Augustin-Group

alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. August 2008, 20:52

Alarmanlage für den GP

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi
wollte MAL fragen wer von Euch eine Alarmanlage drin hat

und wer sich eine nachträglich eingebaut hat.

Bin auf der suche nach einer aber da gibt es heut zu tage ja so viele da weiß man gar nicht was man nimmt.

meine Frage sollte ich besser zur werke fahren und sagen ich würde gerne ne alarmanlage von fiat.

Weil damals die Alarmanlagen da war die steuereinheit , ein paar schöne laute hupen und sensoren . Heute bekommste mit FB , und alles wird mit der Zentralverriegelung und zündunterbrecher angeschlossen und damit kenn ich mich nicht aus.


Also wenn ihr mir was empfehlen könnt , immer her damit.

danggöö

alex

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


Omega20

Mitglied

  • »Omega20« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 10.08.2008

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. August 2008, 21:34

RE: Alarmanlage für den GP

Hallo....das würde mich auch interessieren..MFG

Mein Grande Punto: GP Linea Sporttiva 1,4 T-jet 16V Sport, Zwei Zonen Klimaautomatik, Komfortpaket, Blue & Me, New Orleans Blau Metalliclackirung


alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. August 2008, 21:39

lol sind wir schon zu zweit........

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


gp-aj1

Mitglied

  • »gp-aj1« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 12.01.2008

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. August 2008, 21:42

Hallo

Also habe mir die von Fiat gekauft aus dem Zubehör und einbau sind ca 1 Std
mit Sirene und Innenraumsensor wir über die normale ZV gesteuert oder eine extra Fernbedienung.

Funktioniert super und macht gut Lärm

Mein Grande Punto: Grande Punto Linea Sportiva Sport,organge,Nano Versieg. Lack/Scheiben, Abarth Scheinwerfer, getönte Scheiben rundherum, 50mm Eibach Sportkit Pro, 17 Zoll Shadowline, Novitec Duplex Edelstahlauspuffanlage, Novitec Heckansatz, Novitec Fuß- und Pedalans


alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. August 2008, 21:46

Kann man diese dann selber einbauen wenn ja wie .

und Wieviel Dollars muß man investieren um was anständiges zu bekommen , erstmal ohne einbau , dann mit also wenn ich es einbauen lasssen würde MAL so einen richt preis von - bis

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


gp-aj1

Mitglied

  • »gp-aj1« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 12.01.2008

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. August 2008, 21:52

also arbeite selbst bei Fiat und einbau geht echt super einfach steht alles in der anleitung

haubenschalter einbauen am schloß 2 min
kabel vorne im motoraum und sierene anschließen 10 min
sicherungskasten im Motorraum ausbauen und 2 kabelanschließen 10 min

drin

Bodycomputer ausbauen

3 Kabelanschließen 20 min
Sensoren verlegen und led 5min

habe nichts bezahlt für alarmalage gibt 3 verschiedene

1. für Alarmanlage vorbereitet ca 100 €
2. auto mit ZV ca 120 €
3. auto ohne ZV 140 €

Mein Grande Punto: Grande Punto Linea Sportiva Sport,organge,Nano Versieg. Lack/Scheiben, Abarth Scheinwerfer, getönte Scheiben rundherum, 50mm Eibach Sportkit Pro, 17 Zoll Shadowline, Novitec Duplex Edelstahlauspuffanlage, Novitec Heckansatz, Novitec Fuß- und Pedalans


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. August 2008, 11:03

Generell würd ich eher eine Nachrüstalarmanlage empfehlen die ein Radarmodul besitzt. Diese gibt bereits akustische Vorwarnung wenn sich jemand dem Auto auf 1m (+/- 50cm ist einstellbar) nähert.

Vorteil: Sie reagiert schon BEVOR etwas passiert, nicht erst wenn schon das Fenster/die Tür kaputt ist und der Radio gleich noch mitgeht.

