Italiatec

m404

Punto-Fan

  • »m404« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 31.07.2007

Wohnort: Babenhausen, Hessen

  • Nachricht senden

21

Montag, 13. August 2007, 01:20

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

das, was dein autoradio abspielt, ist ein audio-signal :) und das hättest du dann an der endstufe, du müsstest an der endstufe demnach nur mehr noch boxen oder nen subwoofer anschliessen, und du würdest dieses audio signal hören können :)

und warum beide lautsprecher ?
weil dein autoradio ein stereo-signal verschickt.
du hast logischerweise 2 kanäle.
links, und rechts :)

wenn du nur den rechten lautsprecher nimmst, hast du nur den rechten kanal zur endstufe gebracht, nicht aber den linken ;-)
wenn jetzt bei einem lied etwas nur links zu finden ist (zB ein oper-duett, wo die eine stimme rechts, und die andere stimme links gespeist wurde), dann hörst du die stimme, die durch den linken kanal geht, nicht :)

übrigens.
die hintere seitenverkleidung abzumontieren, um an den rechten lautsprecher ranzukommen, ist DEUTLICH mehr arbeit, als das kabel vom autoradio bis ins heck zu verlegen.
um das kabel zu verlegen musst du nichtmal eine einzige schraube lösen. ich habs schon gemacht, glaub mir :)
greetinx, m404

Mein Grande Punto: GP 1.3 Sport Multijet "Caribbean Orange", Russpartikelfilter, Chrome Shadow 17", orig. Fiat Bridgestone Bereifung, Heckscheiben getönt, orig. Blaupunktradio, 450W RMS Endstufe & Woofer im Heck ... und ein schwarzer "Classic-Car" Wunderbaum :D


Punto-Phil

Punto-Schrauber

  • »Punto-Phil« ist männlich

Beiträge: 313

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: Kirchardt

  • Nachricht senden

22

Montag, 13. August 2007, 08:34

Hi,
@m404
Also. Kann ich das so machen?

Ich schliese an mein Autoradio so einen mini-ISO Adapter an. Knipse zwei (roter+weißer) Chinch Stecker ab und löte den H/lL Adapter an. Und führe das Kabel nach hinten. Den H/L Adapter lege ich dann ins Handschuhfach.

So nun wieder ein Paar fragen wie viel Anschlüsse hat den ein H/L Adapter 2 oder 4?
Und wo bekomme ich bitteschön die remoute her? Weil von der Antenne kommt mir ein bisschen umständlich vor.

Ich muss ja das Stromkabel und das Chinch-Kabel getrennt verlegen. Wegen den Störungen oder? Hatte gedacht das Stromkabel auf der Fahrerseite und das Chinch auf der Beifahrerseite.

Kannst du mir noch sagen wie du das verlegt hast? zb. Wie komm ich an der Türverkleidung weiter?

Und wo hast du die Masse angeschlossen?

Ps. Ist schon klar das ich an die Endstufe einen Sub darn häng. :PDT_kto:
Endstufe: http://shop.vibesaudio.de/product_info.p…&products_id=38

Sub:
http://shop.vibesaudio.de/product_info.p…&products_id=70

Gruß,
Phil

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Punto-Phil« (13. August 2007, 09:44)

Mein Grande Punto: T-Jet in Weiß mit getönten Scheiben, weißen Sättel mit Zimmermann-Scheiben, CDA-BOX, großer LLK, G-Tech Cup-Anlage, Fk-Grill, Novitec 40/40, Xenonlook und englischer NSL.


m404

Punto-Fan

  • »m404« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 31.07.2007

Wohnort: Babenhausen, Hessen

  • Nachricht senden

23

Montag, 13. August 2007, 09:54

Zitat

Original von Punto-Phil
Hi,
Also. Kann ich das so machen?

Ich schliese an mein Autoradio so einen mini-ISO Adapter an. Knipse zwei (roter+weißer) Chinch Stecker ab und löte den H/lL Adapter an. Und führe das Kabel nach hinten. Den H/L Adapter lege ich dann ins Handschuhfach.


wie, was ?
nein !
was zum ... ? *g*
den H/L adapter brauchst du, wenn du KEINE chinch kabel am autoradio anschliessen kannst (was bei unseren GP's zu 90% der fall ist).
wenn du den gelben miniISO adapter angeschlosse hast, und es funktioniert (!) , dann hat sich die sache mit dem H/L converter schon gegessen, den benötigst du dann gar nicht mehr :)
funktionieren die chinch kabel aber am miniISO adapter NICHT, dann kannst du da auch nix rumfummeln, den adapter kannst du dann mitsamt Rechnung in den mülleimer werfen :) oder du versuchst ihn auf ebay loszuwerden ;)
auf jedenfall hat der H/L converter NIX an chinch-kabel verloren (vom eingang).
der H/L-converter wird an BOXENKABELN angeschlossen, und wandelt das signal in ein low-signal um, sodass man es auf CHINCH-Kabel weitergeben kann !
BOXENKABELN SIND KEINE CHINCH-KABEL ! (und umegekehrt auch nicht !)

