Italo-Welt

megabass

Punto-Fan

  • »megabass« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 19.06.2007

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 6. Januar 2008, 21:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Die Klipse sind schon lange raus.. das war ja nicht schwierig...

Ich bin im Zwischenstand: die Verkleidungen gehen nicht raus und ich kann sie auch nicht zurück einstecken :)

Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

22

Montag, 7. Januar 2008, 14:25

@megabass

Eigentlich kann man doch auch Deutsch wählen, oder?! :-D


Ausbau

- Bei Fahrzeugen ohne Kopfairbags (Window Bag) wie folgt arbeiten:

1. Türraumdichtung im Bereich der Verkleidung der A-Säule abziehen.

2. Innere Halterungen mit dem entsprechenden Werkzeug (=Abhebelmesser) öffnen.

3. Verkleidung der A-Säule abziehen.

- Bei Fahrzeugen mit Kopfairbags (Window Bag) wie folgt arbeiten:

1. Türraumdichtung im Bereich der Verkleidung der A-Säule abziehen.

2. Innere Halterungen mit dem entsprechenden Werkzeug öffnen.

3. Befestigungsschraube (3a) der Stange (3b) an der Säule lösen.

4. Verkleidung der A-Säule abziehen.


Wiedereinbau

- Kontrollieren, dass die Verkleidung der A-Säule nicht beschädigt ist.

- Verkleidung der A-Säule in ihrem Sitz anbringen.

- Wenn vorhanden, die Stange mit der Schraube befestigen.

- Interne Halterungen der Verkleidung einrasten.

- Die Dichtung des Türrahmens anbringen.


Soweit die Theorie (Manual). Selbst habe ich es nur gewagt, die Verkleidung oberhalb ein Stück weit abzuziehen. Airbag habe ich keinen gesehen, dafür aber ein komsiches Band. Anscheinend hab ich keinen Airbag da drin, obwohl Airbag auf der Verkleidung steht :?:


Ergänzend auch noch die weitere Zeichnung.
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 199002968.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Werner« (7. Januar 2008, 14:31)

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


megabass

Punto-Fan

  • »megabass« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 19.06.2007

  • Nachricht senden

23

Montag, 7. Januar 2008, 14:51

Nein... ich hab nur auf Italienisch...

Hast du irgendwo im Netz gefunden ?
Wenn ja - gib bitte den Link
Wenn nicht - könntest du hochladen?

Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

24

Montag, 7. Januar 2008, 16:06

@megabass

CDs gibt's für wenige Euro recht schnell von einem freundlichen Italiener bei der E-Bucht ;-)
Dort einfach MAL nach Grande Punto Manual suchen.

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


megabass

Punto-Fan

  • »megabass« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 19.06.2007

  • Nachricht senden

25

Montag, 7. Januar 2008, 16:25

hm... E-Bucht kenne ich nicht ... eBay?

acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

26

Montag, 7. Januar 2008, 18:16

E-Bucht=Ebay

Postet bitte keine Links wo man Werkstatthandbücher oder Teilekataloge kaufen oder downloaden kann. Das ist illegal und kann massiven Ärger für das Forum bedeuten! :002:

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


Tha_Real_LX

Punto-Schrauber

  • »Tha_Real_LX« ist männlich

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 005

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: 74363 Eibensbach

  • Nachricht senden

27

Montag, 7. Januar 2008, 20:29

Zitat

Original von Werner
@megabass

Eigentlich kann man doch auch Deutsch wählen, oder?! :-D


Ausbau

- Bei Fahrzeugen ohne Kopfairbags (Window Bag) wie folgt arbeiten:

1. Türraumdichtung im Bereich der Verkleidung der A-Säule abziehen.

2. Innere Halterungen mit dem entsprechenden Werkzeug (=Abhebelmesser) öffnen.

3. Verkleidung der A-Säule abziehen.

- Bei Fahrzeugen mit Kopfairbags (Window Bag) wie folgt arbeiten:

1. Türraumdichtung im Bereich der Verkleidung der A-Säule abziehen.

2. Innere Halterungen mit dem entsprechenden Werkzeug öffnen.

3. Befestigungsschraube (3a) der Stange (3b) an der Säule lösen.

4. Verkleidung der A-Säule abziehen.


Wiedereinbau

- Kontrollieren, dass die Verkleidung der A-Säule nicht beschädigt ist.

- Verkleidung der A-Säule in ihrem Sitz anbringen.

- Wenn vorhanden, die Stange mit der Schraube befestigen.

- Interne Halterungen der Verkleidung einrasten.

- Die Dichtung des Türrahmens anbringen.


Soweit die Theorie (Manual). Selbst habe ich es nur gewagt, die Verkleidung oberhalb ein Stück weit abzuziehen. Airbag habe ich keinen gesehen, dafür aber ein komsiches Band. Anscheinend hab ich keinen Airbag da drin, obwohl Airbag auf der Verkleidung steht :?:


Ergänzend auch noch die weitere Zeichnung.


Das "komische Band" was Du da siehst ist das Spannband für deinen Airbag. Dieser beginnt ab dem "Himmel" und verläuft bis nach hinten zur C-Säule. Wenn er aufgeht, spannt sich der Airbag anhand dieser Leine auf und "sprengt" die A-Säulenverkleidung weg. Deshalb ist diese auch "angebunden" mit einem weiteren Band, welches mit der besagten Schraube an die A-Säule geschraubt wird...

Auf dem Foto sieht man den Windowbag und über der B-Säule sitzt die Sprengladung...

Greetz LX
»Tha_Real_LX« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG0102.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tha_Real_LX« (7. Januar 2008, 20:30)

Mein Grande Punto: 1,9 JTD Sport, Exotica Rot, Skydome, 4-König Sitze mit Sonderlederausstattung, JL-Soundausbau, Komfortpaket, Tempomat, Regensensor, Reifendrucksensor, PDC, Schmidt CC-Line in 19", HAS-Airride auf Basis KW-Gewinde, LSD-Doors.


megabass

Punto-Fan

  • »megabass« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 19.06.2007

  • Nachricht senden

28

Montag, 7. Januar 2008, 21:15

2 Werner:

könntest du bitte nachschauen, wann die Verkledungen abgemacht werden können(nach der Theorie): vor oder nach dem Armaturenbrett?

megabass

Punto-Fan

  • »megabass« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 19.06.2007

  • Nachricht senden

29

Montag, 21. April 2008, 23:08

Hallo Zusammen!

Wenn jemand das selbe Problem hat, hab ich ein neues Ergebnis... Und zwar ich hab die Verkleidungen ruasgezogen... dies MAL ging es relative einfach... Nun so einfach kann man sie nicht zurück montieren :) ... deswegen habe ich ein bisschen die Konstruktion überarbeiten müssen...




Und zwar...ich hab das auf dem Bild hervorgehobene Teil abgesnitten :)...

Jetzt existiert das Problem nicht mehr...

Wie es zu erwarten war, gibt es sehr viel Platz drin, ich habe mich aber schon für Alukugeln entschieden :)

ssab13

Mitglied

  • »ssab13« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 11.03.2007

Wohnort: Petersberg-Fulda

  • Nachricht senden

30

Freitag, 2. Mai 2008, 15:54

ich würe einen ganz anderen weg gehen!google MAL nach hifi-forum.de dann fiat grande punto(das thema heißt glaub ich grande sound)der hat die ne viel bessere lösung ohne solche komplexen aktionen,nehmt euch einfach MAL die 2kleinen fenster vor.einziges problem könnte die höhe sein.für mich ist die bühne dort genau richtig...

http://www.hifi-forum.de/index.php?actio…back=&sort=&z=2
Sunshine-Live ..... wir sind unter euch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ssab13« (2. Mai 2008, 16:00)

Mein Grande Punto: 1.2 8V,Dynamik,Bolero/Rot,2Zonen Klima,CD,Lederaustattung,Außentemperatur usw..:Extras:Scheiben-Tönung,Sportgrill MS-Design(schwarz),tiefer 4cm (Novitec)..:CarHifi:viel Alubuty,MB Quard PFV 216, Eton PA1502,Clarion DXZ768



megabass

Punto-Fan

  • »megabass« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 19.06.2007

  • Nachricht senden

31

Freitag, 2. Mai 2008, 23:11

Hi!

Ich hatte dieses Thema mir angesehen, als ich angefanen habe, meine Stereoanlage einzubauen...

Im Forum haben wir schon auch MAL diskutiert, Veyron geht genau den weg wie du gehen würdest... Aus meiner Sicht sind A-Säulen im Grande Punto verdamt schlecht durchgedacht... Sogar wenn Dreiecke frei sind, muss ich ab und zu rum tanzen, um mich zu vergewissern, dass niemand/nichts sich dahinter versteckt hat...

Ich denke das Schwierigste war, die A-Säulen rauszukriegen und dann zurück zu montieren... Niemand konnte mir ganau sagen wie... Ich hab nix im Internet gefunden. Und genau deswegen, nachdem ich es hingekriegt habe, habe ich Bilder gemacht und hier gezeigt.

Also Hochtöner einzubauen wäre für mich kein Problem, Dreickecke sind in dem Fall schwiereger, weil sie geschlossene Gehäuser sein müssen, aber ich bin dennoch noch eiinen anderen Weg gegangen; und zwar ich hab für Hichtöner Alugehäuser drehen lassen.

ssab13

Mitglied

  • »ssab13« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 11.03.2007

Wohnort: Petersberg-Fulda

  • Nachricht senden

32

Samstag, 3. Mai 2008, 18:39

ja der trend geht ganz zu klar zu alukugeln und fest verankert in der a säule...ich bin für diesen weg einfach zu faul will das auto nicht so lang behalten..habe andere träume...
Sunshine-Live ..... wir sind unter euch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ssab13« (3. Mai 2008, 18:39)

Mein Grande Punto: 1.2 8V,Dynamik,Bolero/Rot,2Zonen Klima,CD,Lederaustattung,Außentemperatur usw..:Extras:Scheiben-Tönung,Sportgrill MS-Design(schwarz),tiefer 4cm (Novitec)..:CarHifi:viel Alubuty,MB Quard PFV 216, Eton PA1502,Clarion DXZ768


megabass

Punto-Fan

  • »megabass« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 19.06.2007

  • Nachricht senden

33

Montag, 5. Mai 2008, 14:30

Ich will meine aufs Armaturenbrett setzen...


