied

  • »hofmac« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 12.08.2010

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. März 2011, 20:38

Also lest MAL die Seiten von FiatECUscan (link siehe oben).

Die meist kostenpflichtigen Vollversionen von Third-Party Anbietern wie die von FiatECUscan für Fahrzeuge aus dem Fiat Konzern oder VAGcom für alleFahrzeuge des VW-Konzerns können nicht nur irgendwelche Messwerte auslesen sondern sind z.T. vollwertiger Ersatz für die Hersteller Diagnosesysteme wie den Examiner von Fiat.

Hersteller und SW-Entwickler sind meist OEM Firmen wie Siemens, HP, ...

Die jeweiligen HW-Systeme sind proprietäre PC´s die unter Windows oder Unix laufen und enthalten als Applikation die jeweiligen Programme und haben spezifische Schnittstellen für den CAN Bus. Fast alle Systeme nutzen dabei die inzwischen zum quasi-Standard gewordene OBD 2 Schnittstelle und den CAN Bus.

Die jeweiligen herstellergebunden Werkstätten sind vertraglich verpflichtet, die Diagnosegeräte und SW nur über den Fahrzeughersteller zu beziehen. Nutzung Third Party HW/SW ist diesen Werkstätten meist vertraglich untersagt.

Aufgrund der oft geringen Stückzahlen der Hersteller-Diagnosesyteme haben diese auch den hohen Preis, so kostet der komplette Examiner eben halt 10.000 € und mehr, gleiches gilt für andere Hersteller wie VW(VagCat/VASxxxx), Daimler, GM, ...

Freie Werkstätten haben auch Third Party Produkte im Einsatz die fast alle PKW-Hersteller abdecken. Aus diesem Kanal kommt dann auch die SW wie FiatECUscan, VAGCom, ....

Nicht zu verwechseln sind diese kostenpflichtigen SW-Pakete mit den "kostenlosen" GiveAways die vielen OBD-Kabeln/Adaptern beigelegt sind. Hier stimmt die Aussage von Domino nur begrenzt und ich stimme SteveO voll zu.

besten Gruß, Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hofmac« (27. März 2011, 20:41)


Iron_Jack

Punto-Fahrer

  • »Iron_Jack« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 850

Dabei seit: 01.12.2010

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. März 2011, 00:15

Ich habe dieses Programm gekauft. Den ELM327 musste ich am Stecker umlöten.
Ganz ehrlich? 50€ in den Sand gesetzt. Ich kann damit nichts anfangen. Man kommt ins Airbag stg. Toll.

Can Info auslesen. Was bringt mir das, das das Programm mir sagt das ich nicht angeschnallt bin? Ins Motormanagment komme ich damit nicht.

Das Prog ist kein Ersatz zu irgendetwas.

Mein Grande Punto: Grande Punto´09 1.2


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. März 2011, 00:20

Hier gibts was zum basteln ;-)

Mit nem AGV Adapter habe ich FiatEcuScan bisher nicht zum laufen gebracht ....

Ansonsten sehr reizvoll die SW ....
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


hofmac

Mitglied

  • »hofmac« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 12.08.2010

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. März 2011, 04:01

@ Iron Jack

irgendwie scheinen andere Meinungen zu existieren - deshalb ja meine Frage zu Erfahrungen mit FiatECUscan (siehe diesen Link: http://www.cento-world.de/obd-software-w…ide-t21275.html). Im übrigen benötigst Du einen Adapter um nicht nur in das Airbag-Steuergerät zu kommen (wer lesen kann, ist klar im Vorteil) - trotzdem Danke

@ kuame

den link kenne ich bereits - es werden hier jedenfalls seriösere Dinge angeboten als teilweise in der Bucht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hofmac« (28. März 2011, 04:09)


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 978

Aktivitätspunkte: 5 070

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

15

Montag, 28. März 2011, 07:30

moin,

mit der SW OBD2 - Scan Master KAM ich ohne Probleme in den GP rein.

Aber mit dem FiatEcuscan noch nicht, muss dafür das ELM327 Interface noch umlöten.

hab noch nen KKL Interfache, an dem hab ich mehrere Kabel angelötet, so das ich die Pin belegungen verändern kann.

lg Bino

Ps. beim 188er und Seicento klappt alles ohne Probleme.
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Iron_Jack

Punto-Fahrer

  • »Iron_Jack« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 850

Dabei seit: 01.12.2010

  • Nachricht senden

16

Montag, 28. März 2011, 08:36

Ich komm in das Motorstg nicht rein. Weil es vom Programm nicht unterstützt wird.
Da bringen mir dir Adapterstecker nichts. Zudem ich den Stecker eh auf Can umgelötet habe. Und bei meinem Motor brauch ich nur für die Lenkung ne andere Belegung.

Kann ja sein, das eure Motorstg unterstützt werden. Aber beim 1.2 ist dies nicht der Fall.

Mein Grande Punto: Grande Punto´09 1.2


hofmac

Mitglied

  • »hofmac« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 12.08.2010

  • Nachricht senden

17

Montag, 28. März 2011, 08:57

Du hast recht, in der Kompatibiltätsliste für die 1,2/1.4 8V Benziner fehlen die MSG (http://www.fiatecuscan.net/SupportedVehiclesList.aspx)

Bei den 8-Ventilern (Benzin) wird unterstützt:

SIEMENS MY 06 Airbag (Ep - PROXI)
TRW MY 05 Airbag (Ep - PROXI)
Delphi Electric Steering
Service Interval Reset ELM C19 A3
CAN Info

das MSG fehlt.

@Bino

kommst Du mit Deiner SW in das MSG und die anderen ECU´s ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hofmac« (28. März 2011, 09:00)


99tester

Punto-Profi

Beiträge: 395

Aktivitätspunkte: 2 015

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Mechernich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

18

Montag, 28. März 2011, 15:03

Mit dem ScanMaster und anderer Freeware komme ich mit meinem ELM in das MSG.

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »99tester« (28. März 2011, 15:03)

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V 5T Dyn. LPG, jungle, chiptuned inkl. Pipercross,sonst ganz normal


Iron_Jack

Punto-Fahrer

  • »Iron_Jack« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 850

Dabei seit: 01.12.2010

  • Nachricht senden

19

Montag, 28. März 2011, 16:03

ELM umgebaut?

Mein Grande Punto: Grande Punto´09 1.2


99tester

Punto-Profi

Beiträge: 395

Aktivitätspunkte: 2 015

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Mechernich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

20

Montag, 28. März 2011, 16:10

Nö, original aus der Ebucht mit USB-Kabel und Seriell/USB-Adapter-Software.

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V 5T Dyn. LPG, jungle, chiptuned inkl. Pipercross,sonst ganz normal


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!