Italo-Welt
  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 22.09.2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. September 2008, 10:27

Hifi interscope

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo miteinander.

Hab mich grade hier angemeldet , weil ich bissle etwas über das Hifi interscope system vom Grande punto gelesen hab.
Zu meiner geschichte.
Habe mir letztes jahr den neuen bravo bei europcar als ausgedehnte urlaubs probefahrt gemietet.
und ich fahre zur zeit nen alten cinquecento ^^ und habe da drin nen clarion radio 4 lautsprecher und ne basskiste.
und der bravo kA was der von ner ausstattung damals her hatte aber jedenfalls MP3 radio und muss sagen die anlage hatte mich echt mega überzeugt.
richtig guter klang satte bässe bis in hohe lautstärken rein.
nach dieser "probefahrt" hatte ich für mich entschlossen. "jawoll des nächste auto wird ein bravo"
nun ist es so weit. in ca 3 wochen kann ich mir den bravo bestellen. nur wie gesagt weiß ich nicht was der bravo letztes jahr für nen radio hatte. aber ich will mir des Hifi interscope system mit 5 kanal verstärker und subwoofer bestellen. sollte meines wissens nach 8 lautsprecher haben.
und jetzt habe ich hier eure posts über des im grande punto gelesen. und über ein recht doch gutes ergebnis bin ich erstaunt.
nur wollte ich jetzt MAL fragen ob einer von euch erfahrungen mit dem interscope system im bravo gemacht hat.
hoffe ihr könnt mir etwas mehr zum bravo sagen.

mfg nico

sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. September 2008, 10:38

RE: Hifi interscope

Also hier können wohl die meisten nur was über das system im GP sagen aber hier beim Partner-board sind die Bravo fahrer ;-)

http://www.fiat-bravo.info/

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. September 2008, 13:20

Ich kenne aber bisher keinen, der schätzen kann, ob das System auch sein Geld wert ist bzw. überhaupt irgendwas kann.
Die meisten sagen nur dass das toll ist, was aber überhaupt keinen Aussage ist wie z.B. "Das System ist sein Geld aufgrund von blablabla auch im Vergleich mit anderen Anlagen anderer Autoproduzenten wert".

Meiner Meinung nach kann man das nur gut finden wenn man keine fidelen Ansprüche hat.

VG

Punto188

Punto-Schrauber

  • »Punto188« ist männlich

Beiträge: 351

Aktivitätspunkte: 1 825

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Gaggenau

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. September 2008, 13:37

Sagen wir´s so: Das Interscope (im Grande Punto) ist der Normalsoundausstattung in Autos dieser Preisklasse deutlich überlegen. Der Subwoofer ist platzsparend verbaut und man bekommt eben das komplette System gleich "incklusive", sprich kein nachträgliches einbauen, rumbasteln etc.

Ich bin mit dem Klang sehr zufrieden, er ist auf jeden Fall besser als in meinem alten Punto 188 mit nachträglich eingebauten Lautsprechern und Subwoofer.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V mit 95 PS, Interscope Hifi-System, Parksensoren, Komfortpaket in Exotica Rot.


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. September 2008, 15:17

Also ich kann nur sagen ich kenne jemanden aus dem Forum der nur den originalen Subwoofer verbaut hat. Und ich war hin und weg vom Klangerlebnis. Und das Interscope-System setzt bestimmt noch einen drauf.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


black-bunny-21

Punto-Schrauber

  • »black-bunny-21« ist männlich

Beiträge: 326

Aktivitätspunkte: 1 695

Dabei seit: 30.05.2008

Wohnort: ringsee

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. September 2008, 18:36

ich habe das interscope drin kannst beim treffen ja MAL probe hören

Mein Grande Punto: ein turbo :-) hat alles auser skydome, leder, scheinwerferreiningungsanlage und navi


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. September 2008, 18:57

@black-bunny-21

Au ja da freu ich mich schon drauf. :razz:
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


black-bunny-21

Punto-Schrauber

  • »black-bunny-21« ist männlich

Beiträge: 326

Aktivitätspunkte: 1 695

Dabei seit: 30.05.2008

Wohnort: ringsee

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. September 2008, 19:04

ok was hörsten für musik

Mein Grande Punto: ein turbo :-) hat alles auser skydome, leder, scheinwerferreiningungsanlage und navi


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. September 2008, 19:05

Fast alles. :lol:
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


black-bunny-21

Punto-Schrauber

  • »black-bunny-21« ist männlich

Beiträge: 326

Aktivitätspunkte: 1 695

Dabei seit: 30.05.2008

Wohnort: ringsee

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. September 2008, 19:10

andere musik richtungen aber auch :lol:

Mein Grande Punto: ein turbo :-) hat alles auser skydome, leder, scheinwerferreiningungsanlage und navi



Hubiklaus

Mitglied

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 23.08.2008

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. September 2008, 12:23

Wir habe nun in unserem GP auch das Interscope verbaut. Es klingt recht ordentlich aber soooo den Hammer finde ich es nicht. Ich habe natürlich keine Vergleich zu den anderen originalen Lautsprechern, aber wie gesagt vom Hocker haut es mich nicht. Hatte in mein 20 Jahre Golf GTI auch ein DSP verbaut und das fand ich richtig geil!

puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. November 2008, 21:54

Sagt MAL kann ich denn die Interscope LS anstatt den originalen einbauen und die ori. Hochtöner lassen oder brauche ich da irgendwelche weichen???
Gruß
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

tomsab0

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 28. November 2008, 12:29

Die Hochtöner sind bei Interscope und nicht Interscope gleich...

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. November 2008, 13:43

Dasn ist sowieso alles der gleiche Wurstmist...

Wenn man sich DIESE Mühe macht, dann doch gleich richtig und nicht son Spielzeug. Wer sich über DEN Unterschied freut, weint wenn er ne richtige Stereoanlage hört.

VG

Grande_Bambino

Punto-Fahrer

  • »Grande_Bambino« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 600

Dabei seit: 09.11.2008

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. November 2008, 13:59

audiophiles meckern auf hohem niveau...die interscope is für otto-normalverbraucher völlig ausreichend und liefert nen guten klang
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von dem von mir verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitte ich um Benachrichtigung.

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

16

Freitag, 28. November 2008, 18:17

Quatsch, da will wer die Lautsprecher aus dem Interscope in nen normalen Punto bauen...

Was soll denn da passieren? Und vor allem warum soll denn da was passieren? Und wenn man das GESAMTE Interscope für zB 300 Euro kauft, dann kann man an genau die Plätze auch gleich was gescheites hinsetzten, ohne groß Mehraufwand.

VG

puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

17

Freitag, 28. November 2008, 22:28

Also das war ja nur ne Frage und ich denke MAL besser als die originalen LS werden sie schon sein.
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

18

Montag, 1. Dezember 2008, 09:34

Zitat

Original von Grande_Bambino
audiophiles meckern auf hohem niveau...


Das klang so schön nach mir, da dachte ich ich mach MAL mit *fg*

Zitat

Original von Grande_Bambino
die interscope is für otto-normalverbraucher völlig ausreichend


Jup, da haste Recht. wenn auch nur aus dem Grund das der Otto-Normalverbraucher einfach keinen Plan hat wies richtig klingen sollte^^

Zitat

Original von Grande_Bambino
und liefert nen guten klang


Nein. Punkt um. Du könntest auch ein Monosystem verbauen mit nur einem LS in der Mitte, ohne ne vernünftige Laufzeitkorrektur hatt das den gleichen Sinn...

Der Punkt ist alleine schon das die Hochtöner die gleichen sind. Nicht nur das sie an einem der denkbar schlechtesten Plätze angebracht sind sie liefern auch die meiste Bühneninformation und das was wir gemeinhin als "Klang" empfinden sowie die meiste Stimminformation.

Klar ist der Unterschied normal --> Interscope schon ne gute Steigerung, aber eigentlich nur in einem Punkt. Durch den "Subwoofer" und der Verstärker spielt das Interscope freier und weniger angestrengt über das gesammte Tonale Spektrum.

Fact ist das sich das Nachrüsten vom reinen Aufwand her kaum lohnt, da ist mit dem selben Aufwand und ähnlichem Kosteneinsatz wesentlich besseres ereichbar.

Zumindest setzt sich die Erkenntniss was Klang ausmacht schön langsam bei immer mehr Leuten durch (siehe die wachsende Anzahl an EMMA SQ Startern) und auch Fahrzeughersteller begreifen das bei verünftiger Planung Werksseitig schon was echt gutes rauskommen kann (siehe das B&O im A8/S8, viel zu teuer, aber echt schon recht gut).
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

19

Montag, 1. Dezember 2008, 19:50

Dann werd ich wohl jetzt endgültig auf die Methode super Frontsystem + gute Dämmung setzen, jetzt habts mich soweit gebracht:-D

Gruß
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 2. Dezember 2008, 11:13

Du wirst es ned bereuen ;)

Wennst Hilfe brauchst weist ja Bescheid.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!