Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Nixon

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 18.05.2008

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Mai 2008, 13:10

Radio einbauen leicht?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo,ich will mein Blaupunkt rausbauen,wie weiss ich nicht,und das hier http://www.pioneer.de/de/products/25/121…00UB/index.html einbauen!kenn mich nicht aus,daher die fragen:
-geht das überhaupt,also kann ich jedes raido in mein GP bauen?
-wie krieg ich das alte radio raus?
-kann man als laie das radio einbauen,sprich,muss ich einfach ein paar stecker wieder anschliessen,oder brauch ich profiwissen dafür?
Vielen Dank im voraus!

Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Mai 2008, 13:26

radio ausbaun: entweder fiat werke oder du kaufst dir irgendwo die entriegelungsbügel (ATU oder so). die steckste beim radio in die löcher links und rechts und dann kannst ihn einfach rausziehn.
theoretisch dürftest du jedes neuere radio im GP verbaun können. jedoch wirste für manche evtl nen steck-adapter brauchen und wahrscheinlich noch ne blende für den neuen radio, da die meisten kleiner sind als der ori-radio vom GP

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Mai 2008, 13:29

RE: Radio einbauen leicht?

Benutz MAL die Suchen Funktion :), da findest schon viele Hilfen zu diesem Thema....

Weiterhin gibt es so Haken speziell für Radios, die man in die kleinen Löcher links und rechts einführt, diese dann einrasten und man dann das Radio rausziehen kann.

Anschließend brauchst noch ne Blende für ein normales DIN Radio, das aber in vielen Threads hier beschrieben wird und dir weiter geholfen wird


Grüße

Mein Punto Evo: APE


Nixon

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 18.05.2008

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Mai 2008, 13:49

Danke,das ging ja blitzschnell!!

Limbo

Punto-Schrauber

  • »Limbo« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 465

Dabei seit: 19.12.2006

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Mai 2008, 15:31

RE: Radio einbauen leicht?

Zitat

Original von WhiteGP
Weiterhin gibt es so Haken speziell für Radios, die man in die kleinen Löcher links und rechts einführt, diese dann einrasten und man dann das Radio rausziehen kann.


Da gibt es verschiedene Systeme, für neue Blaupunkt muß man flache Blechwerkzeugehaben.

Zitat

Original von WhiteGP
Anschließend brauchst noch ne Blende für ein normales DIN Radio, das aber in vielen Threads hier beschrieben wird und dir weiter geholfen wird


Er hat doch schon ein Blaupunkt, sicherlich für DIN-Schacht.

Limbo

Mein Grande Punto: Activa 1,2l, 65 PS


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Mai 2008, 15:40

RE: Radio einbauen leicht?

1.) Für Blaupunkt sind es die ganz normalen Haken, kaufbar bei MediaMarkt für 2,99€, hab ich selbst erst vor 2 Wochen gebraucht und ging wunderbar.

2.) Er will sein vorhandenes Blaupunkt rausmachen, Pioneer reinmachen, darum ist auch eine Blende nötig und ggf. noch der DIN-Schacht Metallrahmen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WhiteGP« (18. Mai 2008, 15:41)

Mein Punto Evo: APE


Lumi

Punto-Fan

  • »Lumi« ist männlich

Beiträge: 82

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 09.11.2007

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. Mai 2008, 08:14

Hallo miteinander!

Wie groß ist eigentlich der Schacht vom GP? Passt da ein Radio in 2-DIN-Höhe rein?

Danke schon MAL.

Lumi

netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. Mai 2008, 08:15

Nein, ein Doppeldin passt nicht rein.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. Mai 2008, 09:33

richtig, doppel-din ist zu groß...da musste dann schon oben an die lüftungen gehen und die ausbauen...dann kannst da auch nen zweiten din schacht reinsetzten..

achso, wegen den bügeln...bin damals zu atu gefahren, meinte ob dir kurz 2 von den haken haben....ausgebaut...und die bügel wieder abgeben ging nicht mehr da sie zugemacht hatten... ;) muss da zusagen, bin auch erst so um kurz vor acht da gewesen .....lol..

und die blende bekommst bei egay schon für 9 euro.....is also nicht soo teuer..
Grüße,
puntostyling

Nobody1

Punto-Fan

  • »Nobody1« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 265

Dabei seit: 24.02.2007

Wohnort: Konstanz

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 25. Mai 2008, 23:52

Hallo zusammen!!

Also du entriegelst wie schon oben geschrieben das Blaupunktradio mit 2 Bügeln ( Media Markt) nach dem herausziehen trennst du die Stecker und du mußt den Metallrahmen rausschrauben ( 4 Schrauben ) pass aber auf das du sie nicht fallen lässt die könnten sonst irgendwo im Amaturenbrett klappern..

Dann benötigst du eine Blende gibt ebay oder Media aber denke daran das es diese in 2 Farben gibt also nicht das du die Falsche kauft.
Blende rein und der Metallramen von Pioneer einschieben und verankern..

Und jetzt kommt das einzige Problem! der GP hat kein Zündungsplus das heißt entweder selbst legen oder auf Dauerplus und dann mußt du das Radio selbst ein und ausschalten das geht dann nichtmehr per Zünschlüßel..

Als Kompromis könntesd du ein Alpine Radio einbauen da gibts nen adapter dafür das die CanBus signale auslist und das Radio mit der Zündung aus und einschaltet und die Lenkradfernbedienung geht auch...

Hoffe konnte dir helfen

Mein Grande Punto: Sport 1.4 16V, K&W Gewindefahrwerk, Alpine CDA-9887, Rainbow CS 265.25 Germanium, Alpine V12



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen