Italo-Welt

Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. März 2010, 18:20

Rotes Kabel am Stecker vom Pioneer Radio abgegangen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi :-)

Wie heißt es so schön: nachm Problem ist vor dem Problem. Mir ist beim rausziehen meines Pioneer Radio das rote Kabel am Stecker, welches direkt ans Gerät kommt, abgegangen. Leider gibts 4 Möglichkeiten, das Kabel anzuschließen. Hat jemand so ein Radio und könnte MAL nachschauen? Danke

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Scudo

Mitglied

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 09.02.2010

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. März 2010, 19:08

hallo,

Du suchst also einen Hellseher? :lol:

Also, welches Radio? Pioneer baut viel. Ein Bild würde auch helfen.
Schon MAL in die Bedienungsanleitung geschaut? ist da vielleicht ein Schaltbild, mit einer Zeichnung des Steckers? Eventuell auf dem Deckel des Radios ein Schaltbild?

gruß
Scudo

Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. März 2010, 19:14

Sorry - natürlich nicht ;-) versuchte schon so präzise wie möglich zu sein. Das Radio ist ein DEH-P4100SD. In der Anleitung ist leider kein Schaltbild, auf dem Gehäuse nicht und auf der Webseite hab ich auch nix gefunden. Bild kann ich gerne heute Abend nachreichen.

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Scudo

Mitglied

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 09.02.2010

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. März 2010, 22:57

haao,

also das hier ist die Einbauanleitung:

http://docs.pioneer.eu/Manuals/DEH_P4100…ual/GetPDF.ashx

Laut Schaltbild ist die Rote Leitung für den Anschluss an die Zündung.
Die Bilder müssten Dein Radio von vorne und von hinten zeigen.
Deutlich zu sehen (Eingangsbuchse) sind zwei stärkere Pins am Rande der Steckbuchse. Das müsste für Masse und Betriebsspannung sein. So wie ich die Sache einschätze wird der Rote Draht an einem der beiden dickeren Pins fehlen. Der andere sollte mit dem Schwarzen verbunden sein.

gruß
Scudo
»Scudo« hat folgende Bilder angehängt:
  • dehp4100sd_main1.jpg
  • dehp4100sd_rear.jpg

Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. März 2010, 23:08

Hi Scudo

Leider ist dem nicht so. Der rote ist mit ACC übrigens beschriftet und die beiden dicken Pinne ist mit Geld und Schwarz belegt. Neben Geld sind 3 Pins frei, neben Schwarz einer

Ich frag MAL anders - das rote ist doch Zündung oder? Was bedeutet das genau? Spannung wenn ich die Zündung betätige? Weil da hab ich nur auf dem Gelben Spannung. Was passiert, wenn ich einfach das rote an den vier freien Plätzen teste?

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. März 2010, 23:14

Hi, ich hab jetzt MAL in die Glaskugel geschaut (mangels eines Pioneer-Radios) und die hat mir tatsächlich geantwortet:

Theoretisch ist die rote Anschlussleitung (Zündungsplus) diejenige, die im Radio mit der eingebauten Sicherung abgesichert ist. Wenn Du jetzt MAL die Sicherung aus dem Radio ziehst und mit einem Durchgangsprüfer schaust, auf welchen der in Frage kommenden Pins Du Durchgang hast, hast Du (theoretisch) den richtigen gefunden.

Aber alles ohne Gewähr!!!!!

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Scudo

Mitglied

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 09.02.2010

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. März 2010, 10:32

hallo,

@Wolfi:
prima idee, das würde ich auch so sehen.

@Kaiminator:
Die Bezeichnung ACC steht für die Schlüsselstellung am Zündschloss, die den Motor noch nicht startet, aber Strom auf einige Ausstattungskomponenten schaltet.
Manche Autos haben diese Schaltstellung bereits wenn der Zünschlüssel eingestekt wird. Andere haben eine Raste in der Drehbewegung mehr, bevor dann die Stellung "Zündung ein" erfolgt.
Ist also nichts anderes als eine Möglichkeit, einige Sachen im Auto zu benutzen, ohne die Batterie unnötig mit Motorsteuerung oder ähnliches zu belasten. Bei Dieselfahrzeugen ist das sehr nützlich, weil die Vorglühanlage sonst gestartet würde, nur weil z.B. die Fensterheber oder das Radio MAL im Stand Strom brauchen.

Elektrisch gesehen ist es dem Autoradio egal ob es den Strom über die Stellung Zündung oder ACC bekommt. Wichtig ist nur dass der Strom auch abgeschaltet wird. Sonst ist die Batterie bald leer. Für den Speichererhalt hat das Radio dann extra den gelben Draht. Der ist auf Dauerstrom.

