Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Lena550

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 26. Februar 2009, 18:10

Umstecken der Kabel -> Radioeinbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Halli Hallo,

also ich habe folgendes Problem:

habe den Fiat Grande Punto, jetzt hat das Radio den Geist aufgegeben. Wenn ich das neue Radio anschließe, hat dieses zwar irgendwie strom (sprich es öffnet und schließt sich automatisch und zieht die CD auch ein und gibt sie wieder aus) aber das war es dann auch. Es gibt keinerlei displayfunktion, ganz zu schweigen von Musik.

Habe dann gedacht, gut vielleicht ist das Radio kaputt, habe also das selbe nochmal bestellt und das Spiel war genau dasselbe

mittlerweile bin ich am verzweifeln, die werkstatt meines vertrauens will sich da nicht ran wagen und der "nette" mechaniker von fiat möchte für das umstecken der kabel (laut ihm ein zeitaufwand von max. 30 minuten) 80 € haben.

gibt es eine Möglichkeit den Umbau selber vorzunehmen? Oder könnte mir ein solcher Adapter vielleicht weiterhelfen??

http://www.powernetshop.at/adapter/autor…adio-kabel.html

Bin wirklich am verzweifeln, wäre super wenn ihr mir helfen könntet :)

Gruß
Lena

Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Februar 2009, 02:11

Bitte ältere Beiträge lesen (und auch im richtigen Unterforum :023: ) - Stichwort: Zündungs-Plus ;-)
Mit einfach Umstecken ist es nicht getan (und die 80 Euro wären sogar ein fairer Preis - so denn die überhaupt das Problem verstanden haben, was ich eher bezweifle).

Hab mir jetzt MAL den Adapter angesehen. Also ich bezweifle, dass der direkt was bringen würde, da dort soweit ich das deuten kann was steht von wegen die beiden Plus-Leitungen würden vertauscht. Es gibt aber nur Dauerplus am Stecker beim Serienradio! Und das ist wahrscheinlich das Problem. Schlecht wäre so ein Adapter aber trotzdem nicht, da man nicht am Original-Kabelbaum was zu ändern bräuchte. Trotzdem fehlt Plus über Zündung, was wohl am einfachsten am Zigarettenanzünder zu finden ist. Statt dessen eine Verbindung mit Dauerplus herzustellen wäre zwar auch eine Möglichkeit, u.U. riskiert man dabei aber, dass die Autobatterie im Stand entladen wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (27. Februar 2009, 02:30)

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!