Augustin-Group

bullit

Punto-Fahrer

  • »bullit« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 580

Dabei seit: 03.05.2008

Wohnort: Tröglitz / Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Juli 2008, 20:38

Bordcomputer spinnt!?!?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Gemeinde,

wollt ich gestern mein GP starten,gegen mittag war es.Da zeigt mir doch der BC ne Außentemperatur von 1,5°C an und warnt mich vor Glatteisbildung auf der Strasse!
Außen waren geschätzte 26 Grad!
Erst nach dem 3 Starten war alles wieder i.O!

Dass war aber noch nicht alles..ich habe des öfteren jetzt MAL einen kompletten ausfall des BC d.h die Hintergrund Beleuchtung funzt aber es zeigt nix an!
Ich hänge MAL zwei Bilder an dass 1. wie es sein muss und dass 2.wie es net sein sollte!
Ich frage lieber erstmal euch bevor ich zur Werke fahr,und danke euch jetzt schon für eure Hilfe!

LG
»bullit« hat folgende Bilder angehängt:
  • P230608_11.35.jpg
  • P060708_19.26.jpg
Murphy's Gesetz ist nicht umkehrbar. Das Auto zu waschen, damit es regnet, funktioniert nicht.

bullits grande sport <<<KLICK>>>

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V T-Jet,17" Alu,BC mit Ladedruck Anzeige,Bonalume Power Pop Off,Forums Aufkleber mit Nickname,LED Rückleuchten Weiß Rot,MAL,weiße NSL,Sport Grill,Schwarze Daylines,Xenon,Abarth Tachoblende,Ragazzon ESD 115mm x 70mm oval,KN Lu


mib85

Punto-Fahrer

  • »mib85« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 07.03.2007

Wohnort: Kamenz

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Juli 2008, 20:58

Servus...

Ich bin kein profi, aber das kann von nen simplen wackelkontakt über nen defekten sensor bis zu einem BC-schaden alles sein. Also sofort ab in die Werkstatt damit und "Profis" rannlassen. Am besten du nimmst die zwei bilder gleich mit. Da es den T-Jet noch nicht solange gibt, gehe ich MAL davon aus, dass du noch garantie hast?!


MfG
Das Pennergame
Bitte Anklicken :oops:
Danke ;-)

Mein Grande Punto: 1.9 MJet Sport, Crossover Schwarz, Interscope, 2-Zonen-Klima, ChromShadow, Blue&Me


Mc6rave

Punto-Fan

  • »Mc6rave« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 455

Dabei seit: 08.07.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Juli 2008, 12:47

Hallo, bullit!

Hatte das Problem auch schon einmal mit dem Punto meiner Mutter.
Der Wagen (1.4l GP 5-Türer) ist einer der ersten die von dem Fiat-Händler in unserem Ort verkauft worden sind.
Als ich den Wagen einmal anließ, stieg weder die Tankanzeige, noch die Drehzahl noch irgendetwas anderes was mit der Elektrik zu tun hatte. Ebenso wenig funktionierten Blinker, Beleuchtung und Radio.
Was mich ein wenig wundert, ist dass bei dir die Tankanzeige nicht auf Null steht. ;)

Jedenfalls sagte man mir/meiner Mutter, dass der Bordcomputer "ab und an MAL so ein Problem hat". Eine genaue Begründung, wie es zustande kommt, gab es nicht. Ich vermute MAL, dass es einfach einen Fehler beim booten oder so gibt... kA :oops:
Das einzige, was hilft: Wagen ausmachen (vielleicht sogar komplett abschließen!) 2-3 Minuten warten und wieder starten.

Du bist also nicht der Einzige mit dem Problem. ;)

Mein Grande Punto: 1.4 8V *TT-Chiptuning* 3T -Edizione Magnifica-, Crossover Schwarz; schw. LED-Rückleuchten, rote Innenbeleuchtung, FK-Grill, Bosi-ESD Maske 180mm, K&N Austauschfilter, Eibach 45/30, Novitec Scheinwerferblenden, 17" Borbet LS (205/40 Falken)


bullit

Punto-Fahrer

  • »bullit« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 580

Dabei seit: 03.05.2008

Wohnort: Tröglitz / Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Juli 2008, 18:48

hallöchen,

so war nun heute wiedermal inner Werke wegen mein o.g thema! In letzter Zeit tritt wiederholt auf dass der BC minus gerade anzeigt.
Hatte dass wiederholt meiner Werke mitgeteilt und auch die Bilder die ich gemacht habe abgegeben.

