Italo-Welt

Garett

Punto-Fahrer

  • »Garett« ist männlich

Beiträge: 189

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 27.06.2010

Wohnort: Bamberg / Unterfranken

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Juli 2010, 22:49

Kaufberatung zur Anlage/Tips Etc.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leutz
also nach wochenlangen umschaun bin ich etz echt langsam am verzweifeln...
will ja nun endlich MAL damit anfangen mir ne anlage reinzuknallen.
so nun nach wochenlanger überlegungen und planung bin ich nun zum endschluß gekommen 500 euro für endstufe, subwoofer, kondensator und kabel auszugeben.
nun frage an euch
Was kann ich mit den 500 euro erwarten?
was würdet ihr empfehlen?
100 euro davon gehn schonmal weg für high low converter mit iso verlängerung und nen aux in stecker. (iso verlängerung damit ich nicht am orginal kabelbaum was schnibeln muss)
ergo blieben eigetnlich nur 400 euro aber wens halt doch noch 100 mehr werden auch nicht so schlimm.

zu der endstufe bin ich mitlerweile bei denen zwei hängen geblieben

http://www.caraudio-store.de/ECC,300.2,V…::90d77c2b.html

http://www.caraudio-store.de/X--ION,100.…::d652d655.html

die beiden scheinen ja qualitativ recht gut zu sein denk ich MAL oder?
oder kann man bei der qualität der endstufen ein wenig billiger bleiben da das ganze ja eh über nen high low converter kommt und somit das signal sag ich MAL eh miserabel ist.
nur die frage was für nen woofer könnte man dazu nehmen?

wollte alles auf sicht in den kofferraum haben aber so das noch ein kasten Getränke/bier reingeht.

klanglich wollte ich schon einen sauberen bass druckmässig sollte es schon spürbar sein.
serienanlage und radio bleibt auch drin da n andrer radio umbautechnisch zu teuer werden würde...

die stromanschlüße für die endstufe wollte ich beide direkt an der batterie haben, also wirds mit nen kabelset nicht hinhaun.

und wie gesagt Tips und Änderungen/vorschläge aller art sind erwünscht.

Danke schonmal im vorraus
Gruß Garett
:twisted: Erster Evo am See :twisted:

Mein Punto Evo: 1.4 Dynamic 77 PS Ambient Weiß, Rote innenausstatung, und allen Pi Pa Po


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Juli 2010, 23:49

also Serienlautsprecher bleiben drin?

naja würde dir zur X-Serie raten, bessere ausgangsleistung was ich schnell gesehn hab. Und dann halt nen kleinen Bass in der Box dazuholen der nur 500RMs bei 2 Ohm braucht.
[URL=http://www.caraudio-store.de/BR250,25cm,Bassreflexbox,Ampire::::6870::::6cd8492d.html]Bassbox[/URL]

da passt dann auch noch ne kasten bier nebendran. Powercap brauchste bei der Leistung denk ich noch net. Da kannste dir die 129 euro für ein Powercap somit sparen

Bass und Amp sind zusammen 443€ leider musst ja noch Kabel mitrechnen
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (30. Juli 2010, 23:56)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Stilisty

Punto-Fan

  • »Stilisty« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 02.01.2007

Wohnort: hessen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 31. Juli 2010, 00:43

Man legt das Masse kabel nicht von der batterie zum Verstärker!!!!!Gibt nur Störungen die Karosse ist die beste Masse, war schon immer so und ist es auch noch.

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9 Mjet 131 PS, Crossover Schwarz,B&M, Klimatronik, Komforpaket , Zehnspeichen Sonderfelge


Garett

Punto-Fahrer

  • »Garett« ist männlich

Beiträge: 189

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 27.06.2010

Wohnort: Bamberg / Unterfranken

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. Juli 2010, 13:43

warum sollte meine karoserie ne bessere masse sein wie meine batterie?
die karoserie geht auch nur auf die batterie....
oder seh ich da was falsch?
auserdem muss ich um an die karosse zu kommen lack wegkratzen was bei mir absolut nicht in frage kommt is die lack garantie im arsch.
:twisted: Erster Evo am See :twisted:

Mein Punto Evo: 1.4 Dynamic 77 PS Ambient Weiß, Rote innenausstatung, und allen Pi Pa Po


capo

Mitglied

  • »capo« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 14.08.2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. Juli 2010, 14:19

wenn du im kofferraum MAL die verkleidung bei seite nimmst kommen da überall stellen zum vorschein die sich bestens als massepunkte eignen :)

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V, New Orleans Blau, Klima-Automatik, Sportpaket, CD/MP3 + Sub, Novitec 40/40, Original Fiat Felge + Yokohama Parada, K&N


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

6

Samstag, 31. Juli 2010, 15:25

Zitat

Original von Stilisty
Man legt das Masse kabel nicht von der batterie zum Verstärker!!!!!Gibt nur Störungen die Karosse ist die beste Masse, war schon immer so und ist es auch noch.


Erklähr mir das MAL bitte technisch, auf die Begründung bin ich MAL gespannt... Und bitte bedenke dabei das wir keinen vollverschweißten Ami-Blechpanzer fahren ;)
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Black T-Jet

Punto-Professor

  • »Black T-Jet« ist männlich

Beiträge: 2 828

Aktivitätspunkte: 14 430

Dabei seit: 02.02.2008

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. Juli 2010, 15:31

Meine HiFi-Werke meinte damals exakt das selbe wegen der nicht vollverschweißten Karosse, und daher wurde auch ein
ordentliches Massekabel nach hinten gelegt Ich habe da kein Problem mit, also keine Störungen oder so.
Gruß Stephan -

Mein Grande Punto: T-Jet Sport | TT-Chiptuning Stufe III | Klimaautomatik | Blue&Me | Kompfortpaket | 17" Alu´s 205/45 | Eibach Federn 50/30 | Spurverbr.15mm pro Rad vorn, 20mm pro Rad hinten | Mittelarmlehne | Ragazzon Duplex 2x102mm | Car-HiFi von Audio System/Alpine


Garett

Punto-Fahrer

  • »Garett« ist männlich

Beiträge: 189

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 27.06.2010

Wohnort: Bamberg / Unterfranken

  • Nachricht senden

8

Samstag, 31. Juli 2010, 15:34

also wen ich bei mir im kofferraum schaue is da alles blech lackiert wo ich rankomme und hinschaun kann xD und wegen denen 40 euro was mir das kabel kostet was ich von der batterie extra als masse lege is doch auch egal... so weis ich wenigstens das meine anlage nur an der batterie anliegt und nicht das meine masse irgentwo sich die masse mit steuergeräten oder sonst was teilt...
sollte nämlich die entstufe doch MAL irgentwie irgentwas machen das da irgentwo falsch n strom rauskommt kanns mir so nur die batterie zerlegen

ah und wir schweifen grad vom kern von meinen thema ab xD

und ne zusätliche frage reicht bei denen endstufen dimension wo ich oben gepostet habe n 20 qmm kabel?
:twisted: Erster Evo am See :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Garett« (31. Juli 2010, 15:38)

Mein Punto Evo: 1.4 Dynamic 77 PS Ambient Weiß, Rote innenausstatung, und allen Pi Pa Po


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. August 2010, 02:08

Ja, mit 20mm² komnste gut hin.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!