Italo-Welt

Superpuk

Mitgliedschaft beendet

41

Donnerstag, 29. Mai 2008, 15:55

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

KLar poste ich das.
Denn diese Diskusion ist nun so doll entfacht hier das ich wirkich MAL einen direktvergleich haben möchte ;-)

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 29. Mai 2008, 16:01

Jaja, die Diskusion is ja zum glück völlig Marken unabhängig und somit in jedem 2ten "Auto-Forum" in der einen oder anderen Variante nachzulesen. Ich les das trotzdem immer wieder gerne mit weil a) manche Leute sich einfach nur herlich lächerlich machen, was den Unterhaltungswert doch stark erhöht und b) man ja nie auslernt ;)

T minus 2 Wochen bis Anlage einbaun... *freu*
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AIC Mike« (29. Mai 2008, 16:01)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Superpuk

Mitgliedschaft beendet

43

Donnerstag, 29. Mai 2008, 17:44

So, ich habe es nun getan.
Habe mein Alpine CDA 9847R angeklemmt.
Muss aber dazugestehen das es nur Provisorisch war und auch nicht mit dem Mogami-Chinchkabel, sondern mit dem Brombere von ACR.

Also,
der Klang wird mit dem Radio noch klarer. Vorallem der Bass ist noch kontrollierter.
Aber das Frontsystem ist mit dem Originalen Radio etwas deutlicher mit den Effekten.
Da kommen sie deutlicher vor.
Beim Alpine ist das Frontsystem nicht wirklich aus den Türen gekommen.

Habe aber das Gefühl gehabt das ich mit dem Alpine lauter stellen kann.

Ist ja auch logisch, da es viel mehr Kontrolle hat.

Aber im Großen und ganzen muss ich unterm Strich schon sagen das es auch völlig Ok mit dem Originalen Radio ist.

Das beweisst mir genau wie ich es gesagt habe das man eben doch Klang mit dem Originalen Radio ins Auto bekommt.
Und das bischen was wirklich durch das Radio geschluckt wird ist wirklich nicht der Rede wert.

Und ich wage zu behaupten das meine Anlage durchaus für solche Klangtests ausgelegt ist, da ich ausschließlich hochwertige Komponenten und auch dementsprechend hochwertige Kabel verbaut habe.

Behaupte auch das viele, die einfach ihr Radio austauschen und dann billige Kabel einsetzen ein noch schlechteres Ergebniss erzielen als ich nun so.

Aber ich muss schon sagen das ich wirklich lieber mein Nakamichi wieder reingesetzt hätte, denn dann wäre wirklich ein deutlicher Unterschied entstanden.
Aber das scheiß Blue&Me bremst mich da zu doll ein.

Hoffe das ich nun etwas Licht in dieses Thema bringen konnte.

Gruß Jens


PS.: Ach, übrigens wurde mir auch von einem Monteur der Firma Audiotec Fischer
empfohlen das Originale Radio drin zu lassen mit den Helix ACC's.
Das haben die schon bei einigen Auto's durch und der wirkliche Erfolg bleibt
durch den Austausch eines anderen Radio's aus.
Er meinte auch zu mir das die heutigen Originalen Radio's gar nicht mehr so
schlecht sind, wie sie damals waren.
Dies habe ich mir nun wirklich selbst bestätigt.

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 29. Mai 2008, 17:53

Zitat

Original von scub
den unterschied zwischen nem 192er MP3 oder gar einen 320er und einer CD hörst du sowieso nicht - das also kein argument für guten klang.


Warum besteht die ganze Welt dann nicht aus 192er MP3s?!

Zitat

Original von scub
zumindest aus rein wissenschaftlicher sicht gesehen...


Dann lies dir das doch bitte nochmal etwas genauer durch, ist nicht böse gemeint, aber wenn schon was behaupten, dann bitte richtig.

Zitat

Original von scub
was der encoder im MP3 radio von blaupunkt mit dem MP3 file macht und ob dadurch ein schlechter klang entsteht ist ein anderes thema.

[/quote]

Na, ob du nun Unterschiede in den Encodern diverser Autoradios hören kannst, wage ich zu bezweifeln... Das was du schreibt, klingt ja alles schlüssig, sind aber nur viele kleine Halbwahrheiten...

Dies ist ein Grande-Punto-Forum. Mehr nicht. Viele Menschen mittleren Alters schauen hier rum, davon sind 10 die sich für Hifi interessieren, und alle haben gänzlich verschiedene Meinungen und Ansichten.

Das einzige Mittel dagegen ist die Erfahrung und das Wissen, bzw. Theorien auf Quellen basierend. Alles andere ist murks.
Zumal kaum einer von uns hier wirklich den Plan von der Materie hat.