Diese wurden mit dem Prüfbericht der Fehlerauslese nach Frankfurt inne Zentrale geschickt wo die ganzen Fiat Ingeneure Sitzen und Fragen von den Werkstätten an so einer Hotline klären.

Die meinten dort es müsse an einem Wackelkontakt liegen..ich inne Werke und alle Kabel und Massen nachziehen lassen. Fehlanzeige (im warsten sinne des Wortes)
Problem KAM wieder..Heute nun sollte eine neue Software auf den BC geladen werden und mein quitschen und knarren im Beifahrersitz behoben werden.

Keines von Beiden wurde erledigt den erneut wurde ein Prüfbericht angefertigt der nach Frankfurt gefaxt wurde..und auf einmal war es keine Wackelkontakt mehr als Ursache. Die leutz waren sich unsicher so nun muss ich nächste Woche wieder inne Werke..Ich wollt bloß sagen nach diesen vielen Besuchen inner Werke hatt sich immenrnoch keineswegs was sich an Diesen Problemen geändert.

Naja ma gucken wie dass wohl ausgeht..noch machts Spass!
Murphy's Gesetz ist nicht umkehrbar. Das Auto zu waschen, damit es regnet, funktioniert nicht.

bullits grande sport <<<KLICK>>>

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V T-Jet,17" Alu,BC mit Ladedruck Anzeige,Bonalume Power Pop Off,Forums Aufkleber mit Nickname,LED Rückleuchten Weiß Rot,MAL,weiße NSL,Sport Grill,Schwarze Daylines,Xenon,Abarth Tachoblende,Ragazzon ESD 115mm x 70mm oval,KN Lu


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Juli 2008, 18:58

Das einzigste was da hilft, ist Hartnäckig bleiben. Ich bin auch immerzu in die Werkstatt gefahren, weil an meinem GP im Bereich des Motor etwas defekt ist, aber es wurde nie der Fehler gefunden. Habe vorgestern beim Kundendienst angerufen, damit die einen Außendienstmitarbeiter schicken, und ich endlich ruhe habe. Anders geht es heutzutage leider nicht mehr. :roll:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


zerocool

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 28. August 2008, 21:13

Der Boardcomputer ist eben auch nur ein Computer :-). Da kann sowas schon MAL passieren.
Allerdings hab ich vielleicht als Informatiker ein besonders grosses Maß an Verständnis für diese Art von Problemen ;-). Solange es sich mit einem Neustart beheben lässt.

Barchetta

Punto-Fahrer

  • »Barchetta« ist männlich

Beiträge: 139

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Ulm / Memmingen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. August 2008, 21:29

Zitat

Original von zerocool
Allerdings hab ich vielleicht als Informatiker ein besonders grosses Maß an Verständnis für diese Art von Problemen ;-). Solange es sich mit einem Neustart beheben lässt.


Ja so sind die Informatiker halt - jeder boot tut gut :-)

Darum ist das wohl so, mein Informatiker im Bordcomputer hatte heute auch schon Glatteisbildung :shock:

Gruß
Barchetta

Mein Grande Punto: 1,4 16 V Sport, Crossover Schwarz, Blue & Me, Novitec 40/40, Distanzscheiben Novitec


zerocool

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 28. August 2008, 22:46

Zitat

Original von Barchetta
Ja so sind die Informatiker halt - jeder boot tut gut :-)


*lach*. Den Spruch kannte ich auch noch nicht, muss ich mir merken :-).

Lugor

Punto-Fahrer

  • »Lugor« ist männlich

Beiträge: 135

Aktivitätspunkte: 695

Dabei seit: 17.02.2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Juni 2009, 11:07

Ich hole MAL ein altes Thema wieder vor, weil ich auch so meine Problemchen mit dem BC habe.

