Augustin-Group

Skyfly

Punto-Fan

  • »Skyfly« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 405

Dabei seit: 04.03.2009

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2009, 01:39

Defekter Nebelscheinwerfer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Abend liebe Forum Member,

Ich hab folgendes Problem, Ich wurde darauf aufmerksam gemacht das mein Nebelscheinwerfer nicht mehr gehen würde. Habe 2 Tage vorher neue H1 Lampen eingesetzt und kurz vor diesem schaden das erste MAL eingeschaltet (ausgenommen zum test nach einbau). Leuchtdauer insgesammt ca. 30 min.

Ich würde nun aber gerne eure Meinung dazu hören, wie soetwas geschehen kann.
Habe auch schon meine Theorie, würde aber gerne erstmal eure Meinungen dazu hören.

Schaut euch einfach MAL genau die Bilder an und achtet z.b. auf die Scherben und die Schäden.

MFG Skyfly
»Skyfly« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_1409.jpg
  • DSC_1411.jpg
  • DSC_1412.jpg
  • DSC_1419.jpg
  • DSC_1420.jpg
Mein Grande Punto
Wer nicht kommt, hat frei.

Mein Grande Punto: Weiß, 102PS 16V, Einstiegsleisten, Weiße Fussraumbeleuchtung, Interscope, Tempomat, Klimaautomatik, Xenonlook-Lampen, Schwarz getönte Scheiben, Spiegelgravur, LED Rückleuchten, LED Kennzeichenbeleuchtung, Weiße NSL


Skyfly

Punto-Fan

  • »Skyfly« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 405

Dabei seit: 04.03.2009

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Mai 2009, 01:42

Noch 3 weitere Fotos
»Skyfly« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_1418.jpg
  • DSC_1421.jpg
  • DSC_1423.jpg
Mein Grande Punto
Wer nicht kommt, hat frei.

Mein Grande Punto: Weiß, 102PS 16V, Einstiegsleisten, Weiße Fussraumbeleuchtung, Interscope, Tempomat, Klimaautomatik, Xenonlook-Lampen, Schwarz getönte Scheiben, Spiegelgravur, LED Rückleuchten, LED Kennzeichenbeleuchtung, Weiße NSL


ThePlextor

Mitglied

  • »ThePlextor« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 13.04.2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Mai 2009, 02:01

Warum ist da eigentlich n Schaden? Sieht aus wie reingeschlagen und danach fein säuberlich weiter reingeschlagen bis das ganz Glas raus is :shock:.

Mein Grande Punto: .t-jet sportiva 120ps.weiß.klimaautomatik.blue'n'me.3türer...


Skyfly

Punto-Fan

  • »Skyfly« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 405

Dabei seit: 04.03.2009

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Mai 2009, 02:43

wenn reingeschlagen worden wäre, hätte ich denjenigen sehen müssen. Zudem wäre das weiße Glas auch innen gewesen.
Mein Grande Punto
Wer nicht kommt, hat frei.

Mein Grande Punto: Weiß, 102PS 16V, Einstiegsleisten, Weiße Fussraumbeleuchtung, Interscope, Tempomat, Klimaautomatik, Xenonlook-Lampen, Schwarz getönte Scheiben, Spiegelgravur, LED Rückleuchten, LED Kennzeichenbeleuchtung, Weiße NSL


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Mai 2009, 10:07

bist du 24 stunden bei deinem auto??

ich würde auch sagen, eingeschlagen und alles schön weiter zerschlagen...

oder was ist deine theorie?
Grüße,
puntostyling

Skyfly

Punto-Fan

  • »Skyfly« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 405

Dabei seit: 04.03.2009

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Mai 2009, 10:28

Als ich ihn um 3:00 Geparkt habe, waren die noch OK. Als ich dann um 7 wieder Los gefahren bin, wurde ich nach der Fahrt direkt drauf hingewiesen.
SOLLTE es also jemand eingeschlagen haben, müsste er ALLE Scherben schön von meinem Privatparkplatz entfernt haben. Zudem sind KEINE weißen Scherben in dem Scheinwerfergehäuse selbst drin.
Daher tippe ich eher auf eine beschädigung von innen nach Außen.

