Italo-Welt

pitjes

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 23.10.2014

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Januar 2015, 17:05

Batterie abklemmen bei Zündkerzenwechsel?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag!


Bei meinem GP 199 will ich die Zündkerzen wechseln, muss ich dazu die Batterie abklemmen, oder die Verbindung vom Minuspol entfernen?

Oder kann die Batterie angeschlossen bleiben, wegen evtl. verloren gegangener Daten im BC.





Ich danke Euch im vorraus für die Bemühung!


MfG
pitjes

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 8. Januar 2015, 17:06

Also wir hatten die bei meinem nicht abgeklemmt

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Januar 2015, 22:21

Die Batterie kann angeschlossen bleiben, die Zündung muß aber unbedingt ausgeschaltet sein, also kein Schlüssel im Schloß, wäre die Zündung an, könnte Hochspannung an den Zündkabeln entstehen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pitjes (09.01.2015)

pitjes

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 23.10.2014

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Januar 2015, 21:06

Vielen Dank für die Info zu: Batterie abklemmen.

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. Januar 2015, 11:00

Früher haben wir bei laufenden Motor die Zündkerzen ausgebaut und am Motorblock auf Funktion getestet.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. Januar 2015, 12:38

Früher hatten wir auch einen Kaiser
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kanister (10.01.2015), cembaba (15.01.2015)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!