Italo-Welt

Blueboy

Punto-Fahrer

  • »Blueboy« ist männlich

Beiträge: 186

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: Hannover/Hildesheim/cuxhaven

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 19. März 2009, 07:54

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mir reicht das auch vollkommen. Die Zeiten von Nachrüstanlagen ist bei mir definitiv vorbei. Das Einzige, was mich ein wenig stört ist, dass die Bühne unter mir spielt.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 T-Jet Sport mit ein paar Goodies ;) Hoffentlich kann ich ihn bald holen!


Shiver_HN

Mitgliedschaft beendet

82

Donnerstag, 19. März 2009, 08:45

würd es nicht übder den grünen klee loben, aber für durchnittliche musik hörer super, bringt gute leistung, lediglich bei hoher lautstärke wirds unschön, muss dann immer den bass runterschrauben.


ich brauch keine rollende diskothek, von daher absolut ausreichend ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiver_HN« (19. März 2009, 08:54)


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 19. März 2009, 08:52

Ich habe auch keine rollende Diskothek. Aber seit ich weiß was Musik ist und was in einer CD so steckt hab ich halt das Hobby, diese Welt ins Auto zu bringen.

Wenn man erstmal einmal wirklich was gescheites gehört hat, will man meist auch. Hat man nix gescheites gehört bisher, will man nicht, warum auch, man hat ja auch nix gescheites gehört bisher. Keine Referenz eben.

Und im Punto original spielt sich gar keine Bühne, da komm nur Geräusche aus Plastiklautsprechern.

Zum unterhlaten im eigentlichen Sinen taugen die LS aber, das stimmt!

Also jedem viel Spaß mit dem was er hat. ;-)

VG

eXistenZ

Punto-Profi

  • »eXistenZ« ist männlich

Beiträge: 546

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: RHP

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 19. März 2009, 09:06

Zitat

Original von GPWolle
Hab hier schon gelesen , daß sich manche Leute über das Ding beschwert haben. Von wegen ab Lautsärke 20 kracht das Teil. Wenn man natürlich Loudness on, Bass +10 und Höhen +10 einstellt braucht man sich nicht wundern. Ich hab momentan Loudness on, Bass 0, Höhen +2 und wenn ich Lautstärke 25 fahre hauts mir die Ohren weg. Das Ganze mit einem geilen Sound.



Hmmm...
ich hab auch das interscope system....

woher weiss ich, dass es auch wirklich verbaut ist?

Wolle sagt dass man seine höhe und bass auf +10 stellen kann

bei mir fehlanzeige nach +6 kommt nix mehr



also meine frage hab ich kein interscope drin und komme daher nicht auf +10
oder hat wolle total übertrieben?

woher weiss ich dass ich interscope hab?

Lg eXi
...gut...
besser...
Fiat GP Sport...

Zisch und weg...
Aus den Augen aber immer im Sinn!

Mein Grande Punto: Linea Sportiva 1.4 16V 120 PS -//- Colour: white -//- getönte Scheiben -//- Komfort - Paket -//- Rims: 205/45/R17" Take Off (Chrome Shadow) -//- Lautsprechersystem Interscope + Subwoofer -//- Single Frame Mod -//-


Robertinho

Mitglied

  • »Robertinho« ist männlich

Beiträge: 46

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 07.01.2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 19. März 2009, 09:09

Klar geht es immer besser und jeder hat einen anderen Geschmack aber für den Otto-Normal-Verbraucher der eine gute Soundanlage haben will ist das Ding top.

Besser gehts natürlich wenn man eine separate anlage rein macht nach seinen Wünschen. Der Sound wird sicherlich besser sein aber was man dem Interscope zugute halten muss ist , dass es eigentlich Null Platz wegnimmt. Also die Lösung im Kofferraum ist top. Wenn ich dran denke dass einige den ganzen Kofferraum voll haben mit einer Bassbox dann gefällt mir diese Lösung echt sehr gut :)

Was mich eigentlich verwundert ist dass das Interscope (400 Euro Aufpreis) sehr nah an das Bose Soundsystem aus dem Audi (2000 Euro) ran kommt. Klar hören Soundfetischisten da Unterschiede raus aber 8 von 10 Leuten würden wohl sagen dass das System nahezu identisch ist.

Eine Frage hab ich noch: Habt ihr den Equalizer selber eingestellt oder nutzt ihr eines der vorgegebenen Programme (Classic, Jazz, Rock) ? Wenn selber eingestellt welche Einstellungen?

@eXistenZ: Hinten Rechts im Kofferraum sollte was drin sein und unter dem Handschuhfach der Verstärker. Oder hat das besser Audiopaket von Fiat das auch?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robertinho« (19. März 2009, 09:12)

Mein Grande Punto: 1.4 16V T-Jet Sport (Serie 2) • ambient weiß • Interscope • Klimaautomatik • getönte Scheiben • Parksensoren vorne und hinten • Chrome-Shadow Felgen • ...


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 19. März 2009, 09:48

Zitat

Original von Robertinho
Was mich eigentlich verwundert ist dass das Interscope (400 Euro Aufpreis) sehr nah an das Bose Soundsystem aus dem Audi (2000 Euro) ran kommt.


Verwundert mich gar ned, sind beide Qualitativ genau das gleiche nur das Bose nen besseren Namen hat und der Miniverstärker bei denen meist direkt am LS sitzt... Für echtes gutes Musikhöhren kannste beide Systeme in die Tonne haun. Auch das Platzargument zählt für mich ned MAL im Ansatz, jeder gute Einbauer baut dir ähnlich Platzsparend ein um Welten besseres System ein.

Das einzige Werksseitige Car HiFi System mit ner Daseinsberechtigung im gehobenen Klanbereich ist die B&O von Audi... Aber um die 8000 Öken bau ich dir auch was besseres ein...

@eXistenZ: Ich geh davon aus das die +10 leicht übertrieben waren weil er den maximalen Wert nicht auswendig wusste...
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Shiver_HN

Mitgliedschaft beendet

87

Donnerstag, 19. März 2009, 09:56

Ja Audis B&O System knattert! (= is gut)

Waren letztens mim A8 W12 L unterwegs, der hatte das drin, einfach herrlich...

Robertinho

Mitglied

  • »Robertinho« ist männlich

Beiträge: 46

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 07.01.2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 19. März 2009, 10:13

@AIC Mike : *g* klar dass man für 8000 Euro etwas viel besseres bekommt.
Ich bin mir auch ziemlich sicher dass man schon für 500-1000 Euro etwas besseres bekommt als das Interscope, aber mir persönlich ist es den Aufwand nicht Wert und ich hätte nichtmal das Wissen es selber zu machen, und dann wirds direkt wieder teuer ;)
Aber das sieht ja zum Glück jeder anders und wer das Wissen und die Zeit hat kann sicherlich zum ähnlichen Preis etwas besseres bekommen. Für Otto-Normal-Verbraucher reicht das ganze allerdings völlig aus.

Aber auf ein Fazit können wir uns einigen denk ich mal:
Da es sehr Platzsparend bei der Produktion des Autos verbaut wird ist das Interscope für 400 Euro eine klasse Alternative für diejenigen die nicht den extremen Musikgenuss im Auto haben müssen. :-D
Und kostet nur 1/5 vom Bose Soundsystem und steht dem in nichts nach ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robertinho« (19. März 2009, 10:16)

Mein Grande Punto: 1.4 16V T-Jet Sport (Serie 2) • ambient weiß • Interscope • Klimaautomatik • getönte Scheiben • Parksensoren vorne und hinten • Chrome-Shadow Felgen • ...


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 19. März 2009, 10:24

Grob zusammengefasst... Jup ;)

Bei Bose zahlste hald den Namen mit, aber Technisch liegen sie weeeeeeit hinter ihren Möglichkeiten.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Robertinho

Mitglied

  • »Robertinho« ist männlich

Beiträge: 46

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 07.01.2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 19. März 2009, 11:21

*g* hab meinen Senf zum Interscope nur MAL hier reingeschrieben damit Leute die sich einen neuen GP kaufen wollen ungefähr wissen was sie erwartet beim thema Soundanlage von Fiat. Fand es selber ziemlich schwierig etwas zu bestellen dass man nicht testen kann. Da war ich froh einige Meinungen hier gelesen zu haben und diese Meinungen kann ich nun bestätigen ;)

Mein Grande Punto: 1.4 16V T-Jet Sport (Serie 2) • ambient weiß • Interscope • Klimaautomatik • getönte Scheiben • Parksensoren vorne und hinten • Chrome-Shadow Felgen • ...



eXistenZ

Punto-Profi

  • »eXistenZ« ist männlich

Beiträge: 546

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: RHP

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 19. März 2009, 13:16

also den subwoofer hab ich und der verstärker weiss net... der ist wenn dann verdeckt durch den windooof mobile aufkleber und USB anschluss, der völlig fehl am platz ist aber zum glück noch ein zweiter weiter hinten links im handschuhfach sitzt

nur was ist mit dem was wolle sagte?
er meint dass der bass und höhe auf bis zu 10 zu regulieren geht
bei mir jedoch nur auf +6

wie kann man sich das erklären?


welche marke haben die boxen und das radio?
steht nüx druff ^^


edit: gerade von AIC Mike den eintrag gesehen dass die +10 übertrieben sind da er wohl den max wert nicht auswendig wusste
...gut...
besser...
Fiat GP Sport...

Zisch und weg...
Aus den Augen aber immer im Sinn!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eXistenZ« (19. März 2009, 13:18)

Mein Grande Punto: Linea Sportiva 1.4 16V 120 PS -//- Colour: white -//- getönte Scheiben -//- Komfort - Paket -//- Rims: 205/45/R17" Take Off (Chrome Shadow) -//- Lautsprechersystem Interscope + Subwoofer -//- Single Frame Mod -//-


Robertinho

Mitglied

  • »Robertinho« ist männlich

Beiträge: 46

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 07.01.2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 19. März 2009, 13:26

der Verstärker ist UNTER dem Handschuhfach. Und der vordere USB-Stick ist ja nicht für dich gedacht sondern für die Fiat-Techniker. Für mp3s ist der hintere ja gedacht ;)

Mein Grande Punto: 1.4 16V T-Jet Sport (Serie 2) • ambient weiß • Interscope • Klimaautomatik • getönte Scheiben • Parksensoren vorne und hinten • Chrome-Shadow Felgen • ...


eXistenZ

Punto-Profi

  • »eXistenZ« ist männlich

Beiträge: 546

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: RHP

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

93

Donnerstag, 19. März 2009, 14:04

ja, das hab ich bemerkt ^^


wie sieht das eigtl mit dem subwoofer im kofferraum aus?

kann ich den auch abmontieren und nen kasten anschließen?
kabel lang genug?
hab nen hifonics zeus db12
aber da reicht wohl die leistung des verstärkers net für aus?

mein verstärker den ich noch hab ist ja 3 MAL so lange
und mit sicherheit 10 MAL so schwer ^^
...gut...
besser...
Fiat GP Sport...

Zisch und weg...
Aus den Augen aber immer im Sinn!

Mein Grande Punto: Linea Sportiva 1.4 16V 120 PS -//- Colour: white -//- getönte Scheiben -//- Komfort - Paket -//- Rims: 205/45/R17" Take Off (Chrome Shadow) -//- Lautsprechersystem Interscope + Subwoofer -//- Single Frame Mod -//-


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

94

Donnerstag, 19. März 2009, 14:13

Denk nicht MAL dran... Ausser du stehst auf brennende Kabel durch Überlast...
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 19. März 2009, 14:18

Zitat

Original von AIC Mike

Zitat

Original von Robertinho
Was mich eigentlich verwundert ist dass das Interscope (400 Euro Aufpreis) sehr nah an das Bose Soundsystem aus dem Audi (2000 Euro) ran kommt.


Verwundert mich gar ned, sind beide Qualitativ genau das gleiche nur das Bose nen besseren Namen hat und der Miniverstärker bei denen meist direkt am LS sitzt... Für echtes gutes Musikhöhren kannste beide Systeme in die Tonne haun. Auch das Platzargument zählt für mich ned MAL im Ansatz, jeder gute Einbauer baut dir ähnlich Platzsparend ein um Welten besseres System ein.

Das einzige Werksseitige Car HiFi System mit ner Daseinsberechtigung im gehobenen Klanbereich ist die B&O von Audi... Aber um die 8000 Öken bau ich dir auch was besseres ein...


Ich verneige mich...

;-)

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 19. März 2009, 14:19

Zitat

Original von Robertinho
Aber auf ein Fazit können wir uns einigen denk ich mal:
Da es sehr Platzsparend bei der Produktion des Autos verbaut wird ist das Interscope für 400 Euro eine klasse Alternative für diejenigen die nicht den extremen Musikgenuss im Auto haben müssen. :-D
Und kostet nur 1/5 vom Bose Soundsystem und steht dem in nichts nach ;)


Da geb ich dir recht, das ist nen Fazit! .-)

VG

eXistenZ

Punto-Profi

  • »eXistenZ« ist männlich

Beiträge: 546

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: RHP

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 19. März 2009, 14:32

Zitat

Original von AIC Mike
Denk nicht MAL dran... Ausser du stehst auf brennende Kabel durch Überlast...


nein das wäre net so mein fall ^^


dann überleg ich MAL meinen
magnat rocks 1000
und hifonics zeus db12 zu verkaufen

sind beide nur 1 jahr gelaufen dann hab ich mir leider ein anderes auto kaufen müssen
bei dem wie ich feststellen musste feuchtigkeit in den kofferaum dringt und deshalb die anlage nicht verbaut hab

was meint ihr kann ich für den verstärker und kasten verlangen?

verstärker hatte 329 € basskasten im angebot 289 € gekostet
...gut...
besser...
Fiat GP Sport...

Zisch und weg...
Aus den Augen aber immer im Sinn!

Mein Grande Punto: Linea Sportiva 1.4 16V 120 PS -//- Colour: white -//- getönte Scheiben -//- Komfort - Paket -//- Rims: 205/45/R17" Take Off (Chrome Shadow) -//- Lautsprechersystem Interscope + Subwoofer -//- Single Frame Mod -//-


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 19. März 2009, 15:08

200 Euro.

eXistenZ

Punto-Profi

  • »eXistenZ« ist männlich

Beiträge: 546

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: RHP

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 19. März 2009, 15:27

puuhhh... dann ist es mir zu schade ^^

bau ichs lieber bei meiner mom ins auto ( ohne dass sie es weiss ^^ )
...gut...
besser...
Fiat GP Sport...

Zisch und weg...
Aus den Augen aber immer im Sinn!

Mein Grande Punto: Linea Sportiva 1.4 16V 120 PS -//- Colour: white -//- getönte Scheiben -//- Komfort - Paket -//- Rims: 205/45/R17" Take Off (Chrome Shadow) -//- Lautsprechersystem Interscope + Subwoofer -//- Single Frame Mod -//-


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 19. März 2009, 15:42

Ich sags MAL so, setzt es für nen Preis rein den du gern hättest als VB und wenn sie keiner kauft dann wars hald zu teuer... Billiger werden kannste immer, und sonnst machste hald deine Mama taub ;)
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!