Italo-Welt

xkeshix

Mitglied

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 26.08.2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. August 2012, 18:56

sub in der Reserverad kasten .. und weitere lautsprecher+ verstärker fragen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo ...
da ich vor ca 1 jahr in meinem grande punto so ne billige komplettset ebay anlage verbaut hatte ..mit der ich SEHR unglücklich war

sollte jetzt eine relativ Richtige ausstattung kommen .. kein high end .. aber auch kein pfusch :)

was ich suche sind ..
2x lautsprecher für vorne
2x lautsprecher für die hutablage 16cm oder in der größe (ich weis davon halten einige hier nichts.. aber es wird so gut wie möglich verbaut..)
einen sub 25 cm für luftdichte gehäuse 70liter

und verstärker ..

könntet ihr mir für das alles akzeptables zeug empfehlen ?

ich bin relativer neuling ..aber technisch/elektrisch doch begabt .. ..also klingen die nächsten fragen doof:)

könnte ich auch 2 Verstärker einbauen ..?? da ich den sub im reserveradkasten haben will..und rechts und links die verstärker ..?
dazu wären dann sicherlich auch 2 Kondensatoren nötig oder? und hätte mir jem einen Belegungsplan für die elektrik wen ich das so machen würde?


fals jem nicht alle fragen beantworten kann..kein problem ..:D es würde reichen wen ihr mir eine lautsprecher auswahl zsm stellt..

..preisvorstellung werd ich sicherlich mit 600-700 rechnen müssen oder? allein für die lautsprecher... dazu noch kabel ... bretter..gfk usw..

riser

Punto-Fahrer

  • »riser« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 27.11.2010

Wohnort: ribnitz-damgarten

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. September 2012, 12:05

Hallo sollen die sachen neu gekauft werden?
Ist dämmaterial kabel usw. mit eingeplant?
soll die anlage eher laut oder klanglich gut sein?
70 liter wirst du nicht ins reserve rad kriegen=)
was für eine HU(radio) ist vorhanden?

mfg hannes

Mein Punto Evo: original außer Magnaflow endschlldämpfer=D.... Carhifi: Atomic Manhatten S4 | Rainbow SAX 265.20 |Emphaser EA 4150 | HU: Alpine 9880r (in Arbeit)


blub

Punto-Fahrer

  • »blub« ist männlich

Beiträge: 129

Aktivitätspunkte: 675

Dabei seit: 26.04.2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. September 2012, 12:33


2x lautsprecher für die hutablage 16cm oder in der größe (ich weis davon halten einige hier nichts.. aber es wird so gut wie möglich verbaut..)



einen sub 25 cm für luftdichte gehäuse 70liter




Spar dir die Hutablage. Lautsprecher brauchen ein geschlossenes, luftdichtes und festes Gehäuse zum erzeugen von Tönen, und keine wabbelige Hutablage ohne jegliches Gehäuse dahinter. Dämm lieber die Türbleche mit Alubutyl und schau dass du die Lautsprecher mit MDF-Ringen an die originaleinbauplätze baust.





könnte ich auch 2 Verstärker einbauen ..?? da ich den sub im reserveradkasten haben will..und rechts und links die verstärker ..?





ja du kannst soviele Verstärker anklemmen wie du willst. mehr als 2 würde ich aber nicht nehmen, einer für die Türen und einer für den Sub.


dazu wären dann sicherlich auch 2 Kondensatoren nötig oder? und hätte mir jem einen Belegungsplan für die elektrik wen ich das so machen würde?



Kondensatoren sind nichts was von anfang an nötig ist. Außerdem raten viele generell ab und sagen, man soll sich lieber um ne zweite kleine Batterie im Heck kümmern. Kondensatoren brauchst du erst dann, wenn du merkst, dass die Anlage mehr Strom braucht als Lima und Bat. liefern können, und das kann man vorher halt nicht wissen.

xkeshix

Mitglied

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 26.08.2012

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. September 2012, 12:43

ja die sachen sollen neu gekauft werden ..

