Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Juni 2009, 21:40

Komplettumbau Fragen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich weis es gibt schon etliche threads usw. bla bla bal :-D
werde meinen GP am 07.07.09 bekommen und werd mich da an vielen umbau
masnahmen machen.
Eine davon soll natürlich der sound sein
hab mir hierzu schon ein neues radio gekauft - Sony CDX GT 828 U MP3-CD-Tuner schwarz - da ich den mittels adapter wieder an meine lenkradfehrnbedienung anschliesen kann.
So jetzt wollte ich wissen was brauch ich sonst noch so.
Also gehört habe ich viel über Türe dämmen
1. wo kauf ich das zeug
2. wie mach ich das rein

Dann welche lautsprecher vorne (ich weis gibt schon etlich threads aber lest bitte erstmal weiter) welchen verstärker und welchen sub soll ich nehmen?
Vl. ein komplett system? Kofferaum wollte ich weiter nutzen deswegen werde ich den Sub in die reserveradmulde bauen (hat so und so 85% alter GP fahrer kein reserverad oder ;P)
alles in allen wollte ich dann auf so 600 - 700€ kommen
ich erwarte eine mittelmäßige anlage also schon weng druck aber halt nicht das teuerste vom teuersten wenn ihr versteht.
mein Radio hat auch extra verstärker ausgänge für LS vorne, LS hinten und Sub deswegen auch meine Frage nach dem Verstärker.
Wie groß sollte dann auch der sub sein?
Bin kein wirklicher "Freak" in der hinsicht hab zwar bis jetzt immer alles selber in meine autos gebaut, was ich diesmal auch tun werde, jedoch will ich es diesmal richtig gut machen da es ja ein Neuwagen ist :-)
und ich mich deswegen von meinen geliebten Opel Kadett trenne BJ 1989
also helft mir bitte wäre euch echt dankbar!
Am besten gleich mit Links wo ihr empfehlen würdet wo ich die sachen kaufen kann oder wo ihr sie gekauft habt.
Thx for help

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Juni 2009, 11:26

Hallo,
willst du nur Druck oder soll es sich auch schön und natürlich anhören?

700 € für alles, darfs gebraucht sein?

Was kann dein Radio, hat es Laufzeitkorrektur, was für ein EQ?

Beantworte die Fragen doch grad MAL.

Die Matten gibt es aus mehreren Materialien, das günstigste ist Bitumen, das teuerste hat son ganz komischen Namen.

Ich würde an deiner Stelle mittlerweile, ich hab selbst noch Bitumen, Alubutyl nehmen, wenig, aber gescheit verklebt.

Das klebt man dann bestenfalls auf das Außenblech der Puntotüre, dem Innenblech und der eigentlichen Türverkleidung.

Kabel verlegen, Radmulde bauen etc. ist beim Punto sehr sehr angenehm.

Tschakka!

heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Juni 2009, 16:51

Hi, thx schonmal für die Antwort.
Also mit dem Radio hab ich mich noch nicht ganz so gut befasst :-D
also EQ hat er vor eingestellte sachen man kann jedoch auch eins selbst einstellen wie man es haben möchte muss ziemlich professionell sein (hat zumindest so ausgeschaut als ich ein bisschen mit rum gespielt habe)
Laufzeitkorrektur weis ich jetzt leider nicht was du damit meinst :P
Naja Druck und schön anhören einfach ein guter kompromiss aber ich denke es kann ruhig bisschen mehr druck sein :-P
es kann immer gebraucht sein da hab ich nix gegen soll nich asbach uralt sein aber wenn jeder auf seine elektro sachen so aufpasst wie ich selbst dann nehm ich es gerne gebraucht.
wegen dem Alubutyl damit kleb ich dann quasi alles im inneren der Tür zu was geht hab ich das richtig verstanden?
wäre dir dankbar wenn ich das thema mit dir durch ziehen könnte, verlass mich quasi voll auf dich ;-)
Kannst ja MAL posten was du so drin hast.
thx schonmal
p.s. hast du ne ahnung wie man die verstärker richtig einstellt und den Radio? Könnten uns dann ja einfach MAL treffen
p.p.s hab noch meine alte anlage/ist alles von crunch falls man davon noch was verwenden will, hätt aber auch jemanden der sie mir abnimmt.

