Italo-Welt

DaJakY

Punto-Schrauber

  • »DaJakY« ist männlich

Beiträge: 261

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 01.04.2008

Wohnort: Klein-Umstadt

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. April 2008, 19:58

Tekmax 787 DVD Radio - Billiger Schrott oder Brauchbar?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Huhu ihr : )


Bin ein Neuling was Autos angeht muss ich gestehn und möchte mir in meinen GP ein anderes Radio wenns geht mit DVD Play Funktion einbauen lassen.

Ich bin bei Ebay MAL über folgendes Angebot gestolpert:

Ebay Link



Haltet ihr etwas davon oder ist das ein Schlechtes Gerät für diesen Preis?

Gruss DaJakY

- Polizeikontrollen überstanden 7/??

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic / 5 Türer / 78 PS / Chemical Grau Metalic / Isotta Einstiegsleisten / Eibach Pro Kit 30/30 mm / 15Zoll Alus / NSW / Getönte Scheiben / Ragazzon ESD / Blaupunkt TP 700 DVB-T Navi / Bald 89PS TT Chiptuning / Tatoo Motorhaube Skorpion /


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. April 2008, 20:46

RE: Tekmax 787 DVD Radio - Billiger Schrott oder Brauchbar?

Soooooooo viel Features für sooooooooooo wenig Kohle??? :shock: :shock: :shock:

Ich persönlich bin da mehr als skeptisch.

Wird natürlich funktionieren, aber wie wird die Klangqualität sein etc. ???

Bei renomierten Herstellern (Alpine, Kenwood etc.) kostet so ein Gerät, wenn man überhaupt all diese Funktionen dort bekommt, ein vielfaches.

Wahrscheinlich aus gutem Grund...

Man darf da natürlich nicht zu viel erwarten, aber nettes Spielzeug...


Gruß aus Essen

Markus
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


DaJakY

Punto-Schrauber

  • »DaJakY« ist männlich

Beiträge: 261

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 01.04.2008

Wohnort: Klein-Umstadt

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. April 2008, 20:53

Hmm kennst du vieleicht ein vergleichbares Gerät von Alpine?

Muss kein Touchscreen haben sowas is nur SPielerei ^^

- Polizeikontrollen überstanden 7/??

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic / 5 Türer / 78 PS / Chemical Grau Metalic / Isotta Einstiegsleisten / Eibach Pro Kit 30/30 mm / 15Zoll Alus / NSW / Getönte Scheiben / Ragazzon ESD / Blaupunkt TP 700 DVB-T Navi / Bald 89PS TT Chiptuning / Tatoo Motorhaube Skorpion /


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. April 2008, 21:04

Sorry, da bin ich nicht mehr so drin.

Mein Tipp:

Sieh doch einfach MAL auf der Homepage der "guten" Hersteller nach und verschaffe Dir einen Überblick.

Wahrscheinlich wirst Du dort eine solche "eierlegende Wollmilchsau" nicht finden.

Du wirst den einen oder anderen Abstrich bei den Funktionen machen müssen (dies gilt vor allem für die Preise, die die "guten" Hersteller dafür aufrufen).

Danach kannst Du ja die Geräte MAL bei Billiger.de etc. preismässig abfragen.

Als Krönung machst Du dann noch eine Abfrage auf der Seite "www.testberichte.de"
um rauszukriegen, wie die von Dir für interessant befunden Geräte in der Fachpresse abgeschnitten haben.

Klar, vom Preis ist das X-Bay-Angebot sehr gut (wenn nicht sogar unschlagbar) und macht sicher auch optisch ´ne Menge her, aber ich zweifele hier stark an der Qualität.

Gruß aus Essen

Markus
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


DaJakY

Punto-Schrauber

  • »DaJakY« ist männlich

Beiträge: 261

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 01.04.2008

Wohnort: Klein-Umstadt

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. April 2008, 22:08

hmm naja hab mir MAL nen System von Alpine rausgesucht kostet halt gleich MAL ein bischen mehr :



Alpine IVA-D100RB EUR 555,00

Wieviel verlangt eine Werkstatt denn fürs Einbauen eines Solchen Systems ungefähr?

Gruss DaJakY

- Polizeikontrollen überstanden 7/??

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic / 5 Türer / 78 PS / Chemical Grau Metalic / Isotta Einstiegsleisten / Eibach Pro Kit 30/30 mm / 15Zoll Alus / NSW / Getönte Scheiben / Ragazzon ESD / Blaupunkt TP 700 DVB-T Navi / Bald 89PS TT Chiptuning / Tatoo Motorhaube Skorpion /


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. April 2008, 22:34

Der Einbau der "Headunit" dürfte wohl nicht so teuer kommen (eventuell kannst Du den sogar umsonst da rausschlagen, da, wo Du das Gerät gekauft hast).

"Problematisch" wird es, wenn du wirklich die Dolby-Digital-Funktionen etc. des Gerätes nutzen willst.

Dann brauchst Du nämlich Zusatz-Verstärker, Zusatz-Boxen etc.

Und da setzt die eigentliche Frage an:

Willst Du das, brauchst Du das und vor allem, bist Du bereit, so viel Kohle (denn wirklich billig wird es nicht) dafür auszugeben???

Gruß aus Essen

Markus
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


DaJakY

Punto-Schrauber

  • »DaJakY« ist männlich

Beiträge: 261

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 01.04.2008

Wohnort: Klein-Umstadt

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. April 2008, 22:40

Also eigentlich brauche ich Zusatz-Verstärker, Zusatz-Boxen etc. nicht mir Reichen jetzt noch die Normalen ich bin nen Mensch während der Fahrt höre ich eh nicht so laut Musik.

