Italiatec

Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Mai 2015, 21:27

Beim Bremsen Fehler, Birne kaputt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe seit geraumer Zeit dass Problem, dass bei mir zwischendurch das orange Lämpchen in der Mitte des Tachos leuchtet. (
Es leuchtet abwechselnd oft und lange, wenn ich jedoch Bremse geht es manchmal an und wenn ich dann von der Bremse wieder runter gehe, geht es aus.

Habe alle Bremslichter mehrmals kontrolliert, da dürfte der Fehler nicht liegen.

Bin überfordert mit dem Fehler ?(


Gruß und danke für die Hilfe
»Stefffen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.JPG

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Mai 2015, 18:58

Beim Bremsen alle Leuchtmittel voll funktionsfähig? (+3te Bremsleuchte)
Ist die richtige Birne verbaut? Nicht zu Starke oder Schwache?

Irgendwo im Forum müsste es eine Liste mit allen Leuchtmitteln sein.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Mai 2015, 22:19

Ja, alles funktionsfähig.

Habe noch nie die Birnen gewechselt, an dem kann es also auch nicht liegen...

Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Mai 2015, 07:47

Ich tippe bei solchen Fehlern

immer auf ein Masse Problem.

Würde die Kontakte der Rücklichter reinigen.
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Mai 2015, 10:04

Wie mache ich das am besten? ?(

Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Mai 2015, 12:47

Heckklappe auf

die zwei Kreuzschlitzschrauben abschrauben

Vorsichtig die Rückleuchte abziehen ( An der Außenseite sind zwei Knuppel in Gummilagern )

dann nach oxidierten Kontakten Ausschau halten (Stecker Buchse evtl. Kriechöl / mehrmals abziehen - aufstecken)

eventuell auch noch die Kontakte der Leuchtmittel nachschauen ( evtl. mit etwas Schmirgel reinigen)

Beim Zusammenbau darauf achten das die Dichtungen richtig in den Nuten sitzen. :thumbup:
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Mai 2015, 12:57

Habe alle deine Tipps gefolgt, keine Änderung...

Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Mai 2015, 14:26

So, hab das jetzt nochmal genauer beobachtet.

Das Lämpchen brennt, sobald ich den Scheibenwischer anmache geht es aus und danach wieder an.

Bin am Verzweifeln..

KMAG

Mitgliedschaft beendet

9

Samstag, 23. Mai 2015, 17:33

Evtl. jemand bei dir in der Nähe der MES hat und das ganze mal auslesen könnte im Bordsystem?

Gesendet von meinem Samsung Galaxy Note 3 via Tapatalk.

MonkeyKid

Punto-Fan

  • »MonkeyKid« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 300

Dabei seit: 27.10.2014

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Mai 2015, 00:37

Hi,

wenn du deine kofferraumklappe öffnest, ist oben links ein kabelbaum für die heckpartie. wenn das schwarzes schutzkunstoffteil kapputt ist, dann könnte dort das problem herrühren. Kabel aufgescheuert ...

Mein Grande Punto: 1.4 8V | 77PS | 5 türig | Caribbean Orange | Eibach PRO-Kit Federn (30/30) | LED-Rückleuchten smoke/schwarz | schwarze Nebelscheinwerfer | schwarze Daylightscheinwerfer mit echtem Tagfahrlicht | schwarze Seitenblinker | schwarze Aussenspiegel



IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. Mai 2015, 21:27

Klingt irgendwie wie ein Massenproblem... Nadel im Heuhaufen.

Scheibenwischer - hinten?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Mai 2015, 22:13

wenn du deine kofferraumklappe öffnest, ist oben links ein kabelbaum für die heckpartie. wenn das schwarzes schutzkunstoffteil kapputt ist, dann könnte dort das problem herrühren. Kabel aufgescheuert ...
Habe da nachgesehen, sieht aus wie neu.

Evtl. jemand bei dir in der Nähe der MES hat und das ganze mal auslesen könnte im Bordsystem?
Leider nicht..


Klingt irgendwie wie ein Massenproblem... Nadel im Heuhaufen.

Scheibenwischer - hinten?

Wie überprüfe ich das am besten?

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Mai 2015, 19:06

Massenproblem könnte im einer der Steuergeräten stehen, Scheibenwischer... äh, welchen hast du benutzt, dass dir Fehlermeldung aufgetreten ist?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. Mai 2015, 23:15

Achso.. habe den Frontwischer verwendet. Wenn ich starte und losfahre ist alles okay, nach 5 Minuten leuchtet die Lampe auch unabhängig von Scheibenwischer.

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Mai 2015, 00:13

Immerhin... hast du alles an Licht aus?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Freitag, 29. Mai 2015, 09:31

Es macht keinen Unterschied ob das Licht an oder aus ist... immer diese Problemsucherei :|

Stefffen

Punto-Fahrer

Beiträge: 166

Aktivitätspunkte: 965

Dabei seit: 22.09.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Samstag, 6. Juni 2015, 13:23

Mir ist gerader ein Gedankenblitz untergekommen.

Die Start und Stopp Funktion überprüft ja immer einige Parameter (Batterieladung, Scheibenwischer) und funktioniert nur dann, wenn wenige Verbraucher am System hängen.

Bei mir funktioniert die Start und Stopp Funktion sehr selten.
Vielleicht herrscht hier ein Zusammenhang. Hat diese eine eigene Sicherung?
Ich denke mir gerade dass dies nur eine Software-technische Lösung ist.

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!