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »heili84« (24. Juni 2009, 16:52)

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D


jogi

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 25. Juni 2009, 08:27

Hi! Kaufen am besten beim Car Hifi Händler oder ein Kumpel der wo was davon versteht. Der kann dich bzw sollte dich anständig beraten können.
Am besten bei mehrere Info holen. Dann kannst du entscheiden, wär dir lieber ist. Wichtig is das es Sinn macht, und vernünftig verbaut ist. Für 600-700 €, bekommt man schon einiges.

heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Juni 2009, 10:22

Hiho
hmmm.. . .. wenn ich jemanden kennen würde der davon ahnung hat wäre das kein ding doch kenn leider wirklich niemanden das ist das problem.
Deswegen seit ihr irgendwie meine einzige Lösung :-D

mfg

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Juni 2009, 13:52

Wenn niemand in der Nähe ist der Ahnung hilft ein gang zum Fachhändler schon, aber hier rede ich nicht unbedingt nur vom örtlichen ACR.

Die Matten sorgen dafür, das aus Schallenergie Wärme wird. Daher müssen überall wo Schall entsteht diese Matten hin. Außerdem schafft man durch das abdichten der Tür ein relativ geschlossenes Volumen, in dem die TMT ideal spielen können.

Man braucht also schon gut was davon, aber bei normalen Ambitionen jetzt auch nicht die Welt.

Crunch kannste, zumindest wenns recht neu ist, vergessen.

Ne gescheite Mischung aus Druck und Klang gibt meist eine gescheit eingestellte (!) Aktivanlage, sprich jeder LS hat seinen eigenen Kanal.

Vorteil ist hier ganz klar die Einstellmöglichkeit, SOFERN dein Radio dies unterstützt, deswegen die Frage. Googel MAL oder lies die BDA und poste hier bitte die Möglichkeiten die das Radio so besitzt.

Nachteil: Man braucht viel Verstärkerkanäle.

Du bräuchtest für eine gute Einsteigeranlage ZUM BEISPIEL:

Dämmmaterial, Kabel, Kleinkram: 150 €
4 Kanal Endstufe für die Tieftöner und den Sub: 200 €
2 Kanal Endtsufe für die Hochtöner 50 €
Gescheites 2 Wege Frontsystem 150 €
Subwoofer inkl. Gehäuse 150 €

Alles gebraucht, bis auf die Matten und die Kabel.

Das ganze solide verbaut und wirklich RICHTIG eingestellt, dafür kann man aber auch MAL zum Fachhändler fahren und da 50 € hinlegen, wird wirklich Spaß machen und auch gut Druck, da das ganze bei Neuware sicherlich 1500 € kosten würd, und da geht ja nun wirklich so langsam was.

Zu dem was ich bisher verbaut und gemacht und so habe: Einiges. Damit bin ich aber glücklicherweise nicht allein hier in diesem Forum. ;-)

VG

jogi

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 25. Juni 2009, 15:13

also 1500€ das ist eine hausnummer.
aber du hast schon recht.
aber man vergisst einige Hersteller, wo man auch für wenig Geld etwas ordentliches bekommt. Einfach MAL Googeln. Das kann helfen :-)

heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. Juni 2009, 15:21

Technische Daten des Radios

Elegantes Design und Bedienteilbeleuchtung in 3 verschiedenen Farben (Blau, Rot, Grün)
Kompromisslose Klangqualität und verlängerte Lebensdauer des CD-Laufwerks dank DRIVE-S HX
4 x 52 W S-MOSFET Verstärker liefert maximale Leistung und verringert Verzerrungen
Einfaches Durchsuchen Ihrer Musiksammlung unterwegs dank Quick-BrowZer von Sony
Wiedergabe von CD/CD-RW/mp3/WMA/ATRAC (nur über USB)/AAC
USB-Anschluss für einfache Wiedergabe digitaler Musik
Leicht lesbares, kristallklares, 3-zeiliges Punktmatrix-LC-Display in leuchtendem Blau/Weiß
AUX-Eingang auf der Vorderseite zum direkten Anschließen Ihres tragbaren Musik-Players
Parametrischer EQ3/DSO-Verstärker für bis zu 7 verschiedene Stimmungen und hervorragende Wiedergabe
Digital Music Plus für noch klareren Klang
3 Vorverstärkerausgänge (Pre-Out)
Fernbedienung RM-X154 mitgeliefert

UKW-Tuner

EE-Tuner
NEIN

Tuner/ABC (Automatische Bandbreitensteuerung)
SSIR-EXA/NEIN

Senderspeicher: UKW/MW/LW/KW
18/6/6/NEIN

BTM (Best Tuning Memory)
JA

RDS EON
JA

Laufwerk: MiniDisc/Compact Disc
NEIN/JA

CD: CD-R/CD-RW-Wiedergabe
JA/JA

CD: mp3-Codec
JA

CD: WMA-Codec
JA

CD: Atrac3plus-Codec
NEIN

CD: AAC-Codec
JA

CD: mp3-ID3-Tag-Anzeige (Titel-, Künstler-, Albumname)
JA (Version 2.4)

CD: WMA-Tag-Anzeige (Titel-, Künstler-, Albumname)
JA

CD: CD-Text
JA

CD: Wiedergabe von BBE-MP und CD
NEIN

Titelsuche: MD/CD-Text
NEIN/JA (automatisch)

D/A-Wandlung
24-Bit

Frequenzgang
10 - 20.000 Hz

Frequenztoleranz
+/-1 dB

Signal-Rauschabstand
120 dB

Wiederholung/Zufallswiedergabe
JA/JA


Wechslersteuerung

Wechslersteuerung: CD/MD
JA/JA

Steuerung für CD Custom File
NEIN

Anzeige von: ID3-Tag (Titel-, Künstler-, Albumname)
JA (Version 2.4)

Anzeige von: CD-Text
JA

List-Funktion: CD/MD
JA/NEIN

Titelsuche: CD-Text/MD
JA/JA (automatisch)

Wiederholung/Zufallswiedergabe
JA/JA


Verstärker

S-MOSFET Endstufe
JA

Ausgangsleistung (DIN 45324, 4 Ohm)
27 W x 4

Max. Ausgangsleistung (1 kHz, 4 Ohm)
52 W x 4

Dynamic Sound Stage Organizer: DSO / DSO II
NEIN/JA

EQ 3 (3-Band-Equalizer)
Parametrischer 3-Band-Equalizer (EQ3)

EQ Lite (2-Band-Equalizer)
NEIN

Separate Bass-/Höheneinstellung
Niedrig/Mittel/Hoch

Loudness
NEIN


Signaleingang/-ausgang

USB-Schnittstelle, Anschluss auf der Vorderseite
USB-Anschluss (Typ A)

USB High-Speed (USB 2.0)
NEIN

USB-Übertragungsmodus
Full Speed

USB-Datenübertragungsrate
max. 12 Mbit/s

Bluetooth®
NEIN

Kabelloses Audio-Streaming über Bluetooth®
NEIN

Bluetooth® Steuerung der Audio-Wiedergabe über Kfz-Audiosystem
NEIN

Kabellose Freisprechbedienung des Mobiltelefons über Bluetooth®
NEIN

Bluetooth® Handsfree Profile
NEIN

Kabellose Telefonbuchübertragung vom GSM-Mobiltelefon über Bluetooth®
NEIN

Vorverstärkerausgang (Pre-Out): Vorn/Hinten
JA/JA 3 x

Max. Vorverstärkerausgangsleistung
2 V

Umschaltung zwischen Rear- und Sub-Ausgang möglich
JA/NEIN

Tiefpass
JA

Lautstärkeregelung des Subwoofer-Ausgangs
JA

AUX-Audioeingang auf der Vorderseite (3,5-mm-Mini-Buchse)
JA

AUX-Audioeingang (Cinch)
NEIN

AUX-Audioeingang Lite (Cinch)
NEIN


USB-Eingang auf der Vorderseite: ATRAC Audiogerät

Plug & Play
JA

mp3-Codec
JA (Dateityp: OMA)

WMA-Codec
JA (Dateityp: OMA)

Atrac3plus-Codec
JA (Dateityp: OMA)

AAC-Codec
JA (Dateityp: OMA)

BBE-MP, Codec-Streaming
NEIN

AAD Tag-Datenanzeige (Titel-, Künstler-, Albumname)
JA

Wiederholung/Zufallswiedergabe
JA/JA

Resume
JA


USB-Eingang auf der Vorderseite: Massenspeichergerät

Plug & Play
JA

mp3-Codec
JA (keine DRM-Dateien)

WMA-Codec
JA (keine DRM-Dateien)

Atrac3plus-Codec
NEIN

AAC-Codec
JA (keine DRM-Dateien)

BBE-MP, Codec-Streaming
NEIN

mp3-ID3-Tag-Anzeige (Titel-, Künstler-, Albumname)
JA (Version 2.4)

WMA-Tag-Anzeige (Titel-, Künstler-, Albumname)
JA

AAC-Metadatenanzeige (Titel-, Künstler-, Albumname)
JA

Wiederholung/Zufallswiedergabe
JA/JA


Sonstiges

Drive-S
JA

Display: FL-LCD (leuchtend)
JA

Display: Punktmatrix-Display/Segment-TFT-LCD
JA/NEIN

Display: Anzeige kyrillischer Buchstaben
NEIN

Display: LCD-Typ
FL/Punkt

Display: Farbdisplay mit Hintergrundbeleuchtung
JA

Display: mehrfarbig/zweifarbig/einfarbig
NEIN/NEIN/JA

Display: Kontrast einstellbar
NEIN

Display: Display-Dimmer
JA (automatisch)

Farbe der Tastenbeleuchtung
Blau/Rot/Grün

Farbe der Tastenbeleuchtung einstellbar
JA

Anschluss für Safety Commander: 3,5-mm-Klinke/Infrarot
JA/NEIN

Sensor für Infrarot-Fernbedienung
JA

Abnehmbares Bedienteil/Sicherheits-Code
JA/NEIN

Integrierte Uhr: 24 h/12 h
JA/NEIN

Lautstärkeabsenkung bei Telefonanrufen
JA

ISO-Anschluss: Integrierter/mitgelieferter Adapter
NEIN/JA

Abmessungen (B x H x T, ungefähr, mm)
178 × 50 × 180

Hoffe du kannst jetzt mit den daten was anfangen :-P
schlag mir dann einfach vor welche verstärker bzw LS usw ich kaufen sollte.
mfg

@jogi
ja ich weis googeln hilft aber da find ich dann wieder so viele sachen und weis wieder nicht was ich nehmen soll deswegen wende ich mich ja hier MAL an alle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »heili84« (25. Juni 2009, 15:23)

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D


jogi

Mitgliedschaft beendet

9

Donnerstag, 25. Juni 2009, 15:44

@heili84
gibt es keine Händler in deiner Nähe?
kannst dich ja MAL melden.

heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. Juni 2009, 16:17

@jogi
einzige Händler wo mir jetzt einfällt ist euronics schlegelmilch oder expert die haben beide ne auto hifi abteilung aber die wollen doch auch immer nur ihre sachen verkaufen oder seh ich das falsch?
auserdem hab ich auch schon öfters die erfahrung gemacht das die manchmal weniger ahnung haben wie ich :lol: :PDT_bud:
wohnst du auch in unterfranken?

mfg

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D



jogi

Mitgliedschaft beendet

11

Donnerstag, 25. Juni 2009, 17:02

@heili84
hab dir ne mail geschickt :-)

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. Juni 2009, 17:24

Ne, es hat leider keine Laufzeitkorrektur. Somit wirds nen bissl einfacher mit dem Aufbau, da das Ergebnis eh nicht 100pozentig werden kann.

