Italo-Welt

Mr.Expert

Punto-Profi

  • »Mr.Expert« ist männlich

Beiträge: 506

Aktivitätspunkte: 2 955

Dabei seit: 08.10.2006

Wohnort: Halberstadt

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. November 2008, 18:44

welche boxen für vorne ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo da ich gerade meine türpappen abhaben für die nächsten 2 wochen aufgrund von lackierarbeiten habe ich mir gedacht ich könnt gleich MAL neue boxen reinbauen. nun meine fragen welche boxen könnt ihr mir empfehlen die auch ordentlich bass haben und nen schönen klank und die ohne größenprobleme auch noch hinter die originalen türpappen passen. preis spielt nicht so die große rolle. demnach gehts mir nur um richtig guten sound. (radio kommt auch nen neues aber da kümmere ich micha lleine drum)

lg stefan

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Nebelscheinwerfer, Merengue Orange ,O.Z. Canova 17 zoll,KW gewindefahrwerk, getönte scheiben, schwarz lackierte scheinwerfer,Novitec duplex esd, Novitec heckansatz , novitec schweller , frontlippe , Novitec heckspoiler, novitec leist


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. November 2008, 19:44

Focal Utopia, Eton Discovery, Radical Audio Reference oder auch und vor allem das neue Audison Thesis System. Gibts alles in 16,5er Standartformat.
WENN du das richtig einstellst UND richtig eingebaut hast, DANN hast du MAL echt nen sehr geiles System.
Der Weg dahin ist allerdings weit...

Und die Kette aller Komponenten ist nicht unwichtig!

VG

Grande Pat

Punto-Fahrer

  • »Grande Pat« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 615

Dabei seit: 23.09.2007

Wohnort: Südpfalz

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. November 2008, 20:01

Verstärker etc.?
Oder willst bloß LS austauschen?
Welche Kabel? Originale?

Mein Grande Punto: 1.4 16v Sport mit Hifi-Ausbau


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. November 2008, 20:29

Und dann noch eine der wichtigsten Fragen:

Was darf es kosten???
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Mr.Expert

Punto-Profi

  • »Mr.Expert« ist männlich

Beiträge: 506

Aktivitätspunkte: 2 955

Dabei seit: 08.10.2006

Wohnort: Halberstadt

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. November 2008, 20:37

naja ich sage MAL nicht mehr als 200 euro also für die 2 16,5er boxen vorne alleine

und ich will nur boxen vorne kein kofferraumausbau u.s.w.

und bringt es was andere kabel zunehmen ?

sorry bin echt unbewaffnet auf dem gebiet (fals ich peinlich fragen stelle) ^^

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Nebelscheinwerfer, Merengue Orange ,O.Z. Canova 17 zoll,KW gewindefahrwerk, getönte scheiben, schwarz lackierte scheinwerfer,Novitec duplex esd, Novitec heckansatz , novitec schweller , frontlippe , Novitec heckspoiler, novitec leist


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. November 2008, 21:11

Das hab ich mir ungefähr so gedacht, deshalb meine Frage.

Auf Systeme zu verweisen, die fast unbezahlbar sind, bringt nämlich gar nichts... (nicht böse sein, Veyron ;-))

Also, ich bin auch nicht so der Auto-Hifi-Crack, hab mir aber trotzdem eine ganz nette Anlage zusammenstellen lassen und auch verbauen lassen.

Bei mir ist ein Eton RS 161 Frontsystem verbaut, das so ca. für € 220,00 zu erstehen ist.

Damit bin ich wirklich mehr als zufrieden.

Sollte das zuviel sein, dann gibt es das Eton Pro 170 für ca. € 160,00.

Natürlich haben andere Hersteller (Audio System etc.) auch gutes im Programm, dazu kann ich aber nicht viel sagen.

Das Eton wurde mir wegen des nicht allzu aufdringlichem Hochtonbereiches empfohlen und ich hab es nicht bereut... :-D :-D :-D

Testberichte über Frontsysteme kann man natürlich auf Testberichte.de oder Testeo.de studieren, oder sieh/hör dich MAL

hier

um (Empfehlung).

Aber Eton wird in jeder Preisklasse hoch gelobt.

Kabel solltest Du auf jeden Fall ersetzen.

Und wenn wirklich "Wumms" kommen soll (was bei den Türen des GP sowieso nicht wirklich gut funktioniert), dann brauchst Du auf jeden Fall eine Endstufe (und eigentlich auch einen Sub-Woofer, sonst ist es nicht so der "Hit", glaube mir).

Achso, vernünftig dämmen sollte man natürlich auch noch...

Sonst bringt das alles nichts.

Da besteht selbst bei mir noch Nachholbedarf.

Du siehst, ein Fass ohne Boden, wenn man erst einmal angefangen hat.

Ich selbst wollte an Anfang so ca. € 600-700 ausgeben.

Geworden sind es dann € 1.700,00 und ich bin noch nicht fertig... :shock: :shock::shock:

Es muss hier und da noch nachgedämmt werden, da die sch.... Türverkleidungen gerne bei höheren Pegeln anfangen zu scheppern... :evil: :evil: :evil:

Ich schreibe das jetzt nicht, um zu protzen oder so.

Du solltest Dir nur darüber im klaren sein, dass man mit € 200-300 nicht wirklich was bewegen kann und würdest garantiert beim Einbau des LS-Systems (wenn alles andere "original" bleibt) tierisch enttäuscht sein (Bumms-Mässig etc.).

Dazu gehört dann tatsächlich eine ganze Ecke mehr...
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ms303« (15. November 2008, 21:26)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. November 2008, 21:45

Hey, das hast du sehr schön gesagt! Alles vollkommen richtig, außer das man aus den Türen keinen ordentlich Bumms bekommt... Naja, geht alles. ;-)

Und wer mich fragt welche LS gut sind, bekommt auch eine ehrliche Antwort! :-)

VG

Mr.Expert

Punto-Profi

  • »Mr.Expert« ist männlich

Beiträge: 506

Aktivitätspunkte: 2 955

Dabei seit: 08.10.2006

Wohnort: Halberstadt

  • Nachricht senden

8

Samstag, 15. November 2008, 22:15

ja ich weiss das es nach oben fast nie grenzen gibt :-)

und ich würde mir für vorne gerne audiosystem boxen einbauen nur weiss ich nicht was ich dann noch alles machen muss !? neue kabel für die boxen legen ? mit der dämmung der türpappen habe ich heute schon angefangen ih habe sie beklebt mit soeinem blebeband was sone 5 mm schaumstoffschicht noch oben drauf hat und das geht ganz gut habt ihr noch tips zur demmung der türen ?

und was für boxen von audi system kann ich nehmen ? also die auch in meinen GP vorne passen ?

lg stefan

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Nebelscheinwerfer, Merengue Orange ,O.Z. Canova 17 zoll,KW gewindefahrwerk, getönte scheiben, schwarz lackierte scheinwerfer,Novitec duplex esd, Novitec heckansatz , novitec schweller , frontlippe , Novitec heckspoiler, novitec leist


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 15. November 2008, 22:24

Hi Veyron,

wollte Dir nicht ans Bein pinkeln.

Die von Dir genannten Systeme sind natürlich absolute Spitze.

Aber war mir war klar, dass das hier den "Rahmen" sprengt.

Zum "Rumms" aus den Türen:

Bist Du sicher, das aus den GP-Türen soviel kommen kann???

Ich habe mein "System" (Eton RS 161) ohne einen Subwoofer aus einer Golf IV Tür hören dürfen.

Da sind mir die Tränen gekommen...

Selbst mit einigem Aufwand ist das beim GP nicht erreichbar, glaube mir...

Unfaßbar...

Und seitdem ich das gehört habe, weiss ich, wie übel die GP-Türen klangtechnisch sind.

Und erzähl mir jetzt nix anderes, das ist so...
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

10

Samstag, 15. November 2008, 22:42

Achso,

dazu kommt noch, dass der Golf IV-Typ nur eine "kleine" Audio-System-Endstufe drin hatte, die nicht annähernd mit meiner Eton PA 1054 hätte mithalten können.

Trotzdem hat es dort ohne Sub schon sehr gut "gerummst", da VW ein komplett geschlossenes Gehäuse für die Front-LS zur Verfügung stellt.

Das gibt es leider beim GP nicht... :cry: :cry: :cry:
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ms303« (15. November 2008, 22:44)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend



Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

11

Samstag, 15. November 2008, 22:53

Wer sagt denn das ein TMT ein geschlossenes Gehäuse braucht? Da das kaum einer hat, sind die auch für große, wirklich große, undichte Volumina ausgelegt...

Die Eton klingt und schiebt eh n bissl dünn, ich mochte die an meiner Kette eh nie, im Gegensatz zur HTL von Audio System, die schiebt!

Mein HX Dust an ner Steg QM 220.2 sorgte immerhin dafür, das der Spiegel wackelt, der Kofferraum klappert und der Bauch rumort...

Ich glaub dir ja, aber dann möcht ich doch gerne MAL den VW hören, denn das muss dann ja RICHTIG böse sein... Hm.

Und ich fühl mich überhaupt nicht angemacht, ichmein das ernst, das deine Aussagen stimmen! :-)

VG

Mr.Expert

Punto-Profi

  • »Mr.Expert« ist männlich

Beiträge: 506

Aktivitätspunkte: 2 955

Dabei seit: 08.10.2006

Wohnort: Halberstadt

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. November 2008, 11:36

soo können wir nun wieder zu meinem thread zurückkommen ?

also ich hätte gerne audio system boxen ich weiss aber nicht welche in die tür passen ? (wäre nett wenn ihr mir das genaue modell sagen könnt was reinpasst und ganz gut klingt)

und ich erwarte beiweitem keine wunder von den türboxen aber ich bin mir sicher das sich der klang/bass noch verbessern lässt indem man ordentlich boxen reinbaut. was brauch ich dann noch ? neue kabel ? was für welche ? (neues radio kommt noch) ( hab im moment nur das standardblaupunkt mit mp3)

lg stefan

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Nebelscheinwerfer, Merengue Orange ,O.Z. Canova 17 zoll,KW gewindefahrwerk, getönte scheiben, schwarz lackierte scheinwerfer,Novitec duplex esd, Novitec heckansatz , novitec schweller , frontlippe , Novitec heckspoiler, novitec leist


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. November 2008, 13:38

Sorry. :-)
Also "Boxen" (Es sind Lautsprecher) einbauen bringt quasi erstmal nix.

