Augustin-Group

Porto!

Mitglied

  • »Porto!« ist männlich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 28.04.2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. September 2009, 10:59

High-Low Adapter oder Chinch Adapter

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

nachdem ich einige Beiträge aufmerksam durchgelesen habe, jedoch keine Antwort auf diese Frage gefunden habe, dachte ich mir es wird Zeit für dieses Thema:

Um eine Endstufe anzusteuern, sollte ich entweder:

a) einen High-low Adapter nehmen oder

b) einen Chinch-Adapter, den man in einen der Steckkontakte des Originalradios steckt (Blaupunkt Zubehör)?

Was ist die bessere Lösung?
Ich danke euch!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Porto!« (15. September 2009, 10:59)


PsYCoDeLiC

Punto-Fahrer

  • »PsYCoDeLiC« ist männlich

Beiträge: 133

Aktivitätspunkte: 730

Dabei seit: 02.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. September 2009, 13:56

Du brauchst immer ein Chinchkabel um deine Endstufe anzusteuern.
Der High Low-Adapter ist nur für Radios gedacht, die keinen Chinch-Ausgang haben.
Und dieser wird dann vor das Chinchkabel geschaltet.

Mfg
Chris

Porto!

Mitglied

  • »Porto!« ist männlich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 28.04.2009

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. September 2009, 14:13

Superschnelle Antwort, klasse ;)

Mir ist bewusst, dass ich die Endstufe mit einem Chinchkabel ansteuern muss. Denn nur damit kann ich das Audiosignal übertragen.

Aber das Problem ist folgendes:
Ich habe das Originalradio ohne Chinchausgänge. Soll ich das Problem mit

a) dem High-Low Adapter lösen (also am Lautsprecherkabel) oder

b) mit einem Chinchadapter vom Blaupunkt direkt am einem freien Steckkontakt am Radio?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Porto!« (15. September 2009, 14:18)


TaS3R

Punto-Profi

  • »TaS3R« ist männlich

Beiträge: 537

Aktivitätspunkte: 2 730

Dabei seit: 08.02.2009

Wohnort: Löhne

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. September 2009, 14:19

High-Low Adapter... der chinchadapter wird nicht funtkioneiren weil der das falsche signal rausgibt...

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport, Crossover Schwarz, 17" Chrome Shadow, Blue & Me, Bosima 1x90, Innenraum-/Kofferraumbeleuchtung Weiss, rote Bremssättel, schwarz lackierter FK Grill, ESX Anlage, getönte Scheiben, Klimaautomatik,Eibach 50/30,schwarze Seitenblinker


PsYCoDeLiC

Punto-Fahrer

  • »PsYCoDeLiC« ist männlich

Beiträge: 133

Aktivitätspunkte: 730

Dabei seit: 02.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. September 2009, 15:18

Ich weiß nicht was für einen Chinchadapter von Blaupunkt meinst.
In welche freien Plätze soll der denn reinkommen??

Nimm einfach nen High/Low-Converter kriegste schon für 10 EUR
4 Stromdiebe und die Sache läuft.

seppo

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 14.09.2009

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. September 2009, 19:17

also, man braucht nicht unbedingt ein chinchkabel. es gibt durchaus endstufen die direkt einen High Eingang haben in die man das LS Kabel reinsstecken kann.

Die bessere Lösung wäre am Radio ein Chinch (also Low level signal) abzugreifen mit adapter oder selber basteln. (Ich hab auch noch niedirekt verglichen, es heißt halt immer es wäre besser, was ich auch glaube, da es durch eine umwandlung auf keinen Fall besser wird *g*)

Die einfachere wäre das LS Signal zu nehmen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »seppo« (18. September 2009, 19:18)

Mein Grande Punto: 2009, T-Jet Sport, weiß, 17" 205 Alu, Blue&Me, 6LS+Sub Schwester: 2007', 1.4 16V, Sport, schwarz, 3-Türer, 4 SItzer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!