Mein Vorschlag:

Audio System F4-560
Audio Art 120.2 oder ne kleine Audison
Eton Pro 160 oder 170
Hertz HX 300

21mm² Stromkabel
Viel Holz
Alubutyl, zB das STP 2.2
Lautsprecherkabel
Ringkabelschuhe
Gabelkabelschuhe
6 Kanal Cinch


Und Halterungen für die HT musst du dir noch überlegen, dazu gibts hier einige Freds.

VG

heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Juni 2009, 18:19

Thx ich werd die Produkte MAL alle zusammen tragen :)
falls du jemanden verkaufst der irgendwas davon los werden will sag bescheid :-P
kennst du vl ne gute platform wo ich die sachen erstehen kann?
mfg

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D


heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. Juni 2009, 18:58

Ich seh schon die sachen gebraucht zu bekommen wird gar nicht so leicht :-D
Beim Strom kann ich den einmal vorne abzwacken und dann hinten einfach von einer stufe auf die andere brücken oder brauch ich da noch nen extra verteiler?
welchen quwerschnitt soll das lautsprecherkabel haben?
was meinst du mit 6 kanal cinch?
mfg

p.s. hätte evtl ne Audio Art 200.2 für 100 euro is das ok?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »heili84« (25. Juni 2009, 19:09)

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D


jogi

Mitgliedschaft beendet

15

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:04

hi einen gegevorschlag:
carpower preset 1 /
syntex / Power Endstufen
:-)

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:09

Die Sachen gibts alle bei ebay...

Lautsprecherkabel so 1,5mm² oder 2,5mm², was halt da ist.

Verteiler sollte schon sein, zur Not hab ich hier welche liegen. Oder halt besser gleich nen Kondensator als Verteiler, bringt mehr.

Hier:

http://cgi.ebay.de/Audio-System-Verstaer…rkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A1|293%3A1|294%3A50

http://cgi.ebay.de/Audio-System-F4-600-T…rkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A1|293%3A1|294%3A50

http://cgi.ebay.de/ETON-PA1054-PA-1054-H…rkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A0|293%3A1|294%3A50

http://cgi.ebay.de/Audison-LR-52-Verstae…rkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A0|293%3A1|294%3A50

http://cgi.ebay.de/HERTZ-HX-250-mit-Geha…rkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A1|293%3A1|294%3A50

Das alles nur MAL als SPONTANE BEISPIELE!

Sehr geil wäre die große Audio System 4 Kanal und die Audison, das wäre schonmal gut Leistung.

Der Hert würde dann ideal zu der Leistung passen, der ist schnell und laut.

VG

heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:10

@jogi sry versteh ich jetzt nicht :cry:
@Veyron thx für die hilfe kann leider von meiner arbeit aus nicht auf ebay
zugreifen werd aber morgen gleich MAL nachschauen evtl noch heute abend.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »heili84« (25. Juni 2009, 19:17)

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D


jogi

Mitgliedschaft beendet

18

Donnerstag, 25. Juni 2009, 20:07

@heili84.
ich hätte vielleicht paar sachen wo dir gefallen könnten.

heili84

Punto-Fan

  • »heili84« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 14.04.2009

Wohnort: 97539 Franken

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 25. Juni 2009, 20:15

@jogi
ja wenn das gute sachen sind dann schreib mir halt MAL ne e-mail oder ne pn
wie gesagt will halt schon halbweg was gescheites keinen schrott :-P

Mein Grande Punto: hab noch keinen :-( aber ab dem 07.07.09 ;-D


jogi

Mitgliedschaft beendet

20

Donnerstag, 25. Juni 2009, 20:20

hab dir schon ne mail geschrieben ,kam aber nix zurück

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen