Italo-Welt

Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Juli 2007, 23:06

lautsprecherkabel verlegen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

bin dran boxenkabel neu zu verlegen... also heck hab ich schon... fotos von der kleinen arbeit kommen bald...

nun wollt ich die türen heute machen... und weiss nich wie...
die verbindung zwischen türe und innenraum ist ja ein stecker... wie kann ich das machen? hat jemand ne idee??

grüsse vom verzweifelnden schweizer

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. Juli 2007, 00:42

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Black-Devil« (17. Juli 2007, 07:55)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


  • »Jack tha rippa« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

Dabei seit: 16.07.2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. Juli 2007, 14:12

ähm ich hab MAL ne frage... um im kofferraum ein subwoofer incl. verstärker einzubauen muss ich nicht die komplette rückbank ausbauen so wie du das hier gemacht hast oder?

MfG
Jtr
GP 1,2V Dynamic

Mein Grande Punto: 1,2V Dynamic


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 16. Juli 2007, 14:42

Nein, mußt du nicht!

thomas

Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. Juli 2007, 14:50

nein sicherlich nicht, nur wenn du die hinteren boxen ausbauen möchtest, ist es bequemer die rückbank auszubauen...

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Schorsch1984

Punto-Fan

  • »Schorsch1984« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 11.05.2007

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. Juli 2007, 16:28

RE: lautsprecherkabel verlegen

Zitat

Original von Black-Devil
die verbindung zwischen türe und innenraum ist ja ein stecker... wie kann ich das machen? hat jemand ne idee??


also ich weiß jetzt nicht wie die großräumig die Steckerbelegung verstreut ist, aber bei nem Bekannten (VI-Golf) war die nicht sehr dicht.
Haben dann den Stecker an ner leeren Stelle durchgebohrt. Funktionierte recht gut, und macht auch noch alles das was es eigentlich soll...

Weiß nicht ob das beim Grande genauso einfach machbar ist, und hängt halt auch ab wie dick das LS-Kabel werden soll.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schorsch1984« (16. Juli 2007, 16:29)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport (130 PS), 35/35 Eibach-Federn


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. Juli 2007, 16:37

also stecker durchbohren will ich nich... dafür is mein auto noch zu neu :D

einer im spanischen forum hat mich auf ne idee gebracht...
wenn man durch den türspalt schaut, sieht man das am anfang des kotflügels einen kleinen unbenutzen gummipfropfen hat... muss MAL schauen ob der durchgängig bis in den innenraum ist, wenn ja dann probiere ich die 2 ls kabel durch den verbindungsschlauch zu quetschen und dann ne öffnung machen wo ich dann die kabel zu diesem pfropfen führe...

das sollte eigentlich gehen, nicht?

ach ja, kabel werden 2.5er

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Black-Devil« (16. Juli 2007, 16:37)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

8

Montag, 16. Juli 2007, 17:25

RE: lautsprecherkabel verlegen

Zitat

Original von Schorsch1984
aber bei nem Bekannten (VI-Golf) war die nicht sehr dicht.


Seit wann gibts denn den 6er Golf schon? :-D

thomas

Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Juli 2007, 07:24

mit diesem stöpsel wirds wohl auch nichts... oder halt nur als übergangslösung...
denn wenn ich dann MAL flügeltüren montieren werde, dann sind die auch im weg, oder?

so hats jemand im spanischen forum gelöst...
ist das nicht schlecht für die kabel?

http://img291.imageshack.us/img291/167/imagen005qx5.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Black-Devil« (17. Juli 2007, 07:54)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Schorsch1984

Punto-Fan

  • »Schorsch1984« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 11.05.2007

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. Juli 2007, 09:45

ist ne intressante Lösung.

Wenn ich wieder damit anfang, dann könnte das für mich die Lösung sein.
Hab mir vorgenommen, momentan (nächsten 2-3 Jahre) nichts zu machen, aber es kribbelt schon wieder......