Und Superpuk, ich glaube dir das ja gerne alles, und würde das wirklich gerne MAL hören, gerade weil du ja so begeistert bist, aber ich weiß den Unterschied einer laufzeitkorrigierten Anlage zum Standard; und wenns nach mir geht kann eine solche "normale" Anlage zwar evtl. gut "klingen", aber ohne gescheite Trennung und Laufzeit etc. würd es mir einfach keinen Spaß machen... :-(

Oder hast du das irgendwie anders gelöst?

Und einfach MAL n anderes Radio reinstecken bringt ja MAL absolut gar nichts. Das bräuchteste schon MAL gut nen WE.

vG

Superpuk

Mitgliedschaft beendet

45

Donnerstag, 29. Mai 2008, 18:54

Zitat

Original von Veyron
Und Superpuk, ich glaube dir das ja gerne alles, und würde das wirklich gerne MAL hören, gerade weil du ja so begeistert bist, aber ich weiß den Unterschied einer laufzeitkorrigierten Anlage zum Standard; und wenns nach mir geht kann eine solche "normale" Anlage zwar evtl. gut "klingen", aber ohne gescheite Trennung und Laufzeit etc. würd es mir einfach keinen Spaß machen... :-(

Oder hast du das irgendwie anders gelöst?

Und einfach MAL n anderes Radio reinstecken bringt ja MAL absolut gar nichts. Das bräuchteste schon MAL gut nen WE.

vG


Also,
ich habe nichts besonderes gemacht.
Habe mich vor dem Einbau wirklich schlau gemacht welcher Adapter wirklich was bringt.
Bin dann zu dem Helix ACC's gekommen. Diese taugen auch wirklich was, so das es unwesentlich schlechter als ein "Richtiger" Vorverstärkerausgang ist.
Dann habe ich halt noch sehr hochwertige Kabel und Komponenten verbaut.

Alles ein wenig eingestellt und läuft wirklich super.

Naja, hoffe das wir wirklich bald MAL die Möglichkeit für einen Persönlichen Erfahrungsaustausch haben ;-)


Gruß Jens

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 29. Mai 2008, 19:09

Zitat

Original von Superpuk

Also,
ich habe nichts besonderes gemacht.
Habe mich vor dem Einbau wirklich schlau gemacht welcher Adapter wirklich was bringt.
Bin dann zu dem Helix ACC's gekommen. Diese taugen auch wirklich was, so das es unwesentlich schlechter als ein "Richtiger" Vorverstärkerausgang ist.
Dann habe ich halt noch sehr hochwertige Kabel und Komponenten verbaut.

Alles ein wenig eingestellt und läuft wirklich super.

Naja, hoffe das wir wirklich bald MAL die Möglichkeit für einen Persönlichen Erfahrungsaustausch haben ;-)


Gruß Jens


Jupp, das hoffe ich mittlerweile auch. ;-)

vG

Julian18

Mitglied

  • »Julian18« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 27.07.2008

Wohnort: 34587 Felsberg/Neuenbrunslar

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 27. Juli 2008, 01:46

weiß jemad wie das ist wen ich mir ein neues radio einbaue wegen der lenkrad bedienung, den die würd ich schon gern behalten

Mein Grande Punto: 1.4l


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 27. Juli 2008, 02:13

Funktioniert nur mit einigen Alpine-Headunits und einem speziellen Interface.

Kannst Du aber alles

hier

nachlesen.

Übrigens kostet die Ganze Geschichte mittlerweile € 249,00 + Versand (natürlich ohne Radio ;-))

Edit:

Das war natürlich nur darauf bezogen, wenn Du auch Blue & Me hast, welches Du aufrechterhalten willst...

Wenn Du nur ein anderes Radio verbauen willst und die Lenkradtasten weiter bedienen willst, ist das eine andere Geschichte.

Da kommt es auf den Hersteller des Radios an.

Aber auch da brauchst Du ein Can-Bus-Interface etc..

Da musst Du MAL auf den Herstellerseiten nachsehen, ob die das für den Grande Punto anbieten.
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ms303« (27. Juli 2008, 02:25)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Julian18

Mitglied

  • »Julian18« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 27.07.2008

Wohnort: 34587 Felsberg/Neuenbrunslar

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 27. Juli 2008, 11:21

danke

Mein Grande Punto: 1.4l


Julian18

Mitglied

  • »Julian18« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 27.07.2008

Wohnort: 34587 Felsberg/Neuenbrunslar

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 27. Juli 2008, 21:53

kann mir einer sagen was ich für boxen in meinem 1,2l flitzer drinne hab und wie ich die rausbekomme

Mein Grande Punto: 1.4l



Black T-Jet

Punto-Professor

  • »Black T-Jet« ist männlich

Beiträge: 2 828

Aktivitätspunkte: 14 430

Dabei seit: 02.02.2008

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 27. Juli 2008, 23:22

Hi,
einfach MAL die "suche" hier im Forum benutzen ;-)

Schau MAL hier >>> KLICK <<< und dann achte auf den Link im dritten Eintrag!