Is hald meine Auffassung zu der Sache. Klar geht die Originale schneller und vermutlich billiger, aber das soll jeder für sich selber entscheiden.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. August 2008, 15:08

ja das ganze hört sich sehr gut an , wie gesagt ich bin für alle vorschläge offen.

würde gerne ein paar links haben zu evtl guten Alarmanlagen damit ch mir vom anschluß MAL ein bild machen kann und vom Preis dann natürlich auch .

Weil es wäre schön wenn ich die Alarmanlage dann auch selber einbauen könnte was ja heut zu tage nicht mehr so einfach ist glaube ich.

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. August 2008, 15:13

So, hier haste MAL nen Link zu den Alarmanlagen die ich so kenne in der Variante wie ich sie oben genannt hab.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Peer-SP

Punto-Profi

  • »Peer-SP« ist männlich

Beiträge: 808

Aktivitätspunkte: 4 195

Dabei seit: 19.03.2008

Wohnort: Holzwickede

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. August 2008, 15:21

Ich fände das eher nervig wenn mein auto losgeht wenn irgendwer neben mir parkt oder jemand neben dem Auto her geht... -.- Hatte MAL ne Alarmanlage mit erschütterungs und infrarotsensor. (hatte n Cabrio) wenn jemand an dem Wagen wackelte oder aber rein fassen wollte ging die ALarmanlage los! (War ne billige von Ebay). Den Infrarotsensor hab ich extra noch angeschlossen!
Freundliche Grüße aus Hengsen

Peer

Mein Grande Punto: *1,4L 8V *3-Türer *Psychodelic Blau *Dynamic Ausstattung *Dayline Scheinwerfer *schwarze LED Rückleuchten *Dotz Shuriken 17" *Single Frame Optik *Shark Antenne *Lester Heckspoiler *NTC Scheinwerferblenden *Kofferraumausbau



AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. August 2008, 15:30

Nene, du siehst das falsch, die geht nicht los, die gibt Voralarm (Mit optionalem Sprachmodul sowas wie "Stand back, Car protected by Viper") und beim aufsperren sagt dir das Modul dann das der Voralarm ausgelöst hat. Richtig Alarm gibt das Ding wie die anderen auch.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. August 2008, 15:40

naja aber MAL so gesehen , wenn man zb einkaufen ist und am Parkplatz steht ( bei uns alles sehr eng beieinander) und naja jedes MAL wenn dann einer vorbei geht gibt der einen voralarm das wäre also nicht das was ich wollte.

und hört sich ein wenig an wie damals in den 80er die serie Night Rider lol kitt spricht zu mir.

Von viper habe ich MAL was gehört das sie mit zu den besten Alarmanlagen zählt aber über 400 euro für das kleine system ist mir doch ein wenig zu teuer und übersteigt mein buget.

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. August 2008, 15:44

Tja, gut ist hald oft auch teuer :( Hab mir die auch noch ned geleistet, aber wenn ich weiter soviel geld in die Anlage butter, werd ich wohl ned drann vorbei kommen...

Naja, die Auslöseempfindlichkeit ist einstellbar, würd das auch auf 15-20cm runterschrauben, sonnst labert das Teil dauernd^^ der Spass is du kannst da selber was raufsprechen...
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. August 2008, 15:50

LAchwech ist ja lustig aaaaber naja kleine spielerrei naja

ich suche nur wenn was ist das mein auto der schöne GP um hilfe schreit also rein gedanklich gesehen lol

hatte damals ford capri 1-3 und da hatte ich auch eine drin jeweils das war ein ganz einfaches system , was ich irgendwie heute nicht mehr bekomme

steuereinheit , sensoren und ne schöne laute hupe , gut damals war ne andere zeit da mußte ich noch nen extra schalter machen immer wenn man ausgestiegen ist schalter an und wenn man eingestiegen ist hatte ich 30 sekunden um den schalter auf off zu stellen löl. Dabei mußte man den schalter noch verstecken.

habe MAL zu informations zwecken bei der e-bucht geschaut , was da alles kommt oh gott