Ausprobieren durch wahlloses Umstecken würde ich nicht machen. Wolfi hat da schon die beste Idee, mache es lieber so.

gruß
Scudo

Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. März 2010, 10:37

Hey und Guten Morgen

So, ich hab MAL mit meinem Iphone ein Bild gemacht (leider in schlechter Qualität). Zur besseren Einordnung nochmal hier die Farben (in der Richtung von Links oben nach rechts unten, Radio so gehalten, wie das Bild vom Radio oben ist)

Grau - GrauSchwarz - Weiß - WeißSchwarz - GelbSchwarz - BlauWeiß - Leer - Schwarz
Lila - LilaSchwarz - Grün - GrünSchwarz - Leer - Leer - Leer - Gelb

Irgendwo in den leeren Dingern muss das rote Kabel rein

Ich habe MAL nachgemessen bzw geprüft. Die eine Seite der Sicherung geht nach Gelb, die andere Seite der Sicherung geht nach Grün-Schwarz
»Kaiminator« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto.jpg

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Scudo

Mitglied

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 09.02.2010

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. März 2010, 11:16

hi,

den Verdacht hatte ich auch schon. Wenn der Hersteller schon zwei Pins im Stecker dicker macht, dann wird wohl auch der Hauptstrom darüber gehen. Also deshalb die Sicherung im Pfad mit dem gelben Kabel. Das Rote dient dann nur zur Signalisierung, dass das Radio einschalten soll.

MAL was anderes, hat es dir das Kabel herausgerissen? dann sollte doch im Stecker eine kleine Beschädigung zu sehen sein. Zumindest an der Stelle, an der der Sicherungshaken sitzt. Schon MAL mit einer Lupe genau hingesehen?

gruß
Scudo

ps:
Das Bild macht den Eindruck, als dass der Mindstabstand für den Autofokus unterschritten war. Wenn keine Makrofunktion an der Kamera ist, dann lieber etwas mehr Abstand halten.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scudo« (30. März 2010, 11:18)


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 30. März 2010, 11:20

Hi,

ja - das rote Kabel wird es mir rausgerissen haben. Ein Kabelbruch liegt nicht vor, das hab ich gemessen, allerdings ist der kleine Stecker ein wenig ramponiert - aber er müsste meiner Meinung nach dennoch Kontakt zu dem Pin haben. Ich hab jetzt auch MAL die leeren alle durchprobiert - bei keinem geht das Radio an :-(

Ich hoffe, das das Radio keinen weg hat (Sicherung ist übrigens noch ok) oder der CAN-Bus Adapter

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung



Scudo

Mitglied

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 09.02.2010

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 30. März 2010, 11:52

hi,

klingt aber nicht gut. Mit der Beschädigung am Stecker habe ich das Steckergehäuse innen gemeint. Die unbelegten Kammern sind ja unberührt, da müsste doch die belegte Kammer innen verkratzt sein.

gruß
Scudo

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 30. März 2010, 23:27

Schade, hat mich die Glaskugel doch angelogen :-(
Aber dafür hab ich was anderes gefunden ;-)

Wenn es ein 16 poliger stecker ist, und Du den Roten - Zündungsplus suchst ist es PIN 13. Dieser ist der zweite von links in der oberen Reihe. Zur kontrolle: der Pin links daneben ist GND, also Masse.

Müsste also dieser sein:

Zitat

Original von Kaiminator
Grau - GrauSchwarz - Weiß - WeißSchwarz - GelbSchwarz - BlauWeiß - ROT - Schwarz
Lila - LilaSchwarz - Grün - GrünSchwarz - Leer - Leer - Leer - Gelb

hab ich in diesem Forum gefunden:
Pioneer Steckerbelegung

Vielleicht hilfts Dir weiter und Du kannst Dein Radio wieder zum Leben erwecken.
Ich drück beide Daumen.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfi« (30. März 2010, 23:31)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 30. März 2010, 23:37

Hi Wolfi,

danke für den Tipp - ich versuche es morgen MAL - nach 16 Stunden Arbeit raucht mir ein wenig der Kopf :-)

Nochmal ne doofe Frage - kann man das irgendwie "üebrbrücken"? So wie ich das verstehe, ist der rote doch dafür da, daß das Radio nur bei Zündung == ein angeht, oder? Wie müsste ich das denn anschließen, daß das Radio auch ohne Zündung angeht? Oder geht das nicht?

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 31. März 2010, 00:28

Hi,
äähhh, sorry, ich hab leider null Ahnung von Pioneer-Radios.
Ich hab das Original Werksradio von Blaupunkt drin. Da funktioniert es so:
Das Radio geht mit Zündung an und wieder aus. Wenn ich die Zündung ausschalte und weiter Radio hören will (ohne Zündung), schalte ich einfach das Radio manuell wieder ein. Dann schaltet es nach 20 min automatisch wieder aus. Wenn ich weiter Radio hören will, muss ich es wieder manuell einschalten.
Wenn Du jetzt den roten Draht (Zündungsplus) weglässt (Isolieren nicht vergessen!!!) und stattdessen den gelben auf den Anschluss für den roten brückst, sollte das kein Problem sein. Jedoch musst Du dann immer das Radio manuell Ein- und Ausschalten.
Aber Achtung: Es gibt Radios, die ziehen dabei auch im ausgeschalteten Zustand Strom (150-200 mA) mit der Folge, dass Deine Batterie leer ist, wenn Du das Auto MAL ein paar Tage stehen lässt. Falls Du das vor hast, am besten MAL den Strom messen, der im Stillstand (Zündung aus, Türen und Kofferraum zu wegen Beleuchtung), aus der Batterie gezogen wird.
Am besten zwei Messungen vornehmen: einmal mit Radio und einmal ohne angestöpseltem Radio. Dann siehst Du, ob das Radio ein Stromdieb ist.

