Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

rocketass

Punto-Fahrer

Beiträge: 144

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 17.06.2008

Wohnort:

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Juni 2008, 09:25

Original Navi Festeinbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Gibt es ab Werk kein fest eingebautes Navi ?

Hab noch keins gesehen.

Ich habe keinen Bock mehr auf diese kleinen Dinger mit Kabelgebaumel und Saugnapf am Fenster. Ich will ein gescheites Festeinbau wo ich nicht die CD für Navigation und Musik dauernd austauschen muss.
Mein alter Punto hat Navi mit Wechsler ab Werk, gibts das nicht mehr ?
Fiat 128 CL
Fiat UNO i.E. MKII
Punto 1,9 JTD SX
Punto 1,9 JTD Emotion mit Powerrail II
Grande Punto 1,4 Feel
Bravo 1.4 16V Dynamic

Mein Grande Punto:


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

2

Sonntag, 29. Juni 2008, 09:40

RE: Original Navi Festeinbau

Gibt es meine ich nur mit blue&me-nav aber wie das funktioniert bzw.ob das auch was bringt keine ahnung.da ja wohl kein monitor oder so vorhanden ist.hoffe ich täusche mich da nicht. :roll:

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Juni 2008, 10:01

Das Blue&Me Nav funktioniert über den USB-Anschluss, wo die Navi-Daten von nem USB-Stick gelesen werden und dann auf dem Display zwischen Tacho und Drehzahlmesser angezeigt werden. Nachteil: Es ist nur nen monochromes Display.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Zöllnerin

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 09.03.2009

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. März 2009, 20:41

Hat sich da etwas geandert?
Will auch Navigation fest vom Werk bestellen.
Aber das kleine Fenster reicht mir nicht.
Das Navigation von KMAG gefällt mir gut.
Aber mag auch nicht gerne den Sauger und lose Kabel.
Habe ich das richtig gelesen?
Die Daten werden auf USB gespeichert?
Muss ich dann am Laptop die Fahrt rechnen und dann auf USB.
Oder sind alle Daten auf dem USB als alternativ zu CD und Auto rechnet dann?

Mein Grande Punto: bestellt: Abarth GP schwarz Komplettausstattung + essesse Kit


Blueboy

Punto-Fahrer

  • »Blueboy« ist männlich

Beiträge: 186

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: Hannover/Hildesheim/cuxhaven

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. März 2009, 20:43

Auf dem USB ist das Kartenmaterial gespeichert ;)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 T-Jet Sport mit ein paar Goodies ;) Hoffentlich kann ich ihn bald holen!


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. März 2009, 20:49

Wenn man sich B&M Nav bestellt bekommt man eine CD und einen vorpreparierten USB Stick dazu. Ich habe meine Kartiogramme (oder wie das heisst) zusammen mit meiner Musik und dem EcoDrive auf einem grossen Stick. Ist eigentlich ne coole Sache! Das Navi funktioniert einwandfrei und ist sehr genau! Bildtechnisch geht da nicht allzu viel aber man bekommt trotzdem alles mit. Bin bis jetzt wirklich zufrieden damit!

Zöllnerin

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 09.03.2009

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. März 2009, 20:57

Danke.
Wäre meine nächste Frage gewesen.
Ob man den USB dann immer wechslen muss, um Musik zuhören oder alles auf einem USB sein kann.
Kommt ja dann noch Ecodrive-Software dazu. Finde ich super die Funktion.

Mein Grande Punto: bestellt: Abarth GP schwarz Komplettausstattung + essesse Kit


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. März 2009, 21:01

Also wie gesagt funktioniert einwandfrei und ist super komfortabel. Mit einem Stick von ein paar GB erspart man sich ein Haufen CD's, ein rumhängendes Navi,etc.

Haugi88

Punto-Schrauber

  • »Haugi88« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 300

Dabei seit: 05.06.2008

Wohnort: München

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. März 2009, 14:25

Oder du baust dir das navi einfach so ein das die kabel alle hinter der verkleidung verschwinden!! So hab ich das bei mir gemacht! Dafür is mein kleines tomtom an der linken A-säule und der saugnapf is auch da! Aber das is okay mann hat eh von haus aus ne komische sicht wenn mann kurven fährt :lol:
DAS IS A MEI RAUFBOLLT

Auspuff is jetz genau richtig!!
Verbrauch sinke!!!
Mein Wille geschehe (hoffentlich)!!

Mein Grande Punto: 1.4 T-JET (SERIE 2), Schwarz, 17ZOLL Chrome Shadow, Chromspiegelkappen (gesponserd von Fiat), getönte Scheiben, Klimaautomatik, Tempomat, Subwoofer, Raggazzon ESD 115x70 u. Cup-Rohr, rote Bremssättel


GPTom

Punto-Schrauber

  • »GPTom« ist männlich

Beiträge: 347

Aktivitätspunkte: 1 910

Dabei seit: 19.10.2006

Wohnort: Schweiz, ZG

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. April 2009, 13:50

Das Blue&Me Nav ist vom Display zu vergleichen wie das in deinem Alten Punto! :)

Grüsse
Tom
http://www.neobux.com/?r=tom2580

Mein Grande Punto: Verkauft :(



schlofer-77

Mitglied

  • »schlofer-77« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 02.04.2009

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. November 2009, 09:37

@ Ricky: du hattest noch nie Probleme, dass dein Navi oder dein Media Player die Daten auf dem USB Stick nicht gefunden hat? Also bei mir war das jetzt schon mehrfach der Fall.

Zitat Fiat Vertragswerkstatt und telefonischer Kundenservice: Du brauchst einen Stick mit Navigationsdaten und einen mit Audiodateien, da das System immer nur eins von beidem verarbeiten kann. Wenn beides auf dem gleichen Stick ist, kann dies zu Problemen fuehren.

Werd jetzt MAL noch in ner andern Werkstatt nachfragen, mach mir aber ehrlich gesagt keine alzu großen Hoffnungen, dass das ganze dochnoch funktioniert.

schlofer-77

Mitglied

  • »schlofer-77« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 02.04.2009

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. November 2009, 12:19

Aaalso hab nochmal mit dem Kundeservice telefoniert und auch noch mit ner anderen Werkstatt. Die Wekstatt konnte mir garkeine Auskunft geben. Die Dame beim Kundenservice meinte es geht, als ich dann aber nochmal nachgehackt hab, hat sie sich selbst auch nochmal erkundigt. Mit dem Ergebniss, es geht nicht! Offizielle Stellungnahme von Fiat: Das Systam benoetigt 2 getrennte USB Sticks, einen fuer Navigation und einen fuer Audiodateien. Aaaber es gibt Geraete bei denen es auch funktioniert wenn alle Dateien auf ein und dem selben Stick sind.

Also ich find die Aussage echt hammer. Somit gibt Fiat quasi zu, dass sie zu unfaehig sind das System ordentlich zu Programmieren.

Traurig aber war...

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 10. November 2009, 15:58

Wieso unfähig ein System zu programmieren?
Bei mir funktioniert MP3, Navi und Eco-Drive auf einem 2 GB-Stick.

Mann muss eben nur wissen welche USB-Sticks man verwenden sollte, das alles funktioniert. ;-)

Außerdem was sollen alle DVD-Navi-Nutzer sagen? Die können z.B. überhaupt nicht während der Fahrt das Navi benutzen und und CD hören. Und das bei einem Aufpreis von 3000€.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


schlofer-77

Mitglied

  • »schlofer-77« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 02.04.2009

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. November 2009, 06:42

Die meisten DVD Navis haben einen Zwischenspeicher, um nach berechnung der Route ohne DVD auszukommen, so bei unserem alten Fiat Ulysse mit dem "kleinen" Navi. Bei heutigen Fahrzeugen mit "großem" Navi, sind die Karten ja meist sogar auf ner Festplatte abgespeichert z.B. Lancia Phedra aber meines wissens auch die ganzen groeßeren Audi, BMW und Co.

Und mit Unfaehig meine ich dass sie ja selber zugeben, dass sie nicht wissen warum es manchmal geht und manchmal nicht, sonst wuerden sie den "Fehler" ja beheben.

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 09.02.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. März 2015, 21:18

Hallo zusammen,
ich weiss ist lang her :D
aber viellicht kann mir dennoch jemand helfen :)

Ich hab auch diese Navi Vorrichtung...
aber beim kauf den Fahrzeugs habe ich leider kein USB Stick mit den Navi Daten dazu bekommen :(
Kann mir btte jemand sagen woher ich das her bekomme oder kann ich mir selbst einen USB Stick mit Kartenmaterial machen,wenn ja wie ?
hab da leider keine Erfahrung was dies angeht...

Vielen Dank im vorraus :thumbup:

Gruss

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 09.02.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. März 2015, 17:54

Keiner ein Tipp für mich ?

Gruß

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

17

Montag, 2. März 2015, 19:01

Hast dich denn bei Fiat mal nach'm Preis für'n Stick informiert?
Zum Selbermachen brauchst Format, Ordner, Ordnung der Ordner, Datei exen und so

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 09.02.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. März 2015, 19:30

Hallo,
Nein bei Fiat war ich noch nicht,wollte mein Glück erstmal hier versuchen :D

Wenn jemand so einen Stick mit Kartenmaterial hat, kann man den nicht einfach auf einen anderen Stick überspielen?

Gruss

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

19

Montag, 2. März 2015, 20:15

Ne eins zu eins Kopie könnte möglich sein. Dafür müsste sich aber auch mal einer hier zu Wort melden, der das drin hat. Ich besitze es leider nicht

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 3. März 2015, 05:51

Ihr wisst schon, daß solche Kopien illegal sind?
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!