Liebe Grüße Skyfly
Mein Grande Punto
Wer nicht kommt, hat frei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skyfly« (14. Mai 2009, 10:37)

Mein Grande Punto: Weiß, 102PS 16V, Einstiegsleisten, Weiße Fussraumbeleuchtung, Interscope, Tempomat, Klimaautomatik, Xenonlook-Lampen, Schwarz getönte Scheiben, Spiegelgravur, LED Rückleuchten, LED Kennzeichenbeleuchtung, Weiße NSL


Orazio

Punto-Meister

  • »Orazio« ist männlich

Beiträge: 1 013

Aktivitätspunkte: 5 145

Dabei seit: 05.02.2008

Wohnort: Münchwilen TG (Schweiz)

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Mai 2009, 10:40

-Demfall warst du 4 Stunden weg (genug Zeit um dein ganzes Auto kurz und klein zu schlagen)

- Du sagst: müsste er ALLE Scherben schön von meinem Privatparkplatz entfernt haben. Demfall waren alle scherben weg wo du zum Auto gegangen bist. Oder sie waren da, hast nicht's bemerkt und jemand hat sie weggewischt.

Und noch was....dein Auto war ja parkiert und die nebelscheinwerfer waren ja nicht an. kann nicht MAL sein das von der Hitze was Kaputt gegangen ist. Also tippe ich auch das jemand die Scheibe zerschlagen hat.
Und wärend der Fahrt kann sein das die Scherben vom Wind rausgekommen sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Orazio« (14. Mai 2009, 10:44)

Mein Grande Punto: Punto 1.9 jtd sport crossover schwarz, OZ Record 7x18'' ET83 Felgen, H&R Federn 35 / 35, GS Heckspoiler,FK Frontgrill und Ragazzon endschalldämpfer 90mm


Skyfly

Punto-Fan

  • »Skyfly« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 405

Dabei seit: 04.03.2009

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Mai 2009, 11:02

Ich habe noch nie davon gehört das jemand auf einen Hof kommt, das Auto dann erst entdeckt, sich in eine Ecke zwischen Auto, Garagenausenwand und Hecke klemmt, dann sorgfälltig diesen Nebelscheinwerfer auseinander nimmt und dann noch alle weißen Scherben entfernt.
Zudem kommt dazu das der Parkplatz an sich, aus diesen Karosteinen besteht und dazwischen noch Wiese ist.
Leicher wäre es gewesen den Lack zu zerkratzen oder einen Spiegel abzubrechen.
Ich tippe auf ein einen Schaden der während der Fahrt entstanden ist. Da ich aber
nicht auf der Autobahn war, ist ein Steinschlag wiederum ausgeschlossen.
Daher bleibt mir nach dem Ausschlussverfahren nur noch eine defekte H1 leuchte übrig
Mein Grande Punto
Wer nicht kommt, hat frei.

Mein Grande Punto: Weiß, 102PS 16V, Einstiegsleisten, Weiße Fussraumbeleuchtung, Interscope, Tempomat, Klimaautomatik, Xenonlook-Lampen, Schwarz getönte Scheiben, Spiegelgravur, LED Rückleuchten, LED Kennzeichenbeleuchtung, Weiße NSL


MyFather_s_fromITALY

Punto-Schrauber

  • »MyFather_s_fromITALY« ist männlich

Beiträge: 269

Aktivitätspunkte: 1 375

Dabei seit: 17.03.2009

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Mai 2009, 11:36

Ein Steinschlag ist auch auf einer Landstraße nicht ausgeschlossen.

Das wird vll. auch Argument sein, von jemanden, der das ganze zu seinen Gunsten abwiegeln will. Ich kann natürlich nicht beurteilen wie es dazu KAM.

Jedoch wäre auch ein Defekt in dem Leuchtmittel denkbar, der den Schaden verursacht hat, wie auch evtl. ein Spannungsriss des Nebelscheinwerferglases, der dann widerum den Schaden verursacht hat.
Auch kann da Wärmeentwicklung eine Rolle gespielt haben.