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alex123« (14. August 2008, 15:52)

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


zerocool

Mitgliedschaft beendet

15

Donnerstag, 28. August 2008, 20:57

Kommt auch sehr darauf an wo das Auto normalerweise steht. Also wenn es bei mir zu Hause steht würde das mit dem Abstand und der Vorwarnung ja noch Sinn machen, aber wenn man irgendwo auf einem Parkplatz oder an der Strasse parkt kommen wohl Fehlalarme viel zu häufig vor.

alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. August 2008, 21:31

@zerocool
genau das meine ich , oder beim einkaufen sehr enge parktaschen und jedes MAL wenn einer vobei geht voralarm ne das möchte ich dann doch nicht.

stelle mir das auch cool vor lach kommste vom einkaufen wilst fahren , geht leider nicht batterie leer dank 100 fehlalarme bzw voralarme rofl.

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


Scuderia

Punto-Fan

  • »Scuderia« ist männlich

Beiträge: 94

Aktivitätspunkte: 495

Dabei seit: 13.06.2008

Wohnort: Groß Gerau

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 5. Oktober 2008, 10:23

Zitat

Original von gp-aj1
also arbeite selbst bei Fiat und einbau geht echt super einfach steht alles in der anleitung

haubenschalter einbauen am schloß 2 min
kabel vorne im motoraum und sierene anschließen 10 min
sicherungskasten im Motorraum ausbauen und 2 kabelanschließen 10 min

drin

Bodycomputer ausbauen

3 Kabelanschließen 20 min
Sensoren verlegen und led 5min

habe nichts bezahlt für alarmalage gibt 3 verschiedene

1. für Alarmanlage vorbereitet ca 100 €
2. auto mit ZV ca 120 €
3. auto ohne ZV 140 €


Hat noch jemand die Originalfiatanlage nachgerüstet und was hat er dafür in der Werkstatt offiziell gezahlt oder was würde das in etwa kosten.
Hat jemand die Bestellnummern für mit ZV ?

Die Welt ist schlecht und ohne Alarm kann man heute kein schönes Auto mehr beruhigt abstellen. :roll:
Vernünftig schnell fahren ist die Kunst!

Mein Grande Punto: 1,4 16V Dynamik Scuderia, 17 Zoll,H+R 35ABE, LED, Scheiben Tiefschwarz, Edelstahlspiegelcover, Bosima EdelstahlESD


Calimero

Punto-Schrauber

  • »Calimero« ist männlich

Beiträge: 369

Aktivitätspunkte: 1 945

Dabei seit: 18.04.2007

Wohnort: Wesel

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 5. Oktober 2008, 16:03

Carguard hat ne Alarmanlage die am Can Bus mit läuft, das ist bestimmt auch ne gute Sache, braucht man wahrscheinlich nicht so viel verkabeln, und ist passend für dein Auto...ich hatte damals MAL ne Waeco Alarmanlage im Cinquecento drin, aber MAL ehrlich, die Versicherung zahlt auch ohne und wenn die Diebe reinwollen kommen die auch rein, und dann müsste sich ja auch erstmal einer trauen, wenn ein Auto da rumquäckt hinzugehen und den Einbrecher zu stellen, da gibts nämlich keine Belohnung für...

http://www.carguard.de/index.php?Defender-CAN-Bus-2

Zitat

Car Guard Systems hat ein neues, ebenso perfekt auf Fahrzeuge mit CAN-Datenbus zugeschnittene CAN-Bus-Alarmsystem, das mit Ihrer bereits serienmäßig vorhandenen Fernbedienung anzusteuern ist. Car Guard´s Defender CAN-Bus 2 wird direkt an das fahrzeugeigene Bussystem kontaktiert, so dass sie alle Eingangssignale darüber empfangen kann. Die Defender CAN-Bus 2 erkennt das angeschlossene Fahrzeug automatisch. Die fahrzeugspezifische Software für alle Fahrzeugmodelle ist im internen Speicher hinterlegt. Dadurch wird der Einbauaufwand auf ein Minimum reduziert. Ersparen Sie sich unnötige Kosten, Ärger und Stress: Haben Sie schon MAL die Folgen eines Einbruchs oder Sachbeschädigung an Ihrem Fahrzeug miterlebt? Sind Ihnen durch Fahrerflucht oder Entfernen des Täters vom Tatort Kosten entstanden, die Ihre Versicherung nicht trägt? Enorme Vorteile gegenüber werksseitig verbauten Systemen

das Systems bleibt auch bei Einbruch über die Türschlösser des Fahrzeugs geschärft, wobei hingegen viele werkseitig verbaute Alarmsysteme entschärft werden können

da das Alarmsystem nachgerüstet wird, haben Einbrecher keine Kenntnis über dessen Existenz oder Einbauort

da das System allein Daten aus dem werkseitig verwendeten CAN-Datenbus ausliest, verursacht es keine Fehler im Bus-Protokoll und hat somit auch keine Auswirkung auf die Garantie des Fahrzeugs

Sie können bei Ihrer Versicherung Einsparungen bis zu 50 % erreichen (vor allem bei schon erfolgtem Einbruch trotz Werksalarmsystem!)

Mein Grande Punto: 1.9JTD Sport


CanYon

Mitglied

  • »CanYon« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 11.04.2009

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 12. April 2009, 17:47

soooo, das Thema muss wieder aufleben^^

Ich hab mich vor einigen Tagen bei nem Laden für Car-Hifi und Alarmanlagen ein bissl über die aktuellen Modelle informiert.
Er schlug mir welche von "Viper", "CarGuard" und "Clifford" vor!

Alles in Allem erfüllen Sie einen Zweck und das auch gut ;-)
Schlechte Marken wirds wohl kaum noch geben...

Zum Thema Infrarotsensor, der schick nur Voralarme raus, wie es eingestellt ist bzw. ist er natürlich auch abstellbar! ^^

Es gibt auch viele nützliche Zusatztools, wie z.B. einen Abschleppsensor (wenn ich mich recht erinnern kann, hat der sich mit jedem abstellen selbst ausgerichtet und wenn das Auto mehr als 1,5° geneigt wird...Alarm^^) uvm.

Der Einbau wird sich je nach Ausführung bis maximal 250 Euro belaufen...soll ja auch alles gut versteckt verbaut werden :-P

Was hab ich davon, wenn ich nen kaputtes Auto hab?! Dazu noch son schönes Auto wie nen GP :-)
Da schreck ich den Dieb doch lieber mit ner Alarmanlage ab!

Dazu vllt noch eine Variante mit Pager und dann vibriert dieser zusätzlich noch und gibt Töne von sich^^

hier ein paar links:

http://www.ampire.de/security/viper/index.HTML

http://carguard.de/?gclid=CO2BmL3X65kCFVCS3wodXXZ9Rg (link ist auch schon oben^^)
never drive faster than your guardian angel can fly!

Mein Grande Punto: schwarzer 1.4er T-Jet Sport, LED-Rückleuchten, schwarze Dayline-Scheinwerfer, schwarze Seitenblinker, getönte Scheiben, H&R CupKit 50/40, schwarze NSL/RFL, Fußraumbeleuchtung, schwarzer emblemloser Grill und vieles mehr :-)


alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 15. April 2009, 15:51

hi, wollte den post auch nochmal aufleben lassen, werde mich wohl entscheiden von fiat die alarm... zu nehmen also die standart

nun meine frage hat diese jemand verbaut und hat er sie selber eingebaut wenn ja kann mir einer , eine anleitung geben wie ich was an zu schließen habe uuuund wo kann ich die alarmanlage bestellen wenn weil auf der fiat homepage öffnet sich nur ein flash mit der zubehör nummer mehr net.

was ich evtl noch sagen solle ist ich habe keine vorbereitung auf eine alarmanlage oder brauche ich die net

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!