Augustin-Group

rundesviereck

Punto-Fan

  • »rundesviereck« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 435

Dabei seit: 30.03.2015

Wohnort: Prenzlau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Mai 2015, 12:33

Fenster Beifahrerseite geht nicht mehr hoch D:

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute

Versuch 2 irgendwie hat er eben alles gelöscht -.-
Mein Fenster Beifahrerseite geht nicht mehr hoch .
Der Fehler trat schon öfter auf aber Wenn man den Knopf auf der Fahrer oder Beifahrer Seite verwendete funktionierte es meist wieder und das Beifahrer Fenster ging hoch . Bzw. wenn man es ein Stück runter ließ.

Heute Morgen lies ich beide Fenster komplett runter ( beschlagen ) doch nur das Fahrer Fenster ging wieder hoch :/
Das Beifahrer Fenster geht nicht mehr hoch .
Ob ich nun den Knopf auf der Fahrerseite oder Beifahrerseite verwendet oder etwas an der Scheibe zieh .

Will ich es runter lassen ( was ja nicht geht weiles ganz unten ist ) dann macht der Motor das Geräusch was er immer macht wenn die Scheibe unten ist - dieses klacken .
Will ich es hoch lassen passiert garnix da macht der Motor garkeine Geräusche .

Könnte eine verklebtes Relais oder doch Ein Defekter Motor die Ursache sein . Die Suche hatte ich schon fand aber nicht dieses Problem .

Hoffe auf Hilfe oder zumindest sagt mir einer wie ich das russisch nach oben bekomm damit ich die Nacht nicht im Auto schlafen muss damits nicht geklaut wird .


Lg RV


Grande Punto 3 trg bj 2006 1.3 Diesel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »rundesviereck« (29. Mai 2015, 12:42)

Mein Grande Punto: Grande Punto BJ06 , Dynamic-Ausstattung , 1,3 Multijet


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Freitag, 29. Mai 2015, 13:00

Türverkleidung entfernen und dann kommst du an die Scheibe ran. Am besten mal Spannung messen, ob diese anliegt, wenn du nach oben fahren möchtest. Kabelbaum kontrollieren, Seile kontrollieren. Falls es nicht schnell genug geht, Scheibe erstmal hoch drücken und Holzkeil unten drunter

rundesviereck

Punto-Fan

  • »rundesviereck« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 435

Dabei seit: 30.03.2015

Wohnort: Prenzlau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Mai 2015, 13:14

Danke schau ich mir heute Nachmittag an.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Grande Punto: Grande Punto BJ06 , Dynamic-Ausstattung , 1,3 Multijet


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Mai 2015, 13:20

mess mal die spannung. ich denke da ist ein kabelbruch an der türdurchführung.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


rundesviereck

Punto-Fan

  • »rundesviereck« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 435

Dabei seit: 30.03.2015

Wohnort: Prenzlau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Mai 2015, 17:05

Haben wir da evtl noch n Relais was Ursache sein kann ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Grande Punto: Grande Punto BJ06 , Dynamic-Ausstattung , 1,3 Multijet


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 29. Mai 2015, 17:22

Hast Spannung am Stecker für'n Motor anliegen?

rundesviereck

Punto-Fan

  • »rundesviereck« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 435

Dabei seit: 30.03.2015

Wohnort: Prenzlau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Mai 2015, 08:32

So gestern die Tür zerlegt . Das Styroporzeug abgemacht um hinter zu schaue. ... Sah alles tüvig aus . Seil Heile Kontakte alle sauber ... Wollte dann dass die liebste über Fahrerseite die Schose hoch fährt ... Es passierte logisch nix . Als ich den rechten Schalter anschloss , lief alles wieder . Ich kontrollierte nach dem Stecker ab und anklemmen erst die Kontakte drum scheint der Fehler ( wackler ?) im Beifahrer Schalter zu liegen ... Kabel waren aber i.o. Ist das so geschalten , dass das Fenster nicht bedienbar ist , wenn der veifahrerschalter defekt ist ?

Erst mal ist die Scheibe oben und ich brauchte zum Glück keinen Holz Keil *puh*




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Grande Punto: Grande Punto BJ06 , Dynamic-Ausstattung , 1,3 Multijet


GpDriver

Punto-Schrauber

  • »GpDriver« ist männlich

Beiträge: 328

Aktivitätspunkte: 1 740

Dabei seit: 04.09.2012

Wohnort: Bielefeld

F
-
I A T 1 9 9

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. Mai 2015, 09:03

Hi ,

ich hatte das selbe Problem! bei mir aber beide Fenster und sogar Lautsprecher xD

Das Problem war zwischen Tür und Auto ( da ist ja dieser Kabeltunnel ) von außen sah alles perfekt aus , irgendwann war die Geduld am ende und ich schnitt das Gummi auseinander , mir kamen gefühlte 2000 Liter Wasser entgegen und dann sah man auch die ganzen Kabel die in zwei geteilt waren..

Ja neu verbinden und jetzt geht es wieder..

Frage mich aber bis heute WIESO die Beifahrerseite nicht ging , da waren ja alle Kabel inordnung. :D

Alsoo wenn du Mut hast , schneid dat ding auf :)
Liebe Grüße

Daniel

Mein Auto: CUPRA 300!


rundesviereck

Punto-Fan

  • »rundesviereck« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 435

Dabei seit: 30.03.2015

Wohnort: Prenzlau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Mai 2015, 15:26

Naja ich denke mal , dass der rechte Fensterheber den Fensterheber auf der Fahrerseite fürs beifahrerfenster bedingt .. Sprich , geht ein Schalter nicht fällt alles aus . Oder der auf der Fahrerseite ist parallel zum rechten geschalten ... Aber das ist nur ne Vermutung . Sprich , fällt der auf der Fahrerseite aus geht der auf der Beifahrer noch ... Aber wissen zu ich das nicht ...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Grande Punto: Grande Punto BJ06 , Dynamic-Ausstattung , 1,3 Multijet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!