Italo-Welt
  • »***CARINA***« ist weiblich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 18.05.2013

Wohnort: Micheldorf in Oberösterreich

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Juni 2013, 16:37

original Autoradio durch neuen austauschen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

In meinem Grande (Bj. 2005) ist der original Blaupunkt Autoradio drin und gestern wollte ich ihn durch einen neuen ersetzen. Ausbauen war kein Problem, doch als ich mit dem (laut Hersteller: http://www.amazon.de/4686W-Autoradio-Rad…ande+199+blende) dafür passenden Adapterkabel angeschlossen habe, ging es nicht. Der Radio bekam keinen Strom. Der Fiathändler sagt, dass der Radio nur ginge, wenn man den Boardcomputer umprogrammieren würde. Stimmt das?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Juni 2013, 17:43

Nun das stimmt so nicht ganz. Wenn der Adapter so aussieht wie auf dem Bild auf Amazon kann ich mir auch gar nicht vorstellen das der überhaupt geht.

Der GP hat in der normalen Ausführung mit Radio kein geschaltenes Plus. Um dein Nachrüstradio zum laufen zu bringen hast du zwei Möglichkeiten:

a) CAN Bus Adapter: Plug and Play, kostet aber ab 70 Euro aufwärts, je nach Radio und Hersteller
b) Zündungsplus vom Ziggianzünder abgreifen, ist aber Bastelarbeit und somit nix für jeden.

Am besten zu nem CarHiFi Händler in der Nähe düsen und den mal schauen lassen. Umprogrammieren musst du in jedem Fall nichts.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Juni 2013, 17:48

ich würde zündungsplus KL15 zum radio legen,aber direkt vom zündschloss ,ich finde das einfacher zu verlegen :thumbup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Juni 2013, 18:57

Ich habe vor einigen Wochen ein JVC-Radio in einen GP Serie 1 gepackt, der auch vorher ein Blaupunkt-Radio intus hatte. Da hieß es nur: Altes raus, neues rein, fertig ... lediglich für die Antenne braucht man einen Adapter. Da war auch so ein kleiner Kabelbaum bei wie auf dem Foto bei der Blende. Keine Ahnung wo hier das Problem sein soll.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Juni 2013, 19:37

ja so kenne ich das eigendlich auch altes raus neues rein und fertig :thumbup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Juni 2013, 20:37

zu den beiden Möglichkeiten von AIC Mike gibt es für manche Radios noch eine dritte, meist kostenlose:
c) Dauerplus auf beide Anschlüsse am Radio geben (Pin 4 und 7 im Iso-Stecker, Dauer- und Zündungsplus). Dann musst Du das Radio allerdings immer von Hand ein- und ausschalten.
Aber Achtung: es gibt Radios, die saugen Dir damit die Batterie leer, wenn das Auto aus ist.
Ob diese Möglichkeit bei Dir besteht, kann man eventuell herausfinden, wenn Du uns verrätst, welches Radio Du einbauen willst.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »***CARINA***« ist weiblich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 18.05.2013

Wohnort: Micheldorf in Oberösterreich

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Juni 2013, 21:01

dieses Originalradio habe ich drinnen: http://www.google.at/search?hl=de&site=i…tml%3B269%3B178

dieses wollte ich einbauen: http://www.ebay.at/itm/111078195750?ssPa…984.m1497.l2648

aber es könnte wirklich am Kabel liegen, denn ich habe dann noch zum Vergleich versucht einen anderen Radio (Marke Kenwood), den ich im alten Auto hatte mit dem Kabel einzubauen, aber auch ohne Erfolg. Er bekam keinen Strom.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (6. Juni 2013, 21:10)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Juni 2013, 21:56

stimmt @wolfi da haben wir schon einiege kunden gehabt die sich über stille verbraucher aufgeregt haben un am ende wars das radio also vorsicht mit dauerplus ans radio