P.S: Ganz zufällig bemerkt, dass wir früher anscheinend fast Nachbarn waren ... Hab früher in der Nähe von der Petersberger Strasse in Fulda gewohnt...

bin aber vor einem halben Jahr Richtug FFM umgezogen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »megabass« (5. Mai 2008, 14:40)


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

34

Montag, 5. Mai 2008, 15:49

Jippieyeah! Die Lackierereifrau hat grad angerufen! Wo wir grad beim Thema sind...

Das wird bombe! Jippie!

vG!




Jippieyeah!

:-)

ssab13

Mitglied

  • »ssab13« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 11.03.2007

Wohnort: Petersberg-Fulda

  • Nachricht senden

35

Montag, 5. Mai 2008, 22:01

fast nachbarn....habe mich immer MAL bemüht gleichgessinte in der gegend zu finden...
aber mit car hifi ham da wenig leute was am hut...
ich muss hier mit meiner family aus fulda so schnell wie möglich weg...hier stirbt man vor lange weile(nur kleine gängster....)
Sunshine-Live ..... wir sind unter euch

Mein Grande Punto: 1.2 8V,Dynamik,Bolero/Rot,2Zonen Klima,CD,Lederaustattung,Außentemperatur usw..:Extras:Scheiben-Tönung,Sportgrill MS-Design(schwarz),tiefer 4cm (Novitec)..:CarHifi:viel Alubuty,MB Quard PFV 216, Eton PA1502,Clarion DXZ768


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 7. Mai 2008, 16:33

Wenn ich mir das so durchlese wirft sich folgende Frage auf:

Der Kuststoffteil der vom Dreiecksfenster zum Armaturenbrett hin geht (der dunkle) is also fest mit der A-Säulenverkleidung verklebt und geht ned so einfach raus (alleine ohne was anderes auszubaun), seh ich das richtig? Also wenn ich das am Bild richtig erkenne das Teil an dem megabass was wegschneiden musste mein ich.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


megabass

Punto-Fan

  • »megabass« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 19.06.2007

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 7. Mai 2008, 22:05

Das Teil ist festgebunden, die Verkleidung geht aber raus... mit gewahlt geht alles :) ... Das Problem ist nur dann, die Verkleidung an die A-Säule wieder zu montieren

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »megabass« (7. Mai 2008, 22:07)


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 8. Mai 2008, 08:50

Ok, danke für die Info, dann fällt Plan A schonmal flach... Hmmm dann MAL auf zu Plan B *Zeichenbrettauspack*
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 13. August 2008, 22:35

Ich möchte für alle, die vielleicht auch die Hochtöner schön weit oben (für die Bühne) platzieren möchten, meine Erfahrungen dazu geben:

Eine Montage per Alu-Gehäusen an den A-Säulen ist meiner Meinung nach perfekt.

Man bekommt die A-Säulen-Verkleidung komplett eigentlich auch sehr leicht heraus (man muss halt ein wenig "zuppeln").

Dann kann man sehr gut die Hochtonaufnahmen im unteren Bereich montieren.

Der Knackpunkt ist tatsächlich, die Verkleidung wieder herein zu bekommen.

Dies geht kaum bzw. gar nicht, ohne den "Zapfen", den Megabass gezeígt hat, zu "kappen".

Ist aber nicht weiter schlimm, halt bekommt die A-Säulen-Verkleidung genug.

Und selbst, wenn ihr das Auto verkaufen wollt und das Ganze zurückrüsten wollt, ohne dass man Löcher sieht:

Eine komplette A-Säulen-Verkleidung , also das komplette Dreieck, kostet pro Seite gerade einmal € 29,99 (habe gestern bei Fiat nachgefragt).

Daher kein wirkliches Problem :-D :-D :-D

Also:

Wer guten Klang bzw. eine gute Bühne haben will, macht es so und freut sich, dass man es einigermaßen "günstig" zurückrüsten kann.

A-Säulen-Verkleidung raus, Hochtöner montieren und Spaß haben :icon_cheesygrin_PDT::icon_cheesygrin_PDT::icon_cheesygrin_PDT:
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 14. August 2008, 11:26

Oder du machst dir wie ich ein Gegäuse aus GFK das nur reingesteckt ist ins Fensterdreieck und musst weder die Verkleidung rausnehmen noch austauschen beim Verkaufen ;) Kostet zwar MAL 150,- bis 200,- in der gelederten Variante beim Profi, aber du sparst dir hald den restlichen Aufwand.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!