Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Jerry1809

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 31. Dezember 2013, 13:58

JVC Radio + Adapter - zusätzliches Kabel für Lenkradfernbedienung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe mir vor kurzem ein JVC Radio zugelegt. bei diesem liegt ein Adapter für den Anschluss bei - soweit so gut. Nun ist aber dort auch ein Kabel für die Lenkradfernbedienung vorgesehen. Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit - möglichst ohne weiteren Adapter - damit die Lenkradfernbedieung nutzbar zu machen?


(der rechte Adapter)



Hier noch einmal besagtes Kabel in Großaufnahme

hab nun noch das zusätzliche problem, dass der einbauschacht scheinbar raus muss und das einzig beigelegte teil beim neuen radio nicht hineinpasst. oder hab ich was verkehrt gemacht?

hab das radio mal testweise ohne rahmen eingebaut, um es zu testen. keine der in der anleitung beschriebenen verkabelungen (mit dem ganzen plus kram) funktioniert... radio bleibt ohne funktion.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (2. Januar 2014, 07:03)


markusschaak

Punto-Fahrer

  • »markusschaak« ist männlich

Beiträge: 102

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 06.07.2010

Wohnort: Mönchengladbach

M G
-

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Januar 2014, 13:12

Also ich habe auch ein jvc Radio und habe zünd& dauerplus getauscht.

Zum MultiLenkrad dies funktioniert nur mit einem extra Adapter.

Ich habe bei mir den originalen Rahmen drin gelassen und den neuen mit reingeschoben. Dies ist dann zwar ein bisschen eng aber es passt.
Hunger haben ist nicht immer Schlecht.

Schlank ist Sexy!!!


Mit freundlicher Lichthupe ;)

Mein Grande Punto: Es passt nicht alles hier rein xD


Jerry1809

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 1. Januar 2014, 15:47

danke für deine antwort :)

hm. hab beides am adapter getauscht gehabt. bei standardbelegung funktioniert das cd laufwerk. bei den anderen belegungen geht garnichts. ich bin gerade echt am verzweifeln. ich hoffe gerade einfach nur noch, dass es nicht am radio liegt.

edit on the fly: das rote kabel bekommt vom originalstecker garnichts -.- von da kommt beim serienstecker das zündungsplus und läuft ins leere -.- kein wunder, dass da nichts geht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jerry1809« (1. Januar 2014, 16:07)


markusschaak

Punto-Fahrer

  • »markusschaak« ist männlich

Beiträge: 102

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 06.07.2010

Wohnort: Mönchengladbach

M G
-

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Januar 2014, 16:40

Dann versuche es mal mit zünd und dauerplus zusammen. Also beide zusammen legen. Und dann mal einstecken und eventuell mal die zündung einschalten.

Bei mir ist es schon was her als ich das gemacht habe. Und nach gestern Abend dauert es ein wenig bis das Gedächtnis wieder richtig arbeitet :D

Diesen Adapter brauchst du um das Multi Lenkrad benutzen zu können

http://www.radio-adapter.eu/lenkradadapt…gsadapter8.html

Ein vernünftiger Adapter ist zwar relativ teuer aber es macht sich bezahlt meiner ist nun seid 3 1/2 Jahren drin und funktioniert einwandfrei.

Natürlich gibt es auch günstigere Varianten aber das musst du dann selbst entscheiden.
Hunger haben ist nicht immer Schlecht.

Schlank ist Sexy!!!


Mit freundlicher Lichthupe ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (2. Januar 2014, 07:04)

Mein Grande Punto: Es passt nicht alles hier rein xD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jerry1809

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 2. Januar 2014, 22:00

es hat jetzt geklappt ^^ leider etwas umständlich :D habe mir einfach ein kabel und stromdiebe besorgt und mir das zündungsplus vom zigarettenanzünder geholt und dieses an das zündungsplus des radios geklemmt und siehe da - es hat funktioniert :D es muss wohl so sein, dass das originalradio ohne zündungsplus funktioniert.

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 3. Januar 2014, 10:31

Ich weiß jetzt nicht ob ich eventuell falsch liege, aber dass original Radio kann man auch ohne Zündung einschalten, auch ohne dass der Schlüssel im Zündschloss steckt! Bei nachgerüsteten ist dies nicht mehr so! Mein zwischendurch eingebautes jvc war auch komisch in seiner Funktion! Das einschalten und ausschalten war wie original Radio, aber nur wenn des Auto eingeschalten wurde, ohne Zündung kein Radio! Der von Fiat damals sagte, da gibt es noch Zusatz Kabel und so, aber das war mir alles zu teuer! Letztendlich habe ich mich nun doch wieder für das originale entschieden, da das einfach bis jetzt den besten klang im Auto bringt!

Jerry1809

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 4. Januar 2014, 16:38

habs ja jetzt ;) es lang wirklich am fehlenden zündungsplus. klangtechnisch is das jvc um längen besser ^^

markusschaak

Punto-Fahrer

  • »markusschaak« ist männlich

Beiträge: 102

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 06.07.2010

Wohnort: Mönchengladbach

M G
-

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

8

Samstag, 4. Januar 2014, 19:57

das mein ich aber auch. meine mum hat auch nen grande von 2013 mit dem originalen radio und selbst wenn ich bei mir den subwoofer ausmache, ist der klang in meinem auto wesentlich besser.
Hunger haben ist nicht immer Schlecht.

Schlank ist Sexy!!!


Mit freundlicher Lichthupe ;)

Mein Grande Punto: Es passt nicht alles hier rein xD


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!