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Juni 2013, 22:31

Leider habe ich vom Shark MP85 keine Bedienungsanleitung gefunden, dafür aber vom Shark MP80 (Link )
Hier findest Du auf Seite 4 einen Hinweis über fehlenden Zündungsplus (dies ist Dein Problem) in diesem Absatz:
"!!!!!!!! Verkabelung falls kein DIN ISO Anschluss verwendet wird"
Demnach gehört Shark offenbar nicht zu den "Batterieleersaugern" (zumindest nicht das MP80, ist natürlich keine Gewähr, dass das MP85 auch dazugehört).
Schau mal nach, ob Du in Deiner Bedienungsanleitung einen ähnlichen Hinweis findest.
Ich würde dann an Deiner Stelle den roten und gelben Draht vom Autoradio zusammenschließen und Dein Autoradio funktioniert.
Falls wider Erwarten nach ein paar Tagen Stillstand des Autos die Batterie dennoch leer sein sollte, weist Du wenigstens sofort, woran das liegt und kannst Dir immer noch eine andere Lösungsmöglichkeit überlegen.
Falls Du (oder ein Bekannter) die Möglichkeit hast, die Stromaufnahme des Radios zu messen, könnt Ihr das auch im Vorfeld tun.

PS: die Aussage Deines Fiathändlers mit dem Umprogrammieren des BCs kannste vergessen. War bestimmt ein Kaufmann, der von Technik so viel Ahnung hat wie ich von Buchführung :rolleyes:
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »***CARINA***« ist weiblich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 18.05.2013

Wohnort: Micheldorf in Oberösterreich

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Freitag, 7. Juni 2013, 14:12

also müsste es mit diesem Kabel gehen und ich brauche mir kein anderes kaufen?

In meiner Bedienungsanleitung sind dieselben Bilder und nur eine kurze Erklärung zur Fernbedienung. Mehr steht leider nicht drinnen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

11

Freitag, 7. Juni 2013, 20:41

Und was haben wir heute gelernt?

a) Die Welt ist verdammt klein
b) Ihr Radio hat kein Zündplus (war ein Blu&Me mit Can Bus wie erwartet) und
c) Jetzt geht der neue.

War doch einfach ;)
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

12

Freitag, 7. Juni 2013, 20:46

was meinste is "die welt is verdammt klein"?
aber gut das es nun funktioniert :thumbsup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. Juni 2013, 21:49

Die gute Dame wohnt quasi ums Eck bei mir^^ Kann ich ja ned mit rechnen :whistling:
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. Juni 2013, 21:53

ah is ja lustig :thumbsup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. Juni 2013, 21:58

Ja, das geht mit diesem Adapterkabel.
Du siehst zwischen den Isosteckern (die großen rechts und links) je einen Verbinder im roten und gelben Kabel.
Ich kenne Dein Möglichkeiten nicht, aber ich würde es so umklemmen:
die beiden Steckverbinder auseinanderziehen, den Stecker abschneiden (der Stecker ist das Teil mit dem Metallstift vorne dran), dann beide Kabel in einen gemeinsamen Stecker eincrimpen und diesen in die Buchse vom gelben Kabel stecken. Die Buchse vom roten Kabel bleibt frei. Wenn Du keinen solchen Stecker mit passender Crimpzange hast, fahr mal in einer Werkstatt vorbeiund lass es für'n Beitrg in die Kafekasse machen.
Zweite Möglichkeit: nur den Steckverbinder im roten Kabel auseinanderziehen, den Stecker abzwicken und mit einem Stromdieb an das gelbe Kabel klemmen.
Wichtig ist halt, dass auf den Pins mit dem roten und gelben Kreis das Dauerplus liegt, welches normalerweise nur auf dem gelben Pin liegt.

Tante Edit sagt: ups, hab zu spät gemerkt, dass das Problem schon gelöst ist.
»Wolfi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Adapter.jpg
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bazoo

Punto-Schrauber

  • »Bazoo« ist männlich

Beiträge: 235

Aktivitätspunkte: 1 275

Dabei seit: 16.03.2013

Wohnort: Ochtendung

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. Juli 2013, 01:20

@ Grande2012

was fürn blösinn haste denn da geschrieben, vorsicht mit dauerplus am radio?

ohne dauerplus keine speicherung möglich!

willste jedes mal beim anmachen des radios die sender neu einstellen?

bei nem Vernünftigen Radio brauch man keine angst zu haben, das wenn das radio aus ist, das die batterie dadurch leergesaugt wird.

