Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 29.01.2008

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Juli 2008, 00:16

MDF-Ringe für LS

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi!

Kann man auch ohne Doorboard MDF-Ringe nutzen um die Serienlautsprecher zu stabilisieren? Macht das überhaupt Sinn oder hat das erst bei größeren Leistungen einen Effekt?
Und wie geht das dann vonstatten? Muss wahrscheinlich erstmal die Nieten wegmachen und dann ein Gewinde ins Eisen schneiden oder? Dann ins MDF Löcher bohren... und dann festschrauben?

R@FA

Mitgliedschaft beendet

2

Dienstag, 5. August 2008, 17:39

Zitat

Und wie geht das dann vonstatten? Muss wahrscheinlich erstmal die Nieten wegmachen und dann ein Gewinde ins Eisen schneiden oder? Dann ins MDF Löcher bohren... und dann festschrauben?


hier MAL ein Link dazu: http://www.autoextrem.de/showthread.php?p=485168#post485168

mich würd MAL interessieren ob ihr die MDF-Ringe selbstgebaut oder gekauft habt?!
Und welche Größe hatten die so?!

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. August 2008, 18:15

Ich habe mir Stahl gekauft und Ringe daraus drehen lassen, Innenradius 147, Außen 175 mm, ca. 25-30 mm stark. Vier metrische Gewinde für M4- Schrauben, vier gesenkte Durchgangsbohrungen für die Befestigung am Blech mittels Kontermutter.

Das ganze in der Originaleinrichtung, nur noch etwas gedämmt.

Kann man aber auch gerne aus Holz mache, vor allem für´n Anfang, oder auch Alu, der oder.

Angewinkelt müssen sie nicht sein, die Form der originialteile auch nicht.

VG

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. August 2008, 22:23

Sag MAL Veyron:

Hast du da Beziehungen???

Normalerweise kostet so was nämlich ein Schweine-Geld, wenn man irgendwo fertige Metall-Aufnahmen kauft.

Da ich ja gerade meinen GP auch Musik-Technisch etwas aufrüsten möchte bzw. es gerade in der Mache ist, wäre das sehr interessant für mich.

Ein Händler hat mir gesagt, wenn man die Dinger irgendwie so kaufen wolle, wären ca. € 250,00 fällig = defintiv zu viel

Kommst du da evtl. günsitger dran???
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


R@FA

Mitgliedschaft beendet

5

Samstag, 9. August 2008, 08:20

Zitat

Sag MAL Veyron:

Hast du da Beziehungen???


wär allerdings ne tollte Sache....hole heute meine Anlage vom Händler und bräuchte auch noch MDF Ringe....

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. August 2008, 14:44

Hä? Ist das bei euch etwa anders? :-)

Stahl gibts überall zu kaufen, vor allem der alte St37 Waldundwiesenstahl.

Und Dreher bzw. Firmen, die mir das MAL eben drehen, kenn ich genug. Ich hab alles mit einem Lächeln und ca. 35 € bezahlt.

Und MDF-Ringe reichen den meisten, und das macht man mit ner Stichsäge und etwas Sprühlack.

VG!

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. August 2008, 00:02

Siehst Du, genau das ist der Knackpunkt.

Ich kenne eben niemanden...

Ich schwör Dir, wenn mann zu einem Dreher bzw. einer Firma geht, wo man keinen "Bekannten" hat, bekommt man das nie für den von Dir genannten Preis.

Und so aus dem Stehgreif wüsste ich auch nicht, wo ich den "WaldundWiesenstahl" herbekomme.

Daher die Frage, ob Du da was organisieren könntest...
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. August 2008, 16:43

Jupp, kann ich.

ST37 Rundmaterial z.B. bekommst du bei ebay. Muss MAL schauen ob ich da was finde. Nen Dreher der das für mich macht ist schon aufwändiger, da das meist sehr lange dauert, wenns umsonst ist.

Muss es bei dir denn Stahl sein? Was für LS kommen denn wohin an was für einen Verstärker?

VG

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. August 2008, 22:35

@Veyron:

Ob das jetzt wirklich Stahl sein muss, weiss ich auch nicht.

Ich bin halt einfach nicht davon begeistert, dass Plastik-Adapterringe vom Corsa verbaut worden sind (Richtig gelesen, sie sind schon drin!!!).

Klingen tut´s gut.

Aber ich hab mir gedacht, man könne das ja dann noch im nachhinein verbessern.

Die Alu- bzw. Stahlaufnahmen von denen mein Händler gesprochen hat, waren mir dann doch definitiv zu teuer.

Und auf das Thema MDF angesprochen, sagte er nur etwas von Feuchtigkeit und verrotten.

Also sind erstmal die Kunststoffaufnahmen verbaut worden.

Achso:

Frontsystem Eton RS 161, Endstufe Eton PA 1054
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


R@FA

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 11. August 2008, 00:27

also wären wohl Holz-Ringe nicht wirklich zu empfehlen? Aber Wasser dürfte normalerweiße ja nicht rein- bzw rankommen...hoff ich MAL so...

und diese Schaumstoffabdeckung die hinter der Türverkleidung ist, sollte man die eigentlich dranlassen bzw. wieder eine hinmachen?


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. August 2008, 11:41

Holzringe kann man lackieren, irgendwie mit irgendwas, Hauptsache da ist dann anschließend eine Schicht Wasserabweisendes Zeugs drauf. Dann ist das kein Problem. Bei mir sind sie als ich sie noch hatte aber auch so nicht nass geworden, aber man weiß ja nie..

Die Folie? Überleg doch MAL, ich dämm die Tür mit 3 mm dickem Bitumen, u.a. auch dort wo die Folie ist... Wieso sollte da nun noch so eine blöde Folie hin?

Die ist als Spritzschutz gedacht, mehr nicht. Und die Dämmung ist wasserdicht, sonst machst du irgendwas falsch. :-)

VG

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!