Italo-Welt

DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Januar 2012, 18:19

Radio geht nach belieben an und aus

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seit ungefähr 2 Monaten hab ich das Problem das mein Radio nach blieben an und aus geht. Jahre lang lief das ohne Probleme. Es wurde auch nichts seit dem verändert.

Wo liegt hier die Ursache ???

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 625

Aktivitätspunkte: 33 715

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Januar 2012, 00:59

RE: Radio geht nach belieben an und aus

Wenn sich nichts am Fahrzeug geändert hat, tippe ich MAL auf Wackelkontakt.
Der Stecker am Gerät, Kabelbruch zum Gerät oder defekte Lötstelle am Gerät,
dass würde ich erstmal Prüfen.
Grüße Hydro
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Januar 2012, 12:27

Wäre aber wirklich merkwürdig, weil wie schon gesagt das Radio ist seit 3 Jahren verbaut und hat bis vor kurzem ohne Probleme funktioniert.

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 625

Aktivitätspunkte: 33 715

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:27

Ne eigentlich nicht, alles im Auto vibriert,kalt und heiß und dann kann es sowas geben, dass kann ja auch an korrodierten Steckern liegen, ist halt schwer zu sagen ohne es auseinander zu nehmen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. Januar 2012, 17:14

Anschlüsse überprüft....sitzen fest, keine Korrosion und die Kabel sind auch alle in Ordnung.

Wo könnte der Fehler dann noch liegen ?
Im Gerät selber ?

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

6

Samstag, 7. Januar 2012, 20:28

Schau MAL, ob die Sicherung fürs Radio fest in der Fassung steckt. Eventuell auch MAL rausziehen und gegen eine andere tauschen.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 12. Februar 2012, 21:56

Und das Problem ist wieder da. Sicherung getauscht, Stecker und Kabel kontrolliert nichts zu finden.

Mir ist aufgefallen als es kalt war (sehr kalt) war das Problem weg, jetzt wo es wieder wärmer wird fängt es wieder an.

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 625

Aktivitätspunkte: 33 715

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Februar 2012, 22:30

Kannst du das Radio gegen ein anderes tauschen und prüfen ob es dann weg ist?
Könnte auch eine Defekte Lötstelle im Radio sein, kalt an, warm aus usw usw.
Wie lange bleibt das Radio aus? geht es von selber wieder an?
Grüße hydro
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Februar 2012, 22:50

Geht nach belieben an und aus....ist immer unterschiedlich.
Dann müsste man MAL wieder das Serienprachtstück von Radio raus holen und MAL einbauen.

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 625

Aktivitätspunkte: 33 715

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Februar 2012, 22:56

Ja mach das, wenn das einwandfrei geht, liegt der Fehler im Radio, geht das auch an und aus wird's schwerer.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14



DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

11

Freitag, 9. März 2012, 17:54

So das alte Radio eingebaut und es funktioniert bestens. Also hab ich mir ein neues Pioneer Radio bestellt und eingebaut. DAS FUNKTIONIERT ABER AUCH NICHT :-( Hab alle Stecker ausgemessen was die Spannungsversorgung angeht und sie liegt überall an. Nun hab ich aber ein Adapter für die Lenkradfernbedinung dazwischen. Spannung liegt auch da an aber kann der Fehler, wie so das Gerät nicht funktioniert, noch irgendwo anders dort liegen ? Selbst wenn ich das neue Radio ohne Adapter direkt anschließe müsste es ja wenigstens an gehen ( ohne Lenkradfunktion)...doch das ist nicht der Fall.


Wo könnte denn jetzt noch der Fehler liegen ???...hat noch jemand eine Idee ???



P.S: das neue sowie das alte Radio sind von Pioneer und dieser Lenkradfernbedienungsadapter ist von c-quence.

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!