70liter klingt für mich auch unlogisch :D laut nem anderen forum sinds 40liter

da ich noch n aufbau hab wo die höhe 10cm verdoppelt sollten es ja max ..10-20ll + sein ..:D aber meine berechnungen komm ich immer auf 70 naja ...


ich möchte eher n tollen klang haben ... diese schäppernden blechkissten find ich nicht so der hit ;)

ich höre zwar gerne dubstep ... aber auch rap..also sollte man die stimmen schön verstehen.

das radio wo verbaut ist ist ein xzent xt7012


wäre nett wen ihr ein paar vorschläge postet;)


was haltet ihr von der marke crunch?

die 700-800 euro sind mit allem drum und dran .. kabel dämmung boxen verstärker...

für den eigentlichen ausbau wie bretter usw hab ich noch extra 200 bei seite ....

was mir wichtig wäre... ich will etwas abhebendes ..! keiner von diesen 150 magnat sets ausem mediamarkt:D

Bangi82

Punto-Fahrer

  • »Bangi82« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 515

Dabei seit: 19.01.2012

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. September 2012, 13:13

Alo das wäre schon ziemlich high end aber hatte das im meinem letzten Auto und es stellt dir einfach die Nackenhaare hoch... Solltest evtl. nur deine Bassendstufe ne Nummer größer nehmen. Hab halt nur ein wenig nach dem Preis geschaut.

http://www.ebay.de/itm/LIGHTNING-AUDIO-L…0464#vi-content

http://www.redcoon.de/B276478-MB-Quart-P…me?refId=basede

http://www.carfeature.de/de/Hifi-Navigat…r6gct3?refID=34

http://www.bigdogaudio.de/car-hifi-verst…gate-p3001.html

Vor allem die Boxen sind einfach der Hammer und der Bass ist traumhaft :thumbsup:

Mein Grande Punto: T-Jet, rot, 17" Dotz Mugello, schwarze LED-Rückleuchten


riser

Punto-Fahrer

  • »riser« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 27.11.2010

Wohnort: ribnitz-damgarten

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. September 2012, 14:16

Ich würde folgendes empfehlen=)

http://www.ebay.de/itm/160768778298?ssPa…984.m1423.l2649 macht über 1000watt sinus an 1ohm....
baugleich mit dieser hier http://amp-performance.de/837-Ampire-MB1000-1.html

als fs das http://www.ebay.de/itm/Rainbow-SAX-265-2…=item415f2834aa
sehr fein finde ich hab ich zuzeit auch verbaut=)

http://www.ebay.de/itm/HERTZ-ES300-SUBWO…=item3f13871fec
klingt sehr fein im gg (geschlossenes gehäuse) brauch auch nicht viel volumen =)

für das fs(frontsystem) die stufe http://www.ebay.de/itm/CarPower-HPB-1502…=item4169402e05

kabel http://www.ebay.de/itm/DIETZ-20135-35-mm…=item3377302117
such nochmal selber danach 35mm OFC kabel=) hab grad nix gefunden

so und für die türen http://www.ebay.de/itm/170837961175?ssPa…984.m1423.l2649

denn bist erstmal gut bedient=)

hat dein radie mehrere chinch ausgänge?
und kannst du dir selber mdf ringe sägen?
der hertz ist leider 4 ohm aber es sollte von der leistung erstmal reichen=)
an den amp kann man nacher noch schön andere sachen dranhängen=)

hoffe konnte helfen

mfg hannes :D

Mein Punto Evo: original außer Magnaflow endschlldämpfer=D.... Carhifi: Atomic Manhatten S4 | Rainbow SAX 265.20 |Emphaser EA 4150 | HU: Alpine 9880r (in Arbeit)


V3ltins

Punto-Profi

  • »V3ltins« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 13.10.2009

Wohnort: Steinhagen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. September 2012, 15:30

Hi,

entschuldigung, aber wenn ich die Vorschläge schon lese wird mir schlecht... Die einzigsten vernümftigen vorgeschlagenen Artikel... Der Herz sowie der Rockford Fosgate Woofer und die Rainbow Lautsprecher.

