Italo-Welt

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 05.08.2009

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 13. August 2009, 19:49

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo,
ich komme noch einmal auf "canckek" zurück
Ich habe bei einem Autoelektrkbetrieb das Radiofunktionsfähig einbauen lassen. Verbindung com BC zum Radiowurde eingelegt. Ich benötige jetzt den CODE. Welcher Händler hat ihn dir gegeben?
Kann ich da anfragen?
Danke

KMAG

Mitgliedschaft beendet

22

Donnerstag, 13. August 2009, 22:56

Den Code bekommst du wie bereits weiter oben erwähnt entweder direkt bei dem, der dir das Radio vekauft hat, oder über deinen Fiathändler. vorausgesetzt, es handelt isch um ein Fiat Radio.

Für gewöhnlich kostet das ein paar Euro und der Händler wird mit Sicherheit einen Besitznachweis haben wollen. d.h. Rechnung vom Radio. Dazu noch Seriennummer vom Radio und mit Sicherheit ne Ausweiskopie.
Ansonsten könnte jeder mit einem "gefundenen" Radio ankommen und einen Code anfragen.
Will dir damit jetzt nichts unterstellen.
Bei Fahrzeugschlüsseln und allen anderne Sachen die in irgendeiner weise kodiert und dadurch einmalig sind ist es das gleiche Spiel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KMAG« (13. August 2009, 22:57)


ibot

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 27.03.2009

Wohnort: Oberpfalz

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 13. August 2009, 23:00

Zitat

Original von Werner
Der Original-Radio braucht eine Verbindung mit dem Low-Speed CAN-Bus. Am einfachsten wäre das am 16-poligen OBD Diagnose-Stecker anzuzapfen (CAN A Pin 9, CAN B Pin 1, diese am Autoradio Stecker A, CAN A an Pin 3 und CAN B an Pin 1). Nur bezweifle ich stark, dass es was bringen würde, denn der BC weiß ja nichts vom Radio.

Hat heute beim Grande Punto meiner Mum (Fabrikneu und BJ 2009) auch problemlos und auf Anhieb funktioniert!

Allerdings war am Radio CAN A der Pin 6 und CAN B ist der PIN 5.
Am OBD-Stecker ist - wie beschrieben - CAN A der PIN 1 (weißes Kabel) und CAN B der PIN 9 (blaues Kabel).

Einfach nur von den OBD-Kabeln abzwacken und zum Radio legen Dort mit den Klipsen (neu zu besorgen!) in den ISO-Stecker schieben, Radio anstecken, einschalten, CODE eingeben und fertig 8-)

Mein Grande Punto: 1.4 Dynamic Cool Paket


Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

24

Samstag, 15. August 2009, 00:05

Die Pin-Angaben des Radios stammen aus dem Fiat-Manual. Aber beim ISO-Stecker gibt es wohl unterschiedliche Zählweisen - aber ich schrieb ja auch dass die Belegung normalerweise eh auf dem Radio (mit Bildchen) aufgedruckt ist.

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


Rappi

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 80

Dabei seit: 24.09.2009

  • Nachricht senden

25

Freitag, 30. Juli 2010, 23:47

Bei mir hat das mit dem Cancheck auch funktioniert. Allerdings spinnt seitdem mein BC und wirft des Öfteren Fehler aus. Ich denke es kommt dadurch, dass der OBD Stecker ja eigentlich nur für den Anschluss des Diagnose Computers von Werkstätten ist.

Hat noch jemand die Erfahrung gemacht? Vor allem blinkt seitdem Anschluss des Radios an den OBD Stecker die Gesamt km Anzeige dauernd. Evtl. hat jemand eine Idee, ob ich das Signal vom BC irgendwo anders herholen kann?

Wie ist es beim Original? Also von Werk aus? Ich habe vom Radio 2 Kabel verlegt und mit 2 Pins in den OBD Stecker auf die entsprechenden Pins gesteckt. Somit muss man wenn man den Diagnosestecker nutzen will, die 2 Pins rausziehen.

Evtl. hat jemand Erfahrung und kann mir helfen?

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

26

Montag, 17. November 2014, 14:48

Ich verstehe nicht, wie ich das zu machen habe? muss ich bei Pin 9 und 1 z.b mit stromdieben ein neues Kabel einziehen und das mit dem Radiostecker verbinden oder habe ich da etwas falsch verstanden?

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 25. November 2014, 18:02

Was ist denn CAN A und CAN B?

Weiss hier keiner was? Muss ich von Pin 9 und Pin 1 einfach mit Stromdieben die Kabel abzweigen und an den Radiostecker hängen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (26. November 2014, 06:47)


punto_8v

Punto-Fahrer

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 845

Dabei seit: 22.11.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 25. November 2014, 18:33

Die komplette Struktur besteht aus zwei CAN-Kommunikationsnetzen, die für die Übertragung gemeinsamer Daten über einen Gateway miteinander verbunden sind:

- B-CAN-Netzwerk (niedrige Übertragungsgeschwindigkeit: 50 kbit) für die Verwaltung der Standardfunktionen der Karosserie/Infotelematik

- C-CAN-Netzwerk (schnelle Übertragungsgeschwindigkeit: 500 kbit) für die dynamische Kontrolle des Fahrzeugs

Der Gateway für die Kommunikation zwischen C-CAN und B-CAN befindet sich im Body Computer.

