Augustin-Group

Etmolf

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 11.12.2018

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 00:38

3. Bremslicht Grande Punto Kabelbruch Heckklappe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nabend :)

Wir haben vor kurzem einen gebrauchten Grande Punto 1.4, BJ 10/08, 57KW erworben und sind soweit auch sehr zufrieden mit dem, meine Freundin liebt Ihn :D

Allerdings ist das 3. Bremslicht ohne Funktion und da wir schon 2 mal wegen Nachbesserungen (Fensterheber und Kleinkram) beim Händler waren und das jedesmal 100km Strecke sind, hab ich gesagt "Die paar Birnchen kann ich auch selbst wechseln" - ja nun - nach 2 Stunden war die 3. Bremsleuchte auch draussen und Birnchen waren auch zu sehen, allerdings sind die noch heile :D
Ein durchmessen zeigte dann das kein Strom an der Leuchte ankommt. Sicherungen im Armaturenbrett sind alle in Ordnung. Laut dem Handbuch sind das die einzigen die was mit Bremsschalter/Leuchte zu tun haben, da würde ich jetzt aber auch nicht meine Hand für ins Feuer legen.

Ich vermute auch eher dass das Kabel in der Gummitülle zur Heckklappe gebrochen ist, das scheint ja relativ "beliebt" zu sein.
Wir hatten jetzt noch keine Gelegenheit bei einer Werkstatt anzurufen, allerdings bin ich mir auch ziemlich sicher dass die mir eine mittlere 3 Stellige Summe nennen werden.

Jetzt gibt es ja diverse Reparatursätze von verschiedenen Herstellern die alle um die 50 Euro kosten - habt Ihr da Erfahrung mit - taugen die was?
Und wenn ja, könnt Ihr mir helfen den richtigen zu finden? Ich bin was Auto-Ersatzteile angeht noch ein ziemlicher Neuling und tu mich da grade etwas schwer.

Daten:
Fiat Grande Punto
1368 ccm, 57KW, 77/78PS

Schlüsselnummer 4136 ADA00000Hatte jetzt den folgenden rausgesucht, bin mir allerdings unsicher weil es die neben 300mm auch nochmal in 250mm Länge gibt. Und nach einem Schrägheck sieht mir der Punto jetzt auch nicht aus, scheint aber wohl zu stimmen? https://www.apadio.de/elektronik/sencom-…ckklappe-599353
Welche Daten könnten mir da sonst noch weiterhelfen?

Einbau ist kein Problem, bei Kabeln und Stoßverbindern bin ich wieder in meinem Element, aber der Ersatzteilmarkt ist grade (noch) die Hölle für mich :D
Hatte schon die Suchfunktion bemüht, aber keine Details zu den Ersatzteilen gefunden.

Ich danke euch im vorraus.
Viele Grüße

Mithras

Mitglied

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 24.04.2016

Wohnort: München

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 15:04

Hey, eigentlich ist es relativ egal welchen Reperatursatz du nimmst, falls ein Kabel fehlt, ziehst du halt noch eins rein. Kabelfarben müssen nicht passen, die haben im Werk oft verbaut was gerade da war. Die Länge ist egal, es ist genug Platz für 300 und 250mm Leitungen an der besagten Stelle. Im Zweifel nimm die Längere, dann kannst du von den alten Leitungen mehr abschneiden/hast mehr Sicherheitsreserve. Die Gummidurchführung ist die gleiche, da gibt es soweit ich weiß keine Unterschiede.

Ich habe bei meinem Punto alle Kabel in der Heckdurchführung ausgetauscht. Allerdings habe ich einfach ne 10m Rolle Silikonleitung gekauft und das an nem scheisskalten Wintertag neu gemacht (Gaslötkolben & Schrumpfschlauch). Mir waren die war Leitungen keine 50€ wert. Hält jetzt seit 4 Jahren.

Vorgehen war so:

1. Gummidurchführung auf beiden Seiten ablösen
2. Verkleidung/Teppich im Innenraum auf Seite der Durchführung lösen
3. Hier bin ich mir nicht mehr sicher was ich getan habe: Entweder Leitungen in Richtung der Heckklappe ein gutes Stück raus ziehen, oder auf beiden Seiten abschneiden
4. Neue Leitungen einzeln anlöten/ankrimpen, am besten jeweils vorne und hinten, dann verwechselt man keine Leitung
5. Kabel gerade ziehen, Gummidurchführung wieder anbringen

Du musst nur die Kabel in eine Richtung raus ziehen, dann durchschneiden und neu verlöten oder mit Repsatz krimpen. Ist ne Fummelarbeit aber nicht kompliziert, wichtig ist nur das du keine Kabel vertauscht.

Mein Grande Punto: 1.9L Sport - EZ 07 - 154tkm


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

IgorGlock (13.12.2018), danixx97 (14.12.2018), Etmolf (15.12.2018)

Etmolf

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 11.12.2018

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 17:16

Vielen Dank für die Antwort :)
Das hört sich doch super an und hilft mir sehr weiter.

Zitat

Allerdings habe ich einfach ne 10m Rolle Silikonleitung gekauft und das
an nem scheisskalten Wintertag neu gemacht
(Gaslötkolben &
Schrumpfschlauch)

Haha ja, da wird es bei uns wohl auch drauf hinauslaufen. Werde aber wohl dennoch zum Reparatur Set greifen da die Gummitülle dann auch gleich dabei ist und die schon nichtmehr so frisch aussieht nach 10 Jahren.

Da auch noch eine Rückfahrkamera rein kommt, lohnt sich der Aufwand gleich doppelt da mal alles ordentlich glatt zu ziehen. Nehme mir da jetzt einfach mal ein Wochenende Zeit, falls man zwischendrin festfriert und Pause machen muss :D

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!