Viel Erfolg,
Werner

Edit: in dem oben genannten Forum war noch ein toller Satz:
Solltest Du Dir noch immer unsicher sein, kannst Du die Bodenplatte des Radios abnehmen, auf der Platine sind alle Pins nochmals beschriftet.

Das mit dem Brücken kannst Du offensichtlich vergessen.
In der Einbauanleitung zu Deinem Radio habe ich einen Absatz gefunden, der die Möglichkeit des Leersaugens der Batterie bestätigt:
»Wolfi« hat folgendes Bild angehängt:
  • radio3.jpg
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 1. April 2010, 00:26

Hmm -jetzt wird das Problem kurioser. Obwoh ich es noch, nachdem das rote Kabel ab war, nachgemessen hatte (und da hatte ich Spannung), liegen jetzt keine 12V mehr an dem ISO Stecker (Kabel Rot und Schwarz) mehr an, der direkt aus den Armaturen kommt, an. Wirklich komisch. Sicherung (müsste die F45 sein) hab ich schon geprüft, die ist ok

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 1. April 2010, 00:49

Hi,
keine Panik. Ich hab jetzt keine Ahnung, welche Sicherungskästen Du drin hast (da gibts verschiedene Versionen), aber F45 klingt nach einer Sicherung im Motorraum-Verteilerkasten.
Schau MAL in Dein Handbuch: es gibt im Sicherungskasten Armaturenbrett (links neben Lenkrad hinter der Klappe) eine Sicherung für's Autoradio (F5 ?). Falls der rote Draht ans Blech KAM, ist vermutlich diese Sicherung geflogen.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 1. April 2010, 01:04

Hey Wolfi - du kommst ja anscheinend auch immer erst spät ins Bett, woll? ;-)

Ich kenn nur den Sicherungskasten im Motorraum - im Handbuch stand, daß da die Sicherung F45 für das Autoradio sei (Wenn ich es mir recht überlege, stand da glaub ich sogar Autoradio-Baterie)

Wusste gar nicht, das ich innen auch noch einen hab - werd da morgen gleich MAL nachschauen - wär ja super,wenns nur die Sicherung wäre. Und das rote Draht KAM mit Sicherheit irgendwann MAL ans Blech.
Danke für die Info ;D

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 1. April 2010, 01:12

Zitat

Original von Kaiminator
Hey Wolfi - du kommst ja anscheinend auch immer erst spät ins Bett, woll? ;-)

ja, viel zu spät; liegt aber daran, dass ich morgens auch immer viel zu spät aus dem selbigen rauskomme (oder ist es umgekehrt? :lol:)
Links neben dem Lenkrad hast Du ein kleines Ablagefach (vor Deinem linken Knie, wenn Du drin sitzt). Greif da MAL rein, an der Oberseite ist eine Griffmulde. Vorsichtig daran ziehen, die Klappe ist oben rechts und links nur eingeklippst, unten sind zwei Haken als "Scharnierersatz".
Viel Erfolg (jetzt aber ab in die Heia, ich zumindest).
Gruß,
Werner

PS: die Sicherung müsste eine rote 10 A-Sicherung sein.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfi« (1. April 2010, 01:13)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 1. April 2010, 09:58

Naja - ich muss immer um 7 raus und hab gestern bis 1 quasi gearbeitet - sind aber auch nur Ausnahmefälle - zum Glück ist ja jetzt Ostern

Hab grad MAL geschaut - in dem Sicherungskasten sind leider die Sicherungen nicht beschriftet oder ich hab die Nummern im schwummrigen MOrgenlicht nicht gesehen ;-) Aber laut Handbuch muss die Sicherung die 15A haben - davon gibt es 2 und die erste, die ich gezogen hab, ist im Arsch. Bingo würd ich sagen. Ich hoffe, daß das der Fehler war und daß das Radio dann wieder geht - wäre schon geil :D

Wo krieg ich denn jetzt so eine Sicherung einzeln und güstig her? Tankstelle? ATU? Baumarkt? Oder alle 3 zusammen?

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 1. April 2010, 21:49

Prima, die Musik ist auf dem Weg der Besserung.
Die Sicherung sollteste eigentlich überall bekommen, wo's was für's Auto gibt. Bei den von Dir angeführten Stellen aber vermutlich nicht einzeln, sondern im 2er, 3er oder 5er-Pack, oder so ähnlich. Aber so'nen Cent-Artikel kann man sich ja MAL ins Handschuhfach legen, wenn ein paar übrigbleiben (beim nächsten MAL :cry: sparst Du Dir dann schon einen Weg :-D)
Einzeln wirst die vermutlich nur in der Werkstatt bekommen.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!