Zitat

So nun wieder ein Paar fragen wie viel Anschlüsse hat den ein H/L Adapter 2 oder 4?
Und wo bekomme ich bitteschön die remoute her? Weil von der Antenne kommt mir ein bisschen umständlich vor.


H/L converter hat, in der regel, 5 anschlüsse :

Rechts , 1x Plus, 1x Minus
Links, 1x Plus, 1x Minus
1x Masse

nein, das stimmt schon. am autoradio ist der anschluss auch oftmals mit "Remote/Antenna" beschriftet.
hiermit ist aber NICHT der antennen-anschluss (koaxial) gemeint !
hiermit ist dort, wo der miniISO stecker reinkommt, wo die Boxenkabeln ankommen usw, ein Pin gemeint, der mit "Antenna" beschriftet ist !
Dieser Pin ist für ausfahrbare Antennen gedacht, die beim Einschalten des Autoradios ausgefahren werden. Das ist eben ein Remote Anschluss :)

Zitat

Ich muss ja das Stromkabel und das Chinch-Kabel getrennt verlegen. Wegen den Störungen oder? Hatte gedacht das Stromkabel auf der Fahrerseite und das Chinch auf der Beifahrerseite.
Kannst du mir noch sagen wie du das verlegt hast? zb. Wie komm ich an der Türverkleidung weiter?


genau so hab ich es verlegt, ja.
Pluskabel (Stromkabel) ist an der Fahrerseite verlegt, Chinch-Kabel sind auf der Beifahrerseite verlegt.
Eine Frage ... hast du dir schon Gedanken darüber gemacht, wie du das Pluskabel vom Motorraum in den Innenraum bekommst ?
Da du dir nämlich Sorgen um das Verlegen im Innenraum machst, aber den Weg von der Batterie hinein ins Auto nie ansprichst, bezweifel ich das ;)
Im Innenraum das Kabel zu verlegen ist ein Kinderspiel verglichen zu dem, was man friemeln und fummeln muss, um das dicke Stromkabel aus dem Motorraum raus zu bekommen ;)

Vielleicht hatte derjenige, der vor ein paar Posts noch gemeint hat, dass du bei einer Hi-Fi Werkstatt besser aufgehoben wärst, nicht ganz unrecht.
Wenn du beim GP was falsch machst mit den Verkabelungen, kann es dir passieren, dass du dein Auto ins Notlaufprogramm bringst ... und dann heisst es zwangsweise ab zur Werkstatt, es sei denn du kennst jemanden, der ein illegales Auslesegerät für Fiat Neuwagen besitzt ;-)
greetinx, m404

Mein Grande Punto: GP 1.3 Sport Multijet "Caribbean Orange", Russpartikelfilter, Chrome Shadow 17", orig. Fiat Bridgestone Bereifung, Heckscheiben getönt, orig. Blaupunktradio, 450W RMS Endstufe & Woofer im Heck ... und ein schwarzer "Classic-Car" Wunderbaum :D


Punto-Phil

Punto-Schrauber

  • »Punto-Phil« ist männlich

Beiträge: 313

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: Kirchardt

  • Nachricht senden

24

Montag, 13. August 2007, 10:04

Hi,
thx für die Antwort.

Also da ist doch ein Durchgang vom Motorraum in den Innenraum.
Hast du ICQ dann können mir da besser schreiben?
Schick mir einfach deine Nummer per PN.

Meine verlegten kabel sind nur 10mm² reichen laut HiFI spezialist. Da die Audio Systems Endstufen einen Wirkungsgrad von 70% haben und somit nicht mehr so viel Strom brauchen. Ich schliese auch noch eine Powercab dazwischen.

Gruß,
Phil

Mein Grande Punto: T-Jet in Weiß mit getönten Scheiben, weißen Sättel mit Zimmermann-Scheiben, CDA-BOX, großer LLK, G-Tech Cup-Anlage, Fk-Grill, Novitec 40/40, Xenonlook und englischer NSL.


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

Montag, 13. August 2007, 10:14

Die ICQ-Nummer hat er in seinem Profil stehen. ;-)
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


Punto-Phil

Punto-Schrauber

  • »Punto-Phil« ist männlich

Beiträge: 313

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: Kirchardt

  • Nachricht senden

26

Montag, 13. August 2007, 10:24

Hoi,
uuppps^^

Bin halt noch immer en NOOB :oops:.