Wer weis ob es später MAL anders wird aber so würden 550.- erst einmal an Ausgaben ausreichen.

Gruss DaJakY

- Polizeikontrollen überstanden 7/??

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic / 5 Türer / 78 PS / Chemical Grau Metalic / Isotta Einstiegsleisten / Eibach Pro Kit 30/30 mm / 15Zoll Alus / NSW / Getönte Scheiben / Ragazzon ESD / Blaupunkt TP 700 DVB-T Navi / Bald 89PS TT Chiptuning / Tatoo Motorhaube Skorpion /


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. April 2008, 22:41

Edit:

Du kannst Dir das Ding natürlich mit den serienmässigen Boxen einbauen, nur damit, dass es von dem Steuergerät und dem eingebautem TFT optisch heftig (man könnte auch sagen: angebermässig) rüberkommt.

Aber eine Multimedia-Lösung, wie sie "vielleicht" angedacht ist (Dolby-Surround etc.), erreichst Du damit keinesfalls.

Manchmal ist weniger mehr... ;-) ;-) ;-)

Aber das musst Du selbst entscheiden.

Gruß aus Essen

Markus
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ms303« (8. April 2008, 22:42)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


DaJakY

Punto-Schrauber

  • »DaJakY« ist männlich

Beiträge: 261

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 01.04.2008

Wohnort: Klein-Umstadt

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. April 2008, 22:45

hmm hast eigentlich recht ;) Hab ichn Dolby Digital System und Stereo Boxen nach dem Motto : )

dann wirds wohl doch erstmal ein "normales" Radio werden :)

Danke für deine Hilfe =)

Gruss DaJaKY

- Polizeikontrollen überstanden 7/??

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic / 5 Türer / 78 PS / Chemical Grau Metalic / Isotta Einstiegsleisten / Eibach Pro Kit 30/30 mm / 15Zoll Alus / NSW / Getönte Scheiben / Ragazzon ESD / Blaupunkt TP 700 DVB-T Navi / Bald 89PS TT Chiptuning / Tatoo Motorhaube Skorpion /


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. April 2008, 22:53

Da hast Du wahrscheinlich mehr davon...

Wenn Du die veranschlagte Kohle in ein vernünftiges "normales" Radio investierst, solltest, hast Du wahrscheinlich mehr davon.

Obwohl Du keine Wunder erwarten solltest.

Die serienmässig verbauten Lautsprecher sind nicht so schlecht, brauchen aber eigentlich Unterstützung von einer Endstufe (und eine Dämmung), damit es vernünftig klingen kann.

Da hilft auch der Austausch der Headunit (also des Radios) nicht viel...

Gruß aus Essen

Markus
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend



sbosel

Mitglied

  • »sbosel« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

Dabei seit: 29.06.2008

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 29. Juni 2008, 20:14

RE: Tekmax 787 DVD Radio - Billiger Schrott oder Brauchbar?

Hallo Zusammen

Ich hatte den Fehler gemacht und mir dieses Tekmax Radio gekauft.

Also erstens ist dazu schon MAL zu sagen dass das gerät aus sehr billigen Hartplastik besteht und der Schriftzug TEKMAX sich schon beim auspacken löst.
Weiter gehts dann mit dem elektrischen Anschluss. Das Radio wird ohne jegliche Stecker geliefert, Bei mir anfangs sogar noch mit falscher bedienungsanleitung, die allerdings nachgeliefert wurde. Das elektrische Anschließen ist sehr kompliziert und zeitaufwändig und absolut sinnlos. Das Radio so einen hohen Standby strom dass nach drei Tagen Stillstand des Autos die Battarie leer ist.
Als ich dann das Radio endlich zum Laufen gebracht habe musste ich feststellen, dass es bei allen abspielmedien außer beim Radio ein total störendes Brummen über die Lautsprecher abgibt Bluetooth ist absolut bekloppt da es so leise ist, dass das Brummen wom Radio alles überlagert. An einen Anschluss eines Verstärkers war überhaupt nicht zu denken. Vielleicht kennt ihr das Summen eines Verstärkers wenn ihr das Stromkabel mit den Signalkabeln in einen Kabelkanal legt, solche Geräusche gibt das Radio beim Anlaufen einer CD ab. Wenn man das Radio betrachtet kommen hinten aus dem Gehäuse winzige unabgeschirmte Klingeldrähte raus, die dann auf chinch Stecker gehen. Eigentlich kein wunder dass das Brummt. Das Gerät ist meines erachtens überhaupt nicht richtig konzipiert und schon garnicht für den Verstärkerbetrieb geeignet.

Also Leute tut euch und euren Nerven einen Gefallen und lasst die Finger weg von dem Teil.

  • »_-enniO-9o-_« ist männlich

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 15.06.2008

Wohnort: Neunkirchen

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. August 2008, 21:54

kann man an so ein radio mit ausfahrbarem bildschirm auch noch die multifunktionstasten vom lenkrad anschließen oder sind die dann nur noch "deko"?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_-enniO-9o-_« (21. August 2008, 21:59)

Mein Grande Punto: bald wieder zurück =)


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. August 2008, 22:01

Brauchst dann nen Adapter...kostet bei Alpine glaub 150€...

Aber benutzt MAL die SuFu, da findest noch mehr Themen dazu!!

Mein Punto Evo: APE


  • »_-enniO-9o-_« ist männlich

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 15.06.2008

Wohnort: Neunkirchen

  • Nachricht senden

14

Freitag, 22. August 2008, 16:33

ok danke ^^

Mein Grande Punto: bald wieder zurück =)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!