Italo-Welt

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 27.02.2011

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. März 2011, 12:24

Welches Nachrüstradio mit Lenkrad-Interface benutzt ihr?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Forengemeinde!

ich bin seit gestern auch stolzer Grandefahrer und möchte mich hier MAL vorstellen! Und ich habe gleich eine Frage:

Ich habe leider nur das Originalradio (Blaupunkt) mit Bluetooth FSE aber ohne Wechslersteuerung (dh kein Aux In basteln...) ohne Blue&Me (nur 1 USB Anschluss im Handschuhfach) aber Lenkradfernbedienung.

Die möchte ich natürlich gerne weiterverwenden. Die beste Lösung scheint mir also ein neue Radio mit Lenkradinterface zu kaufen. Ich habe schon passende Interfaces für Alpine, Kenwood und Pioneer gefunden.
Verwendet jemand von Euch so eine Kombination? Gibt es etwas Wichtiges, worauf ich unbedingt achten muss? Würdet ihr es wieder tun? :)

Ich sag schonmal danke und freu mich auf die Antworten!

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. März 2011, 15:43

also ich benutz ein Pionee Avic X-3 mit einem Interface. lauter leiser und vorwärts zurück geht, Mute und Source nicht.

naja weis nicht, ob das bei allen Interfaces so ist, aber mein funktioniert nur bei Zündplus

noch anzumerken sein, das der Grande beim Serienradio kein Zündplus am Isoadapter hat, also musst du das irgendwoanders herholen und anschließen
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (5. März 2011, 15:45)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Black T-Jet

Punto-Professor

  • »Black T-Jet« ist männlich

Beiträge: 2 828

Aktivitätspunkte: 14 430

Dabei seit: 02.02.2008

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. März 2011, 16:07

Ich habe zur Zeit noch das Alpine 9855R. Ist schon ein wenig in die Tage gekommen, und wird bald MAL erdetzt.



Ansonsten kannst du unter dem unten stehenden Link mal nachlesen, wie das bei mir gemacht wurde.

Blue&Me®, ALPINE Radio + Lenkradfernbed. voll kompatibel/volle Funktion, LÖSUNG
Gruß Stephan -

Mein Grande Punto: T-Jet Sport | TT-Chiptuning Stufe III | Klimaautomatik | Blue&Me | Kompfortpaket | 17" Alu´s 205/45 | Eibach Federn 50/30 | Spurverbr.15mm pro Rad vorn, 20mm pro Rad hinten | Mittelarmlehne | Ragazzon Duplex 2x102mm | Car-HiFi von Audio System/Alpine


Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 27.02.2011

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. März 2011, 19:22

@nephilim:
Damit könnte ich leben denk ich. Von Pioneer gibts auch ein paar schicke Radios mit gten Funktionen zu akzeptablen Preisen (ich denke so im Bereich 250€ würde ich investieren wollen).
Zündplus ist kein Problem, da finde ich schon was. Ist der Zigarettenanzünder Zündplusgesteuert? (Beim 188er wars das). Oder direkt am Sicherungskasten im Fahrerfußraum müsste es auch eine Möglichkeit geben?!

@Black:
Bei Alpine hat mir besonders zugesagt dass der Adapter mit ca.60€ im Rahmen liegt und die Radios für ihren guten Sound bekannt sind. Aber scheinbar ist die Beleuchtung immer fest - ich würde schon gerne eine zumindest ungefähr passende Beleuchtungsfarbe einstellen können. Obs da was gibt? Hast du schon ein neues Radio ins Auge gefasst?

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. März 2011, 19:32

jop hab mein Zündplus auch vom Ziggianzünder genommen :) wenn du noch ne Liste erstellst, mit sachen die das radio unbedingt haben sollten und dein Preislimit für alles, könnten wir dir paar ideen zusammenstellen:)
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Am0kAngel

Punto-Fan

  • »Am0kAngel« ist männlich

Beiträge: 75

Aktivitätspunkte: 390

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Nähe Karlsruhe

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. März 2011, 19:35

Also ich benutze das ALPINE CDA-117Ri mit Interface. Bei meinem kann ich die Beleuchtung auch auf orange umstellen ;)

