Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

RealSonY

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 10.03.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 29. März 2015, 17:11

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Das sich Kabel berühren kann eigentlich echt nicht sein. Auf dem Radio geht es ja wenn der Verstärker nicht dazwischen ist. Und da kann ich voll aufdrehen und alles läuft.

Die Knopfbelegung hab ich alle durch. Sind ja nur 4 Möglichkeiten. Hilft alles nichts.

Anbei ein Foto von der Abdeckung die mir so Probleme bereitet. Also auf dem Bild bekomme ich das ganz rechts weg...aber diese 2 Punkte da links gehen einfach nicht mit ziehen raus...ich hab Angst alles kaputt zu machen.

ps.

Das Adapterkabel kanns ja nicht sein, ich mein von einem schwankenen eingangssignal würde sich die Endstufe kaum immer an und abschalten, vor allem nicht nur wenn Last drauf ist oder?
»RealSonY« hat folgendes Bild angehängt:
  • pollenfilter.jpg

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 34 040

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 29. März 2015, 17:55

Ja diese Abdeckung sitz gut fest und wenn die lose ist, will sie nicht mehr dran, scheiß Plastik. Ob das nun an der Masse liegt, dem Adapterkabel, dem Verstärker oder etwas anderem läßt sich aus der Ferne nur schlecht feststellen, würdest du in der nähe Wohnen könnte man ein zu zweit mal drauf schauen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 29. März 2015, 18:28

Hast du den isoStecker mit den 4 dünne Adern in der Mitte , (die das Chinkabel bilden) ins Radio, gesteckt?, sieht auf dem Foto nicht so aus

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


RealSonY

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 10.03.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

84

Sonntag, 29. März 2015, 19:27

Ja habe ich. Das ist doch der Stecker unter über dem gelben für AUX. Hab das mal rot in einen Kasten gemacht, passt doch oder?

Ich habe mir einen neuen Massepunkt gesucht. Was haltet ihr von dem? Oder gibt es einen besseren, leicht zugänglicheren? Hab hier mal was von einer Gurthalterung gelesen aber wo soll die denn sein? Oben, unten? Das mit dem Plastikteil im Fußraum hab ich aufgegeben. Keine Chance.

Ist das übrigens normal, dass eine Endstufe gar nicht angeht, wenn man das remotekabel ranhält, aber das Massekabel nicht angeschlossen ist?

LG
Corinna.
P.S. komme aus deim Raum München. Wäre mir aber irgendwie sehr unangenehm wenn da extra jemand vorbei kommt auch wenn das super lieb gemeint ist, würd ich gern versuchen das hier mit eurer Hilfe zu lösen :)
»RealSonY« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20150329_191655.jpg
  • 20150329_163215.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RealSonY« (29. März 2015, 19:34)


RealSonY

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 10.03.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 29. März 2015, 20:40

Ich hab mich jetzt noch Stunden durchs Internet gewühlt und das hier gefunden: http://www.hifi-forum.de/viewthread-163-8721.html

Das ist ja fast wie bei mir. Es MUSS die Masse sein, die hab ich ja nun wirklich schlecht zusammengeschustert :(

Muss ich da jetzt eigentlich wieder neu lackieren wo ich abgeschliffen hab wenn da keine Masse mehr drankommt oder kann man das so lassen?

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 29. März 2015, 20:48

Wo hattest du die Masse angeschlossen?
Ist der Kabelschuh vll nicht richtig aufgepresst?

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 34 040

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 29. März 2015, 21:48

Ja Masse muß sein, ohne dürfte der Verstärker nicht angehen, bei schlechter Masse auch schlechte Funktion. Versiegeln mußt du nur blanke stellen wenn Wasser hin kommen kann und es deswegen Rosten könnte oder wenn es scheiße ausschaut. An die Gurte ist auch nicht so doll, die Schrauben sitzen scheiße fest und müssen auch so wieder angezogen werden, dann besser irgendwo an das blanke Blech oder Schrauben die ins blanke Blech gedreht sind, wo man halt gut schrauben kann.
Dann schuster die Masse jetzt mal ordentlich zusammen damit es besser wird und München ist mir echt zu weit weg :whistling:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


RealSonY

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 10.03.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

88

Sonntag, 29. März 2015, 22:05

egal wo ich gucke ich finde keine schrauben die in Blankes Blech gehen, überall ist Lack drauf und muss abgeschliffen werden. Das eine Foto kommt vom Sitz da dachte ich mir, dass ich da evtl. schleife und das Kabel dort anbringe...jetzt hab ich aber gelesen, dass das da nicht so gut sei von der Masse :(
Naja für heute gebe ich es auf. Ich werde mir noch ein neues Massekabel kaufen was länger ist. Kann mir bitte jemand von euch sagen, wo ich ein sicheren Platz für das Massekabel in der Fahrgastzelle finde, wo man gut hinkommt und keinen riesen Aufwand hat? Das denke ich, wäre schon die Lösung für mein Problem :) !

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 34 040

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

89

Sonntag, 29. März 2015, 22:22

Ich nehme morgen meinen mal auseinander und schaue ob das nicht was unterm Sitz zu finden ist, bzw hinter der Abdeckung der Mittelkonsole.
Das Bild wo die Sitzschiene zu sehen ist, ist da Gewinde in dem Loch? Ist das die Befestigungsbohrung für die Sitzschiene?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RealSonY (29.03.2015)

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

90

Sonntag, 29. März 2015, 22:30

Die einfachste Lösung wäre eine original Massepunkt, ich würde nochmal versuchen das Massekabel an die Schraube hinter der Verkleidung zubefestigen.
Die geht recht leicht ab.
Das Bild wie man sie ausbaut, hast du ja schon in Post81 hochgeladen.

Spezialwerkzeug braucht man nicht, einfach bei dem unteren 1a die Verkleidungen abziehen und dann am obere 1a abziehen.
Die Verkleidung dann in Richtung Heck herausziehen

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing



RealSonY

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 10.03.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

91

Sonntag, 29. März 2015, 22:36

Ich hab da wirklich schon gaaanz viel rumgezogen ich bekomme die einfach nicht raus. Mir bricht das Plastik gefühlt ab. Au dem Bild 2A hab ich abbekommen aber der Rest klappt einfach nicht. Ich hab mir fast meine Hand aufgeschlitzt als ich versucht habe unter die Abdeckung zu greifen und das dann rauszuziehen. Die sitzt bombenfest. Wie hast du die denn genau abbekommen? Und wirklich ohne Werkzeug? Weil da steht ja auch was von Abziehmesser. Und ich will ungern was kaputt machen diese Leiste kostet laut Teileshop 160€ !!

Kann das sein, dass das der Grande ist und beim Evo ist das ein bisschen anders?

@Hydro

Ja genau, dass ist die Schiene vom Sitz!

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

92

Montag, 30. März 2015, 12:22

Was genau bekommst du denn nicht ab? Fast alle Teile im Fußraum egal ob Fahrer oder Beifahrerseite sind geklippst.

Die Verkleidungen zum Mitteltunnel hin sind reingeklippst, einfach dran ziehen und die sind weg, sind die mit den gefakten Lüftungsschlitzen.
Die Verkleidungen zur Türe hin, da musst zuerst die Türbrettverkleidung wegschrauben, da wo Punto draufsteht, sind zwei schrauben, dann nach oben hin wegziehen. Das Teil dann zum Fußraum hin ist auch nochmal mit zwei Schrauben fixiert, wenn du diese wegschraubst, kommt dir das Teil entgegen. Bei der Fahrerseite musst noch den Hebel für die Motorhaube abziehen, sonst selbiges wie auf der Beifahrerseite.

Mein Punto Evo: APE


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

93

Montag, 30. März 2015, 13:27



Eifach von unten untergreifen und ziehen.

Edit: ich hoffe das Bild ist nicht zugroß.
Mit Tapatalk und Smartphone sieht man schlecht ob es auch den Foren Regeln entspricht

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 34 040

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

94

Montag, 30. März 2015, 15:34

Ich habe mir einen neuen Massepunkt gesucht. Was haltet ihr von dem?

Ich habe mal dein Foto bearbeitet, die Stelle scheint mir geeignet, du brauchst einen Kabelschuh mit Bohrung, die groß genug ist, das die Schraube von der Sitzschiene dadurch paßt.
Du brauchst eine Fächerscheibe zB nach Din 6798, wo ebenfalls die Schraube der Sitzschiene durch paßt.
Jetzt das Blech unter der Sitzschiene (rot markiert) so gut es geht in Größe der Fächerscheibe von der Farbe befreien, metallisch blank wäre fein.
Jetzt kommt die Fächerscheibe auf das Blech, der Kabelschuh mit dem Massekabel darüber, die Sitzschiene darauf und dann die Schraube rein und alles wieder fest verschrauben.
Notfalls kannst du das Kupferkabel abisolieren und eine Schlaufe raus machen, anstelle des Kabelschuhes, um es auszuprobieren. Die Fächerscheibe soll sich fest an das Blech drücken, die scharfen Kanten stellen dann den Kontakt zum Blech her, dabei wird die Fächerscheibe vollständig zusammen gedrückt, die Scheiben lassen sich immer nur 1x nutzen um beste Ergebnisse zu erzielen. Fächerscheiben bekommst du im Baumarkt, bei den Schrauben und Scheiben oder auch in der Elektroabteilung.
Sollte das Problem der Massepunkt sein, dann sollte dies das Problem beseitigen.
Fächerscheiben nach Din 6798
»Hydro« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sitzschiene.jpg
  • Fächer.jpg
  • Kabelschuh.jpg
  • Schlaufe.jpg
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (30. März 2015, 15:44)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Cara-Jane18

Mitgliedschaft beendet

95

Montag, 30. März 2015, 16:23



Eifach von unten untergreifen und ziehen.

Edit: ich hoffe das Bild ist nicht zugroß.
Mit Tapatalk und Smartphone sieht man schlecht ob es auch den Foren Regeln entspricht
Nix da am Sitz festschrauben..... das macht man nun ehrlich nicht wenn direkt unter der Verkleidung ein Massepunkt zur Verfügung hat :cursing:

Wie auf dem Bild zusehen muss der Massepunkt genau da sein wo die Fingerspitzen enden +-5cm im Umkreis ;) mal ein Bissle den Teppich hochheben und kuggen :love:

RealSonY

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 10.03.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

96

Montag, 30. März 2015, 16:40

Man Jungs ihr seid echt so lieb das ist unglaublich! Ok überzeugt ich werde heute noch einmal ein Anlauf nehmen an der Verkleidung. Ich hab es genau da schon probiert aber dann halt noch einmal mit Gewalt. Eine Freundin hat mich heute auch getröstet und wird mir dabei helfen *woman-power* :D Mal gucken ob das klappt. Achja und den Massepunkt hab ich mit den Fingern schon ertastet, soweit war ich sogar schon :) Ich werd berichten wie es gelaufen ist. Ansonsten mach ich das mit dem Sitz :P

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

97

Montag, 30. März 2015, 18:08



Hier sieht man den Massepunkt, direkt hinter der Verkleidung und sehr gut zuerreichen

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


RealSonY

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 10.03.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

98

Montag, 30. März 2015, 19:58

Ich hab es endlich geschafft :) Ich hatte tasächlich etwas zu weit links immer gezogen so konnte das nichts werden :D

Ich hab das Massekabel da jetzt angebracht. Ich hab dieses schon vorher drauf montierte Kabel abgemacht, dann als erstes das vom Verstärker drauf und dann dadrüber das alte Kabel. Geschliffen hab ich da jetzt nichts. Radio und alles läuft, der Verstärker bleibt auch auf Dauergrün.

ABER, er schaltet sich wieder ab und schaltet die LED auf rot! Hab wieder alles durchgetestet

Chinch + Lautsprecher dran: Rot
Chinch ohne Lautsprecher: Rot
Ohne Chinch nur Lautsprecher: Grün
Nix dran: Grün.

Chinch dran, aber chinch nicht am Radio: Grün.

Was kann das denn nur sein?
Die Endstufe geht wenn man sie anmacht kurz auf grün, Sound läuft, dann wieder recht schnell auf rot. Hab Remote auf Dauerplus.

Woran liegt das? Ist die Endstufe kaputt? Das Adapterkabel?

Die Masse war es auf jeden Fall nicht!

EDIT:

Ich hab im Internet bei Hertz das gefunden:

The LED on the front panel lights up green indicating that the product is on. The LED lights up red if the outputs go on overload, if the thermal protection is triggered, if the speaker cables short circuit with the vehicle chassis and if the amplifier is malfunctioning.

Also da das Normale Radio mit den Lautsprechern lief und das richtig gut und laut, kann man "overload" wohl ausschließen. Hitzeschutz ja wohl auch.

Bleibt:
if the speaker cables short circuit with the vehicle chassis -was ist denn damit genau gemeint?
if the amplifier is malfunctioning.

Ich tippe fast auf letzteres!

Das da wo ich den roten Kasten rumgemalt habe nichts dran hängt ist ok oder?

LG
Corinna
»RealSonY« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150329_132542.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »RealSonY« (30. März 2015, 20:25)


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

99

Montag, 30. März 2015, 20:17

Bleibt:
if the speaker cables short circuit with the vehicle chassis -was ist denn damit genau gemeint? = die Lautsprecherkabel sind nicht in Ordnung. Beide Leitungen berühren sich oder eine der beiden Leitungen (Litzen) berührt blank ein Karosserieteil!

RealSonY

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 10.03.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

100

Montag, 30. März 2015, 20:24

Also da ich ja die Lautsprecherkabel schon abgesteckt habe und das trotzdem rot leuchtet, ist das auszuschließen.

Ich hab bei ARS24 gerade das hier gefunden:
http://www.ars24.com/zubehoer/marken-zub…ele-mit-3-meter

Zitat:
ACHTUNG: Dieses Kabel ist nur bei Verstärkern einsetzbar, bei welchen der Cincheingang umschaltbar zwischen Highpegel und Lowpegel ist.

Ehm, kann das sein, dass das Problem doch das Kabel ist? Ich habe ja diesen Verstärker hier http://www.hifi-music.de/shop/Hertz-HCP2…en-Fachhaendler
»RealSonY« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150329_132542.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RealSonY« (30. März 2015, 20:45)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen