Italiatec

Manni

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 08.08.2016

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. August 2016, 21:24

Airbag, MFL, Hupe funktionieren nicht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo GP Community,
bin neu hier, besitze allerdings keinen eigenen GP ;-)
Ein Bekannter von mir fährt einen (Punto EVO 2011) und ich möchte diesen reparieren.
Das Problem ist, dass von einen Tag auf den anderen die Airbaglampe aufgeleuchtet hat (Meldung im Display "Airbag defekt").
Mit Fiat Diagnosesystem lässt sich der Fehler nicht löschen, da er permanent ist.

Zeitgleich funktionierte auch die Hupe nicht mehr sowie die Tasten am Multifunktionslenkrad.

Hatte jemand von euch schon so etwas?
Gibt's dafür (für die ganzen Lenkradfunktionen) eine eigene Sicherung oder ein Relais?
Den Lenkstockschalter mit integriertem Schleifring habe ich schon ersetzt, der wars leider nicht....
Bin um jeden Tip dankbar.
Schönen Abend euch alle!

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 404

Aktivitätspunkte: 32 585

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 555

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. August 2016, 21:42

Die Tasten am Lenkrad werden vom Boardcomputer weitergeleitet, da gibt es keine Sicherungen oder Relais. Die Hupe wird direkt zum Lenkrad durchgeschleift und dort gegen Masse geschaltet, da gibt es Sicherung und so, kein Relais, da die Hupe unter Dauerstrom steht. Prüfe mal die Sicherung der Hupe und die Stecker zum Lenkstockschalter. Die Stecker im Lenkrad, unter dem Airback hast du wieder verbunden?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Manni

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 08.08.2016

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. August 2016, 08:30

Guten Morgen
@Hydro
Erstmal vielen Dank für die Antwort.
Also die Stecker sind alle verbunden, habe ich nun mehrmals kontrolliert.
Hupensicherung habe ich auch gefunden, ist die Nr. 10 im Sicherungskasten/Motorraum, da waren tatsächlich die Kontaktfüsschen, die die Sicherung halten, zu viel aufgeweitet. Sicherung war somit nur "draufgelegt" und nicht eingesteckt.
Funktioniert aber leider immer noch nicht...
Was mich interessieren würde, wäre die Belegung des Steckers, der über die Lenksäule verläuft und in die Lenkstockschalter/Schleifringeinheit eingesteckt wird. Ist so ein kleiner schwarzer Stecker mit ca. 10 Pins (hab's jetzt grad nicht mehr im Kopf, der der GP schon wieder zusammengebaut ist u. gerade fährt).
Schönen Tag euch allen

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 404

Aktivitätspunkte: 32 585

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 555

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. August 2016, 21:17

Steckerbelegung kann ich nichts zu sagen, da bleibt dir dann nur das Durchmessen der Leitungen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!