Italo-Welt

shance91

Mitglied

  • »shance91« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 03.01.2011

Wohnort: M´Gladbach

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. März 2011, 22:31

Neue Lautsprecher - Alte Kabel?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

Ich will demnächst meine Lautsprecher vorne und hinten austauschen, allerdings würde es mich ein wenig abschrecken wenn es dazu nötig ist alle Kabel neu zu legen...

ich hab leider überhaupt keine erfahrung mit dem ganzen Hifi zeugs.
Hab mich hiermal versucht reinzulesen, auch über google gesucht...
hab auch glaube ich die antwort in diesem thema hier (orginal lautsprecherkabel?) gefunden, nur verstehe ich das nicht so richtig...

Könnte mir einer schritt für schritt erklären wie das geht? Welches Kabel in welchen Stecker etc., am liebsten auch noch mit bildern falls sowas jmd parat haben sollte ;)

Vielen Dank schonmal im vorraus ;)
Bin mir relativ sicher das mir jmd aus diesem echt tollen forum weiterhelfen kann ;D

Mein Grande Punto: GP T-Jet 120 PS, 30mm tiefer, 215/45 Pirelli Pzero Nero mit demnächt neuen Felgen, kompl. Innenbeleuchtung grün


Manero

Punto-Fan

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 16.04.2009

Wohnort: Oberpfalz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. März 2011, 16:45

Sofern du wirklich nur die Lautsprecher ansich tauschen willst, kannst du ruhig die Originalkabel nehmen. Nur wenn mehr Leistung drauf soll (sprich, durch eine Endstufe), ist es u.U. zu empfehlen, dickere Lautsprecherkabel durch die Türe zu verlegen.

Falls du wirklich von "Hifi zeugs" keine Ahnung hast, wäre es aber eher besser, gleich zu einem Car-Hifi Händler zu gehen und das machen zu lassen.

Mein Grande Punto: T-Jet 120 PS Dynamic


shance91

Mitglied

  • »shance91« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 03.01.2011

Wohnort: M´Gladbach

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. März 2011, 11:06

Moin,

schonmal danke für die rasche Antwort, echt top!

Keine Ahnung von Car-hifi ist ja relativ, also ich hab schonmal ne endstufe etc angeschlossen, fand ich jetzt auch nich soo schwer ;)

Das problem war nur das mich so Sachen verwirrt haben von dennen ich noch nie was gehört hab xD

Beispiel High Low-Adapter, aber da hab ich mich nu eingelesen un auch grob verstanden ;)

Was meinst du denn bis wie viel Watt die Orginal Kabel ausgelegt sind?
bzw. gibt es ein How-To für die Verkablung? Hätte im Moment echt kp wo ich die lang ziehen soll, ich vermute MAL an den Türen vorbei, i-wie durch die säulen??!

P.S.: Ich hab zumindest bei den How-To´s nichts gefunden und falls es sowas nicht geben sollte kann ich ja eine machen sobald ich mich dran traue ;)

Mein Grande Punto: GP T-Jet 120 PS, 30mm tiefer, 215/45 Pirelli Pzero Nero mit demnächt neuen Felgen, kompl. Innenbeleuchtung grün


Limbo

Punto-Schrauber

  • »Limbo« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 465

Dabei seit: 19.12.2006

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. März 2011, 15:42

Normale Serien-Lautsprecher sind mit 0,75 - 1,5 qmm Kabeln angeschlossen.
Für andere Lautsprecher mit besserem Klang reicht das völlig aus.

Nur wenn Du eine fette Anlage mit viel Power einbauen willst, brauchst Du dickere Kabelquerschnitte. Welche Querschnitte für welche Anlagenleistung erforderlich sind, sagt Dir der Fachmann, bei dem Du die Anlage kaufst.

Die Kabel werden in die Säulen, bzw unter dem Teppich zu den Säulen verlegt.
Aus den Säulen in die Türen geht es dann durch spezielle faltbare Gummischläuche.
Für diese Gummischläuche und die kabeleinführung vom Wagenboden aus, sind daumendicke Bohrungen erforderlich, die mit Gummistopfen wieder geschlossen werden.

Solche Werkzeuge und solchers Montagematerial hat nicht jeder Bastler. Deshalb ist das eher für den Fachmann, um auch den Wert des Fahrzeugs nicht durch laienhafte Bastelleien zu mindern.
Außerdem wäre es nicht der erste Wagen, der nach unfachmännischen Bastelleien an den Kabeln in Flammen und Rauch aufgegangen ist.

Limbo

Mein Grande Punto: Activa 1,2l, 65 PS


shance91

Mitglied

  • »shance91« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 03.01.2011

Wohnort: M´Gladbach

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. März 2011, 11:28

Danke für die schnelle Antwort!
Echt super beschrieben, jetzt kann ich mir den ganzen vorgang schon wesentlich besser vorstellen, vielen Dank!

Mein Grande Punto: GP T-Jet 120 PS, 30mm tiefer, 215/45 Pirelli Pzero Nero mit demnächt neuen Felgen, kompl. Innenbeleuchtung grün


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!