Also bei mir zeigt der BC auch regelmäßig, also nicht nur ein, zwei MAL wie bei meinen Vorrednern, Temperaturen um die 2°C plus/minus 1°C an. Wunderschön ist dann auch die nette gelbe (nervende) Schneeflocke und der lieb gemeinte, äußerst aufmerksame und freundliche Hinweis von "Glatteisbildung auf der Fahrbahn" mitten im Hochsommer. Hat mich bis jetzt noch soweit gestört, dass ich mich in die Werke geschleppt habe.

Nun KAM gestern aber folgendes hinzu. Die Anzeige vom BC ist plötzlich ausgefallen. Ich war tanken, auf dem Weg zur Tanke funktionierte noch alles wie gewohnt. Der BC warnte mich wie immer beim Einsteigen vor Glatteis... Als ich dann nach den Tanken wieder losfahren wollte wars plötzlich so "dunkel" im Anzeigenfeld. Der BC hat nix mehr angezeigt. Auch nach mehrmaligen Zündung aus/anschalten tat sich nix. Heute morgen war wieder alles OK (siehe oben - 1.5°C Außentemperatur...naja). Der BC hat nichtsdestotrotz weiter funktioniert...den Reset hat er angenommen und alle Umschaltungen der Anzeige auch (hab ich blind gemacht). Auch die Kilometer hat er weiter gezählt (wenigstens das hätte er sich ja verkneifen können) also bin ich der Meinung, dass es nur an der Anzeige liegen kann.

Nun zu Euch: haben noch mehrere von Euch das Problem gehabt und ist das leicht zu lösen (Wackelkontakt?) oder muss ich das Auto ne Weile in der Werke lassen?

Mein Grande Punto: 1.4 TJet Linea Sportiva Racing, bolero-rot, Vialle-LPI und Timos Zauberhände


donatello

Punto-Fahrer

  • »donatello« ist männlich

Beiträge: 102

Aktivitätspunkte: 605

Dabei seit: 18.06.2008

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. Juni 2009, 17:57

Also ich habe das Problem mit der falschen Temperaturanzeige - bemerkt habe ich es auch durch die Glatteisbildung^^ - auch und war gerade bei der Werkstatt und habe es dort erläutert.

Der Mechniker dort meinte, dass sie das Problem schonmal hatten, sei aber schon länger her gewesen. Der Temperaturfühler sei da wahrscheinlich kaputt (ist ein kleiner Knubbel an der Unterseite des rechten Spiegels. Kann bei manchen vielleicht auch links sein, da hatte er nämlich zuerst geguckt) und dass sie mir da jetzt einen neuen Spiegel bestellen. (Meiner hat noch ein halbes Jahr Garantie)

Ging eigentlich ganz flott und ohne große Nachfragen und denke dann sollte das Problem auch gelöst sein.

Ich hoffe jetzt MAL nicht, dass mein BC demnächst ausfällt...

Mein Grande Punto: Linea Sportiva, 1.4 T-Jet 16V 120 PS, Einparkhilfe hinten, Getönte Scheiben hinten, Ladedruckanzeige, org. Subwoofer, Mittelarmlehne, Navigon 5110, Marderstopp, Bilder <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=10400" target="_tab">hier



Lugor

Punto-Fahrer

  • »Lugor« ist männlich

Beiträge: 135

Aktivitätspunkte: 695

Dabei seit: 17.02.2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Juni 2009, 12:24

Gut, danke. Also scheint der ganze Fühler einen weg zu haben (den Knubbel hab ich auch schon MAL bemerkt). Dann setz ich das MAL mit auf meine Liste für die Inspektion. Die Faxen vom BC kamen nur das eine MAL (bisher) und da hatte es zuvor stark geregnet...Ich beobachte MAL weiter.