Klar ist der Rest billig, aber mehr auch nicht.

Die Lautsprecher für die Hutablage solltest du weg lassen und diese, wenn du unbedingt hinten welche haben möchtest in den Seitenteilen/Türen verbauen...
Ich gehe jetzt erstmal erstmal von 13er Lautsprechern für hinten aus da ich nicht weis ob du 3 oder 5 Türen hast. Diese währen passend für den 3 Türer in den hinteren original Aufnahmen.

Lautsprecher vorne: http://www.carhifi-store-buende.de/eton-pow-172-compression

Lautsprecher hinten: http://www.carhifi-store-buende.de/hertz…-koaxial-system

Subwoofer: http://www.carhifi-store-buende.de/jl-audio-12w0v2

Endstufe für Lautsprecher vorne/hinten: http://www.carhifi-store-buende.de/eton-…ofort-lieferbar

Endstufe für Subwoofer: http://www.carhifi-store-buende.de/eton-ecc-300.2


Sind nur für die Lautsprecher und entsprechenden Endstufen ~ 725€



Für die Dämmung und Batterie sowie restlichen anschlusskabel solltest du rund 250€ rechnen.

Die ganzen Preise scheinen alle ziemlich happig doch für das Geld bekommst du eine Anlage die Klanglich richtig gut ist. Es sind alles Qualitäts Produkte bei denen du keine Angst haben musst irgendwelchen Müll zu kaufen.

Leg lieber die Paar Euros drauf und spar nen Monat länger... Grad bei einer Endstufe sollte man nicht sparen, denn wenn die schon nix taugt klingt jeder noch so gute Lautsprecher scheiße...

Solltest du noch fragen habe immer her damit.



Mfg V3ltins

Biete: RTO Endstufe

RTO top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:48 - Preisvorstellungen: 35 - 0 Kommentare) - sonstiges

Zum verkauf steht eine 4- Kanal Endstufe der Marke RTO mit 4x150wDie Endstufe ...

 


Biete: Reserveradwoofer

Sub Top.jpg

von V3ltins (Heute, 20:38 - Preisvorstellungen: 100 - 0 Kommentare) - sonstiges

Ich verkaufe hier einen geschlossenen Reserveradwoofer. Ich habe den Woofer er...

 


Biete: Kleine Endstufe

Rot top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:56 - Preisvorstellungen: 29 - 0 Kommentare) - sonstiges

Hier verkaufe ich noch eine Endstufe der Marke RTO. Es ist einen 4- Kanal Endstu...

 

Mein Auto: Ist ein quitsch gelber MiTo 1,4 T-jet/ H&R Federn 35mm/ H&R Spurverbreiterung 40mm HA/ G-Tech GT-560 S/ Turbo u. Öl Temp. Anzeigen/ Getönte Scheiben


riser

Punto-Fahrer

  • »riser« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 27.11.2010

Wohnort: ribnitz-damgarten

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. September 2012, 15:51

Hallo

die meinung kann ich nicht teilen die krüger und matz bzw die ampire sind sehr gute einsteiger stufen...
Nur weil es nicht rockfort,AS,EM etonm focal oder ähnliches ist ,ist es nicht schlecht klar eton stufen klingen vllt besser aber ich habe ihn tips gegebn die in sein budget passen und die carpower ist auch ein geheimtip nicht die beste aber erfüllt ihren zweck halt low budget sonst hätte ich ihn auch nen masconi verstärker andrehen können;)
und wenn er halt die ampire ausnutzen will kann er sich noch ein alpine swr als sub suchen da kommen so manche teurer chassis nicht hinterher..
sollt jetz nicht böse gemeint sein war nur nochmal meine meinung;)

Ich finde halt bei den endstufen die du vorgeschlagen hast einfach die marke zu sehr bzahlt wird...
die sachen die ich ich angegeben hab sind halt mehr "geheimtips" aus den hifi foren..
und zum kabel habe ich ja gesagt das es nur ein beispiel ist er kann sich auch gerne schweißerkabel oder ähnliches kaufen..

Das wichtigste ist sowieso der einbau des fs und die berechnung des gehäuses für den sub...

mfg

Mein Punto Evo: original außer Magnaflow endschlldämpfer=D.... Carhifi: Atomic Manhatten S4 | Rainbow SAX 265.20 |Emphaser EA 4150 | HU: Alpine 9880r (in Arbeit)


V3ltins

Punto-Profi

  • »V3ltins« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 13.10.2009

Wohnort: Steinhagen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. September 2012, 19:47

Bevor du mich kritisierst solltest du dir anschauen was für Produkte ich Ihm raus gesucht habe...


Das Frontsystem z.B. ist Preislich gleich wie die Rainbow.... Aber klanglich viel besser....

Der Subwoofer hat zwar 50W weniger, jedoch ist er wertiger wie der Hertz und klingt auch besser... zudem noch 15€ günstiger wie der Hertz.... Und im Bass spiegeln sich die 50W auch nicht wirklich spürbar wieder...

Die Subwoofer Stufe hat zwar scheinbar nur die Halbe Leistung.
Aber dafür sind es bei dieser auch echte 455W und nicht dazu erfundene Leistungen.

Wenn du dir die Krüger und Matz anschaust hat diese an 4 Ohm auch nur
550W und nicht wie beworben 1000W. Diese sind für 1 Ohm angegeben...

Da der Woofer auch nur an 4Ohm betrieben werden darf und kann, da er
sonst nicht lange was davon hat, sieht die Endstufe auch nicht mehr so
toll aus...
Zudem sind die 455W der Eton auch mehr als ausreichend für den Sub...

Klar ist sie 30€ Teurer, aber er hat was wo er länger nicht mehr tauschen braucht, da sie auch an großen Subs super spielt. Somit ist sie Grundstein für längerfristigen Spaß.
Die differenz von knapp 90W gleicht die Eton ECC 300.2 aber durch Qualität wieder aus.
Und bei Bedarf können auch 2 Subs an jeweils einem Kanal Betrieben werden...



Die Stufe fürs Frontsystem, welche du ihm rausgesucht ist eine reine 2 Kanal Stufe... Er schrieb, dass er Vorne und Hinten Lautsprecher betreiben möchte.
Geheimtipp hin oder her... 2 Kanäle zu wenig...

Auch wenn er erst nur ein Frontsystem verbaut, hat er so noch die Möglichekeit das Frontsystem später voll aktiv laufen zu lassen und die Hochtöner getrennt von den Tieftönern zu Betreiben.

Ich habe ihm eine 4 Kanal Stufe heraus gesucht...
Auch diese spielt an größeren Systemen hervorragend und ist mit 200€ definitiv nicht übertrieben...
An dieser Stufe kann er sein Frontsystem und ein Hinteres System absolut super betreiben.

Dann hast du noch ein System für hinten Vergessen... Und ich glaube nicht das 50€ für ein hinteres System teuer sind....
Bei dem was ich ihm rausgesucht habe, hat er die Möglichkeit auf ein hinteres Sytem vorerst zu verzichten und dieses zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen, falls sein Geld nicht reichen sollte...


Was du auch nicht vernachlässigen solltest ist, dass er eine Anlage wollte die sich abhebt... Low Budget hatte er vorher schon... und eine Preisvorstellung ~700€ ist nun nicht mehr unbedingt Low Budget...
Die Produkte welche ich ihm Empfehle sind zwar keine "Geheimtipps" aus irgendwelchen Foren... aber dafür hat er Qualität für einen Vernünftigen Preis...
Der nicht Signifikant höher ist wie bei den Produkten die du ihm herausgesucht hast...

Zudem habe ich die Beiden Stufen selber Verbaut und konnte das Frontsystem schon Probehören...

Er sagte Er höre gern Dubstep und ab und an Rap...
Hierfür würde ich einen schnellen und trockenen Woofer nehmen der JL Woofer hat zwar 30cm so wie deiner auch, gefordert waren ja nur 25cm... Jedoch spielt der JL Woofer richtig trocken und geht auch in einem geschlossenen Gehäuse dank seiner 30cm noch schön Tief...


Als Kabel sind 35mm² ausreichend und das Kabelset ist auch gut, genauso wie das Dämmung aus Alubutyl zu einem günstigen Preis.
Ich hätte ihm etwas dickeres empfohlen ausreichend für 2,5m²...
Dafür spricht der Preis für sich und die Dämmwirkung ist auch noch ausreichend.

Caps oder Batterien würde ich noch nicht verbauen, jedoch Platz für eine Gelbatterie vorsehen (etwas mehr als doppelt so groß wie 2 Roller Batterien).

Die Anlage sollte erstmal getestet werden und geschaut werden ob diese einwandfrei läuft, ohne Flackern des Lichtes.

So ich hoffe ich habe nichts vergessen.


Mfg V3ltins

Biete: RTO Endstufe

RTO top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:48 - Preisvorstellungen: 35 - 0 Kommentare) - sonstiges

Zum verkauf steht eine 4- Kanal Endstufe der Marke RTO mit 4x150wDie Endstufe ...

 


Biete: Reserveradwoofer

Sub Top.jpg

von V3ltins (Heute, 20:38 - Preisvorstellungen: 100 - 0 Kommentare) - sonstiges

Ich verkaufe hier einen geschlossenen Reserveradwoofer. Ich habe den Woofer er...

 


Biete: Kleine Endstufe

Rot top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:56 - Preisvorstellungen: 29 - 0 Kommentare) - sonstiges

Hier verkaufe ich noch eine Endstufe der Marke RTO. Es ist einen 4- Kanal Endstu...

 

Mein Auto: Ist ein quitsch gelber MiTo 1,4 T-jet/ H&R Federn 35mm/ H&R Spurverbreiterung 40mm HA/ G-Tech GT-560 S/ Turbo u. Öl Temp. Anzeigen/ Getönte Scheiben


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xkeshix (04.09.2012)

PokerJonny

Punto-Fan

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 03.06.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. September 2012, 21:31

Wolltest du das Gehäuseb für die Reserveradmulde selber bauen?
Hab mir auch einen gebaut und hab dafür noch den Plan + Plattenplan.
Je nach dem wieviel Volumen du brauchst kannst du einfach die Höhe verändern um mehr Volumen zu erhalten. ;)

Bei mir siehts so aus das der Boden lediglich 7cm höher ist als vorher und kaum Platz weg nimmt. Hab auch mit Absicht ein wenig platz "vor" dem Gehäuse gelassen um Warndreieck und anderen Schickschnack gut verstauen zu können, dieser könnte natürlich auch weichen um mehr Volumen zu bekommen. :)

Gärung der kleinen Rundungsplatten sollten 15° sein ;
Um das Gehäuse oben zu Schließen habe ich auf dieses meine Bodenplatte geschraubt und dort das Loch für den Sub rausgesägt, alten Teppeich zurechtgeschnitten, Gitter drüber und fertig.

edit: ach noch was: Um das Gehäuse zu befestigen habe ich in die untere Platte ein kleines Loch gesägt so dass dieses Stahlding mit dem Gewinde zu sehen ist, hab dadrüber dann einkleines Stück Holz mit nem Loch für die Schraube drübergelegt und festgeschraubt. Um die unteren kanten des Gehäuses hab ich Rohrisolierungszeug (ca.1m lange Schaumstoffschläuche die an einer Seite offen sind, aus dem Baumarkt) gemacht damit die Kanten nicht am Blech scheuern können.
»PokerJonny« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PokerJonny« (4. September 2012, 21:37)



xkeshix

Mitglied

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 26.08.2012

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. September 2012, 01:13

dankeschön an alle ;) vorallem an v3ltins;D

das siet alles ganz gut aus was du da rausgesucht hast;)

aber könnte ich auch diese endstufe für die lautsprecher nehmen?:D
http://www.carhifi-store-buende.de/eton-ecc-500.4

sry das ich so extra wünsche hab :D

ponnyboy .. über das gehäuse etc hab ich mir schon eigene pläne gemacht ;D

ich werde alles mit gfk+harz bearbeiten(hab ich noch eltiche liter da :D) .. und einen doppelten boden .. damit ich die verstärker hinter plexiglas setzen kann;)

V3ltins

Punto-Profi

  • »V3ltins« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 13.10.2009

Wohnort: Steinhagen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. September 2012, 15:08

Klar die is auch nicht schlecht...
Die hatte ich dir aber aufgrund des Preises nicht rausgesucht, dachte wird ein wenig zu Teuer!
Ne Subwwofer Endstufe brauchste Trotzdem...

Biete: RTO Endstufe

RTO top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:48 - Preisvorstellungen: 35 - 0 Kommentare) - sonstiges

Zum verkauf steht eine 4- Kanal Endstufe der Marke RTO mit 4x150wDie Endstufe ...

 


Biete: Reserveradwoofer

Sub Top.jpg

von V3ltins (Heute, 20:38 - Preisvorstellungen: 100 - 0 Kommentare) - sonstiges

Ich verkaufe hier einen geschlossenen Reserveradwoofer. Ich habe den Woofer er...

 


Biete: Kleine Endstufe

Rot top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:56 - Preisvorstellungen: 29 - 0 Kommentare) - sonstiges

Hier verkaufe ich noch eine Endstufe der Marke RTO. Es ist einen 4- Kanal Endstu...

 

Mein Auto: Ist ein quitsch gelber MiTo 1,4 T-jet/ H&R Federn 35mm/ H&R Spurverbreiterung 40mm HA/ G-Tech GT-560 S/ Turbo u. Öl Temp. Anzeigen/ Getönte Scheiben


xkeshix

Mitglied

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 26.08.2012

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. September 2012, 18:51

:D ja die 40 euro machen auch nichtsmehr ...:D

mir gehts drum das beide gleich aussehen :DD wegen der optik

V3ltins

Punto-Profi

  • »V3ltins« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 13.10.2009

Wohnort: Steinhagen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

14

Samstag, 8. September 2012, 13:24

Verstehe schon ;-) wie schon gesagt ich hätte dir auch die Stufe ausgesucht... Wusste ja nicht das ich die 40€ mehr "ausgeben" kann ;-)

Biete: RTO Endstufe

RTO top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:48 - Preisvorstellungen: 35 - 0 Kommentare) - sonstiges

Zum verkauf steht eine 4- Kanal Endstufe der Marke RTO mit 4x150wDie Endstufe ...

 


Biete: Reserveradwoofer

Sub Top.jpg

von V3ltins (Heute, 20:38 - Preisvorstellungen: 100 - 0 Kommentare) - sonstiges

Ich verkaufe hier einen geschlossenen Reserveradwoofer. Ich habe den Woofer er...

 


Biete: Kleine Endstufe

Rot top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:56 - Preisvorstellungen: 29 - 0 Kommentare) - sonstiges

Hier verkaufe ich noch eine Endstufe der Marke RTO. Es ist einen 4- Kanal Endstu...

 

Mein Auto: Ist ein quitsch gelber MiTo 1,4 T-jet/ H&R Federn 35mm/ H&R Spurverbreiterung 40mm HA/ G-Tech GT-560 S/ Turbo u. Öl Temp. Anzeigen/ Getönte Scheiben


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!