Augustin-Group

captainahab

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 05.05.2012

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Mai 2012, 19:55

Subwoofer anschließen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Fiatfahrer,

ich bin eine technische Niete und gleichzeitig Fan von basslastiger Musik (Hardstyle, D'n'B und Dubstep).
Da hab ich mir gedacht:" Hey, mein Auto hat überhaupt keinen Bass, also warum nicht zu Conrad schauen und was passendes kaufen."
Beim Conrad einen kompetent aussehenden Verkäufer gefragt und mehrmals auf meine Unfähigkeit hingewiesen. Ich wollte bisschen mehr Bass im Auto und das ganze so unkompliziert wie möglich. Mir wurde dann diese Bassbox+Lautsprecherkabel verkauft:
http://www.conrad.de/ce/de/product/37244…nload-dokumente

Kommentar des Verkäufers: Babyeinfach einzubauen, kein Verstärker notwendig, einfach anschließen und genießen.

So, nach Studium der Gebrauchsanweisung stehe ich nun da und hab keine Ahnung was ich wie wo anschließen soll.
Ja, ich hab mir ein paar threats durchgelesen, aber da ich schon bei den simpelsten Fachbegriffen scheitere, komm ich nicht wirklich weiter. Ich weiß ich hab vielleicht irgendwo rechts im Kofferraum hinten so eine Art Kabelbaum. Ich weiß ich brauch so komische Radioklammern um mein Radio rauszunehmen. Muss ich mein Radio rausnehmen um die Box anzuschließen?

Fazit: Ich geh davon aus, dass der Verkäufer auch nicht unbedingt wusste wovon er redete.
Kann ich das Projekt noch irgendwie retten? Ich würde das Ding gerne einmal anschließen und ausprobieren, bevor ich es umtausche.

Liebe Grüße und vielen dank für etwaige Antworten. Ich weiß natürlich, dass mir euer Spott sicher ist ;-)

DerTobi

Punto-Profi

  • »DerTobi« ist männlich

Beiträge: 442

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 19.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Mai 2012, 20:21

Du wirst noch einen Verstärker dafür brauchen
Mein Motorrad: Kawasaki ZX9R

Mein Grande Punto: Active 1,2L 8V, 65PS, 3Türer, rockn roll blau,


captainahab

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 05.05.2012

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. Mai 2012, 21:35

Der Verkäufer hat gemeint ich brauch keinen, weil der Woofer nicht so grpß dimensioniert ist?

BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 235

Aktivitätspunkte: 1 220

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. Mai 2012, 22:43

also laut der angegebenen belastbarkeit von 180-500 watt, denke ich auch dass du dafür eine endstufe brauchen wirst! ich weis es sind maximalwerte, aber dennoch!

man kann doch bei fiat das interscope soundsystem mit subwoofer bestellen, wo ein sub im kofferraum ist! werden die kabel für den sub erst dann extra verlegt, oder liegen die auch schon serienmäßig? wenn ja, kann man dann nicht das vorhergesehene kabel für den original-sub benutzen?

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 626

Aktivitätspunkte: 3 305

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. Mai 2012, 22:47

Um einen solchen Teller in Schwingungen zu versetzen wirst du um einen Verstärker nicht herumkommen.

Wenn du diesen zwischen radio und Subwoofer klemmst kann ich dir aus meiner erfahrung sagen.:

Es gibt deutlich bessere Subwoofer ab Raveland, aber zu dem Preis zu dem die angeboten werden suchen sie wirklich ihresgleichen. Hab 7 Jahre in meinem A-Corsa nen raveland Sub gehabt (Anhand der leistungsangaben deines Angebots geh ich davon aus, das das eines der vorgängermodelle war) Nie Probleme gehabt und richtig gut sound

Du brauchst.:
- Radio mit Chinch Ausgängen (keine ahnung ob du ein standard radio hast und ob dieses die ausgänge besitzt)
- Endstufe
- Stromkabel (möglichst dick) von der Batterie zur Endstufe
- Massekabel (am besten gleiche dicke wie stromkabel) von der endstufe zur Fahrzeugmasse
- Chinchkabel vom Radio zur Endstufe
- Boxenkabel von der Endstufe zum Woofer

Wenn du alles hast und nicht weiterkommst und auch keiner in deiner Nähe wohnt der dir helfen kann, dann würd ich vielleicht nen schmalen euro investieren und nach ACr oder sonstigen Car-Audio Geschäft fahren und das einbauen lassen. Wenn keine sonderwpnsche dabei sind machen die das meist für unter 100 Euro
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


captainahab

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 05.05.2012

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. Mai 2012, 23:30

ok, das hilft mir schon MAL. Beim Lesen des Forums sind mir diese Subwoofer für unter dem Sitz aufgefallen. Die scheinen mir ein gute Lösung zu sein? Da ist ja verstärker und high/low dingsbums auch mit drin? Als Laie wäre das ja leichter zu realisieren, oder? bräuchte dann nur mehr die Kabel? Das wirkliche Problem beim Einbau wird die Verkabelung. Keine Ahnung wie ich ein Kabel von der Autobatterie ins Auto reinleg. Oder wie ich Kabel ans Autoradio anschließe. Ich hab das Standard Fiat Grande Punto Autoradio mit CD-Spieler. Vl hat von euch wer schon MAL so einen unterm Sitz-woofer verbaut und könnte mir seine Einkaufsliste geben :-)
Dachte an sowas: http://www.conrad.de/ce/de/product/37236…321033&ref=list

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 626

Aktivitätspunkte: 3 305

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Mai 2012, 02:03

Kabel ans Autoradio anschließen ist im Prinzip seit cirka 10 jahren kein Problem mehr, seitdem es diese Isostecker gibt. Originalradio raus, neues rein. Jetzt kommt der nachteil der neueren Technik. Schätze du wirst nen CanBus Adapter brauchen, da dein serienmäßiges Autoradio mit der bordelektronik über CanBus vernetzt ist (hoffe ich sag nix falsches, bin schon länger aus der Berufsschule raus und hab seit dem nix mehr mit CanBus am Hut gehabt)

kabel batterie ins Auto.: Überleg MAL wo du Durchführungen hast im Fahrzeug? Also wo geht zum Beispiel der Kabelbaum raus richtung motorhaube, oder deine Radioantenne. Überall wo irgendwas aus dem Innenraum in den Motorraum geht kannst du ein Stromkabel durchführen, gut abisolieren und abdichten wenn nötig. Schon haste Strom im Auto.

Die UntermSitz dinger hab ich leider noch nicht verbaut sry :-(
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


DerTobi

Punto-Profi

  • »DerTobi« ist männlich

Beiträge: 442

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 19.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. Mai 2012, 13:44

Der Durchgang von Motorraum Richtung Innenraum liegt auf der Rechten Seite - musst die Abdeckungen abbauen damit du durch die Gummiabdeckung stoßen kannst
Mein Motorrad: Kawasaki ZX9R

Mein Grande Punto: Active 1,2L 8V, 65PS, 3Türer, rockn roll blau,


RingKeeper0815

Punto-Fahrer

  • »RingKeeper0815« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 550

Dabei seit: 10.02.2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. Mai 2012, 21:32

Muss dich leider verbessern, ich hab das nicht machen müssen, mit nem Schraubenzieher, etwas Gefummel und ein bisschen Geschick ging das ohne Problem.

Also wie gesagt, auf der Seite der Batterie ist der Durchgang, für den Sub brauchste nen Verstärker, und nur als Tip, der Sub ist nicht so das ware :(

captainahab

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 05.05.2012

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. Mai 2012, 21:46

Ich hab ja oben einen anderen Subwoofer erwähnt. Hab vor meinen gegen diesen umzutauschen. Da ist ein Verstärker integriert. Dann muss ich noch rausfinden welche Kabel ich brauch, wie ich mein Radio rausbekomm und wie ich Batterie, Subwoofer mit eingebauten Verstärker und Radio verbinde.
Wie finde ich jetzt raus ob ich ein neues Radio brauch?


DerTobi

Punto-Profi

  • »DerTobi« ist männlich

Beiträge: 442

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 19.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. Mai 2012, 21:54

Du musst so oder so neue Kabel ziehen - dann kannst du auch gleich den jetztigen behalten :lol:
Mein Motorrad: Kawasaki ZX9R

Mein Grande Punto: Active 1,2L 8V, 65PS, 3Türer, rockn roll blau,


captainahab

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 05.05.2012

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. Mai 2012, 21:57

aber dann brauch ich ja einen verstärker. Dachte das erspart mir vielleicht ein paar kabel schritte wenn ich den anderen nehme...

DerTobi

Punto-Profi

  • »DerTobi« ist männlich

Beiträge: 442

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 19.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. Mai 2012, 21:58

Soviel mehr Aufwand ist das nicht
Mein Motorrad: Kawasaki ZX9R

Mein Grande Punto: Active 1,2L 8V, 65PS, 3Türer, rockn roll blau,


RingKeeper0815

Punto-Fahrer

  • »RingKeeper0815« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 550

Dabei seit: 10.02.2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. Mai 2012, 21:21

Also, zur Hilfe ich habe nen Aktiven Sub (also gleich mit Verstärker)..

BassLink Infinity mit 200W,der hat für mich genug Power, vorallem da ich eh kein Techno oder Ähnliches höre.

Kabel musst du sowieso legen, wenn du den in dein Kofferraum setzt, dann erst recht, wirst nicht arg drumherum kommen.

Der Basslink hat 200€ gekostet, hab ihn aber auch direkt im Media mitgenommen.
»RingKeeper0815« hat folgendes Bild angehängt:
  • 01052012220.jpg

captainahab

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 05.05.2012

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. Mai 2012, 12:04

Ok liebe Forengemeinde zunächst MAL herzlichen Dank für eure Hilfe!
Ich habe mich die letzten 2 Tage stundenlang eingelesen und versucht dazuzulernen.
Hier nun mein Projekt:
Ich habe mir heute disen Sub geholt: http://www.conrad.at/ce/de/product/37236…AKTIV-SUBWOOFER

dazu noch:

-Die Radioklammern um das Radio herauszunehmen
-Amplifier Installation-Kit
-10m Lautsprecherkabel 2x2,5mm

Fotos:


Da ich keine cinch Ausgänge an meinem Standard GP-Radio habe, muss ich die Lautsprecherkabel parallel an die bestehenden schließen. Hier kommen wir zum ersten Problem: Wie bekomm ich die Kabel am besten an die bestehdenden dran? Hier ein Foto um zu verdeutlichen was ich meine:




Nächstes Problem: Wo schließ ich das Plus kabel+Sicherung an die Batterie an?
Fotos:




Nächstes Problem: den Minuspol muss ich nicht nochmal in den Motorraum verlegen, oder? Den kann ich vom Sub weg irgendwo an die Karosserie festmachen, oder? und wenn ja, wo ist der geschickteste Punkt im Innenraum um das zu tun?
Nächstes Problem: Wo schließe ich das Remotekabel an? Finde keine Anschlussstelle am Radio.


So, mein Hintergedanke ist der: Sollte ich es schaffen das Ding funktionstüchtig einzubauen, kann dieser Threat wahrscheinlich auch zukünftigen Laien helfen, einen Aktivsubwoofer an das Standardradio des Fiat GP anzuschließen.

RingKeeper0815

Punto-Fahrer

  • »RingKeeper0815« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 550

Dabei seit: 10.02.2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. Mai 2012, 18:04

Schöner Sub, hab das letztens erst gemacht, also ganz easy,.


Nummer 1: Es gibt so genannte Stromdieb(klemmen) da sind ganz einfach anzubringen, die zwei Kabel nicht abisoliert(!) dazwischen legen, Klemme schließen und zu klipsen, fertig.

Problem Nummer 2: Pluspol am besten an dem Großen, möglichst keine Sicherung die nicht für den Sub gedacht ist dazwischen klemmen.Unterlegscheiben verwenden.

Problem Nummer 3: Dein Minuspol ist die Masse, also blankes Blech, du brauchst nichts extra verlegen!

Nummer 4: REM oder Remote Kabel ist so ein Problem, am einfachsten ist es du nimmst ein Durchgangsprüfer, dann hälst du ein Pin auf dein radio (ans Blech) und Testest mit dem Anderen Pin die Kontakte durch, jeder Kontakt der eine Spannung von 12V gibt kann ein REM sein, jetzt ist es wichtig das Radio ein und auszuschalten (evtl mit Zündung) wenn die Spannung auf 0 geht wenn du den Radio ausmachst, und auf ca 12 wenn du ihn anmachst, hast du dein REM(Remote gefunden)

Ich glaube ich werde demnächst ne Anleitung machen, da viele noch Probleme damit haben.

Übrigens, eine Gute Stelle um Masse abzunehmen ist im Kofferraum auf der Linken Seite (in Fahrrichtung) da kannst du relativ am Ende des Kofferraums dieses Flies aufschneiden, bzw wenn es offen ist, hast du da eine Borhung, wo man Prima ne Schraube anbringen kann.

Hoffe ich konnte dir helfen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!