Ich werd MAL ein paar Bilder vom Umbau dann hochladen das ihr auch das Ergebnis sehen könnt^^ evtl. auch hören.
Gruß,
Phil

Mein Grande Punto: T-Jet in Weiß mit getönten Scheiben, weißen Sättel mit Zimmermann-Scheiben, CDA-BOX, großer LLK, G-Tech Cup-Anlage, Fk-Grill, Novitec 40/40, Xenonlook und englischer NSL.


Punto-Phil

Punto-Schrauber

  • »Punto-Phil« ist männlich

Beiträge: 313

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: Kirchardt

  • Nachricht senden

27

Montag, 13. August 2007, 11:01

@m404
Hi wo hast du den die Masse angeschlossen?

Braucht man eigentlich da eine neue Batterieklemme?

Schau MAL in deim ICQ;-);

edit:
Hier noch ein Bild von der Endstufe:
http://www.ultimatesounds.co.uk/images/f2190.jpg


Gruß,
Philipp

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Punto-Phil« (13. August 2007, 11:11)

Mein Grande Punto: T-Jet in Weiß mit getönten Scheiben, weißen Sättel mit Zimmermann-Scheiben, CDA-BOX, großer LLK, G-Tech Cup-Anlage, Fk-Grill, Novitec 40/40, Xenonlook und englischer NSL.


m404

Punto-Fan

  • »m404« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 31.07.2007

Wohnort: Babenhausen, Hessen

  • Nachricht senden

28

Montag, 13. August 2007, 11:30

@ netmaster : das kriegst du zurück ^^

ja also deine endstufe schafft auf 4 ohm stereo 2x 100W RMS ... das dürfte sich gerade noch so ausgehen , mit 10mm² , eine powercap würd ich da aber nicht dazwischen schalten, das wird dann wohl zuviel.

wenn du die endstufe allerdings auf 2ohm mono fahren lässt, hast du 480W RMS , dann sind die 10mm² zu wenig.

das ist richtig, da ist ein durchgang vom motorraum in den innenraum.
nur, hast du dir den schon angesehen ? :)
richtig geil zugänglich ist der, ohne schraub-arbeit, nicht ;)
da sind eine abdeckung, ein scheibenwischer und ein scheibenwischer-motor im weg ;)
man kommt zwar schon hin, aber ich hab mit meiner frau gemeinsam (die hat die dünneren hände) bestimmt ne stunde lang da rum gefummelt, bis das kabel durch war ;)
greetinx, m404

Mein Grande Punto: GP 1.3 Sport Multijet "Caribbean Orange", Russpartikelfilter, Chrome Shadow 17", orig. Fiat Bridgestone Bereifung, Heckscheiben getönt, orig. Blaupunktradio, 450W RMS Endstufe & Woofer im Heck ... und ein schwarzer "Classic-Car" Wunderbaum :D


Punto-Phil

Punto-Schrauber

  • »Punto-Phil« ist männlich

Beiträge: 313

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: Kirchardt

  • Nachricht senden

29

Montag, 13. August 2007, 11:46

Also,
ich werd dich schon ned zu Spamen^^.

Also ich lass sie auf 1x 320 Watt RMS @ 4 Ohm Mono laufen.

Laut HIFI Spezialist wird das schon passen und die Cap hat er gemeint soll ich auch dran hängen. Ich will ned bezweifeln das er nicht Ahnung davon haben wird.

Hier MAL seine HP:
http://vibesaudio.de/

Er meinte das mit 10mm² reicht locker.

Wo haste dir den die masse abgegriffen?
Hast du auch so einen Mini Iso adapter verbaut?

Gruß,
Phil

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Punto-Phil« (13. August 2007, 11:53)

Mein Grande Punto: T-Jet in Weiß mit getönten Scheiben, weißen Sättel mit Zimmermann-Scheiben, CDA-BOX, großer LLK, G-Tech Cup-Anlage, Fk-Grill, Novitec 40/40, Xenonlook und englischer NSL.


m404

Punto-Fan

  • »m404« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 31.07.2007

Wohnort: Babenhausen, Hessen

  • Nachricht senden

30

Montag, 13. August 2007, 13:58

ich sage nicht, dass es auf keinen fall reicht.
ich habe selbst nur 10mm² verlegt.
ich hab aber auch nur ca. 200W RMS maximal leistung.

ich denke nicht, dass es auf keinen fall reicht.
solange du min. 40-60A sicherung zwischen batterie und kabel hast, sollte auch keine gefahr bestehen.