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet weiß, Abarth-Lader 180Ps, Friedrich Motorsport Komplettanlage + G-Tech 200 Zeller, KW-Gewinde V1, ASA AR1 8 u.9x17 "GreenEdition", Abarth-Rückleuchten, Audio System Anlage Vollaktiv


Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 27.02.2011

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. März 2011, 21:20

@nephellim
Also ein CD Laufwerk reicht, wenn es eine IPod Anschlussmöglichkeit gibt (Rückseite). Orangefarbene Displaybeleuchtung und es muss ein passendes Interface für meine FSE geben. Das war's auch schon :)
Preis mit Adapter: Wenn es dafür was gibt wären 250€ prima; mehr als 350€ sollten's nicht werden. Hab aber auch kein Problem mit Gebrauchtkauf.

@Am0k:
Das klingt prima! Benutzt du das APF-S100FI Interface? Welche Funktionen kannst du damit am Lenkrad nutzen? Ich glaube, das Radio erfüllt auch alle meine obigen "Kriterien".

Am0kAngel

Punto-Fan

  • »Am0kAngel« ist männlich

Beiträge: 75

Aktivitätspunkte: 390

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Nähe Karlsruhe

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. März 2011, 22:34

Funktionieren alle Tasten nur die Freisprecheinrichtung nicht des ist glaub nochmal ein extra Stecker. Bin ich mir jetzt aber noch nicht MAL sicher :D. Brauch ich persönlich nämlich nicht :P Ja, ich mein bei mir hängt das APF-S100FI drann.

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet weiß, Abarth-Lader 180Ps, Friedrich Motorsport Komplettanlage + G-Tech 200 Zeller, KW-Gewinde V1, ASA AR1 8 u.9x17 "GreenEdition", Abarth-Rückleuchten, Audio System Anlage Vollaktiv


Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 27.02.2011

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. März 2011, 20:41

So, der Adapter ist schonmal auf dem Weg zu mir, dein Radio in der engeren Wahl und jetzt guck ich mir an, was Alpine sonst noch mit variabler Beleuchtung bietet :)

Die FSE ist am Blaupunkt Originalradio schonmal mit 3 Leitungen angeschlossen (Mini-ISO). Die Steuerbefehle laufen aber mit Sicherheit über den CAN. Das ist natürlich schade, da mein HTC HD2 aber die Zusammenarbeit mit der Fiat FSE verweigert (eine Gegenprobe mit einem Nokia 6230 führte sofort zum Erfolg :/) kann ich damit wohl leben.

Ein Alpine das auch noch eine FSE mitbringt wäre natürlich auch net übel...

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. März 2011, 21:31

Hat Alpine ja zum nachrüsten. Hätte zwar aus Prinzip ein Pioneer genommen weil ich Alpine Bedienung ned mag, aber hey ;) Trotzdem gutes Radio. Hoffe du hast nen ordentlichen Adapter, da gibts immer MAL wieder Müll :(

Wenn ich mich recht erinner kanste sogar mit Laufzeitkorrektur werkeln etc. beim ALPINE CDA-117Ri, da is schon was drin... Ausser es hat den neuen Prozessor von Alpine, der war nur sehr seltsam einsetzbar...
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport



LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. März 2011, 21:39

ich hab ein kenwood. mit bluetooth freisprecheinrichtung, USB usw.
farben lassen sich auch einstellen. habs natürlich auf orange gestellt :D
http://www.kenwood.de/products/car/recei…ooth/KDC-BT60U/

und den adapter:
http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Lenkra…704::21836.html

läuft alles super!

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 27.02.2011

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. März 2011, 00:08

@AIC Mike:
Ich hab den Originaladapter von Alpine genommen, hab nämlich auch gelesen, dass es viel Müll gibt! Bei Alpine kostet das Bluetooth Modul für das CDA ca.100€, ist von Parrot, das wäre ne Option. Ob das Modul was taugt? Finde wenig Erfahrungen im I-Net. Trotzdem auch schade dass ich es im Punto eig.hab und nicht benutzen kann.
Bedienung etc kenn ich von Alpine gar nicht. Meine Erfahrungen im Car-Hifi enden etwa als Kenwood den ersten MP3 Receiver rausgebracht hatte, wo man die Alben durchsuchen konnte während ein Titel spielt; das war ne kleine Sensation :-)

@LosTi0Z (<-ist es das was ich denke? ;))
DAS Radio ist MAL schick! Jetz hab ich schon den Alpine Adapter bestellt und werde erstmal das Alpine CDA-117-RI holen (hab den Alpine Katalog inzwischen durch und es erfüllt meine Anforderungen auf dem Papier perfekt). Aber ich behalt es im Auge wenn Alpine und ich nicht glücklich werden!