Natürlich kann auch schon durch einen vorherigen Vorfall, die Scheibe schon Schaden genommen haben, der sich dann zu einem späteren Zeitpunkt ausgewirkt hat.
Fabrikationsfehler, Einbaufehler, höhere Gewalt, Fremdverursachung....
???
Ciao, ci vediamo!
MAD
[SIZE=7]Liebe Grüße an alle GP - Fahrer und Fans!!![/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MyFather_s_fromITALY« (14. Mai 2009, 11:39)


Skyfly

Punto-Fan

  • »Skyfly« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 405

Dabei seit: 04.03.2009

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Mai 2009, 12:43

War aber auch nicht auf der Landstrasse unterwegs. Nur eine Landliche strasse in der Stadt kommt da am nächsten.

lg Skyfly
Mein Grande Punto
Wer nicht kommt, hat frei.

Mein Grande Punto: Weiß, 102PS 16V, Einstiegsleisten, Weiße Fussraumbeleuchtung, Interscope, Tempomat, Klimaautomatik, Xenonlook-Lampen, Schwarz getönte Scheiben, Spiegelgravur, LED Rückleuchten, LED Kennzeichenbeleuchtung, Weiße NSL



Grande_Bambino

Punto-Fahrer

  • »Grande_Bambino« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 600

Dabei seit: 09.11.2008

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. Mai 2009, 13:45

naja hätte da zwei theorien:

1. da du sie vorher das erste MAL eingeschaltet hast könnte das Glas durch hitze kaputtgegangen sein.

2. Die Birne hatte irgendeinen Defekt und ist geplatzt. Würde die kleinen dellen im scheinwerfer erklären.

kaputtgemacht hat sie wohl niemand dann wären ja wohl scherben da gewesen. Also war es irgendein Bauteildefekt wie eben beschríeben. Wirklich rausfinden wird mans wohl nicht da die Birne ja wohl auch komplett kaputt ist. Wobei mir meine 2. Theorie am logischsten erscheint, da bei gestauter hitze nicht unbedingt die Birne mitplatzen muss....da wäre vllt nur das Glas des Scheinwerfers kaputt gegangen. Ich tippe auf die Birne....
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von dem von mir verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitte ich um Benachrichtigung.

ThePlextor

Mitglied

  • »ThePlextor« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 13.04.2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Mai 2009, 16:03

Bitte keine Einwände gegen meine Theorie mit dem Einschlagen!

Ne Quatsch, dass war ja auch eher ironisch, als wenn da jem. Hass auf deinen Nebelscheinwerfer bekommen hätte. Wenn schon kaputt dann richtig, oder?
Muss was gegengeflogen sein und durch die Fahrt und Verwirbelungen ist dann die Scheibe weggebröckelt.

Schade, dass die keine Schutzfolie verbaut haben, da ich finde, dass die Nebelscheinwerfer schon an einer empfindlichen Position liegen.

Aber ich sag MAL so, du hattest Glück im Unglück. Stell Dir vor, dass "Objekt" hätte deine Frontschürze zerstört. ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThePlextor« (14. Mai 2009, 16:07)

Mein Grande Punto: .t-jet sportiva 120ps.weiß.klimaautomatik.blue'n'me.3türer...


Skyfly

Punto-Fan

  • »Skyfly« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 405

Dabei seit: 04.03.2009

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Mai 2009, 17:42

Zitat

Original von Grande_Bambino
naja hätte da zwei theorien:

1. da du sie vorher das erste MAL eingeschaltet hast könnte das Glas durch hitze kaputtgegangen sein.

2. Die Birne hatte irgendeinen Defekt und ist geplatzt. Würde die kleinen dellen im scheinwerfer erklären.

Zu Punkt eins, hatte die Originalen auch schon öfter und Länger an.
Zu Punkt zwei, habe genau das gleiche im Sinn. Meiner meinung nach ist dies auch die Logischste Theorie.
Es finden sich ja auch schließlich sehr viele kleine Blauen Stückchen im Nebelscheinwerfer, die von der Blauen Lampe starten.

Habe dies so auch Xenonlook.com beschrieben und mit dem Leuchtmittel zugeschickt. MAL sehen was Sie dazu sagen.

lg Skyfly
Mein Grande Punto
Wer nicht kommt, hat frei.

Mein Grande Punto: Weiß, 102PS 16V, Einstiegsleisten, Weiße Fussraumbeleuchtung, Interscope, Tempomat, Klimaautomatik, Xenonlook-Lampen, Schwarz getönte Scheiben, Spiegelgravur, LED Rückleuchten, LED Kennzeichenbeleuchtung, Weiße NSL


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!