Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

black1984

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 31.03.2011

Wohnort: limburg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. März 2011, 14:51

Kabel verlegung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi zusammen,

-kann mir MAL einer helfen ich such wie dumm ein erdungspunkt für meinen Verstärker.
-Und noch eine frage was für ein kabel brauch ich vom verstärker zum subwoofer ?
-Die batterie klemm ich auch erst dann an wenn die erdung fertig ist oder ?

(sorry bin neu was sowas betrifft)
(hab einen Bj2009 GP)

Chester276

Punto-Fahrer

  • »Chester276« ist männlich

Beiträge: 147

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 11.06.2010

Wohnort: Weicht

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. März 2011, 15:41

Servus,

also ich hab z.B. das Erdungskabel, an den silbernen Grif an der die Kofferraumklappe zuschnappt, befestigt. Da kann man super eine Schraube lösen und das dazwischen klemmen. Du kannst es auch an der Rücksitzbank unten an der Halterung befestigen.

Zu dem Subwoofer kannst du ein normales Soundkabel verwenden. Gibts auch im Baumarkt. Sollte halt dick genug sein.

Die Batterie sowieso erst ganz am Schluss wieder anklemmen bevor du noch einen drauf bekommst ;-)

Gruß,
Chester

Mein Grande Punto: 1.4 8V TT in New Orleans Blau, 5 Türer


black1984

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 31.03.2011

Wohnort: limburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. März 2011, 15:48

hey danke Chester für den tipp mit dem silbernen griff werd ich gleich versuchen

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. März 2011, 16:16

oh Massekabel sollte gleich dick sein wie stromkabel (Massekabel an der batterie sollte ebenfalls gegen ein gleichdickes ausgetauscht werden)

LS-Kabel empfehl ich en 4mm² das reicht meistens aus
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (31. März 2011, 16:40)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


black1984

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 31.03.2011

Wohnort: limburg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. März 2011, 16:27

Also das mit dem griff sehr guter tipp da konnte man auch sehr gut schmiergeln ;-) Muss ich noch irgendwas beachten bevor ich die batterie anschliesse?

hey danke Nephellim hatte so nen set wo erdungs kabel und masse gleich dick sind ;-) nur mit dem kabel zum subwoofer macht mir noch ein kopf bevor ich den verstärker an die batterie klemm

Mr. Insane

Punto-Fan

  • »Mr. Insane« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 315

Dabei seit: 09.03.2011

Wohnort: Österreich/Steiermark/Graz

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. April 2011, 17:19

@ Nephellim.... 4mm², hast du dich da nicht etwas vertippt?

@ blck1984 wegen dem Kabel vom Verstärker zum Woofer... Einfach wie schon vorhin beschrieben beim Ausgang vom Verstärker und beim Woffer (+ und - beachten) anschließen.
Wenn du dir eh ein Set gekauft hast, sollte da es beim Anschließen an die Batterie keine Probleme geben. Wichtig ist noch, dass du die Anlage nicht gleich von Anfang an voll belastest. ;)
So wie manche Motoren eingefahren gehören, sollte man auch die Anlage sozusagen einspielen.

Gruß Rome
Against the System

Mein Grande Punto: Wird noch gebaut. ;)


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. April 2011, 17:22

naja lieber überdimensionert :oops: aber ein 2,5mm² reicht meistens auch dicke ;)
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Mr. Insane

Punto-Fan

  • »Mr. Insane« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 315

Dabei seit: 09.03.2011

Wohnort: Österreich/Steiermark/Graz

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. April 2011, 17:42

Ne, ich meine indie verkehrte Richtung.

Bei meinem alten Peugeot hatte ich 35mm² und das war ein wenig überdimensioniert. ;)

Gruß Rome
Against the System

Mein Grande Punto: Wird noch gebaut. ;)


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. April 2011, 18:19

wieso es ging doch um die Lautsprecherkabel vom Verstärker zum Sub, die anderen hat er ja scho.
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


blub

Punto-Fahrer

  • »blub« ist männlich

Beiträge: 129

Aktivitätspunkte: 675

Dabei seit: 26.04.2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. April 2011, 18:45

Zitat

Original von black1984
hey danke Nephellim hatte so nen set wo erdungs kabel und masse gleich dick sind ;-) nur mit dem kabel zum subwoofer macht mir noch ein kopf bevor ich den verstärker an die batterie klemm

Das Kabel vom Verstärker zum Sub kannste auch anschließen wenn die Batterie wieder angeschlossen ist... Der Verstärker ist ja vermutlich mit Remote geschaltet und erst an wenn das Radio ein Signal sendet ;)


Mr. Insane

Punto-Fan

  • »Mr. Insane« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 315

Dabei seit: 09.03.2011

Wohnort: Österreich/Steiermark/Graz

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. April 2011, 08:51

Aso, na dann verzeih bitte, da hab ich mich wohl verlesen. Ja da hast eh recht. ;)
Against the System

Mein Grande Punto: Wird noch gebaut. ;)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen