Italo-Welt

bretty

Punto-Fahrer

  • »bretty« ist männlich

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 04.11.2006

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Dezember 2006, 17:32

[grundlagen] Kabelschuhe/Crimpen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi leute

hier möchte ich MAL paar bilder zeigen von den Rohrkabelschuhen die ich seit jahren verwende


hier MAL die bilder und die Maße der kabelschuhe

hier MAL der reihe nach 50erM12, 50erM10, 35erM8, 25erM8, 25erM6

http://img336.imageshack.us/img336/3106/1001448klein8ex.jpg

hier der 50erM12 in groß (länge 56mm, breite 23mm, innendurchmesser 9,8mm)
http://img418.imageshack.us/img418/3089/12504qu.jpg

hier der 50erM10 in groß (länge 52mm, breite 20mm, innendurchmesser 9,8mm)
http://img418.imageshack.us/img418/4733/10504bz.jpg

hier der 35erM8 in groß (länge 44mm, breite 17mm, innendurchmesser 8,6mm)
http://img418.imageshack.us/img418/6488/3582pe.jpg

hier der 25erM8 in groß (länge42mm, breite 16mm, innendurchmesser 6,8mm)
http://img336.imageshack.us/img336/5351/2580an.jpg

und hier der 25erM6 in groß (länge38,5mm, breite14mm, innendurchmesser 6,8mm)
http://img336.imageshack.us/img336/218/2563ez.jpg

Länge bezieht sich auf den gesamten Kabelschuh, breite auf die vordere fläche und innendurchmesser das wos kabel reinkommt

also im gegensatz zu den Carhifi kabelschuhen sind diese einfach besser, sei es von der Materialdicke oder sei es von der stabilität. Allerdings kommt man da mit nem schraubstock net weit, hier muss dann eine entsprechende Presszange her. Wenn dies aber mit der Presszange gemacht wird, dann wird durch den Druck ( ca 2tonnen presskraft), der Kabelschuh mit den Kabeln Kaltverschweist. Damit bekommt man dann eine feste verbindung, die eigentlich nicht zu lösen ist, auser man sägt den kabelschuh ab, oder schneidet das kabel ab

Das ist dann die einzig RICHTIGE verbindung die man haben kann, und net diese schraubstockaktionen. Ich denke jeder kann sich vorstellen das man sich dabei keinen gedanken machen muss wegen übergangswiderstand


zange ist folgende

http://img434.imageshack.us/img434/2577/crimpzange18qm.jpg

http://img434.imageshack.us/img434/4185/crimpzange6oi.jpg

preislich liegen die Kabelschuhe weit unter dem was die Carhifikabelschuhe kosten

die zange ist leider recht teuer, aber gebraucht ab teilweise 50€ zu bekommen

fertig sieht das ganze dann so aus

http://img69.imageshack.us/img69/4125/1001477klein9gz.jpg

http://img135.imageshack.us/img135/9841/1001478klein7yu.jpg

__________________________________________________________

der große Vorteil dieser Pressung ist das der Übergangswiderstand praktisch gegen NULL geht und das kabel bleibt flexibel

wird bei den normalen kabelschuhen mim schraubstock gepresst, dann spannt MAL den kabelschuh ein und wackelt MAL am kabel, MAL sehen wie lange dashält

manche machen dann folgendes, sie pressen das kabel mit ner rohrzange fest oder mim Schraubstock und Verlöten dann mit nem Großen Lötkolben das kabel mim kabelschuh, das hält zwar, aber das kabel bleibt an der Übergangsstelle von kabel zu kabelschuh nicht mehr flexibel und litzen können brechen. Aber immer noch besser als nur schraubstock!!!

__________________________________________________________

zum thema LS kabel sei gesagt, ich kann jedem nur empfehlen auf die Kabelende Adernendhülsen zu machen und diese dann mit ner entsprechenden zange zu crimpen. Sets mit kabelschuhen und zange fangen ab ca 10€ an beim großen auktionshaus und das ist bedeutend besser als ohne

Grund: die meisten Verstärker, haben den sogenannten Screw In anschluss, das heist kabel rein und von oben ne schraube rein. Macht MAL den versuch und nehmt MAL ein stück altes kabel und macht das MAL im amp richtig fest, dann aufschrauben und dann schaut MAL wieviele litzen des kabels abgebrochen sind, und nun stellt euch vor man macht das paar MAL was dann noch vom kabel übrig bleibt. wenn nun aber eine adernendhülse drauf kommt dann wird 1. das komplette kabel eingespannt und 2. können keine litzen mehr abbrechen

__________________________________________________________

gerade eine ordentliche Verkabelung der Anlage, bringt eine saubere und solide Basis für Verstärker und Lautstprecher, außerdem tut man sich leichter beim fehlersuchen

__________________________________________________________

ich bitte dies als Tip oder hilfestellung zu sehen, ist auf keinen fall MUST TO DO aber doch SEHR hilfreich. Und MAL ehrlich bei kleinen sachen fängts doch an, oder nehmt ihr immer das billigste öl für euer auto ?? ;-)

grüße

bretty

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!