Mein Grande Punto: 1.4 TJet Linea Sportiva Racing, bolero-rot, Vialle-LPI und Timos Zauberhände


donatello

Punto-Fahrer

  • »donatello« ist männlich

Beiträge: 102

Aktivitätspunkte: 605

Dabei seit: 18.06.2008

  • Nachricht senden

12

Freitag, 3. Juli 2009, 15:14

Zitat

Bei mir gibts aber was neues:

Ich hab gestern einen Anruf bekommen, dass der Fehler wohl in einer Datenbak gelistet sei und da steht, dass er durch ein Update der Steuereinheit gelöst werden könne.

Das Update wurde bei mir gerade gemacht und die Anzeige ging jetzt erstmal wieder korrekt, natürlich muss ich jetzt MAL über einen längeren Zeitraum schauen, ob das Problem jetzt nicht mehr auftritt.

Aber wenn das wirklich funktioniert hat, wäre das vielleicht auch eine Option für dich, denn das Update ging sehr schnell und würde sicherlich auch nicht die Welt kosten.

Ich werde demnächst MAL schreiben, ob das Problem damit gelöst ist oder ob es nochmal auftritt.


Ich habe das MAL aus dem anderen Threat kopiert wo es auch um das Problem mit falschen Außentemperaturanzeigen ging.
(Aussentemperaturanzeige spinnt)

Das Zitat ist von mir, bei mir wurde jetzt also nicht der Spiegel gewechselt sondern eben ein Update der Steuereinheit aufgespielt.

Zwischenergebnis nach einer Woche: Keine Probleme mehr, Temperatur wird korrekt angezeigt.

Hoffe es bleibt so.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »donatello« (3. Juli 2009, 15:15)

Mein Grande Punto: Linea Sportiva, 1.4 T-Jet 16V 120 PS, Einparkhilfe hinten, Getönte Scheiben hinten, Ladedruckanzeige, org. Subwoofer, Mittelarmlehne, Navigon 5110, Marderstopp, Bilder <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=10400" target="_tab">hier


..Alex..

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 4. Dezember 2009, 21:41

Hallo,

kann das sein, dass sich die Ø Verbrauchsanzeige nach einer gewissen Zeit automatisch resettet?? Bis jetzt hat er immer 6,6l angezeigt, heute auf einmal während der Fahrt eine zeitlang --- angezeigt, dann aufeinmal 10,5l :shock:! Ist das jemand schon passiert?

Gruß, Alex

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

14

Freitag, 4. Dezember 2009, 22:17

Das liegt daran, dass der BC nur eine maximale Fahrdauer von 100 Stunden aufzeichnen kann (um genau zu sein: 99 Std. und 59 Minuten).

Danach erfolgt ein reset und er zeichnet alles (Fahrstrecke, Durchschnittsgeschwindigkeit etc.) von vorne auf.

Ist also normal...
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ms303« (4. Dezember 2009, 22:19)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

15

Samstag, 5. Dezember 2009, 00:01

Ach darum ist das so.. aber ab und zu wenn ich den momentanverbrauch wissen will dann zeigt er wenn ich erst losgefahren bin auch noch nix an - und dann nach 1-2 minuten erscheint es auf einmal (die momentane!)... macht er aber nicht immer!
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

16

Samstag, 5. Dezember 2009, 00:08

Auch das ist normal (wenn Du vorher ein Reset gemacht hast).

Er (der BC) braucht nun einmal eine gewisse Strecke zur Berechnung, bevor er etwas anzeigen kann...

Da sind im Regelfall ca. 1-2 KM.
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ms303« (5. Dezember 2009, 00:10)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

17

Samstag, 5. Dezember 2009, 00:39

Genau das kommt hin
Danke für die kompetente Auskunft
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

18

Montag, 28. Dezember 2009, 15:06

Da hab ich doch glatt MAL ne Frage :oops:

Ich hab den Active mit dem kleinen BC... Als ich letztes MAL zum Durchschnittsverbrauch flitschen wollte, zeigte er mir auf einmal die Temparaturanzeige ----- C an... Hab ich noch nie bei mir gesehen... Beim erneuten durchflitschen war sie auch wieder weg... hmmm... ist das jetzt ein Fehler oder hat meiner sowas??? Nein ich habe keine beheizbaren Spiegel...

Danke Gruß Uschi
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!