Italo-Welt

stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. April 2011, 20:59

Oxygen Audio O Car - iPhone Autoradio anschlüsse

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe gerade etwas gefunden und mich sofort verliebt :-D

http://www.amazon.de/Oxygen-Audio-Car-iP…25&sr=8-1-fkmr0

das ist der Autoradio den ich unbedingt haben möchte, meiner Meinung nach ein einfach geniales Teil.

Jetz ist meine Frage ob nicht vL schon jemand diesen Radio hat und mir Tips zum einbau geben kann?

Lenkradfernbedienungs Adapter brauch ich nicht. Aber ich brauch da ja meinen Informationen zufolge noch irgendeinen anderen Adapter. Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? vielen dank!

hier noch der hersteller link -> http://www.oxygenaudio.com/o-series/363-o-car.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stevie77« (28. April 2011, 21:04)


Stilisty

Punto-Fan

  • »Stilisty« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 02.01.2007

Wohnort: hessen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. April 2011, 22:52

RE: Oxygen Audio O Car - iPhone Autoradio anschlüsse

Hallo!

Wurde grade in der neusten Autohifi getestet und hat zimlich schlecht abgeschnitten!

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9 Mjet 131 PS, Crossover Schwarz,B&M, Klimatronik, Komforpaket , Zehnspeichen Sonderfelge


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. April 2011, 22:59

RE: Oxygen Audio O Car - iPhone Autoradio anschlüsse

gibs diesen bericht irgendwo online?

ich hab auch schon schlechte berichte darüber gelesen.. nur bei amazon hat es eigentlich zwei gute bewertungen und das einzige was ich bis jetzt immer gehört habe ist das die radio app nicht gleichzeitig mit ner navi app oder so laufen kann, was mir eigentlich egal ist, da ich musik übern ipod abspiele.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stevie77« (28. April 2011, 23:01)


Stilisty

Punto-Fan

  • »Stilisty« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 02.01.2007

Wohnort: hessen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. April 2011, 23:08

RE: Oxygen Audio O Car - iPhone Autoradio anschlüsse

Finde jetz direkt nichts ,soll aber schlechten radio empfang haben, miese Bedienung und null ausstattung, deswegen auch viel zu teuer!

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9 Mjet 131 PS, Crossover Schwarz,B&M, Klimatronik, Komforpaket , Zehnspeichen Sonderfelge


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. April 2011, 23:37

radio empfang ist jetz bei meinem standard radio auch schon sehr mies, aber radio würde ich sowieso nicht verwenden, da wenn ich unbedingt einen radio sender hören will, dies übers internet mache.

miese bedienung - als bedienung wird ja eigentlich das iphone verwendet und glaub mir, die ist alles andere als mies ;)

null ausstattung - ist klar, was soll das teil für ausstattung haben? es wird ja alles durchs iphone erledigt.

teuer - das stimmt.. dadurch dass eigentlich alles das iphone erledigt muss das ding ja nicht wirklich viel können, deswegen ist der preis wirklich etwas hoch. spielt bei mir aber eigentlich keine rolle.

eigentlich habe ich mich eh schon fix dafür entschieden es zu kaufen, ich würde jetzt halt nur noch von euch bitte die hilfe brauchen was ich jetz noch alles für teile mitbestellen muss.

Und falls mir das radio wirklich nicht gefallen sollte gibt es ja 14 tage rückgaberecht ;)

edit: hab jetzt MAL geschaut, wird dieser adapter reichen? -> http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Radioa…iat::21184.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stevie77« (29. April 2011, 00:13)


Calimero

Punto-Schrauber

  • »Calimero« ist männlich

Beiträge: 369

Aktivitätspunkte: 1 945

Dabei seit: 18.04.2007

Wohnort: Wesel

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. April 2011, 07:41

Also ich muss auch ganz ehrlich sagen, warum nicht ein Markenradio mit Ipod/Iphone Unterstützung? Für das Geld bekommt man von allen Herstellern ein passendes Radio? Ich sehe da keinen Vorteil drin in diesem Gerät ausser dass es meiner Meinung nach unförmig ausschaut und wenn das Iphone MAL kaputt ist hast du ein Radio was kein Mensch brauchen kann.

Ich persönlich würde ja dieses Gerät nehmen, es kann alles was das komische Oxygen auch kann aber es läuft auch ohne Iphone/Ipod und ist billiger. Lenkradfb. Adapter gibts dafür auch zusätzlich.

EDIT: Oh gibt schon nen Nachfolger:
http://www.amazon.de/Kenwood-KDC-BT61U-M…/ref=pd_cp_ce_1

Aber das ist natürlich nur meine persönliche Meinung, und Geschmäcker sind zum Glück auch verschieden, ich sehe einfach nur keinerlei Vorteile durch das Gerät und stelle mir die Bedienung einfach nur kompliziert vor, daher meine Bedenken dazu!

MfG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Calimero« (29. April 2011, 07:49)

Mein Grande Punto: 1.9JTD Sport


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. April 2011, 07:49

weil dieses radio ein ganz anderes konzept verfolgt. Für dein genanntes radio brauch ich dann zb auch wieder ne extra halterung (möchte das iphone gerne anschauen können). Wenn das iphone MAL kaputt wird, dann wird einfach ein neues gekauft.. also keine sorge, der radio wird schon nicht irgendwo verstauben ^^

Warum stellst du dir die Bedienung kompliziert vor? Hast du schonmal ein iphone bedient und wenn ja war das kompliziert? Ich finde nicht, einfach apps starten, ein bisschen rumdrücken und los gehts..

Ist das jetz oben der richtige adapter welchen ich brauche oder nicht?

Calimero

Punto-Schrauber

  • »Calimero« ist männlich

Beiträge: 369

Aktivitätspunkte: 1 945

Dabei seit: 18.04.2007

Wohnort: Wesel

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. April 2011, 08:13

Ja sicher ist ein Iphone an sich gut zu bedienen, ich hab selber eins, trotzdem würd ich mir so ein Radio nicht kaufen, mach doch MAL den Spaß, nimm jemanden mit der das Iphone auf Radiohöhe hält und du versuchst während der fahrt was zu starten oder einzugeben. Das Teil ist meiner Meinung nach zu klein dafür und die Touchbedienung macht das beim wackelnden Auto nicht besser, ein fester Knopf den man blind erstasten und erst drücken kann wenn man sich sicher ist, den auch zu treffen macht meiner Meinung nach mehr Sinn.

Aber gut, du wirst schon wissen was du tust, ich will dir ja auch nicht reinreden, ist ja nicht meine Kohle, aber manchmal hilft es wenn jemand objektiv draufschaut und sich mit Gedanken macht.

Der Adapter müsste der richtige sein, von Grande Punto auf ISO und Zündungsplus wird auch generiert.

Mein Grande Punto: 1.9JTD Sport


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. April 2011, 08:27

Momentan habe ich die tomtom iphone halterung und würde eigentlich nur noch einen radio mit aux eingang brauchen.. schon hätte ich eigentlich das was ich möchte. Nur ich probier halt gerne neue dinge aus und das ist soetwas. eine nahtlose integration ins auto. Ich denke für die Musikauswahl und Navigationsauswahl wird die bedienung wohl reichen. Geht im moment mit der tomtom halterung auch ganz gut, obwohl sich diese ja auf der scheibe befindet und somit ziemlich weit vorne ist und ich mich vorbeugen muss. sms oder ähnliches wird auserdem per dragon dictation diktiert und dann verschickt, also kein lästiges getippe..

Ja mir ist klar das du nur helfen willst, aber sollte ich wirklich nicht zufrieden sein damit, kann ich es ja in den ersten 2 wochen zurück schicken und dann hole ich mir ein normales radio. Einfach so auf risiko ob es mir jetz gefallen wird oder nicht, würde ich es mir glaub ich auch nicht kaufen.