Mein Grande Punto: Sporting |1.4 16V 110 PS TT-Chiptunning | Starjet Caribean Orange | Duplexkomplettanlage ab Flexrohr aus Edelstahl (Endrohre Eigenbau) | 205/45 R17 | 35/35 Tieferlegungsatz H&R | Schwarze Scheinwerfer | Schwarze Seitenblinker | Schwarze LED Rückleuchten | Nebelschlußleuchte & Rückfahrscheinwerfer im Rot/Weiß Design | Drittes Bremslicht im GP Design | LED Innen & Kofferaumbeleuchtung 6000K (Eigenbau) | Kennzeichenbeleuchtung mit Philips Blue Vision | Singleframe Look | EmblemCleaning | Heckscheibe gecleant | getönte Scheiben in Schwarz 96% | Blendkeil in Schwarz 96% | blaue Fußraumbeleuchtung | rote Bremssättel | Luftfilter & Sicherungskasten Carboniert | Crunch Subwoofer 600W in der Kofferraummulde mit passender Endstufe | Motorhaubenlifter | Babyaufkleber in Wagenfarbe


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. Juli 2013, 10:38

stimmt da haste recht :S
aber die betonung lag ja auf VERNÜNFTIGES RADIO, und ich habe schon fälle gesehen wo es halt nich der fall is, und wo das radio zu viel strom gezogen hat.
in einem auto liegt der ruhestrom zwischen 0,2 und 0,35 mA, da lag der ruhestrom bei fast 1mA also viel zu viel und nur durch das radio.

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


FIKE

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 22.05.2013

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Juli 2013, 11:29

bei mir war das selbe problem.ich habe einfach die pins umgesteckt,seit dem funkt alles...naja fast alles kann jetzt leider nicht lauter/leiser und weiter schalten auf dem lenkrad ...hat da eienr ahnung?

Bazoo

Punto-Schrauber

  • »Bazoo« ist männlich

Beiträge: 235

Aktivitätspunkte: 1 275

Dabei seit: 16.03.2013

Wohnort: Ochtendung

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. Juli 2013, 16:44

du brauchst einen fahrzeugspezifischen adapter!
der liegt etwa bei einem preis von80€-

also ich geb soviel nicht aus, nur um am lenkrad bedienen zu können.

in diesem sinne

Mein Grande Punto: Sporting |1.4 16V 110 PS TT-Chiptunning | Starjet Caribean Orange | Duplexkomplettanlage ab Flexrohr aus Edelstahl (Endrohre Eigenbau) | 205/45 R17 | 35/35 Tieferlegungsatz H&R | Schwarze Scheinwerfer | Schwarze Seitenblinker | Schwarze LED Rückleuchten | Nebelschlußleuchte & Rückfahrscheinwerfer im Rot/Weiß Design | Drittes Bremslicht im GP Design | LED Innen & Kofferaumbeleuchtung 6000K (Eigenbau) | Kennzeichenbeleuchtung mit Philips Blue Vision | Singleframe Look | EmblemCleaning | Heckscheibe gecleant | getönte Scheiben in Schwarz 96% | Blendkeil in Schwarz 96% | blaue Fußraumbeleuchtung | rote Bremssättel | Luftfilter & Sicherungskasten Carboniert | Crunch Subwoofer 600W in der Kofferraummulde mit passender Endstufe | Motorhaubenlifter | Babyaufkleber in Wagenfarbe


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. Juli 2013, 18:32

@Bazoo: Grande2012 hat keinen Blödsinn geschrieben. Vielleicht solltest Du dich mal kurz einlesen, worum es überhaupt ging, bevor Du solche Angriffe startest.
Schließ mal z.B ein Pioneer-Radio mit beiden Versorgungsanschlüssen an Dauerplus, da hast nicht lange Freude daran. Obwohl, wenn dann Deiner Meinung nach z.B. Pioneer nicht zu den vernünftigen Radios gehört...... :S , jeder hat sein Recht auf eigene Meinung. Zum Glück muss ich diese nicht teilen :D
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!