Außerdem ist eine serielle LIN-Kommunikationsleitung zwischen dem Body Computer und der Elektronik am Regensensor vorhanden: in diesem Fall übernimmt der Knoten Body Computer die Aufgabe des Gateways zwischen der seriellen LIN-Leitung und den CAN-Netzwerken.

Quelle: WHB Grande Punto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (26. November 2014, 06:48)


hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 25. November 2014, 18:37

Danke für die erklärung! Jetzt muss ich nur noch wissen, wie das mit den Kabel einziehen gemeint ist und wie genau ich die verbinden kann. Vorallem welche ich verwenden kann.

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 964

Aktivitätspunkte: 4 825

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 25. November 2014, 20:59

CAN A liegt am Radio im Steckerblock A auf Pin 3
CAN B liegt am Radio im Steckerblock A auf Pin 1

Aderfarben im GP:
CAN A: weiß/rosa
CAN B: schwarz/rosa

CAN A findest Du u.a am Diagnosestecker auf Pin 9, an der Klimaelektronik (falls automatische Klimaanlage verbaut ist) auf Pin 1, an der Instrumententafel (Tachoeinheit) auf Pin 5

CAN B findest Du u.a am Diagnosestecker auf Pin 1, an der
Klimaelektronik (falls automatische Klimaanlage verbaut ist) auf Pin 2,
an der Instrumententafel (Tachoeinheit) auf Pin 6

CAN A und B auf die entsprechenden Anschlüsse im Stecker A des Autoradios verbinden.

Keine Ahnung, ob man das Radio noch anmelden muss, damit die km-Anzeige nicht blinkt.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast



hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 25. November 2014, 21:09

Danke Wolfi, jetzt hab ich durchblick. Und wie verbinde ich die Kabel? Reichen da einfache Stromdiebe die ich an die jeweiligen kabel stecke und darauf ein neues kabel klemme?

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 964

Aktivitätspunkte: 4 825

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 25. November 2014, 21:17

Probier's mal aus, ob da ein Stromdieb hält und vernünftigen Kontakt gibt, die CAN-Bus-Leitungen sind ziemlich dünn. Löten wird wohl die bessere Alternative sein.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 20. Januar 2015, 03:00

Übersehe ich das kabel einfach nur am radiostecker oder ist es wirklich überhaupt nicht vorhanden ? am odb stecker aber sind beide vorhanden.


Gesendet von iPhone 6 mit Tapatalk

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 964

Aktivitätspunkte: 4 825

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 20. Januar 2015, 21:08

da ist kein Canbus aufgelegt, dafür scheint der Zündungsplus da zu sein. Wurde das Auto ohne Werksradio ausgeliefert, nur mit Radiovorbereitung?

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 21. Januar 2015, 08:53

Ich nehme mal an, dass es nur mit Radiovorbereitung ausgeliefert wurde. Weiss aber nicht genau, was der Vorbesitzer da geordert hat..

punto_8v

Punto-Fahrer

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 845

Dabei seit: 22.11.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

36

Freitag, 23. Januar 2015, 21:44

U. U. kann man es anhand der Teilenummer des Instrumentenkabelbaumes sehen, ob Radiovorbereitung oder nicht. Die Teilenummer befindet sich am Kabelbaum oberhalb des Bordcomputers.

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 3. März 2015, 05:30

Wurde nur mit Radiovorbereitung ausgeliefert. Was kann man jetzt tun?
Habe gleich nen Termin beim :) bzgl Lenkstockschalter und Lenkradtausch, erstmal kommt das Multifunktionslenkrad rein.
Habe aber das Original Radio verkauft und mir alternativ ein AEG AR 4021 gekauft, hat mir gefallen, da es doch irgendwie alle funktionen hat und zum Innenraum passt und nicht nach Matrix aussieht. Hat jemand ne Idee wie ich dieses zukünftig über das Multifunktionslenkrad steuern kann?

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 964

Aktivitätspunkte: 4 825

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 5. März 2015, 22:02

Ein Anschluß für eine Lenkradfernbedienung sollte in der Bedienungsanleitung vermerkt sein. Da dies beim AEG AR 4021 nicht der Fall ist, mein Tipp: gar nicht.
»Wolfi« hat folgendes Bild angehängt:
  • ar4021.JPG
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

39

Freitag, 6. März 2015, 08:15

Auf so eine Antwort habe ich nicht gehofft, was ist wenn ich ein anderes Radio einbaue?
Habe das Lenkrad noch nicht drin, Termin verschoben.

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 964

Aktivitätspunkte: 4 825

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

40

Freitag, 6. März 2015, 19:46

Das kommt natürlich auf's Radio an.
1. Möglichkeit: Radio mit Anschluß für Lenkradfernbedienung suchen, dann dazu einen passenden CAN-Bus-Adapter für den GP.
2. Möglichkeit: Can-Bus-Adapter für den GP suchen, dann ein dazu passendes Autoradio mit Anschluß für Lenkradfernbedienung

kleine Suchhilfe für Mäglichkeit 2:
https://www.ultramall.de/Fiat-Lenkradfer…ungsadapter.htm
oder
http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Lenkra…72fe2cd29a0efa7
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!