Italo-Welt

Flori03

Mitglied

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 23.04.2013

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Mai 2014, 18:59

Dauerhaftes Abblendlicht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Auch hier noch einmal Guten Abend zum Sonntag-Abend,

Ein zweites Problem an meinem GP ist, dass ich seit einigen Tagen mein Abblendlicht nicht mehr ausschalten kann. Das heißt, es ist dauerhaft an. Ich kann an dem Regler am Hebler drehen soviel ich will, es schaltet nicht mehr aus, nur wenn ich den Motor ausschalte. dann sollte man ja eigentlich bei ausgeschalteter Zündung auf Standlicht stellen können, aber auch das klappt nicht mehr. Jemand eine Idee was das sein könnte? Ist der Schalter kaputt?


Liebe Grüße Flori03
THE GREEN HORNET



IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Mai 2014, 19:04

99,9% der Lenkstockschalter 0,1% Korrosion am Lenkstockschalter Kabelverbindung.
Würd' gleich neuen Lenkstockschalter mit Tempomat einbauen und Meli fragen ob er dir den freischalten kann. :D

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Flori03

Mitglied

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 23.04.2013

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Mai 2014, 19:06

Dank dir für die schnelle Antwort, :D

Weißt du was da für kosten auf mich zu kommen?
THE GREEN HORNET



IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Mai 2014, 19:11

100-160€ Lenkstockschalter je nach dem wo du den findest. Einbau, kp, würd's selbst machen - allesdings brauchst XXXL Werkzeug (kp ob's 'n Torx ist).
Aber 1 Vorschlag hätt' ich auch noch... vll. hat sich bei dir das System aufgehängt o.ä. Batterie(Minuspol) für 15-30min. Abklemmen. (Kostenpunkt 0€, 16-31Min Aufwand xD)

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Flori03

Mitglied

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 23.04.2013

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Mai 2014, 19:18

Ah ok, hatte es vorhin schonmal probiert, aber deutlich zu kurz ^^Dann werd ich das nachher nochmal machen! Hoffe das war es dann schon^^ Ist der Tausch des Lenkstockschalter schwer?
THE GREEN HORNET



Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 11. Mai 2014, 19:23

Es gibt zwar ne Anleitung hier zum download, aber der Eingriff in dieses System ist dir laut Gesetz verboten! Außer du hast ne Schulung für airbag Systeme!? Wenn du nen normalen lenkstockschalter haben magst, habe noch meinen da

Send with tapi from LG P880

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Mai 2014, 19:49

ist definitiv der Lenkstockschalter. War bei meinem genau das gleiche Problem...Hab allerlei Sachen durchprobiert von Sicherungen bis hin zu Kurzschluß im Kabel der Lampen usw. Selbst wenn du den Lenkstockschalter abklemmst bleibt das licht an. Hab aufgrund der Airbag - Geschichte das damals machen lassen. Kostenpunt waren bei mir inklusive einbau 220 €, wobei schon 150 auf den neuen Lenkstockschalter entfallen sind. Ich denke da kann man zum Preis nix sagen
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!