masse habe ich im heck an verschiedenen stellen gefunden.
wenn du die hintere sitzbank hochhebst, dann siehst du, wie die gurtschnallen für die sitzgurte befestigt sind (die auf den seiten, nicht die in der mitte).
dort schraubst du eine der schrauben auf, und schraubst dort dann wieder fest, aber natürlich mit der verbundenen masse.
probier vorher aus (durch hinhalten) ob der verstärker auch wirklich dort masse abladen kann, und sich einschaltet.
wenn das nicht der fall ist, nimm etwas schleifpapier, und schleif genau dort, wo das schraubloch ist, etwas lack weg, denn der lack isoliert leider (und leitet demnach die masse nicht weiter).

p.s. : zum thema "hi-fi spezialist, der sich auskennt" : manchmal wird dir auch ein quatsch angebraten, um dir etwas zu verkaufen. wozu du zB eine cap brauchst, bei einer minderen endstufe, an der nur ein subwoofer angeschlossen wird ... naja, es gibt einschlägige foren, da würden sie den spezialisten für so eine aussage steinigen ;) aber das is jetzt nebensächlich. wenn du die cap schon hast, also das geld schon ausgegeben hast, dann kannst du sie auch anschliessen. mehr als 3-4 A zusätzlich zu verbrauchen, wird schon nicht passieren.
greetinx, m404

Mein Grande Punto: GP 1.3 Sport Multijet "Caribbean Orange", Russpartikelfilter, Chrome Shadow 17", orig. Fiat Bridgestone Bereifung, Heckscheiben getönt, orig. Blaupunktradio, 450W RMS Endstufe & Woofer im Heck ... und ein schwarzer "Classic-Car" Wunderbaum :D



Punto-Phil

Punto-Schrauber

  • »Punto-Phil« ist männlich

Beiträge: 313

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: Kirchardt

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 14. August 2007, 21:58

Hallo,
Also hab heute meine SUB und meine Endstufe abgeholt. Am Do wird voraussichtlich. Eingebaut. Wenn mein H/L Adapter endlich da ist.

Ich hab die Bilder in der Galerie hochgeladen.

@m404 THX
Vielen dank nochmal das du mir so bei meinem Projekt hilfst.


Gruß,
Philipp

Mein Grande Punto: T-Jet in Weiß mit getönten Scheiben, weißen Sättel mit Zimmermann-Scheiben, CDA-BOX, großer LLK, G-Tech Cup-Anlage, Fk-Grill, Novitec 40/40, Xenonlook und englischer NSL.


Punto-Phil

Punto-Schrauber

  • »Punto-Phil« ist männlich

Beiträge: 313

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: Kirchardt

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 15. August 2007, 13:35

Hallo,
Ich bins MAL wieder heut ist mein H/L Adapter gekommen. Ich stell heut abend MAL ein Bild von hinterm Radio ein. Das ihr es auch MAL seht und mir sagen könnt wie das dran gehört. :lol:.

Noch zwei Fragen.

Wie bekomme ich die Kabel unter den Eintrittsleisten installiert ohne dass ich sie abschrauben muss?
Oder kann mir einer sagen wie ich die Eintrittsleisten weg bekomme?


Und ich kann auch nicht vom mit der Hand vom Handschuhfach zum Radio gelangen.

Evtl. gibts heute Abend schon die ersten Bilder von der fertigen Anlage. Wenn ich die Kabel verlegt bekomm.

Gruß,
Phil

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Punto-Phil« (15. August 2007, 13:36)

Mein Grande Punto: T-Jet in Weiß mit getönten Scheiben, weißen Sättel mit Zimmermann-Scheiben, CDA-BOX, großer LLK, G-Tech Cup-Anlage, Fk-Grill, Novitec 40/40, Xenonlook und englischer NSL.


Punto-Phil

Punto-Schrauber

  • »Punto-Phil« ist männlich

Beiträge: 313

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: Kirchardt

  • Nachricht senden

33

Freitag, 17. August 2007, 08:35

Also die Anlage geht.

ICh hab einen Trick wie man den H/L Adapter befestigen kann ohne zu löten und das dauerhaft. Beim H/L Adapter sind die Spitzen immer schon abisoliert. Diese steckt ihr in die von euch ausgewählten Stecker von hinten dazu. Steckt sie so weit rein bist der abisolierte Teil nicht mehr zu sehen ist. Dann nehmt ihr die kleinsten Kabelbinder und zieht diese so fest es geht mit den 2 Leitungen drannen. Das hält bombenfest.

Heute in der Mittagspause gibts Bilder in der Galerie.

Gruß,
Philipp

Mein Grande Punto: T-Jet in Weiß mit getönten Scheiben, weißen Sättel mit Zimmermann-Scheiben, CDA-BOX, großer LLK, G-Tech Cup-Anlage, Fk-Grill, Novitec 40/40, Xenonlook und englischer NSL.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!