Was zusammengehört ist eine gescheite Dämmung, eine gescheite Aufnahme, ein gescheiter Verstärker und dann gescheite Lautsprecher.

In den Punto passen so gut wie alle DIn-16er mit einem Durchmesser von 16,5 cm und einer Einbautiefe von...Puh, 6,5 cm locker.

Kannst dir also ausscuehn was du willst. Das beste was du dir derzeit neu auf dem Markt kaufen kannst, ist definitiv dies:

http://www.ue2000.com/PHASE_LINEAR_CFS_1…it_2_x_150.html

Es gibt nichts besseres in Sachen Klang und Pegel!

Dazu halt noch ca. 2-3m² Bitumenmatten, 15m LS-Kabel, Stromkabelset, nen Verstärker (ZB von Audio System einer oder ne Signat, ob 2 oder 4-Kanal kommt auf das Radio an was eingebaut werden soll).

Dann wirst du Spaß haben. Kostenpunkt: 350 €.

Viel Erfolg!

Grande Pat

Punto-Fahrer

  • »Grande Pat« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 615

Dabei seit: 23.09.2007

Wohnort: Südpfalz

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. November 2008, 15:20

Einbautiefe geht noch tiefer.
Hab 74 drin mit minimalen Abänderungen der Tür.

Mein Grande Punto: 1.4 16v Sport mit Hifi-Ausbau


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. November 2008, 16:04

Und ob man ein "wumms" aus den GP Türen bekommt! Ich hab meine Fahrertür vor kurzem gedämmt und kann jetzt echt nur "wow" sagen! Ich habe immer noch die Standartboxen drin, die auch drin bleiben werden, und es klingt auf der linken Seite jetzt richtig geil. Es klingt weitaus kräftiger als von der ungedämmten Tür und dadurch, das der Bass ganz hoch eingestellt ist, spürt man den sogar im Bein, wie der Lautsprecher drückt, ohne das es blechern klingt.

Und zum Thema Golf IV Türen, da kann ich echt nur lachen! Mein Arbeitskollege hat einen Variant, und wenn der Musik hört, klingt es wie aus schlechten Compuerlautsprechern. Die Türen sind auch so schlecht gedämmt, das man von außen denkt, das die Musik übelst laut ist, hab dann die Tür aufgemacht und es war normale Radiolautstärke, so krass war das selbst bei den ungedämmten GP Türen nicht.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Mr.Expert

Punto-Profi

  • »Mr.Expert« ist männlich

Beiträge: 506

Aktivitätspunkte: 2 955

Dabei seit: 08.10.2006

Wohnort: Halberstadt

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 16. November 2008, 16:28

veyron genau sone antwort habe ich gesucht... wer der mir sagt was richtig geil ist... und mir nen link zu schickt^^^

so nun kommt wieder ne typische fragen wo sich hier sicherlich manche drüber kaputt lachen... aber in dem link sind ja die großen lautsprecher... die hochtöner... und was ist das andere da noch diese quadratischen kisten ?

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Nebelscheinwerfer, Merengue Orange ,O.Z. Canova 17 zoll,KW gewindefahrwerk, getönte scheiben, schwarz lackierte scheinwerfer,Novitec duplex esd, Novitec heckansatz , novitec schweller , frontlippe , Novitec heckspoiler, novitec leist


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 16. November 2008, 18:32

Das sind die Frequenzweichen die das Signal auf die Hochtöner und die Tieftöner aufteilen.

Aber Maserati, du darfst aber grad nicht das von dir gehörte mit dem was ms303 meinte vergleichen, es ging nämlich dabei um die gleichen Lautsprecher!

Nur so am Rande.

VG

PS: Herr Experte, lies dich MAL n bissl in diesem und/oder anderen Foren schlau, das hilft. Aber immer kritisch bleiben!

NozzY

Mitgliedschaft beendet

18

Sonntag, 16. November 2008, 19:12

So ich muss nunmal den Experten talk stören ;)
Ich wollte mir auf der EMS ein Frontsystem holen auch so um 100 Euro rum.
Was kann man dort unbedenklich kaufen?

Bitte nich böse sein =D

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 16. November 2008, 19:27

Was zur Hölle ist EMS? Und besser als das oben angegebene System wir derzeit nix neues auf dem Markt sein.

VG

NozzY

Mitgliedschaft beendet

20

Sonntag, 16. November 2008, 20:39

EMS - Essen Motor Show ;) Danke für die Tips ich werd mich dann MAL da durchkämpfen ;)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!