Danke an alle für das Feedback, ist ein echt nettes und hilfreiches Forum!

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 16. März 2011, 23:01

Bei mir ist nen Pioneer DEH 4300 UB verbaut worden (habs machen lassen wegen garantie). Inlusive Interface. kann so ziemlich jede Farbe einstellen, also vorgefertigt und selber mischen. Und man kann auch einfach nen Intervall laufen lassen das es alle paar sekunden in ne andre farbe übergeht.
Der Pioneer Interface Adapter hat mich beim Händler schlappe 149 Euro gekostet (ist ja schon verdammt teuer sowas). Und am lenkrad kann ich bis auf die Stummschaltung alles machen, wobei er bei der "Stummschaltung" nur die ganze Anlage um 20 Lautstärkestufen runtersetzt
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. März 2011, 00:24

Ja, das kannste auch bei den ganz neuen Pioneer's ned einstellen, auch wenn du da denn ATT auf Mute stellst gehts trotzdem nur 20 Stufen runter. Is aber das einzige was ned geht, soagr Zündplus generiert er brav.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Ital-Power

Mitgliedschaft beendet

15

Samstag, 2. April 2011, 14:16

FRAGE: Gibts hier jemand der mir sagen kann ob der Lenkradadapter von Alpine auch Funktioniert wenn Interscope ab Werk verbaut ist? Also plug´n´play? Oder passt der nicht an den Kabelbaum dran? (Weiss das BT dann net mehr geht is aber Wurscht damit kann ich Leben)

Weil ich brauchs Blue & Me nicht mehr und will aber trotzdem das die Lenkradfernbedienung geht. Will aber die Blackbox die im Handschuhfach verbaut ist rausbauen. Funzt der Adapter dann noch oder wirden die Lenkradtasten seperat angesteuert ohne das Blue&Me Modul?

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

16

Samstag, 2. April 2011, 14:28

Der Adapter hat mit Blue&Me oder Interscope nichts zu tun.
Die Lenkradtasten sind über den CAN-Bus ans Radio angeschlossen (Pin 1 und 3 im Stromversorgungsstecker) und werden also über den Adapter auch bei Dir umgesetzt.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Ital-Power

Mitgliedschaft beendet

17

Samstag, 2. April 2011, 22:00

@Wolfi
Besten Dank, wenn du/ihr mir jetzt noch sagen könntet das die Laut/leise Tasten und Titel vor/zurück Tasten auch mit dem Alpine Adapter gehn dann bin ich wunschlos glücklich und bestelle ihn morgen sofort :-D

supermatze

Mitglied

  • »supermatze« ist männlich

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 24.01.2011

  • Nachricht senden

18

Montag, 13. Februar 2012, 11:55

Worauf achten bei Radioumbau mit Multifunktionslenkrad

Hey Leute,
überlege, ob ich mir en neues Radio in meinen Star Jet einbauen soll. Möchte aber auf jeden Fall, dass die Tasten am Lenkrad auch mit dem neuen Radio noch funktionieren! Auf was muss ich da achten und könnt ihr mir MAL en paar gute Radio Modelle nennen. Preis so ca.80-150€
;-)
Lg Matze

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Sport


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

19

Montag, 13. Februar 2012, 12:10

Kenwood KDC-4054UR + canbusadapter sollte gehen

http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Lenkra…d7f0b592679f6ed

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


supermatze

Mitglied

  • »supermatze« ist männlich

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 24.01.2011

  • Nachricht senden

20

Montag, 13. Februar 2012, 14:23

woahhh stolzer Preis!! Das muss ich mir aber nochma durch den Kopf gehen lassen;-). Gibt es auch noch ne günstigere Variante?
Aber danke;-)
lg Matze

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!