Ok, dann werde ich mir die teile MAL bestellen. werde dann auch MAL davon berichten.

Agroann

Punto-Profi

  • »Agroann« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 30.05.2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. April 2011, 09:16

Naja wenn dir alles egal ist was die anderen schreiben wie z.b. schlechter radio Empfang, miese Bedienung, keine Lenkradunterstützung, unförmig.? Es schlechte Bewertungen bekommt, dann kauf es dir..:-)

Andererseits würde ich noch ca. nen halbes jahr warten denn dann kommen die gescheiten gerät raus und du wirst du in den hintern beißen wenn du das radio kaufst.

Andererseitz kann ich dich gut verstehen das man sich in so ein teiel verliebt.. aber naja ich kann dir davon auch nur abraten.
Hui hier sollte etwas stehen. :D

Mein Grande Punto: 1,2 Activ Serie 2



stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

11

Freitag, 29. April 2011, 09:36

naja, egal ist es mir nicht was die anderen sagen..

wie gesagt, ich verwende wenn überhaupt nur noch internet radio deswegen ist das radio egal. Das die Bedienung mies ist kann ich mir nicht vorstellen bzw hab ja schon erfahrung damit, siehe oben. und lenkradunterstützung brauch ich nicht, da wenn ich im moment überhaupt MAL die Ferbedienung verwende, dann um den radio sender zu wechseln aber sonst überhaupt nie.
wegen dem unförmig werde ich MAL gucken, daher ich sehr design verliebt bin, bin ich da sehr kritisch. Aber auf den videos die ich bis jetz gesehen habe, fand ich dass es gar nicht so schlecht aussieht. MAL sehen wie es so in mein auto gesamtbild passt... wenn es mir überhaupt nicht gefällt geht es natürlich sofort zurück.

warum sollten in nem halben jahr die gescheiten kommen? gibs da irgendwelche quellen? ich hab nur etwas von nem pioneer (wars glaub ich) app radio gehört.

bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. April 2011, 10:34

an sich siehts toll aus, habe seit kurzem ein iphone4 und werde wohl über tvout meinen rückspiegelmonitor speisen, einzig das man keine tasten spürt finde ich doof, da du so nie weißt wo du drückst und immer aufs iphone gucken musst und die strasse außer acht lässt

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. April 2011, 11:02

aber was wirst du großartig darauf rumdrücken? schnell MAL ne wiedergabeliste ausgewählt oder ein album und das wars dann auch schon wieder. also ich sehe da nicht das problem, aber ich werde ja sehen.

stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. April 2011, 01:24

so ne blende werde ich wahrscheinlich auch brauchen oder??

http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Radiob…_7166_7215.html

kann mir jetz MAL bitte einer sagen was ich genau jetz alles brauche?

nicht das ich doppelt und dreifach bestellen kann nur weil ich etwas vergessen habe.

Stilisty

Punto-Fan

  • »Stilisty« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 02.01.2007

Wohnort: hessen

  • Nachricht senden

15

Samstag, 30. April 2011, 08:20

Hallo!

Eigentlich brauchst du nur die Blende, Lenkradbedienung geht nicht und das einschaltplus kannst du auch vom Ziggi holen hab ich auch so gemacht. Im Stecker vom Punto fehlt ja nur das Schaltplus da der ja can hat. Oder Du machst es mit dem Adapter von deinem Link sind aber 31€ die ich mir sparen würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stilisty« (30. April 2011, 08:22)

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9 Mjet 131 PS, Crossover Schwarz,B&M, Klimatronik, Komforpaket , Zehnspeichen Sonderfelge


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

16

Samstag, 30. April 2011, 13:00

ok danke!

nur einen adapter für den stecker werde ich ja trotzdem brauchen oder? da ich doch sonst das radio nicht mit den kabeln vom punto verbinden kann? Und dass ich irgendwelche pins rausnehmen muss habe ich auch gelesen. 1 und 3 waren es glaub ich.

EDIT: ich habe gerade erfahren dass ich angeblich in meinem GP gar keine adapter brauche und auch nix mit dem zundüngsplus machen muss da schon alles serienmäßig passen sollte bei mir. Kann das wirklich sein?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stevie77« (30. April 2011, 17:53)


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. Mai 2011, 17:22

Bitte um eine Antwort!!!!!

Dazu kommt gleich noch eine Frage. Den original Radio muss ich mit so nem bügel rausholen.. kann ich da auch irgendwas anderes verwenden? wird der bügel nur zum rausziehen verwendet, oder drückt der da innerhalb vom radio irgendwelche knöpfe, so das es dann rauskommt?

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. Mai 2011, 17:48

ist aber ein ziemlich teure Iphone Halterung mit Aux zu Chinch Stecker XD

bei austatung ist z.B. sowas gemeint wie: Anzahl chinch, Verbindbarkeit mit verschiedenen geräten, Software zur Laufzeitkorrektur und co.

zu deiner Frage:

normalerweise muss man immer sachen tauschen, da 1. kein Pin Zündplus führt, was für ein radio wichtig ist und 2. das dauerplus oft fürs andere Radio an der falschen stelle liegt bei meinem Pioneer war z.B. das dauerpluskabel vom Auto beim zusammnestekcen, am Zündplus des Radios)

zur anderen Frage, du kannst auch dicken draht nehmen und biegen, aber das leichteste wird sein, mit den Haken das ding loszulösen :) kostet nicht die Welt ist eher so ein wegwerfartikel lol (glaub 2€ Artikel im ATU)

aber nochmal zu dem teuren Auxstecker :) der "Licht und schatten" Kommentar zeigt aber doch recht viele macken auf, gut betreffen tut dich nur die HArdware sachen und nicht das mit der radioapp

PS: schick aussehen tuts aber dennoch :D
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (2. Mai 2011, 18:05)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. Mai 2011, 17:50

wie schon gesagt, das teil hat alles was ich brauche.. ob es jetz zu irgendwelchen anderen geräten verbunden werden kann ist mir sowas von egal. ich steck da ein iphone rein, das kann alles was ich brauche ;)

auserdem möchte ich den radio nicht an ein high end system oder sonstwas anschliesen, sondern nur zu meinen standard boxen.


Zitat

zur anderen Frage, du kannst auch dicken draht nehmen und biegen, aber das leichteste wird sein, mit den Haken das ding loszulösen Smile kostet nicht die Welt ist eher so ein wegwerfartikel lol (glaub 2€ Artikel im ATU)


problem ist das ich nirgends sowas in der nähe habe, aber MAL gucken.

Zitat

normalerweise muss man immer sachen tauschen, da 1. kein Pin Zündplus führt, was für ein radio wichtig ist und 2. das dauerplus oft fürs andere Radio an der falschen stelle liegt bei meinem Pioneer war z.B. das dauerpluskabel vom Auto beim zusammnestekcen, am Zündplus des Radios)


also zu mir wurde gesagt daher ich kein blue&me habe, führt bei mir auch kein can bus zum radio, deswegen muss ich da nichts tauschen.

Zitat

aber nochmal zu dem teuren Auxstecker Smile der "Licht und schatten" Kommentar zeigt aber doch recht viele macken auf, gut betreffen tut dich nur die HArdware sachen und nicht das mit der radioapp


ne, wie oben schon oft genug erläutert.. mich betrifft gar keine von den macken. für mich sieht alles gut aus.

Zitat

PS: schick aussehen tuts aber dennoch Very Happy


darum gehts mir auch.. ich könnte nämlich auch einen normalen radio reinstecken und dann von meiner iphone tomtom halterung per aux kabel runter, würde das gleiche bringen. dass sieht aber nicht so toll aus, wie mit diesem ding ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stevie77« (2. Mai 2011, 19:46)


stevie77

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.06.2010

  • Nachricht senden

20

Montag, 2. Mai 2011, 21:26

http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Entrie…men::13594.html

jemand ne ahnung ob die passend für mich sind?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!