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport (130 PS), 35/35 Eibach-Federn



Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. Juli 2007, 09:48

lol... na dann los ;)

aber meinst du nicht, dass die kabel so evtl. kaputt gehen können

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Schorsch1984

Punto-Fan

  • »Schorsch1984« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 11.05.2007

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. Juli 2007, 10:08

ne, hab momentan keine min. 5.000 € über, und will mich nicht wieder erst hocharbeiten auf meinen vorherigen Standart :-D


ich denk MAL wenn man das Kabel mit ner anständigen Schutzummantelung versieht, sollte es eigentlich klappen.

Andernfalls halt einfach die Orginalkabel für den Durchgang verwenden.... :oops:

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport (130 PS), 35/35 Eibach-Federn


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. Juli 2007, 10:36

und aus was wäre so eine schutzummantelung am besten?

dann würde ich also einfach beide kabel nebeneinander nehmen, oder

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Schorsch1984

Punto-Fan

  • »Schorsch1984« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 11.05.2007

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. Juli 2007, 11:06

Zitat

Original von Black-Devil
und aus was wäre so eine schutzummantelung am besten?


das ist ne gute Frage. Weiß auch nicht, bin bei Materialien nicht so der beste.... Entweder Try and Error, oder einfach nen Fachmann fragen.

Zitat

dann würde ich also einfach beide kabel nebeneinander nehmen, oder


meinte das du für den Durchgang durch die Tür auch das Orginalkabel weiter verwenden könntest. Müsstest halt dann über Verbindungen arbeiten. Funktioniert aber auch soweit ganz gut....

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport (130 PS), 35/35 Eibach-Federn


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Juli 2007, 11:18

also du meinst in den türen gar nix ändern, sondern nur im innenraum neue kabel verlegen?

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Schorsch1984

Punto-Fan

  • »Schorsch1984« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 11.05.2007

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. Juli 2007, 12:53

das würde auch gehn.
Oder noch den Aufwand machen das vom Übergang bis zum LS auch noch das Kabel ersetzt wird. Kannst aber auch die Serienteile nehmen.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport (130 PS), 35/35 Eibach-Federn


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. Juli 2007, 12:56

oder ich mache das dann wenn ich MAL die lautsprecher in den türen wechsle...
nur stellt sich jetzt noch 1 frage...
wie finde ich die richtigen 4 kabel pro seite für die lautsprecher???
besonders auf der fahrerseite wirds glaub grob... nich?

gibts da speziele tricks, oder weiss jemand die farben?

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Schorsch1984

Punto-Fan

  • »Schorsch1984« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 11.05.2007

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. Juli 2007, 13:00

weiß nicht wie das beim GP ist (hab ich noch nicht zerlegt), aber bei den anderen Autos wo ich rumgebastelt hab, wars ein Kabel pro Seite und Lautsprecher.

Vielleicht einfach MAL hinten am Radio schaun, was beim ISO-Stecker so rausgeht, oder einfach MAL bei der freundlichen FIAT-Werkstatt vorbeifahren und nachfragen welche Farben für die LS-Kabel verwendet wurden.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport (130 PS), 35/35 Eibach-Federn


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 17. Juli 2007, 13:04

ne sind immer 2 kabel pro lautsprecher... + und - und die sind einzeln...
da ja die hochtöner auch in den türen sind sinds 4 kabel...

so wie ich gesehen hab is auf der fahrerseite rot/weiss und schwarz/weiss...
ht sind dünne kabel und die ls sind dickere kabel...

dann muss ich wohl die beifahrerseite auch noch auseinander nehmen

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

20

Dienstag, 17. Juli 2007, 13:24

Zitat

Original von Black-Devil

da ja die hochtöner auch in den türen sind sinds 4 kabel...



Also bei meinem vorigen Auto waren es nur 2 Kabel pro Tür.... weil die Frequenzweichen für die Hochtöner auch in der Tür verbaut waren. Und ich glaube kaum, dass Fiat die Frequenzweiche außerhalb der Tür verbaut hat...

Aber nach dem Abnehmen der Türverkleidung sollte dann sowieso erkennbar sein, wo die Kabel von den Lautsprechern hingehen.

thomas

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!