Italo-Welt

Puntstar

Punto-Fan

  • »Puntstar« ist weiblich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 05.09.2007

Wohnort: Wetzlar, Hessen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. August 2008, 15:09

Neues Radio einbauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

hab in der Suche schon einige Infos zu dem Thema gefunden, aber ein paar wichtige Fragen bleiben noch.

So, also ich habe ein JVC 08-15 Standardradio. Und natürlich bekommt das von dem GP keinen Strom (wegen Canbus). Nun komm ich mit dem reichlichen Angebot an Canbus Adaptern usw. einfach nicht zurecht.

Es gibt da Kabelsätze und auch so komische Kästchen (ab 100 Euro). Was brauche ich denn nun? Nur Kabel? Oder auch so einen Umwandler?

Geht es auch, das Canbus zu umgehen und das Radio manuell an und auszumachen (hauptsache Strom)? Wo zapf ich den Punto da am besten an?

Kann mir vielleicht jemand zusammenstellen was ich brauche und mir dann MAL ein paar Seiten dazu schicken, damit ich MAL einen Überblick habe?

Desweiteren hat das Radio einen Anschluss für die Lenkrandfernbedienung. Wenn ich dafür nun einen Adapter bei JVC kaufe, klappt dann die Ansteuerung der Fernbedieunung auf jeden Fall?

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen...

Liebe Grüße

Joey

Mein Grande Punto: Jungle Grey, 77 PS, Dotz Shuriken 17" mit Vredestein Ultrac und natürlich eine Gasanlage von Lovato


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. August 2008, 15:43

Du brauchst einen CAN-Bus Adapter. Wie der aussieht und was auch immer ist egal. CAN-Bus Adapter Grande Punto - JVC Radio und gut ist.

Wenn es dir nur um Strom geht - Batterie, das ist ne Menge. ;-)

Ist durchaus möglich, das ganze ohne CAN-Bus zu betreiben, aber die Fernbedienung geht dann sicher nicht.
Und das die funktioniert, sagt dir ja der Hersteller, wenn nicht gibstes zurück. Aber möglich das man die Tasten weiterbenutzt, ist es.

VG

hirkammett

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 180

Dabei seit: 09.08.2008

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. August 2008, 19:35

Also ich hab es ohne CanBus Adapter realisiert.

Meine Lösung (mit Dauerplus):

Kabel wie gewohnt anstecken, jedoch das Dauerplus auf Zündungsplus, Dimmer und Dauerplus am Radio stecken. Et voilà - es funktioniert.

Der Nachteil bzw. Vorteil ist, dass das Radio auch läuft, wenn die Zündung aus ist. Das heißt es geht auch nicht aus, wenn man die Zündung ausmacht. Aber Im Vergleich zu 150 Euro für nen Adapter ist das schon eine akzeptable Lösung, wie ich finde.

Gruß
Julius

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hirkammett« (11. August 2008, 18:07)


TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. August 2008, 09:47

@Puntstar
"Es gibt da Kabelsätze und auch so komische Kästchen (ab 100 Euro)."
Wenn dein Radio ein 08/15 Radio ist und dir nicht so viel daran liegt, würde ich kein Geld für Adapter ausgeben, sondern das Geld in ein Radio von Blaupunkt stecken; für die brauchst du keine Adapter. Weiß nur nicht, ob das dann mit der Fernbedienung geht, aber dafür gibts ja Händler. :)
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


hirkammett

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 180

Dabei seit: 09.08.2008

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. August 2008, 18:06

Soo, heute hab ich mein Alpine-Radio nochmal anständig eingebaut. Ohne Adapter.

Lösung (mit Zündungsplus):

1. Die Verkleidung der Mittelkonsole muss ab ( http://www.grande-punto.de/jgs_db.php?ac…rags_id=23&sid= )

2. Du zweigst vom roten Pluskabel des Zigarettenanzünders ein weiteres Kabel ab, das du dann - um den Schalthebel herum - zum Radio hochlegst.

3. Dieses Kabel verbindest du nun einfach mit dem Zündungsplus-Kabel deines Radios.


Das Dauerplus bekommt das Radio schon vom Iso-Stecker. Eventuell musst du noch das Dimmer-Kabel an das Dauerplus klemmen, so war es jedenfalls bei meinem Alpine der Fall.

Vorteil: Das Radio geht automatisch an und aus, wenn du die Zündung an- oder ausschaltest.

Nachteil: Du kannst das Radio nicht einschalten, wenn die Zündung nicht auch an ist.


Bei weiteren Fragen helfe ich dir gerne.


Gruß

Julius

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hirkammett« (11. August 2008, 18:08)


nuessy

Mitglied

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 150

Dabei seit: 14.10.2009

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Oktober 2009, 10:27

ersma danke an das forum, hier hab ich schon viele lösungen für meine "problemchen" gefunden ^^
so nun hab ich aber doch ne ganz kurze frage und hab auf die schnelle auch nichts über die sufu gefunden:

ich wollt jetz zündungsplus vom zigarettenanzünder abzweigen... jetz, de wahrscheinlich sehr blöde, frage:
welche farbe hat zündungsplus? rot?! schwarz is masse (denk ich) da sind halt drei kabel schwarz, rot-weiß und gelb-schwarz... ich wollt jetz auf nummer sicher gehen das ich da nich das falsche nehme und nachher von vorn anfangen muss ^^

Mein Grande Punto: Sport - 1,4l 16V 95PS (70kW) - Crossover schwarz - Bj 2006


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!