Gruß Stephan
Gruß Stephan -

Mein Grande Punto: T-Jet Sport | TT-Chiptuning Stufe III | Klimaautomatik | Blue&Me | Kompfortpaket | 17" Alu´s 205/45 | Eibach Federn 50/30 | Spurverbr.15mm pro Rad vorn, 20mm pro Rad hinten | Mittelarmlehne | Ragazzon Duplex 2x102mm | Car-HiFi von Audio System/Alpine


Julian18

Mitglied

  • »Julian18« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 27.07.2008

Wohnort: 34587 Felsberg/Neuenbrunslar

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 27. Juli 2008, 23:43

ich hab in meinem 4 boxen drinne is ja auch klar da ich ja nen 5 türer hab, kann mir standart boxen ist?

Mein Grande Punto: 1.4l


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 27. Juli 2008, 23:58

:?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Black T-Jet

Punto-Professor

  • »Black T-Jet« ist männlich

Beiträge: 2 828

Aktivitätspunkte: 14 430

Dabei seit: 02.02.2008

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

54

Montag, 28. Juli 2008, 00:35

MAL davon abgesehn, dass man grad nicht versteht was er will, hat er sich auch noch im Thread vertan. Eigentlich hat er in Standardboxen aufrüsten angefangen zu schreiben.
Ist wohl durch meinen Hinweis auf einen hier bereits vorhandenen Thread etwas durcheinander gekommen...
Gruß Stephan -

Mein Grande Punto: T-Jet Sport | TT-Chiptuning Stufe III | Klimaautomatik | Blue&Me | Kompfortpaket | 17" Alu´s 205/45 | Eibach Federn 50/30 | Spurverbr.15mm pro Rad vorn, 20mm pro Rad hinten | Mittelarmlehne | Ragazzon Duplex 2x102mm | Car-HiFi von Audio System/Alpine


Julian18

Mitglied

  • »Julian18« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 27.07.2008

Wohnort: 34587 Felsberg/Neuenbrunslar

  • Nachricht senden

55

Montag, 28. Juli 2008, 19:15

kann mir einer sagen wie tief die standart boxen vorne und hinten sind?

Mein Grande Punto: 1.4l


R@FA

Mitgliedschaft beendet

56

Dienstag, 29. Juli 2008, 11:38

Will meine Standart-LS auch auf aufrüsten und dachte da an ein Bull Audio Frontsystem, ist preislich doch recht verträglich und hat dennoch eine gute Leistung!

nur die Frage - passen die in den GP? hier MAL die Maße:

BULL AUDIO - 165 mm - 2 Wege - BA-CS-650.75
Einbautiefe: 63 mm
Außen-Durchmesser ohne Ring: 165 mm
Außen-Durchmesser mit Ring: 178 mm

Dazu möchte ich mir noch eine Endstufe High-Level-Inputs kaufen...
Kennt jemand von euch vll eine gute die auch preislich nicht alzu hoch liegt??

Und wie siehts mit dem Einbau aus (speziell die LS/abbau der Türverkleidung)?
Schafft man das auch ohne viel Ahnung und Wissen?

Gruß
R@FA

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »R@FA« (29. Juli 2008, 11:39)


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 29. Juli 2008, 11:48

165mm passt vorne rein (Eurokorb ftw), Einbautiefe hab ich aber keinen Plan, hab die Türen nie zerlegt gehabt.

Was ist "Preislich nicht alzu hoch"?

Zum einbau gibts bereits einige schöne Threads hier, einfach MAL die Suche bemühen, die beisst nicht ;) Wenn dann noch fragen sind frag einfach.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


R@FA

Mitgliedschaft beendet

58

Dienstag, 29. Juli 2008, 12:11

ca. 60 €
Die LS wurden mir aus einem HiFi Forum empfohlen, und Testberichte sprechen auch recht poitiv...

hab hier einen schönen Link zum einbau: (dürfte hier irgendwo im Forum schon herumschwirren, aber hier nochmal ;-) )
http://www.autoextrem.de/showthread.php?p=485168#post485168


Und noch ne Frage...
Wenn ich mir ne Endstufe (will eine mit High-Level-Inputs) und neue LS einbaue, dann muss ich die LS ja an die Endstufe anschließen...muss ich auch die LS aus den hinteren Türen an die Stufe anschließen oder kann ich diese so lassen wie sie ori. sind?!

lopez1de

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 30.07.2008

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 30. Juli 2008, 11:14

Mein Senf dazu.

Eine alte Fausformel sagt: 1/3 für den Verstärker 2/3 für die Boxen.

Und das gilt auch noch heute.

Mein Grande Punto: 1.9 TDJ


R@FA

Mitgliedschaft beendet

60

Donnerstag, 31. Juli 2008, 08:56

Zitat

Original von lopez1de

Eine alte Fausformel sagt: 1/3 für den Verstärker 2/3 für die Boxen.
Und das gilt auch noch heute.


hää? ;-)
Meinst du das im bezug auf die Kosten oder?!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!